Mövenpick Resort El Quseir

Mövenpick Resort El Quseir

Ort: El Quseir

97%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.3
Service
5.8
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Maxie (36-40)

November 2021

Exzellentes Hotel

6.0/6

Eine wunderschöne Anlage, eine tolle Bucht und ein exzellenter Service. Das Personal, vom Deskservice über Zimmerservice, Waitingservice, Buffetservice sind ALLE super zuvorkommend, freundlich und hilfreich. Hier werden einem die Wünsche von den Augen abgelesen. Das Essen ist superlecker und frisch und mein Zimmer war immer perfekt sauber und liebevoll hergerichtet mit Blumen etc. Das Divecenter ist auch exzellent und sehr enpfehlenswert Hier habe ich mich wie eine geliebte Königin gefühlt. Danke für traumhafte Ferien!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (66-70)

November 2021

Top Destination - einfache Anreise

6.0/6

Wohlfühloase mit hervorragendem Service Architektur im nubischen Stil an der wunderschönen Al Quadim Bucht gelegen


Umgebung

6.0

Ca. 1,5 Std. Fahrt vom internationalen Flughafen Hurghada Ausflugsaktivitäten konnten an der Réception gebucht werden


Zimmer

6.0

Es gibt 250 Zimmer und Suiten in ebenerdigen Bungalows oder einstöckigen, steinverkleideten Gebäuden. Queensize-Bett oder Einzelbetten können gewählt werden. Die Badezimmer wurden kürzlich renoviert mit grosszügigen Duschen und Marmorabdeckungen. Toll. Eine feine Idee fand ich die zur Verfügung stehende Strandtasche:-) Ich habe herrlich geschlafen; es ist sehr ruhig!!!


Service

6.0

Sämtliche Wünsche wurden umgehend erfüllt!!!


Gastronomie

6.0

Es gibt ein vielfältiges Buffetdinner mit täglich wechselnden Köstlichkeiten. Im Seagull's Restaurant werden excellente Kreationen von "catch of the day" bis vom Küchenchef kreierte Desserts wie z.B. Marzipanzabaione angeboten. Die Atmosphäre ist atemberaubend. Auch das Al Fresco Restaurant mit italienischen Spezialitäten lässt keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Direkt an der El Quadim Bucht gelegen, bietet Extra Divers Worldwide dem Taucher und Schnorchler die besten Bedingungen für unvergessliche Aktivitäten. Eintauchen in die faszinierenden Schönheiten der Unterwasserwelt schmeicheln Geist und Seele. Weitere, spannende Sportprogramme sind täglich am Infoboard aufgelistet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marianne (51-55)

November 2021

Bewährte Qualität in wunderbarer Umgebung

5.0/6

Wir waren vor corona schon einmal da. Es ist immer noch tiptop. Das Riff ist ebenfalls sehr schön und das Wetter im November angenehm warm.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susan Vicky (41-45)

November 2021

Hochpreisige Anlage die ihren Preis Wert ist.

6.0/6

Für Taucher und Schnorcheln aber auch für alle die Ruhe suchen. Weitläufige Anlage, wo man sich nicht auf die Füße tritt und Ruhe und Entspannung hat. Personal hat sich um die Sauberkeit und Hygiene, gerade jetzt während der Corona Zeit, extrem bemüht. Wir haben uns komplett entspannen können und wurden komplett versorgt und verwöhnt. Wenn wieder Ägypten, dann hierher.


Umgebung

6.0

Keine Partymeile. Stadt ist mit dem Auto eine Viertelstunde entfernt.


Zimmer

6.0

Einzelne Bungalows mit Mordener Dusche.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Wer nicht taucht oder Schnorchelt, findet hier nicht viel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Astrid (56-60)

November 2021

Tolles Resort zum Relaxen

6.0/6

Top Hotel zum Relaxen, Tauchen und Schnorcheln. Für Essen und Service ein großes Lob und ein herzliches Dankeschön an das ausnahmslos nette und gut geschulte Personal,


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

November 2021

TOP Aufenthalt im Mövenpick-Hotel in El Quseir

6.0/6

Hotel liegt in einer super schönen und geschützten Bucht und ist ideal für Schnorchler und Taucher geeignet. Eine klasse Tauchbasis mit einem sehr schönen Hausriff genau vor der Hotelbucht.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen Marsa Alam ins Hotel Mövenpick ca. 50 Minuten mit PKW Transfer-Service. Das Hotel Mövenpick in El Quseir sollte auf jeden Fall über den Flughafen Marsa Alam angeflogen werden und nicht über Hurghada, den der Transfer von Hurgharda nach El Quseir dauert ca. 2 Stunden mit dem Bus-Transfer.


Zimmer

6.0

Fernseher, Kühlschrank, Bademantel, Fön, ausreichend Kleiderbügel in Kleiderschränke, mehrere Handtücher im Bad.


Service

6.0

Alle Fragen und Wünsche wurden vom Personal immer freundlich und zügig beantwortet und erledigt.


Gastronomie

6.0

Essen prima und abwechslungsreich und Service beim Frühstück und Abendessen immer freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchbasis sehr gut geführt und immer hilfsbereit


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

November 2021

Seit fast 20 Jahren unser Lieblingshotel

6.0/6

Wir fahren seit Jahren dorthin - ein schönes, ruhiges Hotel mit tollem Hausriff. In den coronabedingten Ruhepause sind die Renovierungen weitergegangen. Lobby, Außenfläche, Pool und Orangerie haben einen neuen Look bekommen, sehr schön, modern, aber gut zum Stil passend. Gefällt uns sehr gut.


Umgebung

6.0

Von Marsa Alam Airport ist man in knapp einer Stunde im Hotel. Die Lage ist, wie gesagt, sehr ruhig. Wir mögen das. Wer Party sucht, ist hier definitiv falsch. Die Coronamaßnahmen werden super umgesetzt, wir haben uns nicht einen Moment unwohl gefühlt.


Zimmer

6.0

Es gibt sicher Hotels mit größeren Zimmern, aber die Zimmer sind sehr stilvoll - wo kann man schon unter kuppelartigen Deckengewölben schlafen. Die Einrichtung ist angenehm schlicht und auf unaufdringliche Weise landestypisch. Wir hatten eine Juniorsuite mit spektakulärem Blick auf das Meer und Balkon.


Service

6.0

Das ist etwas, was das Hotel wirklich auszeichnet: Die Freundlichkeit und der sehr persönliche, nette Service.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant Seagullˋs ist wirklich zu empfehlen (einmal pro Woche ein 4-Gänge-Menü a la carte ist inklusive), aber auch in der Orangerie kann man gut essen. Wir mögen besonders den ägyptischen und den orientalischen Abend, aber auch die anderen Themenabende sind abwechslungsreich und bieten viel Auswahl. Und auch wichtig: Alles ist hygienisch einwandfrei. Im Moment gibt es coronabedingt keine Selbstbedienung (man sucht sich anhand von kleinen Präsentationen aus, was man möchte und bekommt es


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt, aber außer Schnorcheln und Tauchen (worum es hier geht!!!) gibt es diverse Angebote.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannelore (66-70)

November 2021

Hier kann die Seele baumeln - sicher wieder

6.0/6

Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Die Wege zu den Bungalows führen durch eine gepflegte Anlage - wer nicht gut zu Fuß ist, kann das Golf Car rufen ( 24h rufbereit))


Umgebung

5.0

Von Hurghada dauert die Fahrt ca. 1,5 h über gut passierbare Straßen. Wer gerne spaziert, findet hier geeignete Wege am.


Zimmer

6.0

Die individuellen Zimmer liegen in der großen Anlage verteilt in kleinen Bungalows. Die Ausstattung ist zweckmäßig, das Schrankangebot reicht und das Bad bietet genügend Platz.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter gehen freundlich mit den Gästen um und helfen zügig bei eventuellen Problemen.


Gastronomie

6.0

Das Angebot der Speisen ist groß und sehr appetitlich angerichtet. Trotz der Einschränkungen durch Corona macht es Spaß sich am Büfet bedienen zu lassen. Im italienischen Restaurant bietet die Karte typische Gerichte wie beim Spitzenitaliener. Die Vorspeisen sind ebenso schmackhaft wie die Hauptgerichte - das Dessert ist spitzenmäßig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eldorado für Taucher und Schnorchler


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia Fäth (51-55)

November 2021

Urlaub der Extraklasse - PERFEKT!!

6.0/6

Die Zimmer sind geräumig und völlig ausreichend. Das Bad ist schön groß. Der Kleiderschrank verfügt über viele Bügel und Fächer für die Kleidung. Die Koffer können auf einer Kofferbank verstaut werden. Es gibt einen TV mit vier deutschen Kanälen. Das Bett ist sehr groß und die Matratzen sind sehr bequem. Ich hatte keine Rückenprobleme die ich sonst immer habe.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer sind sauber und ausreichend. Die Möbel könnte mal einen Moderneren Touch bekommen. Die Zimmer werden einmal am Tag gereinigt. Auf Wunsch, werde die Betten am Abend aufgedeckt und die Nachtischlampen angeschaltet. Die Betten haben mir besenderst gut gefallen, denn ich hatte keinerlei Rückenprobleme die ich sonst nach ein paar Tagen in Hotels eigentlich immer habe.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist immer sehr freundlich, hilfsbereit jederzeit bemüht dem Gast alle Wünsche zu erfüllen. Auch Sonderwünsche werden ohne wenn und aber (wenn möglich) sofort umgesetzt. Ich habe derartig nettes Personal in keinen meiner Reisen in den Hotels so erlebt. Mega großes Lob an alle.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Besser geht es nicht. Wer hier nichts findet ist nicht von dieser Welt :-). Die drei Restaurants bieten eine Vielzahl an Speisen. Auch für Veganer und Laktoseintolerante ist immer mitgedacht. Die Speisen sind immer frisch und sehr ansprechend zubereitet. Kulinarisch ist das Mövenpick ein Highlight des ganzen Urlaubs.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Am Pool waren wir nur zwei mal. Aber auch hier muss ich sagen wird großen Wert auf guten Service gelegt. Die Poolbar ist immer besetzt und man wird ohne aufdringlich zu sein, regelmäßig nach Getränke Wünschen gefragt. Die Schirme und Liegen werden genau in Position gestellt die man möchte und sollte man den Schirm mal öffnen wollen oder schließen, eilt der Poolboy sofort herbei um einem dabei zu helfen. Echt Klasse!!!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (51-55)

November 2021

Es blieben unsererseits keine Wünsche offen.

6.0/6

Corona wurde super beachtet. Das ganze Personal super nett. Die Tauchstation super organisiert. Essen sehr lecker. Zimmer sauber und in Ordnung.


Umgebung

6.0

Sehr ruhiger und entspannter Urlaub.


Zimmer

6.0

Das Zimmer und Bad waren sehr sauber und gepflegt. Zimmerservice war sehr gut. Die Matratze war gut.


Service

6.0

Das ganze Personal war sehr zuvor kommend und nett. Der Hotelfriseur ist zu empfehlen.


Gastronomie

6.0

Die Küche war abwechselnd und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen, Schnorcheln und Schwimmen waren super. Andere Freizeitangebote waren reichlich vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (61-65)

November 2021

Immer wieder gerne

6.0/6

Groß beschreiben brauch ich das Hotel hier nicht, das kann man sich problemlos im Internet ansehen. Für mich war es mein vierter Aufenthalt im MÖvenp. El Quseir, und es war wieder rundum angenehm. Die Hotelanlage selber ist sehr gelungen (wie gesagt - Bilder selber googlen) mit ihren Bungalows, ich glaube, es gibt kaum 1. Stockwerke (geschweige denn mehr) also weit jenseits von diesen "Bettenburgen". Nach einer vorsichtigen Anfrage per Mail, ob "es machbar wäre, daß..." wurd ich sogar wieder in mein vertrautes Quartier einquartiert, was ich sehr nett fand! (Man fühlt sich gleich ein ganzes Stück heimischer, wenn man in "seine alte Umgebung zurückkommt.) Im letzten (Corona-)Jahr hatte man die Zeit der Schließung sehr gut gebraucht und die ganze Lobby und die Bar neu gestaltet - sehr zu beider Vorteil. Ein weiterer Pluspunkt für mich: das wirklich sehr nette und hilfsbereite Personal, das es gerade nun unter den derteitigen Bedingungen nicht leicht hat!, (den ganzen Tag Maske tragen, drinnen WIE draußen). Wenn man sie freundlich und mit Respekt behandelt (was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte [was allerdings nicht immer alle Gäste so sehen]) dann bekommt man auch nicht nur professionelle Freundlichkeit, sondern geradezu Herzlichkeit zurück. (Ich war teils echt gerührt, WIE viele mich wiedererkannten und eben auf mich zukamen, um mich zu begrüßen.) Es war zwar nur eine Woche, aber verglichen mit letztem Jahr (...) war das schon viel besser als nichts - und diese Woche habe ich sehr genossen. Ein Foto von meinem nachmittäglichen Stammplatz in den Arkaden der Hotelbar ziert derzeit meinen Desktop, und gerade nun (Nov. 21), da wir in Österreich mitten in der 4. Welle und einem erneuten Lock-Down stecken, denke ich manches mal wenn ich darauf schaue: "Hättest man lieber da bleibnen sollen!" S.Nielsen - Graz


Umgebung

4.0

Ok, die Lage - die ist da am Meer natürlich herrrlich, aber viel drum herum gibt es nicht. Aber ich glaube, Leute die in's Mövenpick fahren, suchen auch weniger Trubel und Halli-Galli (wenn doch, ich denke, dann sind Sie in Hurghada oder so besser bedient, also gleich da hin!) Und wenn einem der Sinn nach Exkursionen steht (z.B. am letzten Tag vor der Abreise, an dem man nicht mehr tauchen darf) bietet einem das Hotel genug Möglichkeiten an.


Zimmer

6.0

Was mich angeht einfach top - und ein total netter u. aufmerksamer Zimmerservice. (Kleiner Tip den man mir vor dem ersten Aufenthalt gab: Dinge wie Schokolade sind für die Einheimischen echt teuer. Jeden 2, 3 Tag zu dem üblichen Obolus eine Tafel Lind oder Milka aufs Kopfkissen gelegt; fällt einem kein Stein aus der Krone)


Service

6.0

Ich wüßte bei meinen 4 Aufenthalten nicht ein Mal, daß ich nicht zufrieden gewesen wäre.


Gastronomie

5.0

Stets gut und abwechslungsreich gegessen; auch wie das Hotel das nun unter "Corona-Bedingungen" handhabt ist sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ich war 2017 das erste Mal in's Mövenpick gekommen, um meine beiden Tauchscheine dort zu machen - man hatte mir speziell die dortige Basis empfohlen. Auch das Hausriff ist sehr schön und genießt ökologische Schutz - zumindest war die Anlage dafür bekannt. Bleibt nur zu hoffen, daß man das Konzept auch in Zukunft fortführt, und die Anzahl der Taucher auf ein Maß begrenz hält, daß das Riff und die anderen Plätze nicht "übertaucht" werden!! Was passiert wenn man erstmal die Massen strömen läßt (et


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsten & Ernst (51-55)

November 2021

Keine Frage, wir kommen im nächsten Jahr wieder!

6.0/6

Sehr gepflegte Hotelanlage. 2 Große Pools + Überdachter Kinderpool. Die neue Rezeption (2020 Eröffnung) ist grandios geworden.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt einige wenige Kilometer vom Ortskern El Quseir entfernt. Es gibt an einigen Tagen einen kostenlos Shuttelbus zur Stadt. Wir sind bis Masar Alam geflogen und die Transferzeit (wir haben uns einen Abholservice gegönnt) zum Hotel ca. 50 Minuten. Von Hurghada aus ist der Weg weiter, aber es lohnt sich! :-)


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer, Premium mit Gartenblick. Doppelbett, Tisch, Stühle, Kommode, Nachttische und einen völlig ausreichenden Kleiderschrank mit vielen Kleiderbügeln, Bügeelbrett und Bügeleisen (haben wir nicht gebraucht) und einen Safe. Bad ausgestattet mit Dusche, Waschbecken, Toilette, genügend Handtuchhalter und Ablagemöglichkeiten.


Service

6.0

Das Personal hat uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Sehr bemüht und wenn mal was fehlte, dann einfach Bescheid geben. Wir hatten keine Beschwerden, wenn, dann wird sich das Personal drum kümmern.


Gastronomie

6.0

Wir hatten All Inklusive, abwechslungsreiches, Themenbuffet am Abend. Frühstück - also wir haben nichts vermisst, von Rührreier, Müslivarianten, Obst, Joghurt, Käse... Mittags- eine Auswahl an Salaten, Warme Speißen und Dessert. Wir waren 14 Tagen dort und man bekommt pro Woche je einen Gutschein für ein Abendessen im Restaurant Al Fresco und im Seagull's. Mittags kann man am Strand auch wunderbar in der Feloka Bar essen gehen. Ein tolle Location das Fisherman Hut wurde neu eröffnet, liegt dir


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnesscenter - top gepflegt und die Geräte vollkommen ausreichend. Es gibt eine Tennisanlage, wir spielen nur kein Tennis. Mann kann auch Reiten gehen. Wir haben mehrmals tgl. die Sportangebote genutzt, tgl. Yoga, Aqua-Gym,... Die Pools werden tgl. gereinigt, sehr gepflegt. Entertainment, wir haben einen Vortrag im Amphi Theater erlebt. Mehrmals tgl. waren wir beim Schnorcheln. Wir sind sogar von einer kleinen Delphinfamilie (4) überrascht worden. Wir haben es nicht geschafft alles ab zu schnor


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michèle (46-50)

Oktober 2021

Schönes Hotel mit Hausriff direkt am Meer

5.0/6

Schönes Hotel in nubischem Baustil, ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Herzlich und professionell geführt, das Ambiente ist sehr angenehm. Angebot für Sport und Wellness sind vorhanden, teils kostenpflichtig.


Umgebung

6.0

Wunderschönes Hausriff - ruhige Lage - weitläufige Anlage.


Zimmer

6.0

Schöne Zimmer - kleine Häuser in nubischem Baustil.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und gut. Sehr sauber. Die Corona-Hygienemassnahmen wurden sehr gut umgesetzt und eingehalten.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist mittelmässig bis gut. Das Buffet ist jedoch nicht sehr abwechslungsreich. Hier dürfte die Firma Accor gerne etwas mehr investieren und das Angebot auf 5 Sterne-Niveau anheben. Zöliakie: Glutenfreies Essen möglich, die Auswahl ist beschränkt. (1 glutenfreies Brot im Verhältnis zu 10 Glutenhaltigen Brötchen/, Gipfeli und 10 süssen Gebäcken beim Morgenbuffet und Müsliflocken). Trotzdem muss immer gut kontrolliert werden ob es korrekt beschriftet ist und die Essensausgabe durch das


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Oktober 2021

Mit riesiger Vorfreude auf das nächste Mal

6.0/6

Auch der 5. Besuch dieses Paradieses ist wieder Genuss vom Feinsten. Der Charme der Anlage, die Freundlichkeit des Personals, die riesige Auswahl an Essen und deren Qualität lassen das Mövenpick für uns wie ein zweites Zuhause sein. Einen grossen Dank gebührt dem Chefkoch Thorsten und seinem Team für den täglichen Genuss. Auch in der Tauchbasis läuft wieder alles toll und wir freuen uns auf jeden Tauchgang in dieser einzigartigen Unterwasserwelt. Das Hotel ist zwar sehr gut belegt, was beim Essen zu Wartezeiten führt, aber wir mögen es allen hier gönnen, gerade in diesen schwierigen Zeiten. Gerne sprechen wir für Taucher, Schnorchler und Sonnenhungrigen eine uneingeschränkte Empfehlung aus. Wir freuen uns heute schon auf unsere 6. Ferien hier. Geniesst die Zeit und alles Gute.... Ursi & Michi


Umgebung

4.0

Für Ausflüge, z.B. nach Luxor, ist die Lage des Resorts nicht die beste, da die Anfahrt sehr lang ist.


Zimmer

5.0

Nicht mehr ganz neu, aber es dient ja hauptsächlich zum Schlafen und das tun wir in dieser Ruhe und den bequemen Betten sehr gut.


Service

6.0

Erste Klasse und stets freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Die Verpflegung ist eine Klasse für sich. Die Auswahl im Buffet, das wegen Corona zur Zeit bedient wird, ist unglaublich. Da findet jeder etwas. Es gibt mit orientalisch, ägyptisch, französisch, asiatisch, schweizerisch, mediterran und international jeden Abend ein anderes Thema. Pro Woche ist ausserdem ein 4-Gänge Menu im italienischen Restaurant und im Feinschmecker-Lokal inklusive. Auch die Auswahl im Diversclub ist mehr als wir "zu bewältigen" vermögen 😀


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen und Schnorcheln sind absolut empfehlenswert. Es gibt auch weitere Angebote, aber das Mövenpick ist kein Hotel mit Animation und Towubahowu den ganzen Tag. Ruhesuchende kommen dafür voll auf ihre Kosten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Oktober 2021

Unser Hotel in Ägypten endlich gefunden (nach 15x)

6.0/6

Himmlische Ruhe, alles da was man so braucht. absolut super um Geist und Körper runterzufahren. genau das, was wir wollten.


Umgebung

5.0

Transfer dauert zwar 2Std. aber das war es uns wert. Man kann abends El Quseir besuchen ( kostenloser Shuttle) Andere Angebote gibt es am Strand. ( Jeep Safari, Reiten.......)


Zimmer

5.0

bisschen kleines Bad, aber man kriegt die Utensilien trotzdem irgendwie unter. Ansonsten tiptop.


Service

6.0

Besser geht es nicht. Wenn man Wünsche hat, einfach fragen


Gastronomie

6.0

Für jeden was dabei. Wer nichts findet, ist selber schuld


Sport & Unterhaltung

4.0

außer Schnorcheln, nichts genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mathias (46-50)

Oktober 2021

Tolles Hotel zum relaxen und tauchen

6.0/6

Schöne weitläufige Anlage, mit verschiedenen Restaurants und Pools. Sehr nettes Personal vom normalen Mitarbeiter bis hin zum Management. Der Zugang zum Hausriff erfolgt direkt über den schönen Sandstrand.


Umgebung

5.0

Hierbei handelt es sich um ein etwas abgelegenes Hotel, welches zum relaxen einlädt. Mittels vom Hotel angebotenen Shuttle Service kommt man in die nahegelegene Stadt Quseir. Der Transfer von Hurghada dauert ca. 1,5 h und von Marsa Alma ca. 1 h.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön und mit ausreichend Platz inkl. Sitzecke, Fernseher und Minibar eingerichtet. Im Bad befindet sich eine ebenerdig begehbare Dusche, was sehr angenehm ist. Die Klimaanlage kann dauerhaft betrieben werden, was immer ein sehr angenehmes Raumklima zur Folge hat.


Service

6.0

Der Service ist erstklassig, man muss nur nachfragen (z.B. 2. Bettdecke, etc.) und der Wunsch wird erfüllt. Wenn mal was nicht funktioniert, Bescheid sagen und der Mangel wird umgehend abgestellt. Einfach Klasse!!!


Gastronomie

6.0

Ich probiere grundsätzlich alles und kann hier nur sagen, dass das Essen geschmacklich sehr gut ist und die Qualität im Verhältnis zum Preis stimmt. Der Küchenchef (Thorsten) erfüllt auch schon mal Wünsche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation wird sehr dezent angeboten. Es ist kein Partyhotel und laute Musik am Pool/ Strand gibt es nicht. Deshalb ist das für uns absolut gut, da man hier wunderbar relaxen kann. Wer was unternehmen möchte, kann natürlich die vor Ort befindliche Tauchbasis nutzen oder auch anderen Aktivitäten nachgehen. Hier wird z.B. Bogenschießen, etc. angeboten. Das Gym ist neu und mit allem was man benötigt ausgestattet (Kardio- und Krafttraining). Tennisplätze ein Squashcourt und Reitanlage sind ebenfalls


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Oktober 2021

Traumhafte Hotelanlage am roten Meer

6.0/6

Wunderschön gestaltete Anlage im nubischen ebenerdigen Baustil. Weitläufig genug so dass man außer im Buffetrestaurant nie auf größere Menschenansammlungen gestoßen ist.


Umgebung

6.0

Nach 1.5 Std. Transfer von Hurghada kamen wir an und wurden zügig in der Lobby eingecheckt und begrüßt. Der Strand ist ausschließlich für Hotelgäste und die benachbarten Hotels sind jeweils 500 m entfernt was sich schon sehr exklusiv anfühlt :) Wir haben die Quadtour mitgemacht, was prinzipiell toll war, nur wurden wir im Beduinenzelt solange bequatscht, dass wir vom Sonnenuntergang nicht mehr viel mitgekriegt haben . Die Reittour war sehr schön, mit 2 Stunden hatten wir bei den Temperaturen a


Zimmer

6.0

Das geräumige Bungalowzimmer mit Kuppeldach hat uns gut gefallen und in den Boxspringbetten schläft es sich wunderbar. Das Licht im Bad könnte heller sein, war aber eigentlich kein Problem. Klimaanlage hat funktioniert.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Bei Vollauslastung im Oktober waren manche aber überfordert mit der zeitnahen Getränkebestellung (in der Orangerie). Wir kommen auf jeden Fall nochmal wieder in dieses schöne Hotel, aber erst wenn am Buffet wieder Selbstbedienung möglich ist und vielleicht nicht gerade in den scheinbar sehr beliebten Herbstferien.


Gastronomie

5.0

Das der Chefkoch ein Schweizer sein soll halte ich für ein Gerücht, denn die einheimischen Gerichte waren viel besser gelungen als die europäischen. Am Buffet darf man sich nicht selbst nehmen und da Maskenpflicht besteht, war die Kommunikation mit den Köchen bei der abendlichen Geräuschkulisse nicht immer einfach. In den beiden a la Karte Restaurants natürlich kein Problem und da ist auch die Qualität nochmal besser.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unsere Teenagerkids fanden Volleyball mit Mustafa toll und haben abends auch mal auf dem Basketballfeld Fussball gespielt. Die Tauchschule war im Oktober schon Wochen vorher ausgebucht was wir nicht wussten und deshalb erst am sechsten Tag einen Termin zum Schnuppertauchen gekriegt haben. Schnorcheln hat uns letztendlich dann aber auch gereicht bei dem wunderschönen Riff direkt am Strand! Jeden Abend gab es zum Essen in der Orangerie schöne Begleitmusik durch eine Sängerin. Die Pools waren sehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (41-45)

Oktober 2021

Der Glanz beginnt abzublättern.

4.0/6

Schöne Anlage, tolles Hausriff Qualität des Essens hat ggü. letztem Besuch (2017) etwas nachgelassen Daher passt Preis/Leistung nicht mehr so gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Wünsche werden versucht zeitnah und mit viel Mühe umzusetzen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war schonmal besser. Cocktails auch die Bezahlcocktails sind meist mehr schlecht als recht (war vorher schon so). Personal ist meist sehr freundlich und sehr bemüht, es gab aber auch negative Ausnahmen, wenn sich wenige!


Sport & Unterhaltung

5.0

Zur Tauchbasis: die war voll ausgelastet, wir hatten Glück ohne Vorbestellung noch eine Box zu bekommen und tauchen zu dürfen. Auch hier nimmt jedoch der Tauchtourismus Überhand. Ziele wie Elvinstone werden zu Massen aus allen Hotels angefahren, so dass sie ihre Schönheit verlieren. Hier sollte Ägypten seine Naturschätze und den Andrang regulieren, auch wenn es für viele & mich dann heißt: Anstellen bitte. Eine nachhaltigere Vorgehensweise und Vorbildfunktion der Tauchbasis des Mövenpicks wäre


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Oktober 2021

Schönes, freundliches Hotel

6.0/6

Alle sind immer sehr bemüht, denn Tag zum besten zu machen. Die Angestellten sind sehr freundlich und nicht aufdringlich. Das Essen ist abwechselnd und sehr lecker.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2021

Tolles Hotel mit super Essen und Hausriff

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit toller Schnorchel- und Tauchbucht. Super leckeres und abwechslungsreiches Essen. Nur die Zimmer müssten langsam mal renoviert werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Wir hatten eines der einfachen Zimmer. Vielleicht lag es auch daran. Aber das Zimmer machte zwar einen sauberen, dennoch veralteten Eindruck. Nachdem wir dies angemerkt hatten, wurde uns sogar direkt ein anderes Zimmer angeboten. So schlimm war es dann aber nicht, als das wir mit allen Sachen mitten im Urlaub noch mal umziehen wollten. Aber ein sehr netter Zug vom Hotel.


Service

5.0

Anfragen wurden immer kurzfristig erledigt. "Kurzfristig" heißt nicht unbedingt am selben Tag, aber doch zügig. Besonders positiv muss man hier die Kellner hervorheben. Die Jungs waren wirklich unermüdlich. Tische wurden passend verrückt, damit alle Platz fanden, leere Teller schnell abgeräumt und Getränke umgehend geliefert. Besonders der Manager Wael hat unseren Urlaub zu etwas Besonderem gemacht. Er hat wirklich alle Wünsche mit einem Lächeln erfüllt. Vielen, vielen Dank nochmals dafür.


Gastronomie

6.0

Das Essen war wirklich Spitze. Küchenchef Thorsten Sbrzensky und sein Team haben sich jeden Tag neu überboten. Jeden Abend gab es ein anderes Thema. Von Italienisch, über arabisch, ägyptisch, asiatisch, spanisch bis zu schweizerisch war alles dabei. Nach einer Woche wiederholten sich die Themenabende dann zwar, aber selbst dann waren die Speisen unterschiedlich. Ganz großes Kompliment an die Küche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Reiten auf dem hauseigenen Reitplatz, Tennis, Billard, Fitnessraum, Spa, Yoga, Gartenschach und natürlich Schnorcheln und Tauchen im Hausriff. Was hier fehlt, wird durch freundliche, lokale Anbieter ergänzt (Quad, Kamelreiten, Ausritte mit dem Pferd am Strand, etc.) Zwei sehr schöne Pools runden das Angebot perfekt ab. Der zentrale Pool ist ein Familenpool. Der etwas entferntere Pool ein reiner Erwachsenen (ab 16 Jahren) und Ruhe Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Toni & Helen (70 >)

Oktober 2021

Unser 2. Zuhause

6.0/6

Vorweg möchte ich anmerken, dass wir bereits zum 20. Mal im Mövenpick Ferien verbrachten. Das Mövenpick El Quseir ist etwas ganz Besonderes. Die Lage und die Architektur ist traumhaft, Umweltschutz wird ganz gross geschrieben. Aber das Wichtigste ist das Personal, sehr herzlich, stets sehr freundlich und ungemein hilfsbereit. Während meines Aufenthaltes war ich auf einen Rollstuhl angewiesen. Unglaublich was ich während den 7 Tagen Ferien seitens der Angestellten erleben durfte. Alle, wirklich alle haben sich darum gerissen mir behilflich zu sein. Speziell erwähnen möchte ich Wael (Orangerie), Shazzly, Kaleb, Ahmed, Yassar und Gabar (Beach), Samy und Ali (Transport und Kofferservice). Das Mövenpick El Quseir wird vom Gärtner bis zum Manager vorbildlich geführt, Jeder weiss, wie man den Gast perfekt in den Mittelpunkt stellt. Das Hotel besticht durch sein Ambiente und die Ruhe die man hier findet ist himmlisch. Man fühlt sich wie in einer grossen Familie.


Umgebung

6.0

Es erwartete uns wie immer eine sehr schöne, grosszügige und weitläufige Anlage mit den an die Natur angepassten Unterkünften und Einrichtungen. Die Bungalows sind im nubischen Stil und die wunderbar angelegten Gärten machen jeden Gang zum Restaurant oder an den Strand zum Erlebnis. Hotel ideal zum Schnorcheln und Tauchen, an einem sehr schönen und intakten Riff, welches die Unterwasserwelt noch so zeigt, wie sie überall sein sollte. Die ist scheinbar aber in Aegypten nur dann dauerhaft möglich


Zimmer

6.0

Wir bewohnten ein sehr schönes Zimmer im 17er Block mit Meerblick. Praktisch eingerichtet, sehr sauber und liebevoll gepflegt. Die Kopfkissenwahl ist der Hammer. Gehört im Mövenpick El Quseir zum Standard. Wir haben wie die Murmeltiere geschlafen, begleitet vom Meeresrauschen.


Service

6.0

Service und Personal perfekt und überaus zuvorkommend. Immer hilfsbereit und freundlich. Das gilt für Alle, von Unten nach Oben. wir waren wie immer gut betreut und dem Personal war nichts zu viel. Speziellen Dank an Shazzly, Kaleb, Ahmed, Yassar (alle am Strand als Lifeguard) und Gabar der für unser leibliches Wohl mit Getränken zuständig war. Ein weiterer Dank an Hamza für die beispiellos saubersten Toiletten in ganz Aegypten.


Gastronomie

6.0

Auf Grund von Covid-19 wurde ein tolles Konzept umgesetzt. Selfservice wurde durch bedientes Buffet ersetzt. Buffet-Auswahl sehr gut präsentiert. Man konnte in Ruhe aussuchen und wurde dann top bedient. Es gab keinen Stress beim Anstehen, die meisten Gäste nahmen Rücksicht. Das Essen war einfach 1. Klasse. Das Angebot war vielfältig, frisch und abwechslungsreich. Riesen Kompliment an den Chef Thorsten und seine Küchenmannschaft, was die jeden Tag an Köstlichkeiten hervorzaubern, unglaublich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools sind sehr gepflegt und geschmackvoll in die gärtnerische Landschaft eingefügt. Was wir sehr schätzen, dass die ganze Anlage eine himmlische Ruhe ausstrahlt und nicht unter Dauerbeschallung steht. Wir waren im Mövenpick zum Relaxen und zum Schnorcheln. Wer Rambazamba sucht ist hier fehl am Platz. Ausflüge machten wir keine.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Oktober 2021

Wer einmal dort war, wird wieder zurückkehren.

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage im maurischen Stil. Kein Hotelbunker. Eleganter und einladender Hoteleingang. Das Ambiente in Hotel Mövenpick ist sehr angenehm. Man fühlt sich willkommen und es ist nach diversen Ferien wie ein "Nach-Hause-kommen".


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca. 50km ab Flughafen Marsa Alam. Das Hotel ist nicht von weiteren Hotels umgeben. Wen man Ruhe und Erholung sucht, ist man hier sicher richtig. Das Krankenhaus ist gleich hinter dem Hotel auf der anderen Strassenseite. Durch die natürliche Bucht (was ein Zugang zum Meer ab Strand erlaubt) ist diese Hotel auch für Familien mit Kinder sehr geeignet. Taucher und Schnorcheln können den Einstieg auch übers Jetty machen. Kopf ins Wasser und sofort Fischvielfalt geniessen. In diesem Ja


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren wieder sehr sauber, geräumig und das Badezimmer neu renoviert. Die Dusche kann absolut, wenn nicht noch besser, mit Duschen in Europa mithalten. Zu harte Kopfkissen oder zu harte Matratzen wurden sofort ausgetauscht oder mit einem Topper weicher gemacht. Genügend Trinkwasser wurde immer bereit gestellt. Auch wurden die Covid-Massnahmen respektvoll und ohne Wenn und Aber ausgeführt. Wir haben uns zu jederzeit sicher gefühlt. Zumal das gesamte Personal geimpft ist.


Service

6.0

In jeder Abteilung ist der Service speziell hervor zu heben. Selten haben wir so freundliches Hotelpersonal gesehen. Die Aufgaben und Wünsche werden in einer Liebenswürdigkeit erfüllt, ohne Aufdringlich zu wirken. Es sei hier auch erwähnt, dass diese zuvorkommende Freundlichkeit schon über Jahre besteht. Die langjährigen Angestellten sind unsere Freunde geworden und wir freuen uns bei jedem Besuch, sie alle wieder zu treffen. Speziell möchten wir die sehr hilfsbereiten Mitarbeiter wie Yasser, Sh


Gastronomie

6.0

Das Essen unter der Leitung von Thorsten war wie immer ein Traum. Also wer dort nichts zu essen findet, der findet nirgends was Gutes. Die Vielfalt war wieder enorm und die Qualität Spitze. Ein besonderes Lob verdient die gute Lösung "Buffet mit Covid". Sehr schön wurden die Speisen als "Müsterli" präsentiert. So konnte dem Koch gezeigt werden, welche Speisen er auf dem Teller servieren darf. Problem Covid hier sehr gut gelöst. Die Klimaanlage in der Orangerie ist vielleicht einen Tick zu tief


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer will, der kann, muss aber nicht. Es hat für jeden etwas. Das Streichung und Yoga hat trotz der Wärme viel Spass gemacht. Man kann verschiedene Kurse ausprobieren. Motorsport gibt es keinen, was meiner Meinung nach aber auch nicht nötig ist. Die Aktivitäten an Land und im Wasser sollten genügen. Wenn nicht, muss ein anderes Feriendomizil im Vorfeld gesucht werden. Wer Ruhe, Erholung und Wasser (tauchen, schnorcheln) sucht, ist im Mövenpick richtig. Wer Shopping, Halligalli, Action und Fun suc


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nathalie (41-45)

Oktober 2021

Einfach PERFEKT....

6.0/6

Einfach alles PERFEKT!! Professioneller Service, Sauberkeit in der ganzen Anlage, Fitness Studio top ausgestattet. Das Essen ist großartig und abwechslungsreich und zudem auch für Vegetarier/Veganer sowie Gesundheitsbewusste besonders geeignet. Die Hotelführer ist sehr präsent und das Hotel wird top geführt. Gutes Klientel und absolute Ruhe runden das gesamte Hotel ab. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0

Toller Strand und weitläufige Pool Anlagen. Mit Erwachsenen Bereich.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Absolut aufmerksam und professionell. Jeder Wunsch wird erfüllt. Ashraf unser Freund DANKE für deinen Service und die tolle Zeit.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich, Gesund, Vegan und Vegetarisch und absolut lecker! Auch die Köche geben sich bei der Essensausgabe sehr viel Mühe alle Wünsche zu erfüllen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Glück absolute RUHE!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela und Pius (46-50)

Oktober 2021

1 Woche Ferien im Paradies

6.0/6

Wir sind begeistert! Waren 1 Woche im Mövenpick Hotel in El Quseir. Sehr schönes und sauberes Hotel. Die Angestellten waren freundlich und hilfsbereit. Die ganze Ferienanlage gleicht einem Paradies. Das Essen ist sehr gut und vielseitig. Aufgrund von Corona konnte das übliche Buffet verständlicherweise nicht angeboten werden. Dafür standen sämtliche Menus in kleinen Schälchen bereit und man konnte auf Grund dieser Präsentation sein Menu zusammen stellen - hervorragend gelöst und top Vorsichtsmassnahmen bezüglich Corona. Da wir ohne Kinder in den Ferien waren, kam uns der Pool beim Al Fresco (Ruhezone ohne Kinder) sehr gelegen. Wir fühlten uns sorglos und wohl - Erholung PUR! Das Hausriff ist wunderschön. Wir haben viele Rochen, Manta Rochen, farbenprächtige Korallen und Fische gesehen sowie eine Baby Muräne :-) Der Strand ist sehr gepflegt und sauber. Besonderer Dank an Arafa, Elhassan und Mohammet (Indien ;-))


Umgebung

6.0

Wir haben Hurghada angeflogen und mussten einen Transfer von ca 2 Std hinnehmen. Da die Strassen aber in einem TOP Zustand sind (wie Autobahnen), war der Transfer sehr erholsam.


Zimmer

6.0

Top Schlafmöglichkeiten!


Service

6.0

Besonderer Dank an Arafa, Elhassan und Mohammet (Indien ;-))


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (51-55)

Oktober 2021

Absolute Empfehlenswert!

6.0/6

Die Unterkunft ist einfach ein Traum! Die Lage und auch wie wichtig der Umweltschutz genommen wird, finde ich überzeugend.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Ich hatte mein Handy im Transfer vergessen. Die Rezeption hat alle Hebel in Bewegung gesetzt und tatsächlich war mein Handy am nächsten Tag wohlbehalten wieder da. Daran hatte die super freundliche Rezeption einen großen Anteil, aber natürlich auch der Service von TUI sowie der Transfer!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Inzwischen ist auch das vegetarische Angebot richtig großartig!


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvie (56-60)

Oktober 2021

Ich empfehle dieses Hotel

4.0/6

Sauber und schoenes Hotel neben Strand wo mann ein riesigen Riff sehen kann. Personal sehr freundlich und immer da wenn mann ihn braucht.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich 2 Stunde von Hurghada. Sehr ruhig und der Rifft ist sehr schoen


Zimmer

4.0

Renovierung ist mehr als noetig. Waren in Block 15. Alte Fliessen, Wc Buerste, Bettwaesche, Badetepische. Das koffenkissen war zu hoch.


Service

5.0

Das Personal ist sehr Freundlich und reagiert ganz schnell wenn man eine Bitte hat.


Gastronomie

4.0

Essen gut aber besser in 2019


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Personal im Wellness ist freundlich aber was mich gestoert hat, dass Die Maenner (Personal) bei den Frauen so rein kommen. Das gibt’s ja nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

David (41-45)

Oktober 2021

Empfehlenswert

6.0/6

Es ist ein super schönes Hotel. Service ist hervorragend, Corona Maßnahmen wurden strikt eingehalten. Sehr schönes Riff, je nach Wetter manchmal halt trübes Wasser. Sehr viele Taucher. Am Abend jedoch sehr ruhig. Das Essen war absolut spitze wir hatten das erste mal in Ägypten keine Magen Darm Probleme. Wir kommen sicher wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi und Volker (56-60)

Oktober 2021

Sehr zu empfehlen, wir kommen wieder!

6.0/6

Dies war unser zweiter Besuch im Resort und das sagt ja eigentlich schon alles. Allein schon der nette Empfang in der Halle des Mövenpick Resorts katapultiert Sie in eine andere Welt. Von der ersten Sekunde an wird einem das Gefühl der Ruhe vermittelt und die Rezeptionisten kümmern sich sehr nett und erklären alles ausführlich. Als superschön empfanden wir, dass wir nicht in einer großen Hotelanlage waren. Die kleinen Bungalows vermitteln eine schöne Atmosphäre. Hat man seinen Bungalow bezogen (direkt oberhalb der Bucht gelegen sind die Bungalows der schönen Aussicht wegen teurer, aber die Terrassen sind auch etwas kleiner, als die der Bungalows, die etwas weiter entfernt sind), kann man auf der kleinen Terrasse (2 Liegestühle, 1 Tisch) den traumhaften Blick auf die hoteleigene Bucht genießen und sich einfach wohlfühlen. Zu den einzelnen Punkten habe ich bereits einiges geschrieben (s.u.), hervorheben möchten wir jedoch, dass ein Hotel mit und von den Mitarbeitern lebt. Da gibt es insbesondere unsere zwei Freunde von der Pool- und der Strandbar zu erwähnen. Uns fiel der Abschied von diesen zwei liebenswürdigen Mitarbeitern extrem schwer. Hier ein ganz besonders lieber Gruß an die Poolbar: "Nächstes Jahr an gleicher Ort und Stelle, immer kurz bevor die Sonne untergeht, wir freuen uns schon mega auf die leckeren Drinks, vor allem ich (Gabi) - you know? ;-) Ebenso ein lieber Gruß an die Strandbar: "Auch dich werden wir nicht vergessen und freuen uns aufs Wiedersehen." Und nicht vergessen, ihr zwei - ihr habt uns versprochen, noch da zu sein, wenn wir wieder kommen. "In Shala!" Nun kommen wir zu unserer Mini-Kritik: Etwas befremdlich fanden wir allerdings das Thema Getränke. Okay, wenn man das Kleingedruckte durchliest, weiß man, dass selbst in der Buchung All Inclusive nicht alle Getränke, sondern nur die landestypischen Getränke beinhaltet sind. D.h. Cocktails sind ausgenommen. Was man aber nicht unbedingt wissen kann, ist, dass wenn man beim Essen (in der Pizzeria) vom Kellner sehr nett gefragt wird, ob man den Cocktail des Tages haben möchte, und man dann bejaht, dass dieser Cocktail dann extra kostet. Wir gehen davon aus, dass sehr viele Gäste den Cocktail dann trotzdem bestellen, um nicht als geizig dazustehen, aber ich persönlich mag es überhaupt nicht, wenn mir auf diese Art und Weise quasi etwas 'aufgezwungen' wird. Ich habe mich dabei nicht gut gefühlt und ich finde, ein Resort wie das Mövenpick hat solch versteckte 'Kostenfallen' doch gar nicht nötig. Entweder man findet die Cocktails (oder was auch immer) in der Speisekarte, gut kenntlich gemacht, dass diese extra kosten, oder man bietet diesen zum Essen kostenlos an. Der nächste Kritikpunkt tangiert uns eigentlich nicht, da wir ohne Kinder da waren. Allerdings finde ich für Familien mit (vor allem kleinen) Kindern recht gefährlich, dass an der gesamten Uferpromenade den Weg nicht mal ein kleines Mäuerchen von den Felsen und dem Wasser trennt. Dies ist ein Sicherheitsrisiko, dem eigentlich leicht Abhilfe geschafft werden kann. Insgesamt freuen wir uns schon riesig auf unseren nächsten Besuch im Mövenpick. Wenn es nach uns ginge, würden wir uns am liebsten schon morgen ins Flugzeug setzen, um dem kalten Deutschlandwinter zu entfliehen und beim Schnorcheln wieder die wunderschöne Unterwasserwelt zu genießen. Allen, die vor uns dort sein dürfen, wünschen wir einen wunderschönen Urlaub.


Umgebung

6.0

Anfahrt vom Flughafen bis zum Hotel: ca. 1,5 Stunden. Lage: Das Mövenpick Resort liegt nicht direkt neben anderen Hotelanlagen, was wir als sehr angenehm empfanden, denn so ist die Bucht und das Hausriff nicht für fremde Gäste erreichbar. Ausflüge haben wir keine gemacht, außer die Delfintour, hier war allerdings die Anfahrt sehr lang (4 Std. einfach), aber es hat sich gelohnt. Es war ein unvergesslicher Tag für uns, auch wenn uns die hohe Zahl der anderen Ausflugsboote und die somit verbunden


Zimmer

6.0

Die Zimmer bzw. kleinen Bungalows sind funktional eingerichtet, es gibt nicht allzu viel Stauraum, aber man kommt zurecht. Zum Zustand: etwas in die Jahre gekommen, aber absolut okay. Sauberkeit war völlig in Ordnung. Die Minibar wurde je nach Wunsch täglich aufgefüllt, man muss aber darauf achten, dass man das Formular korrekt ausfüllt, denn es werden nur die Getränke aufgefüllt, die auch auf dem Formular angekreuzt sind. Es hat nicht immer geklappt, aber ein Anruf bei der Rezeption und es kam


Service

6.0

Das Personal war jederzeit behilflich, sehr sehr freundlich und ging mit Reklamationen professionell um.


Gastronomie

6.0

Hier dürfte jeder etwas finden. Meckerer gibt es immer, aber man sollte sich vielleicht bewusst machen, dass man nicht in Deutschland is(s)t. Wir finden auch, dass das Mövenpick Resort die Verpflegung während der Corona-Pandemie sehr gut gelöst hat. Natürlich gibt es zurzeit (wie in allen Restaurants) kein Buffet. Aber im Speisesaal sind vor den einzelnen Stationen ganz vorne kleine Mini-Portionen aller Speisen ausgestellt, man muss nur zeigen, was man haben möchte und schon zaubert es der Koch


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben keines der Angebote genützt, es wird aber Beachvolleyball, Wassergymnastik und Schnorchel- bzw. Tauchausflüge angeboten. Das Entertainment (meist eine Sängerin) ist Geschmacksache, unseres war es nicht, aber es war dezent, somit nicht nervig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (26-30)

September 2021

Sehr gute Hotelanlage mit leichten Abstrichen

5.0/6

Sehr schönes und weitläufiges Hotelgelände mit schönem Strand und hauseigenem Riff, perfekt zum Schnorcheln und Tauchen. 2 Pool Landschaften runden das Erlebnis ab und es gibt mehrere Bars und Restaurants (Buffet & a la carte). Leider gab es sehr viele bestellbare Getränke und Essen, die nicht All inklusive waren, insbesondere auch die allermeisten alkoholischen Getränke sowie Mövenpick Eis (was bei dem Hotel nun wirklich nicht so sein sollte).


Umgebung

3.0

Nächstgelegener Flughafen ist Hurghada, was ca. 1,5 - 2 Stunden Autofahrt mit sich bringt. Man fährt fast durchgehend durch relativ trostlose Wüste, die teilweise auch relativ vermüllt ist. Ausflugsziele waren vorhanden, allerdings auch mit längeren Autofahrten.


Zimmer

4.0

Insgesamt gut und es wurde immer sehr gut geputzt. Abzüge gibt es wegen der sehr lauten Klimaanlage, die leider auch nicht besonders effizient war. Selbst bei durchgehender Nutzung war es sehr warm nachts. Der Fernseher ist darüber hinaus sehr in die Jahre gekommen und teilweise funktionierten die Sender schlecht.


Service

5.0

Sehr guter Service und nette Bedienstete. Allerdings waren insbesondere die Poolbars und die Strandbar tagsüber mit lediglich einem Angestellten für alle Gäste viel zu unterbesetzt.


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen und gute Auswahl. Es gibt 1 Buffet Restaurant, in dem es Frühstück, Mittag und Abendessen gibt. Darüber hinaus eine Chocolate Happy Hour mit Kuchen. Die Strandbar hat Mittagessen und Abendsnacks und es gibt ein weiteres a la carte Restaurants fürs Mittagessen sowie 2 weitere fürs Abendessen, welche jedoch nur 1 Mal kostenlos genutzt werden können und danach kostenpflichtig sind.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Auswahl war gut. Jeden Tag von 8-17 Uhr im Stundentakt Angebote, die fast alle umsonst sind sowie weitere Möglichkeiten, Ausflüge zu unternehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

September 2021

Sehr, sehr empfehlenswert

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit Privatstrand am Roten Meer. Das Hotel hat ein sehr gutes Hygiene-Konzept. Einem unbeschwerten Aufenthalt steht absolut nichts im Wege.


Umgebung

6.0

Die Apartments und Suiten sind fast ausnahmslos einstöckig und fügen sich sehr schön in die weitläufige Anlage ein. Optimal zum Entspannen und Abschalten. Die von anderen Gästen bemängelte Geräuschbelästigung durch starken Strassenverkehr gibt es definitiv nicht mehr. Es wurde eine neue Umgehungsstraße gebaut.


Zimmer

6.0

Super wie immer. Hier und da gibt es ganz, ganz kleine Schönheitsfehler welche aber sukzessive bearbeitet und abgestellt werden. Es gibt keinen Grund der einen schönen Urlaub verhindern würde.


Service

6.0

Nach langer Pause, bedingt durch die Pandemie, durften wir in diesem Jahr endlich wieder im Mövenpick zu Gast sein. Der Service, vom Room-Service bis zur Geschäftsleitung des Hotels, ist ein Punkt der ganz besondere Aufmerksamkeit verdient. Der Servicegrad in diesem Hotel war schon immer auf einem sehr, sehr hohen Niveau. Was wir in diesem Jahr, im Vergleich zu vielen Jahren davor, dort erlebt haben hat uns wirklich berührt. Bei allen Mitarbeitern war deutlich zu spüren wie sehr sie sich freuen


Gastronomie

6.0

Sehr gute, abwechslungsreiche Küche. Je nach Wunsch und gebuchter Verpflegungsvariante, stehen verschiedene Restaurants zur Verfügung. Im Hauptrestaurant werden die Speisen am Buffet als kleine Proben präsentiert. Nach Auswahl wird das Essen aus Hygienegründen durch die Köche auf den Tellern angerichtet. In den anderen Restaurants gibt es Essen a la Carte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine Tauchschule der ExtraDivers liegt direkt am Strand. Für wirklich entspannten Urlaub mit ein paar Tauchgängen sind keine Fahrten mit Bussen oder Booten erforderlich. Ein wunderschönes Hausriff lädt zum Tauchen und Schnorcheln ein. Wer mehr sehen möchte kann auf diverse Angebote des DiveCenters zurückgreifen. Am Strand werden diverse Freizeitaktivitäten, wie z. B. Beachvolleyball,etc., angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erich (61-65)

September 2021

Top Hotel 🏨 ein rundum sorglos Paket

6.0/6

Wirklich ein tolles Hotel wer Urlaub mit viel Ruhe und gutem Essen machen möchte der ist hier genau richtig Strand Riff Services alles genial ein El Dorado für Schnorchler und Taucher das Personal ist stets bemüht den Gästen gutes zu tun wir haben die Suite 1205 welche wir sehr empfehlen können. Lange Rede kurzer Sinn alles in allem ein rundum sorglos Paket


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

September 2021

Jederzeit wieder

6.0/6

Das Mövenpick in El Quseir ist eine gewachsene, wunderschöne Anlage. Die Zimmer sind nicht sonderlich groß aber zweckmäßig und sauber. Die Anlage ist äußerst gepflegt und von besonderem Charme. Den Unterschied zu anderen Resorts macht einerseits die Lage in der El Quadim-Bucht mit einem tollen Hausriff und in besonderem Maße die Menschen. Besonders hervorzuheben sind das Serviceteam und das Küchenteam rund um Thorsten, Ihr seid wirklich eine tolle Truppe. Die Vielfalt und Qualität des Essens sind täglich bestens. Kein Wunsch bleibt offen. Imans Omelett bleibt unübertroffen. Begleitet wird das Ganze von exzellentem Service. Ihr, Abbas, Ashraf, Arafa und die vielen anderen, ihr macht den Urlaub zu einem echten und nachhaltigen Erlebnis. Danke für eure Gastfreundschaft und den täglichen Minztee. Nicht vergessen möchte ich Hamza, der Tag für Tag unermüdlich für die Sauberkeit am Strand, in den Toiletten, Duschen und Wegen sorgt und dabei für jeden ein freundliches Wort hat. Oder auch die Crew in der Tauchbasis … großartig. Auch euch allen, mit Tanja und Stephan an der Spitze, herzlichen Dank für alles. Ihr seid toll. Möge euch die Tatsache, dass wir den nächsten Aufenthalt bereits gebucht haben, als besonderes Kompliment dienen. Bis bald.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilona (61-65)

September 2021

Es ist einfach nur teuer, sehr schade

5.0/6

Wir wurden herzlich empfangen, und unser Upgrade auf eine Junior Suite ging problemlos von Statten. Koffer wurden auf das Zimmer gebracht.


Umgebung

6.0

Die Lage ist fantastisch für Urlauber die absolute Erholung und Ruhe suchen Die Fahrt vom Flughafen Hurghada haben wir mit einem privaten Transfer gemacht, ca.1/30 Stunden.


Zimmer

5.0

Die Junior Suite ist gut, mehr leider nicht, der TV zb es geht nicht ein Sender, auch nach mehreren Versuchen durch einen Techniker. Wenn das so angeboten wird erwarte ich, das es funktioniert. Die Auflagen auf der Terrasse sollten erneuert werden. Auch für ein 5Sterne Hotel erwarte ich gehobenen Standard. Das Waschbecken ist wirklich nicht schön anzusehen, sowie die Möbel im allgemeinen. Für so einen hohen Preis muss einfach alles perfekt sein. Auch der Wasserkocher funktioniert sehr schlecht.


Service

6.0

Der Service ist sehr gut, Es wurde jeder Wunsch erfüllt.


Gastronomie

5.0

Von der Gastronomie habe ich mir viel mehr erhofft, Wir trinken zu Hause auch Mövenpick Kaffee und hier schmeckt er nicht mal annähernd richtig gut. Auch habe ich keine Mövenpick Konfitüre gesehen. Was mich allerdings so richtig aufregt, das man selbst bei ultra all inklusive nicht mal das Mövenpick Eis dabei ist. Also ehrlich bei solchen Preisen kann es doch kein Problem sein. Beim Schokoladenfest bekommt man ein wirklich Mini Stück Waffel. Das Al Fresco Restaurant ist auch nicht zu empfehlen j


Sport & Unterhaltung

4.0

Welche Freizeitaktivitäten??? Am Pool waren wir nicht, da wir das MEER lieben lieben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

September 2021

Super Hotel

5.0/6

Sauberes Hotel, super Strand mit tollem Hausriff, Buffet toll. Tauchen vor Ort, coole Bar, zwei Pools, Bazar, super Spa.


Umgebung

4.0

Transfer von Hurghada 1.5 Std.


Zimmer

5.0

Normale Zimmer eher klein, kleine Bad - jedoch alles vorhanden.


Service

5.0

Buffet top


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen oder auch sonstige Ausflüge möglich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

September 2021

Überteuert für viel zu wenig Leistung!!!

3.0/6

Zu teuer für diese Leistungen! Vergleichbare Hotels kosten nur ein Drittel! Tolles Riff! Zu viel Wind Anfang September. Durchfallprobleme!!!


Umgebung

4.0

Tolles großes Hausriff mit steinigem Strand-Zugang zum Wasser. 1,5 Stunden per Bus bis Hurghada. Überteuerte Souvenirläden am Hotel verlangen für die gleichen Produkte den 5fachen Preis wie am Flughafen, trotz Versuche zu handen. Auch die Zigaretten in den Hotelshops sind mehr als doppelt so teuer wie am Flughafen!!


Zimmer

2.0

Zu klein, schlecht gegen Wärme, Wind und Gequatsche des Reinigungspersonal gedämmt. Klimaanlage viel zu laut und zu schwach! Öffnet man die Badezimmertür, wird der Schlafraum zu wenig gekühlt. Terrasse ist zu klein und mit einer Liege und einem Stuhl unzureichend ausgestattet. Die Betten waren hart, die Kissen hatten billigste Wattefüllungen. Man schwitzte darauf sehr schnell. Alles wirkte veraltet und klapperte. Das Bad war aber renoviert.


Service

3.0

Alle waren alle sehr bemüht gute Leistung zu servieren. Einige Mitarbeiter an den Essenstresen verstanden nicht das einfachste Englisch. Mitarbeiter am Pool und im Restaurant am Steg für Taucher Schnorchler bedienten mit unzureichendem Mund-Nasenschutz, kamen einem viel zu nahe und ignorierten Hinweise auch die Nase zu bedecken oder mehr Abstand zu halten! Einige Mitarbeiter waren etwas aufdringlich, einige nervten, indem sie 10x am Tag fragten, ob alles ok wäre! Der Getränkeservicemann am Po


Gastronomie

1.0

Zu wenig Auswahl an Speisen für so ein Mövenpick-Hotel. Mövenpick-Eis gab es nur völlig überteuert gegen zusätzliche Bazahlung, trotz all inclusive. Alle Mitreisenden hatten mehrmals Durchfall!!! Auch andere Gäste klagten darüber! Rindfleisch war im Hauptrestaurant schuhsolenzart! In den beiden Extra Restaurants war Rinderfilet Butterzart. Alles wurde covid-19-gerecht über dem Tresen gereicht, was sehr angenehm war.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurde vieles angeboten, wurde von uns allerdings kaum genutzt. Die Liegen am Pool waren zum Teil beschädigt, fielen auseinander, einige Auflagen waren aufgeplatzt. Schlimm! Das Poolpersonal war sehr hilfsbereit.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bodo (56-60)

September 2021

Entspannter Urlaub mit toller Unterwasserwelt

6.0/6

Sehr gutes Hotel zum Entspannen, Tauchen und Schnorcheln mit traumhaftem Hausriff Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Das Resort befindet sich unter guter Leitung mit deutschem Chef-Koch


Umgebung

6.0

Wer dieses Hotel/Resort wählt sollte wissen, dass sich in der näheren Umgebung nur der Ort El Quseir befindet, den man besuchen kann, aber nicht muss. Ansonsten sind weitere Aktivitäten nur mit längeren Fahrtzeiten erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in Ordnung. Andere Hotel bieten zwar größere Zimmer, sind aber ausreichend


Service

6.0

Rundherum freundliches Personal. Aufgrund von Frequenzspitzen in der Gastronomie kann es mal zu geringfügigen Wartezeiten kommen


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches und reichhaltiges Essen. Durch Corona-bedingt sind vor den Speisen kleine Schälchen ausgestellt, an denen sich der Gast die jeweilige Speise ansehen und sich von dem dortigen Koch auf den Teller legen lassen kann.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix (51-55)

September 2021

Perfekter Urlaub

6.0/6

Das Mövenpick Resort El Quseir ist wie eine zweite Heimat geworden, Dank der sehr freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter. Wir haben viele Freunde gewonnen, was nicht selbstverständlich ist. Meine Frau hat zum Abschied geweint. Jeder Bereich, von der Ankunft im Hotel an der Rezeption, Aufenthalt in der Anlage bis zur Abreise nach 14 Tagen, war perfekt. Das Zimmer wurde perfekt durch Mamdouh gepflegt, mit allen Überraschungen, wie ein Schwan oder Elefant auf dem Bett, Handtuchtausch usw.. Jeden Tag freuten wir uns Mamdouh zu sehen und begrüßen zu können. Die kulinarische Vielfalt in den Restaurants bis hin zu einem unvergesslichen Abend im Fisherman´s Hut, waren hervorragend. Der Service in allen Bereichen, die Freundlichkeit Ihrer Mitarbeiter, unbeschreiblich. Auch Gaber an der Strandbar, der unermüdlich bis zur Erschöpfung alle Wünsche erfüllte, ist sehr nenneswert. U.a. auch Abbas und Mohamed in der Orangerie sowie das komplette Team (die Namen sind mir nicht mehr präsent), ließen keine Wünsche offen. Sehr professionell und seriös, hilfsbereit und sehr freundlich, empfehlen sich die Mitabeiter für höhere Aufgaben und Anerkennung. Egal welcher Bereich, Al Fresco, Diver´s Restauant oder das exklusive Seagull´s, Top of the Rock, waren für uns eine Bereicherung, unter der Führung von Thorsten Sbrzesny. Die Bar Top of the Rock war für uns jeden Tag ein gelungener Ausklang des Tages mit Gin Cucumber, die Mitarbeiter an der Bar, können sich bestimmt noch an uns erinnern. Der Strandbereich, unter der Aufsicht von Shazly und seinem Kollegen im Hochsitz (leider weiß ich den Namen nicht mehr), war sehr sicher und sauber. Die Sicherheit stand bei entsprechendem Wellengang an oberster Stelle und spricht für Seriösität. Die Dankbarkeit, wenn Plastik bei Schnorchelgängen im himmlischen Riff eingesammelt wurde, war immer eine Freude für mich. Auch die Hilfe bei einer Suche nach einem freien Strandplatz in der Zeit der Überbelegung des Resorts, war immer perfekt. Das Freizeitangebot u.a. eine Quad-Tour mit Achmed, organisiert über Mahmoud am Strand, wurde seriös und unaufdringlich angeboten und perfekt nach unseren Wünschen umgesetzt. Auch hier haben wir Freunde gewonnen. Manche Negativbewertungen sind für uns absolut nicht nachvollziehbar und können getrost von Ihnen vernachlässigt werden, solchen Leuten kann man eh nichts Recht machen. Unseren mitreisenden Freunde, die das erste Mal im Ausland, Ägypten, waren und die wir in das Paradies eingeführt haben, konnten sich vor Begeisterung nicht mehr beruhigen und schwärmen immer noch über Ihren perfekten Urlaub. Für Alles, shukran shukran shukran. Wir kommen sehr gerne wieder in unsere zweite Heimat, in sha´Allah.


Umgebung

6.0

Perfektes Schnorchel- und Taucherpardies. 1 1/2 Stunden von Hurghada entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr gepflegt und täglich gereinigt. Die Häuschen waren stilvoll eingerichtet. Kein großer Holtelbunker, individuell für jeden geeignet, der Ruhe sucht.


Service

6.0

Einfach nur perfekt, auch in hektischen Zeiten.


Gastronomie

6.0

Bietet eine Vielfalt, die nichts zu wünschen übrig lässt. Mehrere Restaurants rund um die Uhr. Dezente Unterhaltung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen, Schnorcheln, Ausflugsangebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pia (36-40)

September 2021

Absolut empfehlenswert. Immer wieder gerne

6.0/6

Wir mögen den nubischen Stil sehr. Das Personal ist aufmerksam und sehr freundlich. Besonderer Dank geht an Thorsten und Patrizia.


Umgebung

5.0

Es ist nicht Hurghada und das mögen wir. Auf der einen Seite das Hotel und auf der anderen Wüste. Ruhig, abgelegen und Quseir mit der neuen Promenade ums Eck.


Zimmer

5.0

Für uns absolut ausreichend. Alles ist vorhanden und das Housekeeping ist einwandfrei.


Service

6.0

Alle sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Vor allem unser Sohn wurde auf Händen getragen. Jeder Wunsch wurde uns erfüllt.


Gastronomie

6.0

Es gibt genügend Auswahl und für die kleinen wird auch gerne etwas extra gezaubert. Das Seagull ist ein MUST! Einfach großartig


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitness Center ist klasse. Die Geräte sind neu und absolut ausreichend. Das Personal unterstützt bei Bedarf.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (31-35)

September 2021

2tes zu Hause mit Hammer Riff

6.0/6

Wundervolles Hotel mit traumhaften Hausriff! Eine Bucht zum reinlaufen an der Seite das traumhafte Riff. Leider hatte mich es in den letzten Tagen erwischt gehabt mit dem Fluch. Doch das Hotel hat es sofort ernst genommen. Sämtliche Maßnahmen unternommen. Alle Prozesse überprüft und sämtliche Institutionen der Hygiene kontaktiert. Alles in Ordnung. Ich finde das klasse das sie es nicht auf die leichte Schulter nehmen. Und die ganze Belegschaft war total besorgt. Sowas von herzlich. Ich empfehle auch die Bar top of the rock. Schade das Shisha rauchen durch die Pandemie nicht angeboten wird. Ich möchte mich sehr bei der ganzen Belegschaft vom hotel herzlich bedanken vor allem die Strandjungs, Gaber an der beach bar, die Köche und Kellner vom orangiena und top of the rock für die 2 wunderschöne Wochen.


Umgebung

6.0

Das Mövenpick resort liegt abseits von den ganzen Touristentrubel. Doch nicht weit von von der Stadt El quseir. Es hat eine eine wundervolle Bucht und sehr schönen Hausriff.


Zimmer

6.0

Zimmer sind groß und geräumig in einem sehr sauberen und sehr guten Zustand.


Service

6.0

Service war super. Trotz der hohen Auslastung. Ab und an musste man etwas warten aber nicht lange.


Gastronomie

6.0

Ich kann nur vom Hauptresturant sprechen Top. Die anderen hatte ich nicht genutzt. Doch von anderen Gästen nur Lob gehört.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da ich nur am schnorcheln war. Kann ich es nicht beurteilen. Doch was ich weiß ist genug vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (51-55)

September 2021

Bitte nicht auf den Stammgästen ausruhen

5.0/6

Wir empfehlen dieses Hotel weiter an Gäste, welche nur zum Tauchen, Schnorcheln und Ruhen dort Urlaub machen wollen. Wir werden leider kein weiteres Mal kommen, obwohl alle sehr bemüht waren, uns einen unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen, allen voran Patricia, die immer ein offenes Ohr für uns hatte , danke dafür. Aber es war uns tatsächlich zu ruhig , dass tagsüber keine Animation war und laute Musik aus Lautsprechern hallt, fanden wir gut, doch dass abends Totenstille herrschte und die meisten Gäste um 21 Uhr in ihren Zimmern verschwanden, um früh bei Sonnenaufgang ihre Liegen am Strand besetzen zu können war für uns unverständlich. Wir sind keine Partymäuse, aber ein wenig Unterhaltung am Abend hätten wir schon gern gehabt. Begründung seitens des Hotels war , die Stammgäste schätzen die Ruhe im Hotel. Liebes Managment, bitte nicht auf den Stammgästen ausruhen, sie werden auch nicht ewig kommen, ruhig mal etwas Neues wagen, sowie an unserem letzten Abend die kleine ,, Party ,, am Strand. Das war doch schon mal ein Anfang.


Umgebung

5.0

Separate Lage an einer kleinen Bucht mit schönem noch intaktem Riff. In einiger Entfernung noch zwei weitere Hotels, sonst nix ausser Wasser und Wüste. Die einstige Hafenstadt und Handelsmetropole Quesir in ca. 7km Entfernung ist leider ein sterbender, verwahrloster Ort geworden seit 70 km nördlich ein neuer Ort , Safaga, mit neuem Hafen , entstanden ist, sehr schade.


Zimmer

4.0

Die Einrichtung der Zimmer war einfach und zweckmäßig, im Bett haben wir gut geschlafen. Für meinen Mann, von 1,90 cm Größe, war es etwas kurz geraten. Die Klimaanlage wurde zentral gesteuert, sie war uns nachts mit 26 Grad etwas zu warm.


Service

5.0

Der Service war wie überall in den ägyptischen Hotels, in denen wir schon waren, unterschiedlich gut. Freundlich waren alle, da kann man wirklich nicht meckern, es gab sehr flinke, mitdenkende und zuvorkommende Angestellte, aber auch weniger Bemühte, eben wie überall, dabei spielte es keine Rolle, ob und wieviel Tip es gab.


Gastronomie

4.0

Wir hatten uns auf die hochgelobte Küche gefreut und waren dann doch etwas enttäuscht. Die Suppen und Salate waren sehr gut, auch mit frischen Kräutern gewürzt, aber das Fleisch war leider in Sosse ertränkt. Bei uns nennt man so etwas Gulasch. Auch haben wir eine Grillstation vermisst. Und dass das Mövenpickeis teuer bezahlt werden muss, geht gar nicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben eine Quadtour gemacht , die uns sehr gefallen hat, weil wir nur 4 Fahrzeuge waren, und die Strecke abwechslungsreich und anspruchsvoll, Fotostops haben wir auch machen können, bei denen unserer Guide einiges gezeigt und erklärt hat. Doch am Schönsten war unsere Wüstensafari mit Diaa Shawky, vernittelt von Patricia, unserer Gästebetreuerin, eine individuelle Tour fernab der Touristenströme, mit selbstgekochtem Essen, Sterne gucken und Geschichten aus 1001 Nacht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regi (66-70)

September 2021

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Wir sind Wiederholungstäter, uns zieht es immer wieder ins Mövenpick El Quseir. Sauberkeit, Gutes Essen, Super Strand zum schnorcheln, sehr freundliches Personal


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr gut


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hauke (36-40)

September 2021

Absolut lohnenswert

6.0/6

Top Service, freundliche Menschen, leckeres Essen, schöne Bucht, neuer und ausreichender Sportraum, einfach sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Wären mal dran für eine Renovierung


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

September 2021

Cooler Tauchurlaub in einem tollen Hotel

6.0/6

Wir haben das Hotel Mövenpick für unseren Tauchurlaub im August/September 2021 gewählt. Es war ein genialer Tauchurlaub mit einer Top-Betreuung durch die Tauchbasis der Extra Divers vor Ort. Wir kommen jederzeit gerne wieder.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist einsam und ruhig gelegen. Die Anlage ist gepflegt und sauber. Der Strand bietet Platz und lädt zum Ausruhen ein :-) Wer regelmässige Ausflüge in die "Stadt" ausserhalb der Anlage sucht, ist im Mövenpick sicher nicht am richtigen Ort.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war grosszügig, sauber und wurde jeden Tag mit Liebe gepflegt. Das Bett war bequem und die Klimaanlage ideal positioniert - sprich nicht über dem Bett oder im Bereich des Betts - so war der mühsame "Zug", der von vielen Klimaanlagen ausgeht, beim Schlafen nicht störend. Nasszelle war geräumig und wurde jeden Tag gereinigt.


Service

6.0

Wir wurden sowohl in den Restaurants des Hotels, dem Strandrestaurant bei der Tauchbasis wie auch der Bar jederzeit zuvorkommend und rasch bedient. Die Keller waren aufmerksam und freundlich - hat bestens gepasst. Bei Fragen oder Anliegen wurden wir jederzeit auch von der Rezeption kundenorientiert bedient.


Gastronomie

5.0

Die Verpflegung war sehr gut, breit gefächert und frisch zubereitet. Durch die Corona-Schutzmassnahmen wurde das Buffet nicht für die Selbstbedienung freigegeben und das Personal hat geschöpft. Dies war eine neue Erfahrung und brauchte am Anfang etwas Abstimmung, bis man die "richtigen" Mengen auf dem Teller hatte. Genial war die frische Zubereitung der Omeletts am Morgen - der Koch wusste bereits am dem zweiten Tag, welcher Gast sein Omelett wie haben möchte - Chapeau.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben die Freizeitangebote inkl. der tollen Pools nie genutzt, da wir ausschliesslich mit Tauchen beschäftigt waren :-) Wir haben das Hotel wegen der Tauchmöglichkeiten gewählt und wurden nicht enttäuscht. Die Tauchbasis der Extra Divers war aus unserer Sicht top, dienstleistungsorientiert und zuvorkommend. Die in Anspruch genommenen Ausbildungen wurden von vorbildlich agierenden Tauchlehrern durchgeführt und das Tauchen am Hausriff war genial. Die Ausflüge waren top organisiert und wurden s


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael C (36-40)

September 2021

Aus Gästen werden Stammgäste :-)

6.0/6

Kleine, sehr schöne Anlage, eher „Bungalowstil“. Sehr gepflegt, vom letzten Zimmer bis zum Strand 6 Minuten. Sehr schönes Hausriff mit fast allen üblichen Verdächtigen ausm Rotem Meer, selbst Delfine haben sich in der Bucht sehen lassen. Personal äusserst diskret und vorbildlich an Freundlichkeit, vom Gärtner bis zum Room Manager. Noch nie zuvor so gut in einem Hotel gegessen 👌 wir kommen wieder. Absolut entspannend, von Ankunft bis Ende.


Umgebung

6.0

Von HRG Privattransfer ca 90 min. Waren nur in der Hotelanlage, mehr zu sehen war nicht unser Ziel. Die Anlage liegt zwar an der Hauptstraße, aber für uns nicht wirklich störend, man hat kaum den Verkehr gehört.


Zimmer

6.0

Wir waren im Zimmer 2202, eher am Ende der Anlage. Sehr ruhig, nicht mehr die neuesten Zimmer dafür immer sehr sauber und alles vorhanden was man braucht.


Service

6.0

Sehr guter Service vom Empfang bis zum Zimmerservice.


Gastronomie

6.0

Täglich sich ändernde Speisekarte, immer sehr schmackhaft. Es gab nichts was uns nicht schmeckte. Angenehm finden wir, die Speisen werden am Buffet vom Personal gereicht, hoffentlich bleibt das so, sodass sich nicht etliche Finger und Hände in den Buffetpfannen und Töpfen verirren :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

2 Pools, 1 Minikinderpool, Tischtennis, Schach, Kamelreiten, Pferdereiten, Schnorcheln, Gym, Tauchen. Entertainment gabs, aber eher diskret und ruhig, haben wir aber gerne verpasst da Ruhe und Entspannung im Vordergrund unserer Reise standen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

August 2021

Entspannen und Tauchen.

6.0/6

Sehr schönes Hotel, gewisse Bereiche etwas in die Jahre gekommen (Pool), aber alles in alles sehr schön. Wer zum tauchen geht weiss warum, super Hausriff.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Dürften etwas grösser sein, aber alles in allem schöne und saubere Zimmer. Die Matratze war schon etwas durchgelegen, aber für eine Woche wars OK.


Service

5.0

Super freundlichen und aufmerksam. Nur der private transport an den Flughafen hatte trotzdem hohem Preis über eine halbestunde Verspätung: Ohne saubere Kommunikation. Das war ärgerlich.


Gastronomie

4.0

Meistens war das Abend-Buffet OK, aber nicht super. Alfresco eine Enttäuschung, dafür das Seagull eine sehr positive Überraschung. Das Frühstück war jeweils sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fissldissl (31-35)

August 2021

Tolles Hotel mit super Essen, Hausriff so lala

6.0/6

tolles Hotel mit sehr gutem Essen, Hausriff und Tauchen so lala. Das Personal war sehr sehr freundlich und hilfsbereit in wirklich allen Bereichen. Es gab rein gar nichts zu meckern. Man wurde auch öfter angesprochen, ob alles zur Zufriedenheit sei oder ob man irgendetwas für uns tun könne


Umgebung

6.0

ca 1,5 h vom Flughafen Hurghada entfernt


Zimmer

6.0

Sehr gemütlich eingerichtete Zimmer in ein- oder zweistöckigen Gebäuden, lediglich unser Bett war nur 1,60m breit. Für 2 Wochen Urlaub geht das aber mal :)


Service

6.0

Hervorragend in allen Bereichen, Zimmerreinigung top, Personal in den Bars, beim Essen, am Pool und Strand überall super freundlich, man tut alles damit sich der Gast wohl fühlt


Gastronomie

6.0

Große und wirklich leckere und qualitativ hochwertige Auswahl beim Frühstück mit allem was das Herz begehrt und noch vielem mehr. Mittags waren wir immer a la carte Essen, sowie hin und wieder am Abend. Sowohl das Al Fresco als auch das Seagull fanden wir super. Buffet beim Abendessen war auch gut, die Restaurants waren allerdings unser Highlight. Jeden Mittag chocolate hour von 3-4 mit allerlei Süßem, frischen Waffeln, Obst, Kuchen, Schokoladensoße etc.. Atmosphäre im Seagull ein Traum mit Blic


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool könnte an einigen Stellen erneuert werden (Boden). Tauchen und Schnorcheln in der Bucht/Hausriff hat uns leider nicht überzeugt. Die Sicht war meist ziemlich schlecht (ob es an der Jahreszeit liegt wissen wir nicht), die Tauchbasis empfanden wir für die Qualität als überteuert. Sehr viele Taucher, was uns anhand der Masse, die dann an der Basis und am Riff unterwegs ist auch eher abschreckt. Da hatten wir in Ägypten bisher immer besseres (sowohl Riff, als auch Tauchbasis) erlebt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

August 2021

Hebt sich nur preislich von anderen Hotels ab

4.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel das sehr abgelegen liegt. Sucht man Ruhe, bekommt man sie hier. Das Personal und das Essen sind spitze! Leider sind die Zimmer für diesen Preis viel zu klein. Vor allem an die schmalen und kurzen Betten muss man sich erstmal gewöhnen. Für diesen Preis haben wir mehr erwartet. Es gibt ein wunderschönes Hausriff wegen dem wir dort waren. Leider wurde das Meer an 5 Tagen abgesperrt. Man konnte nicht schnorcheln und schwimmen. Nur ein Bereich von 10 Meter ins Meer und 50 Meter Breite ist dann nutzbar. Dort tummeln sich gezwungenermaßen alle. Auf Nachfrage hieß es aus Sicherheitsgründen und um die Gäste zu schützen wird bei starker Unterströmung abgesperrt. Bei einem Strandurlaub ist das natürlich bitter. Der Grund spielt eigentlich keine Rolle. Fakt ist dass man nicht schnorcheln und schwimmen kann wann man möchte was eine große Einschränkung ist da man ja deshalb hinfährt. Die Leistungen des Hotels sind gut, die Preise aber viel zu hoch. Es gibt keinen erkennbaren Unterschied zu Hotels die 30% günstiger sind. Auch wenn man All Inclusive hat muss man gewisse Getränke und Speisen extra bezahlen wenn man sie möchte. Diese sind auf der Karte markiert.


Umgebung

6.0

1,5 Stunden Fahrtzeit vom Flughafen Hurghada. Dank unseres Reiseveranstalters hatten wir eine Limousine. Das Hotel liegt sehr abgelegen in der Wüste. Wer Stille sucht ist hier richtig. Ausflüge sind sehr umständlich wegen der weiten Entfernungen.


Zimmer

2.0

Ich kann nur das Standardzimmer beurteilen. Für diesen Preis ist das Zimmer viel zu klein. Auch die Betten sind sehr schmal und klein. Man schläft schlecht darin. Das Zimmerservice war in Ordnung. Komfort hat man leider keinen wegen der Enge.


Service

6.0

Das Personal muss man wirklich hervorheben in diesem Hotel. Alle sind freundlich, sehr bemüht und versuchen jeden Wunsch zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen und sehr große Vielfalt. Internationale Küche. Es gibt für jeden etwas.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel selbst bietet viele Sportmöglichkeiten wie Volleyball usw. an. Ausflüge sind mühsam und umständlich da die Hotelanlage sehr abgelegen ist und man lange Fahrtzeiten in Kauf nehmen muss.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

August 2021

Top Hotel mit super freundlichen Mitarbeitern!!!!

6.0/6

Wirklich tolles Hotel. Super freundliche Mitarbeiter, welche nicht auf Trinkgeld aus waren! Schönes Hausriff und gutes Essen. Würde jederzeit wieder in dieses Hotel fahren!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt Nahe der Stadt El Quseir. Von Hurghada 140km entfernt ca. 1 3/4h. Die Lage ist ruhig. Rundherum gibt es keine Lokale, Restaurants oder Partymeilen, welches wir wussten und deshalb auch wählten. Wie schon in einigen Kommentaren erwähnt, liegt der Strand an einer Straße. Jedoch ist diese weder zu sehen (sehr gut abgeschirmt durch einen Zaun und Palmen) noch selten zu hören. Manchmal (wirklich selten) hört man einen LKW vorbei fahren oder einmal ein Auto hupen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind als Bungalows angelegt und in einem nubischen Stil eingerichtet. Das Zimmer war immer sauber und wurde in unserem Fall jeden 2. Tag vom Houskeeping gemacht (dies wählten wir bei der Anreise so aus). Die Zimmergruppen 11, 12, 13, befinden sicher ganz vorne in der Nähe vom Hauptpool, Strandzugang und der Rezeption. Die anderen Zimmergruppen liegen eher hinten. Wir hatten 16 und auch das war von der Distanz ok.


Service

6.0

Also ein absolutes Lob an den gesamten Service!!! Die Mitarbeiter sind wahnsinnig freundlich, hilfsbereit, immer gut gelaunt und sehr bemüht in der gesamten Anlage. Egal ob es sich dabei um Servicemitarbeiter im Restaurant, der Reinigung, Köche, Mitarbeiter am Strand, Pool oder der Rezeption handelte!!! Ich wurde in einem Urlaub noch nie sooft gefragt, ob alles zu meiner Zufriedenheit sei und ich mich jederzeit falls irgendetwas nicht passen würde, melden könnte. Sogar der Küchenchef (ist ein Du


Gastronomie

6.0

Wie schon erwähnt waren die Mitarbeiter super freundlich und zuvorkommend. Aktuell gibt es kein Buffet, sondern man wird von den Köchen bedient. Es sind kleine Schauteller aufgestellt und man sagt dem Koch einfach was (und kleiner Tipp auch wie viel man möchte z.b. 2 Löffel …). Auch hier sind die Mitarbeiter sehr bemüht und haben meinen Teller immer sehr schön angerichtet. Das Essen war sehr gut!!! Also wer bei dieser Auswahl nichts findet, muss sehr heikel sein. Wenn man Kritik äußern müsste, w


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Grund, warum wir uns für dieses Hotel entschieden haben, war die Tauchschule von Extra Divers (SSI). Sie ist absolut toll! Die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Die Tauchschule ist sehr gewissenhaft und die Ausrüstung in einem top Zustand! Allerdings ist sie für ägyptische Verhältnisse eher teuerer aber Qualität hat ihren Preis! Durchschnittlich kostet ein Tauchgang ca 40€ zzgl Ausrüstung (falls man noch etwas benötigt) sowie der Guide (falls man einen benötigt). Somit waren es in meinem Fa


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Guido (51-55)

August 2021

Bestes Hotel am Roten Meer

6.0/6

Das Mövenpick El Quseir ist das mit Abstand beste Hotel am Roten Meer, wenn Sie folgendes suchen: - Ruhe und Erholung in schöner, grosszügiger Anlage mit fast ausschliesslich einstöckigen Gebäuben im nubischen Stil - kein Animationsstress - bestes Essen in üppiger, abwechslungsreicher Auswahl - von dem Sie nicht krank werden (auch nicht von den knackigen Salaten und dem Eis in den Drinks) - Sehr angenehme Sauberkeit an allen Ecken und Enden, zB. auch auf allen Toiletten ausserhalb des Zimmers - vernünftige Covid Masnahmen, die auch wirklich umgesetzt werden: alle Angestellten sind geimpft und tragen ständig und diszipliniert Masken. Maskenpflicht in Innenbereichen. Temperaturmessung bei Eintritt in Innenbereich der Restaurants. - Schöner grosser Strand mit direktem Zugang zum Schnorcheln (ohne 300m langen Steg) - und das mit Abstand schönste Hausriff zum Schnorcheln und Tauchen. Die Bucht dient vielen Jungtieren als Kinderstube: wir hatten während unserem 12-tägigen Aufenthalt drei junge Adlerrocher als ständige Gäste, über Tage hinweg einen Jung-Barakudaschwarm mit 2-3000 Fischen (ich habe gut 300 Tauchgänge im Roten Meer und den Malediven, aber sowas habe ich noch nie erlebt) und die "üblichen" Riff-Fische in grosser Anzahl. Auch die Korallen sind wunderschön und in grosser Artenvielfalt vorhanden. MUSS man einfach sehen! Wer nur an den schönen Poolanlagen liegt, verpasst das Beste. Etwa Delphine in der Hausbucht! Ja, hatte ich tatsächlich schon bei 2 von 8 unserer Ferienaufenthalte hier - Gänsehaut! Die Gäste kommen zum Grossteil aus der Schweiz, einige Deutsche, ein paar Italiener trifft man auch jedes Jahr, wenige Franzosen und zum Glück nur drei Paare aus dem Ostblock, denen einfach jeglicher Anstand und Respekt den Angestellten und anderen Gästen gegenüber fehlte. Auslastung Total etwa 60-70% Ein paar Tipps: - Fliegen Sie nach Marsa Alam. Ist kleiner und schneller als Hurghada. - Bringen Sie genügend Trinkgeld in € oder $ in kleinen 5er-Scheinen mit (meine Empfehlung: etwa 100€ pro Woche). Verteilen Sie Trinkgelder von Beginn weg. Die Angestellten freuen sich enorm darüber und die eh schon sehr hohe Aufmerksamkeit und Freundlichkeit wird noch getoppt. Zum Beispiel kommt der doppelte Espresso zum Frühstück ohne Bestellung angeflogen, oder es gibt noch mehr Leckereien zum abendlichen Absacker in der Top of the Rocks Bar. - Gehen Sie morgens vor dem Frühstück Schnorcheln. Die Sicht und Fischpracht ist dann am besten - In den Sommermonaten ist es tagsüber um die 40°C, auch Nachts nicht kühler als etwa 30°. Das Wasser, ist im Meer hat etwa 25°, auch in 25m Tiefe. Für Mittel- und Nord-Europäer ist rund um den Oktober die angenehmste Reisezeit. Im Frühling ist das Meer recht kühl und die Tempereturen am Abend verlangen einen Pulli, macht dann nicht soo Spass. - HERREN: bitte in den Restaurants keine Tanktops, ausser Sie heissen Dwayne Johnson. Auch hautenge BOSS-Shirts über das Bäuchlein gespannt zeugen von wenig Kleidergeschmack. Und verschenken Sie bitte Ihre Cargohosen an Kinder, sie befinden sich in einem *****Hotel und nicht im Robinsonclub auf Sylt und nehmen sie bitte ihr Baseball-Käppi wenigstens beim Essen ab. Und mal ehrlich, gehen Sie zu Hause im Fünfsternehotel auch in Badeschlappen frühstücken?! - Damen: zeigen im Allgemeinen mehr Stil als ihre Begleiter. Dennoch; beim Frühstück will ich keinen Bikini unter einem Hauch von nichts sehen. Das haben Sie doch wirklich nicht nötig.


Umgebung

6.0

Ausserhalb der Hotelmauern lohnt sich meines Erachtens nur eine Quad-Tour in die Wüste. El Quseir ist schon ziemlich ärmlich, leider auch recht verdreckt und schöne Strandbars finden sie leider auch (immer noch) nicht. Grosse Hotelanlage und Hausriff aber vom feinsten! Siehe Beschreibung oben


Zimmer

6.0

Hohe runde Decken lassen die Zimmer grösser erscheinen als sie sind. Sauber und gemütlich, jedes mit eigenem Gartensitzplatz. Angenehme Klimanlage, die im Sommer auf vernünftige 26°C runterkühlt - nicht auf Dieselfressende 18°... (Ja liebe Kinder, der Strom kommt nicht aus der Steckdose, sondern wird von grossen Dieselgeneratoren geliefert ;-)


Service

6.0

Trinkgeld bringt allen Beteiligten Freude! Siehe Tipps oben


Gastronomie

6.0

Uuuunglaubliche Qualität und Auswahl! Vergessen Sie bitte nie, das Sie von Wüste umgeben sind und der nächste Comestible nicht in el Quseir ist...


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln vom allerfeinsten! Tauchen ist sehr einfach, unkompliziert und schön für unendlich viel Kleingetier. Keine Haie oder sonstiges Grossgetier. Siehe Beschribung oben. Tolle Tauchbasis


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

August 2021

Wir kommen immer wieder!

6.0/6

Seit 10 J. kommen wir immer wieder in dieses schöne, gepflegte und modern eingerichtete Hotel: ruhig, entspannt, sehr freundlich und hilfsbereit, perfekter Service, wunderschöne Lage, einzigartiges Hausriff, freundliche Tauchbasis, köstliches Essen.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist traumschön und ruhig oberhalb der El Quadim Bucht gelegen unweit der Stadt El Quseir, etwa 140 km südlich vom Flughafen Hurghada. Der gut organisierte Transfer dauert ca. 1 3/4 Stunde. Das Hausriff ist einzigartig schön, sehr fischreich und eignet sich hervorragend zum Schnorcheln und zum Tauchen. Es gibt hier in der Bucht und am Riff eine große Vielfalt aller Arten von Korallen/Korallengärten und Korallenfischen, die typisch sind für das Rote Meer. Wir sahen sogar einen red sea ee


Zimmer

6.0

Das Hotel erstreckt sich großzügig und weitläufig oberhalb der Bucht und des Südriffs. Es ist im nubischen Stil gebaut und besteht aus lauter kleinen, zumeist einstöckigen Bungalows. Es gibt verschiedene Zimmerkategorien, entsprechend sind die Zimmer kleiner oder größer. Wir hatten ein Familienzimmer, das entspricht zwei Doppelzimmern mit einer Zwischentür. Vor den Zimmern gab es jeweils eine eigene Terrasse mit Liege- und Sitzmöbeln und praktischerweise mit einer Wäscheleine zum Trocknen der Ba


Service

6.0

Alle, die im Hotel arbeiten waren wieder unheimlich freundlich und hilfsbereit, immer bemüht uns einen schönen und entspannten Urlaub zu verschaffen, bei dem uns an nichts fehlen sollte. Da wir schon so lange immer wieder hierherkommen, sind wir inzwischen mit vielen der Mitarbeiter bekannt und haben uns über ein Wiedersehen - gerade in diesen schwierigen Zeiten - sehr gefreut! Wir können nur jedem, der oder die hier Urlaub macht raten, den angebotenen Service und auch die bemühte und freundlich


Gastronomie

6.0

Das Essen ist im Hotel sehr reichhaltig und vielfältig, gilt auch für vegetarisches Essen. Wir hatten Halbpension gebucht, können über das Mittagessen also nichts sagen. Es gibt zwei Frühstücksrestaurant, das Al Fresco im Freien am südlichsten Teil des Hotels und das Hauptrestaurant Orangerie, wo man innen und außen sitzen kann. Das Buffet ist zwar noch genauso vorhanden, allerdings wird man in den verschiedenen Bereichen (Brot, Früchte/Joghurt, Müsli/Marmelade/Kuchen, Salate, Omelette...) coro


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir kommen in erster Linie hierher, um zu entspannen, das Meer zu genießen, zum Schnorcheln und Tauchen. Mehr wünschen wir uns nicht. Die beiden schönen, sehr gepflegten Pools, an denen man auch mit Getränken und Snacks versorgt wird, mit bequemen Liegen und Sonnenschirmen erfüllen unsere Bedürfnisse vollständig. Außerdem nutzen wir das Angebot der Tauchbasis Extra Divers, bei denen man nicht nur in der Bucht tauchen/schnorcheln kann. Die Basis bietet 2x täglich Ausflüge mit dem Minibus oder mit


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Gastro
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Pool
Strand
Strand
Zimmer
Gastro
Pool
Sport & Freizeit
Zimmer
Pool
Zimmer
Ausblick
Pool
Sonstiges
Gastro
Strand
Sport & Freizeit
Zimmer
Gastro
Lobby
Sport & Freizeit
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Sonstiges
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Pool
Gastro
Ausblick
Strand
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Pool
Gastro
Zimmer
Pool
Strand
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro