Hotel Royal Nozha

Hotel Royal Nozha

Ort: Hammamet

88%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.9
Service
5.5
Umgebung
4.6
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Jochen (36-40)

September 2019

Traumhafter Erholungsurlaub mit der ganzen Familie

6.0/6

Wir waren als Familie mit 2 Kindern (9+6 Jahre) Ende September im Royal Nozha für 14 Tage. Zuerst einmal muss man sagen, dass das Royal Nozha ein relativ kleines, sehr familiäres Hotel ist und kein Touristenbunker mit 500-1000+ Zimmern. Dies hatte zur Folge das bereits nach einigen Tagen der gesamte Stab + Animationsteam einen mit Namen kannte und angesprochen hat. Es herrscht im Hotel eine sehr freundliche, zuvorkommende Art. Neben der Freundlichkeit ist auch die Sauberkeit im Hotel 1A. Das Buffet war reichhaltig und abwechslungsreich, von Pizza, Pommes, Crepes für die Kiddies bis hin zu lokalen Gerichten. Absolut nichts auszusetzen. Wir hatte AI gebucht und auch nach dem offiziellen Feierabend war es möglich, noch ein letztes Bier zu genießen. Während unseres Aufenthalten waren geschätzt 70% Briten, der Rest Franzosen, Spanier und ganz wenige Deutsche. Für uns hat das gepasst. Das Animationsteam war den ganzen Tag präsent und hat zu diversen Akitivitäten motiviert, angefangen von Aquaaerobic, Stretching, usw. bis hin zu BierPong, Darts usw :-) Kidsclub gab es auch, somit konnten wir die kleinen auch regelmäßig Vormittags und Nachmittags mal loswerden. Das Hotel hat einen Hotelstrand der nur ein paar Minuten entfernt ist. Liegen + Sonnenschirme gab es ausreichend und kostenlos inkl. Strandbar. Vielen Dank von uns für den schönen Aufenthalt.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt sehr gut und das Zentrum ist ebenfalls per Taxi (nur die gelben benutzen) einfach zu erreichen. Hotel war wie schon erwähnt super Warum nur drei Punkte? Tunesien hat eine wunderschöne Landschaft, wir haben mehrere Ausflüge gemacht, aber das ganze Land ist so dermaßen vermüllt, das haben wir so noch nicht gesehen. Es gibt keinen Baum, Strauch, Strasse ohne Berge von Plastikmüll. Bei uns zumindest könnte das der Grund sein, dieses Land nicht mehr zu besuchen. Der ganze Plastikmüll


Zimmer

5.0

Sauber und aufgeräumt. Wir hatten ein Doppelbett und 2 Einzelbetten separiert durch einen Raumteiler. Weiterhin gab es einen Wasserkocher mit diversen Teesorten, einen TV mit deutschem Fernsehprogramm, einen Kühlschrank, einen - fest montierten - Safe im Zimmer, einen Balkon, genügen Schränke. Badezimmer mit Badewanne und 1 Waschbecken. Hier alles bestens.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und immer höflich. Dadruch dass das Hotel sehr familiär war auf Grund der Größe, wussten die Kellner z.B. was mir zum Essen gerne trinken, d.h. es stand schon auf dem Tisch oder wurde umgehend ohne Bestellung serviert. TOP. Hotelpersonal war stets freundlich und hilfsbereit. Dies gilt nicht nur für das Restaurant, auch für die beiden Außenbars am Pool / Strand sowie die zweite Bar im Hotel.


Gastronomie

6.0

Für AI war sowohl die Vielfalt sowie der Geschmack tadellos. Es gab von allen möglichen während der gesamten Essenzeiten mehr als genug, auch die Variantion von Tag zu Tag und Woche zu Woche war gut. Hier findet jeder was und selbst ohne Frühstück, Mittag oder Abendessen musste man nicht verhungern und konnte jederzeit an den Bars Crepes, Pommes oder Pizza bekommen (v.a. für die Kids sehr gut). Bei den Getränken waren selbstverständlich alle "Standarddrinks" mit drin + z.B. so Dinge wie Gin+Toni


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage war sauber uns ausreichend gross. Das Animationsteam hatte den ganzen Tag irgendwelche Aktivitäten angeboten z.B. Aquaaerobic, Stretching, Darts, Wassergymnastik, tägliche wechselnde Abendveranstaltungen wie Cabaret, Bingo, Tanz, Quizshows, Mr+Mss Hotel Wahl, Liveband usw. Alles kostenlos (ok beim Bingo gab es natürlich einen kleinen Einsatz und somit auch einen kleinen Gewinn). Wellnessangebote die Massage usw. gab es auch, hatten wir jedoch nicht in Anspruch genommen, deshalb keine


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef Joachim (61-65)

September 2019

Ein familiäres Hotel mit ganz besonderem Charme

6.0/6

Im Royal Nozha hatten wir im September einen wunderschönen Urlaub mit unsere Freunden. Trotz der Misere mit Thomas Cook hat uns das Hotel bis zur letzten Minute einen schönen Urlaub bereitet. Der Speisesaal leerte sich immer mehr und trotzdem war das Buffet immer stets gut bestückt. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen im Hotel war beeindruckend. Man fühlte sich unter Freunden. An der Rezeption wurde uns durch Mhedhbi M.sehr geholfen. Egal an welcher Bar wurde man super bedient. Das Hotel ist jederzeit zu empfehlen und wir werden nächstes Jahr wieder kommen. Unsere Freunde schließen sich wieder an. Klar sind die Zimmer etwas in die Jahre gekommen, aber sie waren immer sehr sauber gemacht. Deshalb auch großes Lob an die Frauen, die diese Arbeit erbrachten. Insgesamt tolles Hotel!


Umgebung

6.0

Liegt günstig in der Stadt.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen, gute Matrazen. Immer sehr sauber! Der Fernseher brachte deutsche Programme, der Safe einfach zu bedienen, leider etwas klein. Wir hatten alles was wir brauchten, denn im Zimmer hält man sich ja bekanntlich nicht allzu lange auf.


Service

6.0

Sehr sehr hilfsbereit und freundlich!!!!


Gastronomie

6.0

Ob morgens, mittags und Abends immer ein tolles Buffet. Schade dass der Tunesische Abend nicht mehr stattgefunden hat. Ich hoffe, das wird wieder eingeführt. 2014 waren wir schon einmal im Royal Nozha und so haen wir einiges Stammpersonal 2019 wieder getroffen. Das Essen war vielseitig und geschmackvoll. Es gab ausreichend auszuwählen. Die Atmosphäre im Speisesaal war auch sehr angenehm. Sehr lobenswert ist, dass man immer seinen Platz hatte. Egal an welcher Bar wir uns aufhielten wurden wir fr


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand gab es das übliche Programm, die Animation war sehr nett und gab sich außerordentlich Mühe gute Laune zu verbreiten. Für alle ein dickes Lob.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

August 2019

Das Hotel ist zu empfehlen.

5.0/6

Das Hotel hatte schöne Zimmer, einen schönen Pool und einen tollen Sandstrand. Sehr gut zu Fuß zu erreichen. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Das Personal war stets freundlich und überhaupt nicht aufdringlich. Der Pool wurde leider in den zwei Wochen kein Mal gereinigt. Das Wasser war zum Schluss mehr als ekelig . Deshalb auch nur 5 von 6 Sternen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte 2 Stunden. Wir haben das Hotel wegen der Kinder nicht verlassen, deshalb können wir nichts zu den Ausflugzielen sagen. Das Hotel lag an einer Straße, an der 5 Geschäfte und eine Bowlingbahn waren.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

An sich schöner Pool. Müsste regelmäßig gereinigt werden. Fitnessraum, Tennisplatz und Tretboot kostenlos nutzbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

Juli 2019

Immer wieder ein schöner Urlaub

6.0/6

Wir sind dort seit mehreren Jahren Stammgäste . Es ist ein kleines Hotel, ideal zum Entspannen. Besonders freuen wir uns in jedem Jahr fast alle Mitarbeiter wieder zusehen, sie sind alle super nett. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub dort.


Umgebung

4.0

In unmittelbarer Nähe ist ein Bowlingcenter, einige kleine Geschäfte und Restaurants. Zum Strand geht's durch den Hoteleigenen Garten es sind nur 2/ 3 min. bis zum Strand. Der Strand ist sehr schön und sauber. Zum Flughafen Monastir sind es nicht ganz 2 Stunden fahrt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und neu renoviert Man hat dort alles was man braucht. Sie werden täglich gereinigt und sind sauber.


Service

6.0

Der Service ist im gesamten Hotel sehr gut. Besonderes Lob an alle Mitarbeiter der Coco Beach Bar . Das essen und der Service ist super. Auch ein großer Lob an die Mitarbeiter der Poolbar der Service war Abends auch sehr gut.Am Tage waren wir nicht viel dort können nur den Abend Service beurteilen.


Gastronomie

6.0

Das essen ist gut und auch der Service im Restaurant ist gut .


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation ist sehr gut . Die Animateure sind sehr freundlich und nicht aufdringlich . Am Tage gibt es die übliche Sport und Spielanimation an der wir nicht viel teilnehmen, weil wir immer am Strand zum Entspannen sind. Aber Abends waren wir immer mit bei. Die Shows sind richtig gut und die Animateure verstehen es gute Stimmung zu machen. Wir würden uns freuen sie beim nächsten mal wieder zu sehen. Es gibt am Strand auch noch lokale Anbieter für Wassersport.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melli (31-35)

Juli 2019

Urlaub in der 2. Wahlheimat :) Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir waren jetzt nach 5 Jahren zum 4. mal dort. Was soll ich sagen, wir wurden genauso familiär empfangen wie damals. Es ist klasse, wenn sie einen Wiedererkennen (trotz teils ausgetauschtem Personal), was meiner Meinung nach der angemessenen Zimmeranzahl und natürlich auch der Mentalität zuzuschreiben ist. Unser Zimmer war erneuert aber schon noch im bekanntem Flair erhalten. Wie auch damals waren alle sehr freundlich und zuvorkommend in jedem Bereich des Hotels. Von der Reinigung über die einzelnen Bars (Hibiscus-Bar, Coco Beach- Bar + Pool-Bar ), nicht zu vergessen das Personal an der Rezeption und selbstverständlich das Animation-Team inkl. Kids-Club. Zum ersten mal sind wir als Familie mit Kind (3 J.) gereist. Es haben sind wirklich alle uneingeschränkt hervorragend mit allen Kinder umgegangen. Der Anschlag in Tunis 1 Woche vor unserer Anreise hat uns natürlich etwas verunsichert, dennoch war weder Angst noch Unsicherheit vor Ort , weder von Urlaubern noch vom Personal zu spüren. Mein empfinden war, dass die Kontrollen im und um dem Hotel bei weitem stärker waren als zuletzt 2014. Wir sind sogar wieder nach Hammamet mit dem Bus rein und zum Frisör und mit dem Taxi nach Nabeul gefahren... auch dort alles entspannt wie immer. In den 10 Tagen, wo wir dort waren muss ich dennoch eine kleine Sache bemängeln. Die letzten Jahre gab es 1x in der Woche einen Tunesischen Abend, der den Urlaubern alles nochmal näher gebracht hat, sowohl kulinarisch als auch modisch ;-). Dieses Jahr war es nicht der Fall, was ich persönlich etwas Schade fand. Alles in allem ein Prima Urlaub, wie die letzten 3x und wundervolle Leute und Urlauber (Berlin & Gifhorn ;-))kennengelernt....


Umgebung

6.0

diesmal war die Fahrt zum Hotel leider (2h knapp)länger, da An- u. Abflug von Monastir ausging aber reibungslos verlief, dafür ist man aber ruhiger gelegen...


Zimmer

5.0

Matratzen etwas weich....aber jeder empfindet anders Hatten 2 Raum Zimmer, 1 Fernseher, Safe, 1 Toilette, 1 Bad, 2 Balkone....es könnte für 4 Personen einen Schrank mehr geben....


Service

6.0

Reklamationen zur defekten Badlampe wurden sofort behoben Am 2 Abend wussten die Kellner genau was man trinken wollte


Gastronomie

6.0

schnelles Personal, einheimisches Essen aber auch bürgerliche Küche, für jeden etwas dabei..auch auf extra Wünsche wurde eingegangen


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Stretching-/Yoga über Dart, Kids-Club, Tennis, Aquagym, Volleyball, Waterpol bis Bingo zusätzlich zur Abendanimation war alles gut vertreten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole und Florian (41-45)

Juli 2019

Wir kommen wieder

5.0/6

Ein wunderschönes, kleines Hotel. Mit großer Eingangshalle und bewachten Zugängen. Freundliches Personal von der Rezeption über den Concierge, die Zimmermädchen, Reinigungskräfte, Kellner, Jardiniers, Security am Strand, Bademeister, Animateure - Machen statt nur Reden. Wir hatten kleine Beanstandungen (mal fehlte ein Handtuch, das Toilettenpapier war zu wenig, ein Kissen mehr), die prompt erledigt wurden und immer mit einem Lächeln. Ein kleines Dankeschön (10 TDN = ca. 3 €) halfen bestimmt auch etwas. Das Wasser im Pool war warm, die Liegen ausreichend, die Sonnenschirme sehr gut, die Poolbar gut gefüllt (ab 10 Uhr mit Croissants und Getränken) ab 16 Uhr dann mit Pizza, Crêpes - alles nach Wunsch vor den Augen zubereitet. Der Strand ein Traum, Sand und Wasser, flach abfallend auch für kleinere Badegäste, mit je nach Wetterlage höheren Schubi-Dubi -Wellen zum Drüberspringen. Sauber war er auch und sicher. Die Security und der Bademeister haben die unerwünschten Händler gleich weiter geschickt, berittene Polizei kam gelegentlich vorbei und auch die Polizei auf dem Quad war täglich zu sehen. Am Pool angenehmes und unaufdringliches Programm. Animateure aus Tunesien, sind wirklich gut. Das Essen Morgens, Mittagessen und Abendbrot war auch sehr abwechslungsreich. Morgens mit frischem Omelette, nach Wunsch, Croissants, Aufschnitt, Obst, Frühstücksflocken, Marmelade, für jeden etwas. Mittags viel tunesische Küche, natürlich auch Pommes, mal Schnitzel, Coucous, frisch zubereitetes Fleisch nach Wahl serviert, Nudeln frisch zubereitet, auch nach Wunsch - die Carbonara Sauce ein Traum oder auch die 4 Käse Sauce, Melone, Obst, Salate, Gemüse. Lecker. Danke an Abdul ( ich glaube Mon. Abdelwhaheb) Unsere Zimmer, wir hatten 2 Doppelzimmer, waren sehr gut. Etwas mehr Stauraum bzw. besser unterteilt wäre schön, ist aber egal. Mehr Möglichkeiten, die Handtücher aufzuhängen wäre klasse. Das Wasser aus der Leitung, immer warm, guter Druck. Zur Seite raus, etwas sehr laut, durch das abendliche Nachbarhotelprogramm. Echter Hammer im Zimmer, unser Bad wurde so angelegt, dass man mit einer Tür entweder die Toilette oder das gesamte Bad zumachen konnte. Nicht so schön, der Schließmechanismus mit Karte, der wirklich alles 2-3 Tage neu codiert werden musste. Klasse Urlaub, nächstes Jahr wieder ... die Kinder haben entschieden, bereits eine Woche vor Abfahrt.


Umgebung

4.0

Die Fahrt dauert ca 2 Std von Monastir aus. Direkt am Hotel sind kleinere Geschäfte und eine Bowlingbahn. Ausflüge sind möglich und auch wohl sehr schön,wir haben allerdings reinen Badeurlaub gemacht.


Zimmer

5.0

Zimmer sind frisch renoviert, bis auf das Bad, ich hoffe, das folgt noch, denn es hatte doch schon ein paar kleine Mängel. Habe im Urlaub noch nie so gute Matratzen gehabt. Das Nachbarhotel ist leider sehr laut, da wir aber mit Oropax schlafen, hat es uns nicht gestört.


Service

6.0

Wünsche wurden sofort erfüllt und Mängel wurde sofort beseitigt. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und immer mit einem Lachen.


Gastronomie

6.0

Lecker und sehr vielseitig. Unser 3 Kinder haben immer was gefunden, obwohl sie sehr schwierige Esser sind. Wir hatten für alle 3 Wochen den selben Tisch, was wir als ideal empfunden haben. Auch unsere Kellner waren super freundlich und die Getränke standen immer gleich auf dem Tisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist ein Traum, auch wenn man ihm sein Alter an manchen Stellen ansieht. Es gibt einen Fitnessraum und einen Wellnessbereich, haben wir aber nicht genutzt. Tischtennis, Dart, Poolspiele, Wassergymnastik, Joga wurden jeden Tag angeboten. Zu den Abendveranstaltungen sind wir nicht gegangen, da unsere Kinder immer schon erledigt vom Tag waren. Diese sollen aber sehenswert sein. Das Kinderanimationsteam hätte aus unserer Sicht etwas bemühter sein können, aber die Kinder waren zufrieden. Auch


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

Juli 2019

Zum 2.Mal da und wieder wunderschön!

6.0/6

Wir haben zum 2.Mal Urlaub in diesem Hotel gemacht und haben dies nicht bereut. Es ist ein kleines Hotel, was wir sehr gut finden. Wir hatten sehr schöne Zimmer, die täglich gereignigt wurden. Der Service im gesamten Hotel war perfekt. Unser Dank an dieser Stelle an Manager Hatem und an alle anderen! Das Essen war ausreichend und lecker. Der Strand und das Meer sind einfach wunderschön! Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub dort!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ala Eddine (51-55)

Juli 2019

Top Hotel

6.0/6

Ein schönes, gepflegtes und sauberes Hotel. Das Personal sehr hilfsbereit und sehr freundlich, vor allem der Manager Herr Temimi H., hat immer Zeit für ein nettes Gespräch und gibt einem das Gefühl, willkommen zu sein.


Umgebung

6.0

Perfekt


Zimmer

6.0

Sehr Sauber


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (51-55)

Juli 2019

mein zweites zu Hause! Komme immer gern wieder

6.0/6

was soll ich sagen? Ich war jetzt 9x in diesem Hotel und habe noch immer nicht genug. Schon gebucht für 1 Woche Mai 2020 und weil es so schön ist dann Ende Juni nochmal 2 Wochen. Das sagt, glaube ich, alles. sauber, freundlich, lecker, ruhig, familiär, toller Strand, schöner Pool mit schönen Liegen, tolle Mitarbeiter die einem jeden Wunsch von den Augen ablesen können. In einem Satz, klein und fein


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald und Christina (51-55)

Juni 2019

Eine Oase zum Erholen - Absolut Empfehlenswert:)

6.0/6

Wir waren das 2. Mal hier. Ein wunderschönes kleines Hotel:) Super schöne Anlage. Super bequeme Liegen. Beim Essen ein Steigerung von 100%, wer hier nichts findet ist selber schuld. Super schöner Pool. Super, tolles Personal, sehr, sehr nett, hilfsbereit und zuvorkommenden :). Toller Strand! Ein Klasse-Animationsteam...vielen Dank für den schönen Urlaub, wir kommen auf jeden Fall wieder. Sehr zu empfehlen. Sicherheit wird groß geschrieben, das Hotel wir sowohl am Eingang als auch vom Strand her bewacht.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yasmin (19-25)

Juni 2019

Schönes Hotel, das leider nachlässt.

4.0/6

Wir waren dieses Jahr zum 5. Mal dort. Das Hotel hat eine kleinere, sehr gepflegte Anlage. Was es auszeichnet ist der absolut perfekte Service des Personals, sowie das A la Carte Restaurant am Strand. Das Publikum ist auch in diesem Jahr überwiegend aus Großbritannien, es waren aber auch einige Deutsche dort. In Sachen Qualität hat das Hotel leider in den letzten Jahren was Ausstattung und Essen angeht deutlich nachgelassen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im Norden Hammamets, sowohl Hammamet als auch Nabeul sind einfach mit dem Taxi zu erreichen. Außerhalb gibt es ein paar nette Cafés und ein paar Souvenirshops. Der Strand ist super schön durch seinen feinen Sandstrand. Leider sind die Liegen und Schirme am Strand in die Jahre gekommen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in Ordnung, es gibt jedoch den ein oder anderen Makel, der erneuert werden sollte.


Service

6.0

Der Grund warum wir dieses Hotel immer wieder besuchen. Von der Rezeption angefangen bis hin zu den Putzfrauen und Gärtnern ist das Personal ausnahmslos freundlich und wirklich zuvorkommend. Die Kellner im Restaurant und in der Strandbar sind seit Jahren dieselben und wir sind immer wieder rundum glücklich. Der einzige Wermutstropfen: leider fährt das Hotel offensichtlich einen Sparkurs, wodurch das Personal im Restaurant seiner Arbeit nicht mehr 100% nachgehen kann. Es mangelt eindeutig an Kell


Gastronomie

3.0

Würden wir rein das A la Carte Restaurant am Strand bewerten, wären hier ganz klar 6 Sonnen. Havez und Mohamed zaubern mittags tolle Gerichte mit viel Liebe. Sowohl das Frühstück als auch vor allem das Abendessen haben leider im Vergleich zu den letzten Jahren wirklich nachgelassen. Es mangelt sowohl an Geschmack als auch an Abwechslung, Schade, denn das war immer einer der Hauptgründe für uns zurückzukommen. Der tunesische Abend ist kaum mehr als solcher erkennbar und die ganzen kleinen liebevo


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war wie immer super gepflegt. Das Animationsteam hat sich Mühe gegeben. Leider gab es keinerlei Auftritte wie Fakir oder tunesischer Abend mehr. Danke Lulu, Kimo und Aladin!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juni 2019

Royal Nozha zu Empfehlen (Preisleistung Top!)

5.0/6

Schön gelegenes Hotel mit kurzem weg zum Strand! (Sandstrand) Hotel hat alles was man benötigt! Zur nächsten Stadt mit Basar sind es 20km Mit dem Taxi gleich neben den Hotel leicht zu erreichen! Nicht mehr wie 8 Dinar zahlen sind ca. 2,50€


Umgebung

5.0

Tunesien ist nicht gerade das sauberste Land das muss einen voran klar sein! Aber Strand und Wasser sowie Hotel ist sauber!


Zimmer

5.0

Zimmer sind in einen guten Zustand Kein 5 Sterne Zimmer Aber was verbringt man in einem Urlaub schon viel auf den Zimmer ;)


Service

6.0

Service ist Top!! Egal freundlich --- hilfsbereit Keinesfalls aufdringlich


Gastronomie

6.0

Großere Saal zum Essen Man bekommt seinen festen Tisch den ganzen urlaub was wir sehr gut fanden. Kein ewiges Gesuche nach einen Platz. Große essens Auswahl wo jeder was findet Sogar Schnitzel ;)


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation ist sehr gut und freundlich Kinder Angebote vorhanden Strand gibt es die üblichen Angebote Eine Kegelbahn ist ebenfalls unterhalb des Hotels


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Egle (36-40)

Juni 2019

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Ja,ich weiß für das Geld kann man auch nichts erwarten...Aber die Sauberkeit...Noch einmal...Nie wieder.Zimmer werden nicht gereinigt.Gastro...will jemand Magen Darm Probleme?Besuchen Sie Royal Nozha.Verschimmelte Lebensmittel (mit Soße bedeckt),altes und rohes Fleisch,Eis für Kinder(nicht richtig gekühlt)


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

Juni 2019

Kommen bald wieder

6.0/6

Wir waren mal wieder super zufrieden. Alles wie immer. Toller Service. Nettes Personal. Renovierte Zimmer, alles sauber und gepflegt. So kennen und lieben wir das Hotel


Umgebung

6.0

schöner Strand zwischen Zentrum Hammamet und Zentrum Nabeul


Zimmer

6.0

schöne neue renovierte Zimmer, sauber und gepflegt. Schlafe wie ein Baby dort


Service

6.0

Jeder in diesem Hotel versucht den Gästen jeden Wunsch von den Augen abzulesen.


Gastronomie

5.0

ich empfand das Essen in den letzten Jahren etwas besser, bin aber immer satt geworden. Es ist für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

wir geniessen die Ruhe. Brauchen keine Angebote und kümmern uns selber darum


Hotel

6.0

Bewertung lesen

DjC (51-55)

Juni 2019

Time to say Goodbye !

3.0/6

Wir waren zum wiederholten Mal in dem Hotel, leider war es diesmal der schlechteste Aufenthalt und auch erst einmal der letzte. Liegt aber nicht daran, das sich das Hotel zu einem internationalen Treffpunkt entwickelt hat. Was wir uns auch wünschten. Das Problem ist, es wird investiert und renoviert, dabei leider vom Management die Instandhaltung wichtiger Dinge übersehen. Leider war es in diesem Jahr der Strandabschnitt, der bis dato immer das I-Tüpfelchen war. Die Hälfte der Liegen wurde zwar ausgetauscht, dafür waren die restlichen Liegen samt Auflagen in besorgniserregendem Zustand. Die Auflagen wurden schon länger nicht mehr; wie früher üblich, abends abgeräumt und morgens wieder sauber aufgelegt. Desweiteren war die Reinigung der Liegen u. Tische ein Fremdwort. Da auch zuwenig Aschenbecher verteilt wurden, liess sich mancher Gast nicht nehmen, die Kippen im Sand zu entsorgen. Auch fehlten die sonst nebenstehenden Abfallbehälter, sodass sich viel Müll ansammelte. Leider ist auch keine Abgrenzung mehr im Meer zum Vincci vorhanden, sodass sich manche russische Grossfamilien am eigenem Royal Nozha Strand niederliessen und auch die eh zum Schwimmen begrenzte Wasserfläche noch kleiner machten. Schade, der Strand hat nur noch Massentourismus- Potenzial. Time to say Goodbye!


Umgebung

4.0

Fahrt von Enfidha zum Hotel ca. 3/4 Stunde.


Zimmer

4.0

Zimmer wurden renoviert, ausser Bad und WC.


Service

5.0

Das Personal wie immer klasse, können leider diesmal Fehler vom Managment nicht wettmachen. Liebe Grüße an Ben Ali und dem gesamten Team des Coco Restaurants und - Bar. Nicht zu vergessen Shukran an den Küchenchef und seinem Team sowie dem gesamten Restaurantpersonal. Auch das Reinigungspersonal war wie immer sehr gut. Shukran! Ihr werdet in unseren Herzen bleiben!


Gastronomie

4.0

Ihr werdet es noch schaffen, alle gekochten/ gebratenenen Speisen warm/ heiss zu servieren😉. Geschmacklich und Auswahl wie immer klasse.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Animationsteam unter der Leitung von Slim wird immer schlechter. Mit Ausnahme von Ali, der uns sehr positiv überrascht hat! Leider " überzeugen" die Kollegen/ innen nur durch "Coolheit" oder Missachtung von Tierschutz. Es wurden 2 kleine Schildkröten zur " Belustigung" der Gäste herumgereicht und sogar auf den Rücken gedreht und als Kreisel missbraucht. Geht Gar Nicht und ist zu unterlassen. Vielleicht liegt das ja an dem Animationschef "Slim", der leider immer noch vor Ort verweilt, obwohl


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marion (61-65)

Juni 2019

Immer wieder gerne

5.0/6

Sehr schönes Hotel, waren jetzt schon das 4.Mal in diesem Hotel. Sind auf einem guten Weg. Man sollte aber bei der Auswahl der neuen Kellner im Speisesaal etwas vorsichtiger sein.


Umgebung

4.0

Von Enfidha aus ca. 45 Min.


Zimmer

5.0

Neues Zimmer, Ausstattung gut.


Service

4.0

Wurde sofort erledigt


Gastronomie

5.0

Haben immer etwas gefunden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation sehr gut, vorallem am Abend. Dank an Slim und sein Team.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edel (56-60)

Juni 2019

Gutes Hotel.Sehr zu empfehlen

6.0/6

Sauberer Zustand, netter, freundlicher Empfang Empfang. Gute Deutschkenntnisse. Im öffentlichen Bereich wurden die Toiletten mehrmals gereinigt.Am Pool und Strand waren gegnügend Liegen vorhanden.Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Wir haben uns sehr wohl dort gefühlt.Wir waren zum vierten Mal dort.


Umgebung


Zimmer

6.0

Einem Doppelzimmer mit zusätzlichen Einzelbett, Balkon, kleiner Kühlschrank, Klimaanlage


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beatrice (31-35)

Mai 2019

Definitiv eine gute Wahl!

6.0/6

Zunächst befindet sich das Hotel in der „besseren Lage“ von der Region Hammamet. Das Hotel macht insgesamt einen sauberen und modernen Eindruck. Das Essen und die Getränke waren schmackhaft, der Service gut und die Hotelanlage sauber.


Umgebung

5.0

Auf unseren Ausflügen haben wir uns einen Überblick über die gesamte Region Hammermet verschaffen können und gelangen zu dem Fazit das sich das Hotel in der „besseren Lage“ befindet. Neben der attraktiven Strandnähe gibt es einen Berg den man bewandern kann. Hammamet Medina und Kasbah sind 1,5 Std. fussläufig zu erreichen. Der Strand ist bewacht und die Security trägt dafür Sorge das einen die Touristenfänger nicht belästigen. Generell ist der Strandabschnitt vor den Hotels gepflegt! Vor dem


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sauber, renoviert und modern eingerichtet. Es verfügte über einen Balkon zur Poolseite, WLAN, Safe, Kühlschrank, Klimaanlage, Tv und was ich klasse fand - Wasserkocher mit kleiner Auswahl an Kaffee und Tee. Das ganze allinclusive! Wenn Abends Programm am Pool war hat man dies gehört, jedoch war das im erträglichen Rahmen. Generell war es am Ende des Flures ruhig gelegen.


Service

5.0

Generell erhält man guten Service seitens des Hotels ohne das die Angestellten ein Trinkgeld erwarten. Heist sie halten nicht die Hand auf, sondern die höfliche und freundliche Art ist authentisch. Das Zimmer und die Anlage war sauber und gepflegt. Geld wechseln war von € in TDN problemlos möglich, Vorsicht jedoch beim Rückwechsel am Flughafen... ... die haben ordentliche Gebühren. Kommen wir zu dem Punkt der hier gehäuft Kritisiert wird! Der Tisch im Restaurant wird fest zugeordnet. Dies e


Gastronomie

5.0

Siehe auch Service. Das Buffet war zwar überschaubar, jedoch Abwechslungsreich. Jeden Tag, zu jeder Mahlzeit hätte man andere frisch zubereitete Speisen. Diese waren sehr bekömmlich und schmackhaft. Die Getränke hatten insgesamt eine gute Qualität.


Sport & Unterhaltung

5.0

Können wir nicht bewerten, da wir diese selbständig gestaltet haben. Jedoch war ein vielfältiges Angebot vorhanden. Andere Gäste, insbesondere die Kinder, schienen jedoch zufrieden zu sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2019

Royal Nozha Urlaub bei Freunden

6.0/6

Das Hotel hat die positiven Bewertungen mit Recht erhalten. Ich kann dem nur zustimmen. War zum 3. Mal dort und werde im Herbst wieder dorthin fliegen. Zuletzt war ich 2014 und 2015 dort. Es ist ideal für die, die ein familiär geführtes Hotel bevorzugen. Ich hatte eine super Zeit. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Mit den anderen Gästen kommt man gut ins Gespräch und kann nette Unterhaltungen führen. Dieses Jahr waren viele Engländer und Franzosen dort. Aber mit etwas Englisch und Händen und Füßen kann man sich prima verständigen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nicht ganz zentral. Aber mit einem Taxi kommt man überall hin. Außerdem gibt es drumherum einige Shops. Der Transfer ab Enfidha dauerte ca. 1 Std. Ausflüge kann man per Reisebus, Taxi oder Mietwagen mit Fahrer machen. Man kann im Umkreis von ca. 10-15 km Hammamet, Yasemine oder Nabeul besuchen.


Zimmer

6.0

Ich hatte ein renoviertes DZ mit Balkon. Es gab eine Minibar, Flachbild TV, Safe, Wasserkocher für Tee und Kaffee, Klimaanlage, Telefon. Bad und WC sind getrennt.


Service

6.0

Der Service wird hier sehr groß geschrieben. Ob Rezeption, Poolbar, Strandbar, Speisesaal überall sehr freundliches und hilfsbereites Personal,. Die meisten sprechen gut deutsch. Ich fühle mich hier immer sehr sehr wohl.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr lecker und es gibt ausreichend Auswahl. Wer hier nichts findet ist selbst schuld, Man kann zwischen Fisch, Beef (teilweise sogar Schwein), Lamm, Hähnchen, Truthahn usw. wählen. Außerdem gibt es fast immer Kartoffel Variationen, Nudeln oder Reis dazu. Sehr lecker gedünstetes Gemüse und natürlich frische Salate stehen bereit. Die Desserts sind sehr verlockend. Auch beim Frühstück hat man ausreichend Auswahl. Und mittags gibt es leckeres im Speisesaal oder am Strand. Am St


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Spa Bereich habe ich nicht in Anspruch genommen. Die Animation ist sehr nett und nicht aufdringlich. Man wird gefragt ob man mitmachen möchte. Falls nicht, wird man sofort in Ruhe gelassen. Im Pool war ich nicht, da zu kalt. Sieht aber sehr schön aus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

April 2019

Es lohnt sich wieder hin zu fahren.

6.0/6

An alle Stammgäste des Hotels, man kann wieder hinfahren und es noch besser geworden als vorher. Das Stammpersonal ist auch noch dabei, bis auf Samir und Ferri (Alibaba). Die Zimmert sind Renoviert worden und die Küche ist auch besser als vorher.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Oktober 2018

Schöners und sauberes Hotel mit tollem Strand

5.0/6

Ein schönes und sauberes Hotel. Pool und Strand sind sauber und das Personal ist wirklich sehr bemüht um jeden Gast. Wir haben uns wirklich sehr wohl gefühlt, nicht zuletzt durch das nette Personal. Ein ganz besonderen DANK möchten wir und unsere Töchter auch an den Kids Club, speziell an die liebe Melissa richten. Sie hat sich mit einem unglaublichen Engagement um die Kinder gekümmert und bespaßt. Unsere Mädels haben sich sehr sehr wohl bei ihr gefühlt und sie sehr lieb gewonnen. Unser Fazit: Ein rundum gelungener Urlaub.


Umgebung

5.0

Der weg in das Hotel ist zwar sehr Lang aber er lohnt sich. Von der Umgebung haben wir nicht all zu viel mitbekommen da wir unsere Zeit im Hotel oder am Strand verbracht haben. Die Touren sind sehr zu empfehlen, Tunesien hat wirklich viel mehr zu bieten als wir erwartet haben.


Zimmer

6.0

Sehr geräumige und saubere Zimmer. Wir haben nichts zu Beanstanden.


Service

6.0

Das gesamte Pesonal im Haus war super nett und immer bemüht. Vielen dank nochmal dafür.


Gastronomie

5.0

Das Essen war stets frisch und auch sehr lecker. Auch hier waren Kellner und Köche immer sehr nett und hilfsbereit.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tennisplatz, Fitnesszimmer, Pool, Strand, Kids Club.... Alles da wer es brauch und mag.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Oktober 2018

Ein entspannter Urlaub

6.0/6

Der Service ist sehr gut, Personal stets freundlich und bemüht, die Zimmer wurden täglich gereinigt, die sanitären Anlagen in der ganzen Anlage sauber, das Essen war sehr schmackhaft und abwechslungsreich, selbst am Strand war immer alles sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ansgar (46-50)

Oktober 2018

Anständiges Haus mit 4 Sternen

5.0/6

Gutes 4 Sterne Hotel mit kleinen Mängeln. Natürlich auf Badetourismus ausgelegt, aber sie machen sich durch Kleinigkeiten eine bessere Bewertung zunichte.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand. Ein Hoteleigener Weg führt direkt zum Strand, den Strandbar, den Liegen, einen Imbiss und eben einen feinsandigen Strand. Busfahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1.5 Std im Bus. Da wir das Hotel als Standort für einen reinen Badeurlaub genutzt haben und bewusst auf Ausflüge verzichtet haben, können wir über das "Hinterland" wenig berichten. Direkt vor dem Hotel sind ein paar Shops für Schmuck, Klamotten usw.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Poolblick. Auf der einen Seite schön, weil geräumig und ein top Balkon. Den Blick auf das Meer versperrt aber das Nachbarhotel (Vincci Hammamet) . Die Klimaanlage war sehr schwach und arbeitet bei allen Gästen kaum. Da wir im Oktober dort waren (ca. 25 Grad) vermuten wir mal das dies bereits herunter gedrosselt wurde. Für die heißen Monate wäre das kritisch! Zudem folgender Hinweis: bis 23h werden in der Baar am Pool so ziemlich jeden Abend Bingo, Disko oder sonstige Ve


Service

4.0

Hier beginnt ein Mangel. Es gibt einige echt gute Kellner. Aber manche haben den Servicegedanken schlicht nicht kapiert. Da wird auch gerne mal 2 Minuten vor der offiziellen Öffnungszeit der Bar oder des Imbiss auf die Uhr geschaut "zu früh" obwohl eigentlich schon alles bereit steht. Im Hotel kann Geld eingetauscht werden. Da der Kurs landesweit geregelt ist, fallen keine Wechselgebühren an. Ein wenig Trinkgeld kommt in Afrika, egal welches Land dort, immer gut an und erhöht die Freundlichkei


Gastronomie

6.0

Wir empfanden das Essen als reichhaltig, abwechslungsreich und lecker. Manchmal fehlte etwas Salz (obwohl wir wirklich salzarm essen) aber das kann man ja leicht nachwürzen. Streuer stehen auf dem Tisch. Es gab jeden Abend heimische Gerichte aber auch bekannte, europäische Speisen. Das im Haus ausgeschenkte tunesische Bier Celtia ist trinkbar. Kaffee gab es zum Frühstück frisch oder eben aus der Maschine. Tee leider nur aus Beuteln, aber wir reden hier auch von 4 Sternen und nicht 5.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animateure sind freundlich aber nicht aufdringlich. Da wir dies aber nicht nutzen (egal wo) kann und möchte ich darüber wenig sagen. Schade war das der Fitnessraum nie offen war, trotz angeschlagener Öffnungszeiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jeanette (36-40)

Oktober 2018

Urlaub bei Freunden! Wir kommen wieder!

6.0/6

Das kleine, familiär geführte Hotel macht einen gepflegten Eindruck und besticht durch den hervorragenden Service. Zimmer und Flur müssten z. T. modernisiert/renoviert werden, jedoch verbringen wir dort nur sehr wenig Zeit. Die Gästestruktur setzt sich überwiegend aus Engländern, Franzosen und Deutschen zusammen, wobei der Altersdurchschnitt bei ca. 40 Jahren und aufwärts liegt und auch einige Familien mit Kindern da waren. Insgesamt ein Hotel zum Entspannen und Erholen!


Umgebung

5.0

Transferzeit vom Fluhafen Tunis ca. 1 Std. Das Zentrum von Hammamet (ca. 6 Km) ist schnell und günstig mit dem Taxi zu erreichen. Freitags gibt es in Nabeul einen Souk (Markt), der ebenfalls schnell und günstig mit einem Taxi zu erreichen ist. In der direkten Umgebung befindet sich nicht viel, außer ein kleiner City Markt und ein - an das Hotel angebundene - Bowlingcenter, wo man vergünstigt bowlen oder Billard spielen kann. Der Strand ist rund 200 Meter entfernt. Diesen erreicht man über eine


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. An der einen oder anderen Stelle bedarf es einer Renovierung/Modernisierung, jedoch war es sauber und wir wurden jeden Tag mit frischen Blumen überrascht. Die Handtücher wurden ebenfalls jeden Tag gewechselt.


Service

6.0

Wir reisen sehr viel und wir haben selten ein so bemühtes und freundliches Personal erlebt. Wir wurden rundum verwöhnt. Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern von der Beachbar (Coco Beach), und zwar Ben Ali, Bilal und Hafid. Sie haben uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen und uns kulinarisch sehr verwöhnt. Wir schicken liebe Grüße und hoffen, dass wir uns im nächsten Jahr wiedersehen! Die Mitarbeiter an der Rezeption waren ebenfalls sehr freundlich und etwaige Probleme (z. B. ein defekter


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr schmackhaft, was für AI nicht selbstverständlich ist. Die Auswahl ist nicht riesig, jedoch ist für jeden etwas dabei. Das AI Angebot geht leider nur bis 23 Uhr. Vor allem die Mitarbeiter in der Bar Hibiscus nehmen das sehr genau. Dafür kann man jedoch abends an der Poolbar auch noch einen frischen Crepe oder eine frische Steinofenpizza bekommen. Und dort wird auch nicht immer ganz pünktlich Feierabend gemacht ;-) Liebe Grüße an Mohammed!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen kleinen Fitnessbereich, den wir jedoch nicht genutzt haben. Der Pool und die Poolbar sind nett angelegt und sehr gepflegt. Am Strand gibt es diverse Wassersportmöglichkeiten durch lokale Anbieter. Das Hotel verfügt über einen Spa-Bereich, den mein Mann als erholsam und entspannend beschrieben hat. Das kleine Animationsteam bietet den ganzen Tag über eine dezente Animation an, was wir als sehr angenehm empfunden haben. Wir grüßen an dieser Stelle Ayoub, der einen guten Job gemacht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jeannette und Steffen (46-50)

Oktober 2018

Gutes Hotel

4.0/6

Sehr gutes Hotel alle Mitarbeiter vom Zimmermädchen bis zum Kellner äußerst freundlich .Essen war abwechslungsreich und schmackhaft .Die Sauberkeit in den Zimmern könnte etwas besser sein .


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Oktober 2018

Wir kommen 2-3 x im Jahr und nächstes Jahr wieder

6.0/6

Wir sind Stammgäste in diesem Hotel. Wir sind so verwöhnt worden, ich wäre am liebsten dort geblieben. Die Mitarbeiter versuchen alle Wünsche einem von den Augen abzulesen. Wir fühlen uns so wohl dort, es ist ein zweites zu Hause geworden. Na klar kommen wir 2019 wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabian (26-30)

Oktober 2018

Pauschalhotel mit Strandzugang

5.0/6

Klassisches Resorthotel, tendenziell etwas kleiner. Strandzugang über einen Weg durch den Park. Pool und Freizeiteinreichtungen ausreichend. Buffetrestaurant okay, nichts besonderes. Aufenthalt kurz vor Saisonende, wie erwartet alles auf Sparflamme.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yasmin (19-25)

September 2018

Endlich wieder wirklich zu empfehlen

6.0/6

Nach den Problemen letztes Jahr hat sich das Hotel wieder deutlich verbessert. Das Publikum war sehr angenehm, hauptsächlich Engländer, Deutsche und Franzosen, der Service war wieder super. Grundsätzlich gibt es kaum Beschwerdegründe.


Umgebung

5.0

Vor dem Hotel sind kleine Geschäfte, das Zentrum von Hammamet ist nicht weit entfernt, der Strand super schön.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sauber, wir hatten ein sehr schönes Dreibettzimmer zum Pool raus.


Service

6.0

Der Service war unschlagbar. Ben Ali ist zum Glück wieder zurück in der Strandbar. Das Personal war ausnahmslos stets freundlich und bemüht. Wir schätzen sehr, dass der Großteil des Personals schon seit mehreren Jahren dort beschäftigt ist. Die Rezeption war wie immer sehr zuvorkommend, genau wie Kellner, Köche, Security, Bademeister und alle anderen.


Gastronomie

6.0

Nachdem das Essen letztes Jahr zu wünschen übrig ließ, war die Qualität dieses Jahr wieder unschlagbar. Ich kenne kein anderes Hotel in Tunesien, das an die Qualität der Speisen rankommt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Seit wir das Hotel besuchen, wurde die Animation von Jahr zu Jahr schlechter. Dieses Jahr haben wir die Animation gemieden, es gab aber auch keinen Versuch, den Kontakt herzustellen. Dies ist der einzig wirkliche Kritikpunkt. Pool und Strand waren dafür wieder super sauber und gepflegt. Großes Lob an Sofiene und Mohammed Amine, die beiden sind sofort losgelaufen, wenn Gäste von anderen Hotels am Strand entdeckt wurden. Wir hatten viel Freude mit ihnen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Krissi (41-45)

September 2018

Super Preis-Leistung-Verhältnis, echt Top!

6.0/6

Das Royal Nozha ist ein kleines aber schönes Hotel. Ganz besonders hat uns die Freundlichkeit der gesamten Belegschaft überzeugt.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca 1,5 Stunden. Die Lage des Hotels ist in zweiter Strandreihe. Der Strand ist durch einen schmalen Streifen des hoteleigenen Gartens in ca. 200m zu erreichen.


Zimmer

5.0

Wir waren in einem 2-Raum-Familenzimmer untergebracht, incl. 2 Balkonen. Die Räume waren sehr groß und zweckmäßg eingerichtet. Die Betten (Matratzen) waren ausgezeichnet, so dass man wirklich gut schlafen konnte. Das einzig Störende war die Lage direkt an der Straße über dem Haupteingang.


Service

6.0

Der Service und die Freundlichkeit der Belegschaft im gesamten Hotelbereich ist wirklich erwähnenswert. Man wurde überall freundlich und herzlich empfangen und bedient, egal in welchem Bereich.


Gastronomie

6.0

Das Buffet sowohl beim Frühstück als auch beim Mittag- und Abendessen war immer reichlich und lecker und es wurde auch bis zum Ende der Essenszeit nachgelegt und aufgefüllt. Neben den warmen Gerichten gab es ein kaltes Buffet sowie ein Dessertbuffet, und alles immer abwechslungsreich. Die Getränke wurden serviert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist nicht sehr groß, jedoch sehr sauber und gepflegt. Wir hielten uns jedoch fast immer am Strand auf. Dieser war sehr schön mit tollen und gepflegten Liegen mit Auflagen. Und diese standen auch immer (so wie am Pool auch) in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Unser persönliches Highlight waren jedoch am Strand die Pavillons.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hermann (56-60)

September 2018

Fazit ist wir würden jederzeit wiederkommen

5.0/6

Schönes Hotel mit eigenen Sandstrand und sehr gut geeignet zum erholen. Das Hotel wird gepflegt und ist für diese 4 Sterne (Landeskategorie) super


Umgebung

5.0

ein Manko ist die lange Busfahrt vom Flughafen Monastir zum Hotel (ca. 2 Std)


Zimmer

5.0

Austattung Standart. Wir haben gut geschlafen nachdem die die laute Musik aus der Disco gedeckelt wurde


Service

5.0

Es wurde versucht alle unsere Wünsche zu erfüllen. Bei Beschwerden wurde versucht sie sofort abzustellen


Gastronomie

5.0

Essen war sehr gut und reichhaltig. Es war für jeden Geschmack etwas dabei und abwechslungsreich. Atmosphäre war ruhig und entspannt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich kann nur was über Pool und Unterhaltung sagen.Der Pool ist sehr schön. Die Animation muss ja nicht wahnsinnig gross sein aber sie könnte etwas professioneller sein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ramona (31-35)

September 2018

Wenn Kleinigkeiten verbessert werden würden...

3.0/6

Es ist ein kleines Hotel, die Angestellten sind sehr freundlich. Es gibt viel Plastik an der Bar/Poolbar (Besteck, Becher). Es mangelt an Geschirr, Besteck, Gläser, Poolhandtücher etc. Man hat den Aufenthalt über einen festen Tisch, errinnert ein bißchen an Jugendherberge. Das Essen ist auch nicht sehr abwechslungsreich, hat trotzdem geschmeckt. Und das das Hotel fast jedes Jahr einen Holidaycheck Award erhalten hat, können wir nicht so ganz nachvollziehen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ungefähr 1 Stunde vom Flughafen Monastir entfernt. Gegenüber und nebenan sind Geschäfte und ein Taxistand.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Sparzimmer gebucht und ein großes Familienzimmer mit zwei Zimmern bekommen. Es wurde täglich aufgeräumt und Handtücher gewechselt.


Service

4.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Büffet ist klein und nicht sehr abwechslungsreich. Beim Frühstück esse ich gerne Müsli, das war eher Fehlanzeige. Aber trotzdem wird jeder satt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

September 2018

Sehr schönes Hotel , Entspannung pur

6.0/6

Angenehme Atmosphäre ,sauber und gutes Essen . Waren das zweite Mal schon dort und waren wieder sehr zufrieden . Freundliches Personal,der Strand ist direkt am Hotel,alles bestens


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

September 2018

Würde dort nicht mehr hinfahren.

4.0/6

Leider alles etwas in die Jahre gekommen. Polstermöbel in der Hibiskus Bar waren nicht mehr die Schönsten. Genauso die Auslegeware in den Gängen.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

August 2018

Schönes hotel mit noch besseren strand!

4.0/6

Hotel in die jahre gekommen aber alle sooo nett Rezeption sehr bemüht das es jedem past Strand wunderschön!!! Essen so lecker


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

in die jahre gekommen aber alles dabei was man so braucht


Service

6.0

kellner waren so nett


Gastronomie

6.0

essen war toll ,abwechslungsreich,für jedem was dabei!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lena (46-50)

August 2018

Toller Service, schöner Urlaub; Renovierung nötig

5.0/6

Das Hotelpersonal war wie in unseren Urlauben vor drei und vor vier Jahren in diesem Hotel sehr zuvorkommend. Es sind auch immer noch dieselben Mitarbeiter wie damals. Das Konzept des Restaurants ist gleich geblieben: feste zugewiesene Tische sowie vom Kellner servierte Getränke. Diesmal waren die Tische deutlich näher gerückt worden und es wurde aufgrund der vielen Gäste im Restaurant schon mal etwas eng. Wir fanden immer etwas leckeres zu essen und können uns über die Küche nicht beschweren. Inzwischen sind die Zimmer etwas herunter gekommen: hier mal ein Schrank, der nicht mehr richtig schließt, da mal Schimmelflecken an der Badewanne ... In der Nacht war die Musik der Nachbarhotels und der angrenzenden Diskothek im Zimmer sehr laut und lang hörbar - und das trotz Zimmerwechsels aufgrund der Lautstärke in zwei Zimmern, die nicht zum Pool gingen. Auch der Pool erschien mir nicht mehr so "frisch" wie in den Jahren zuvor. Schimmelflecken trübten zwar nicht Freude unserer Kinder am Schwimmen, sorgten aber bei mir für leichtes Unbehagen. Am Pool mangelte es ab 8:00 Uhr schon an freien Liegen, da die Engländer, die dieses Jahr geschätzt etwa 65% der Gäste ausmachten, ihre Badetücher damit versahen. Am Strand hingegen gab es reichlich freie Liegen. Der Transfer von Thomas Cook (Neckermann Reisen) dauerte 2,5 Stunden ab Monastir, das war eindeutig zu lang.


Umgebung

3.0

ziemlich weit zum Flughafen Monastir


Zimmer

3.0

Größe und Einrichtung grundsätzlich o.k, aber in renovierungsbedürftigem Zustand. Sehr laut


Service

6.0

An der Rezeption war man stets hilfsbereit bei sämtlichen Anliegen (z.B. Zimmerwechsel)


Gastronomie

6.0

Toll ist das Restaurant am Strand und die Mitarbeiter dort. Uns wurden schon mal die Wünsche von den Augen abgelesen...


Sport & Unterhaltung

4.0

Animationsteam war bemüht, aber bis auf die Mitarbeiter im Kids Club und den Animations-Chef nicht deutschsprachig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

August 2018

Wie immer ein perfekter Urlaub

6.0/6

Wir waren zum 5.mal dort. Es ist ein kleines Hotel direkt am Strand . Die Mitarbeiter sind alle super nett , der Service ist perfekt. Das Hotel ist gut für einen Strand und Entspannungsurlaub geeignet.


Umgebung

5.0

Der Strand ist sehr schön es gibt immer ausreichend Liegen. Die gesamte Poolanlage ist sauber und schön angelegt. Dort wurden die Liegen leider schon in den frühen Morgenstunden reserviert und man bekam schon zu 8 Uhr keine mehr. Einige Geschäfte befinden sich direkt in Hotel Nähe. Leider ist der Transfer vom Flughafen sehr weit 2 Stunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geräumig und Sauber. An manchen Stellen wäre auch mal eine Renovierung angebracht, aber für den Preis sind sie völlig ok. Das Reinigungsteam hat gut gearbeitet und war immer freundlich.


Service

6.0

Der Service ist perfekt. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich . Besonders die Mitarbeiter an der Strandbar, es wird ein jeder Wunsch erfüllt. Besonders gut gefallen hat uns das es in diesem Jahr zusätzlich zu den Snacks eim kleines Büffet am Strand gab. Bei Problemen kann man sich an den Manager wenden, der immer vor Ort ist und sich sofort drum kümmert.


Gastronomie

6.0

Das Essen war wie immer super. Da gibt's nicht zu bemängeln.


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand gibt es viele Freizeitangebote von lokalen Anbietern. Im Hotel bietet die Animation die üblichen Spiele und Abendprogramme an. Die Animation war ok alle waren freundlich und nicht aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Artem (41-45)

August 2018

Wieder ein sehr schöner Urlaub

6.0/6

Ein schönes und kleines Hotel,gut für Familien mit Kindern geeignet.Wir können einige frühere Bewertungen nicht nachvollziehen (dass nur die Englischen Gäste bevorzugt werden) das stimmt nicht.Alle Hotelmitarbeiter bemühen sich Alle Gäste gleich zubehandeln.Vor 2015 war das Hotel mit bestimmt 95% mit Deutschen besucht,danach ist die Zahl drastisch gesunken aber das Hotel muss weiter Geld verdienen deswegen freuen sich alle über jeden Gast.(Ohne diese müsste das Hotel ja schließen.) Unser besondere Dank gilt dem Hotel Direktor Temimi Hatem, mit ihm kann man jede Kleinigkeit sofort klären,er ist immer bis zum späteren Abend vor Ort und behält alles im Auge.Danke nochmals! Wir waren schon in vielen Hotel in Tunesien aber nur in diesem fühlen wir uns ganz entspannt,einfach wie zu Hause . Der Reisebetreuer von Thomas Cook war immer hilfsbereit,kompetent in jeder Hinsicht.Danke an Herr Amor.


Umgebung

5.0

In der Nähe gibt es einige Restaurantes,Bowling oder einige Einkaufsmöglichkeiten.Einige hundert Meter weiter am Strand gibt es einen Action und Spaß Parcour im Meer.Mit dem Taxi kann man ganz günstig die Altstadt und/oder Medina erreichen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer mit 2 Zimmern,es war frisch gestrichen,mit Sitzmöglichkeiten.Beide Balkon gingen zur Poolseite.Das Zimmer wurde täglich gereinigt und mit der Putzfrau waren wir komplett zufrieden.


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und zuvorkommend und das ganze Personal ist sehr kinderfreundlich.Mit dem Service am Coco-Beach waren wie immer sehr zufrieden (Danke an Ben Ali und an sein Team).Im Restaurant gilt unser Dank Ben Kamel umd seinem Team,auch die Köche waren stehts bereit sogar Sonderwünsche zu erfüllen.Danke nochmals.Wir sind besonders dankbar für den Servies Abends an der Poolbar (Mohammed Ben Slimen war stehts bemüht alle Gäste zufrieden zustellen,nach kurzer Zeit wusste er schon was


Gastronomie

6.0

Es war für jeden etwas dabei und es gab immer reichlich Auswahl.Es gab keine langen Warteschlagen am Buffet im Restaurant, es war einfach alles lecker.Der Chefkoch am Coco-Beach macht super leckeres Essen,egal ob Fisch oder Pasta.Gründsätzlich im Restaurant oder im Coco-Beach es war alles bestens.


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch das Animationsteam ist stehts bemüht,es gibt tagsüber genug Angebote vom Darts bis zur Wassergymnastik(im Meer oder im Poolbereich) und am Abend gibt es verschiedene Shows im Wechsel.Außerhalb vom Hotel gibts es auch verschiedene Freizeitangebote.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chantal (14-18)

August 2018

Schönes Hotel zum entspannen!

5.0/6

Es ist ein sehr schönes, dennoch kleines Hotel. Es ist gemütlich und bietet in der Lobby als auch an der Bar genug Platz zum sitzen. Ebenfalls ist es schön, das jede Familie für ihren aufenthalt den gleich Platz zum essen hat, egal ob Frühstück, Mittagessen oder zum Abend hin. Die Animation ist ebenfalls nett und bietet genügend Aktivitäten für klein und groß.


Umgebung

6.0

Von Monastir leider über 1 Stunde fahrt.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cindy und Marko (41-45)

August 2018

Sehr schöner Urlaub , toller Strand

6.0/6

Sehr schönes, kleines und familiäres Hotel . Alles perfekt für einen erholsamen und entspannten Urlaub...mit traumhaften Strand.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel beträgt fast twei Stunden von Monastir. Kommt darauf an wieviel Hotels angefahren werden .


Zimmer

6.0

Schöne große geräumige Zimmer . Immer freundliches Reinigungspersonal . Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Super Daumen hoch !


Service

6.0

Lampe im Bad kapput. ..wurde sofort erledigt Man bemüht sich sehr ! Alle sehr freundlich und fragen immer nach ob alles in Ordnung ist .


Gastronomie

6.0

Also zum Essen kann ich nur sagen...ALLES TOP !!! Wer sich hier beschwert den kann man nicht helfen ! Es ist alles und vorallem für jeden etwas da . Große Auswahl und sehr lecker . Auch hier werden alle Wünsche erfüllt . Die Kellner alle sehr freundlich wie immer . Das schöne ist , man hat seinen Tisch zu jeder Mahlzeit ...die gesamte Reisezeit. Es gibt auch die Strandbar ...ich meine Ben Ali und sein Team . Die machen da einen tollen Job . Man kann dort super Mittag essen .


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Pool mit schöner Animation. Man wurde nett gefragt ..niemand wurde aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bea (51-55)

August 2018

Werde bestimmt mal wieder kommen

4.0/6

Das Hotel macht einen sehr freundlichen Eindruck.Das Personal freundlich, verständnisvoll und hilfsbereit.Die Lage war gut gleich in der Nähe vom Hotel gab es einenTaxistand, sehr günstig und man kam überall hin.Kleine Shops in der Nähe , zum Supermarkt mit Taxi auch nicht weit, Es war ein sehr schöner erholsamer Urlaub


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Monastir und die Hotels die man abfährt ist man 2 Std.leider unterwegs


Zimmer

5.0

Die Betten waren sehr gut


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich,für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Beide Animationsteams waren gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jacqueline (36-40)

August 2018

Schönes kleines preiswertes Hotel

5.0/6

Es ist ein schönes kleines gemütliches Hotel, alle sind sehr nett. Essen war auch gut. Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber sie halten es in Schuss. Für den kleinen Preis Top!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

ABT (36-40)

August 2018

ruhiges, kleines und schönes Familienhotel

5.0/6

Eine familiengerechte Unterkunft in guter Lage, schönen sauberen Sandstrand und sehr zuvorkommendem Personal/ Service.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beatrice (41-45)

Juli 2018

Nicht mehr das was einmal war...

3.0/6

Wir waren vor 2 Jahren schon einmal in diesem Hotel. Da es uns super gefallen hatte,haben wir es in diesem Jahr wieder gebucht. Es war leider nicht mehr so wie vor 2 Jahren. Das Hotel war überfüllt. Gäste aus England wurden sehr bevorzugt behandelt. Gäste aus Deutschland wurden nicht mal gefragt ob sie bei Spielen/ Aktivitäten mitmachen möchten. Das hat sich erst geändert als die Animateure gemerkt haben das nun doch ein paar mehr deutsche da sind. Sorry aber das geht gar nicht. Es sollte sich niemand 2 Klasse fühlen. Alle Gäste sollten gleich behandelt werden. Liegen am Pool wurden schon abends reserviert. Manche Gäste haben ihre Handtücher gar nicht erst weggenommen. Eine Beschwerde an der Rezeption wurde gar nicht ernst genommen. Im Gegenteil der Bademeister wollte das wir die Liegen den Gästen wieder frei machen da sie ja dort immer sind. Für diese Gäste wurden dann Liegen vom Strand geholt. Für das übervolle Hotel waren viel zu wenig Liegen da am Pool. Leider hat sich das auch im Speisseraum bemerkbar gemacht. Viel zu wenig Tische. Der Koch ist mit seinen 2 Pfannen für 4 Gerichte gar nicht nachgekommen. Das Essen war mittelmäßig. Irgendwie immer das gleiche. Am Strand war der Service sehr gut und die Angestellten sehr freundlich. Da wurden keine Unterschiede gemacht.


Umgebung

4.0

1,5 Stunden


Zimmer

3.0

Familienzimmer mit 2 Türen. Matratzen sehr hart. Auch hier hat es sich bemerkbar gemacht das zu viele Gäste da waren. Teilweise fehlten die Bezüge auf den Betten. Bei Ankunft schmutzige Handtücher und zu wenig Badetücher.


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Abendveranstaltung war gut und abwechselungsreich. Man konnte Tennis und Tischtennis spielen. Ein Tipp für die Animation! Es sollten keine Unterschiede zwischen den Gästen gemacht werden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Familie (41-45)

Juli 2018

Nichts mehr für Deutsche.

3.0/6

Wir waren jetzt 3x in diesem Hotel. Leider können die freundlichen angestellten die Fehler der Führung nicht ausbügeln. Im ersten Jahr war es super, im zweiten sehr gut, jetzt mittelmass. Alles ist in Ordnung. Es sei denn man ist Algerier oder Engländer. Es hat den Eindruck die Deutschen sind hier nicht mehr erwünscht. Das ein Hotel Geld verdient muss ist jedem klar. Aber eine Nation zu ignorieren, das geht leider nicht. Es wurde nicht auf Wünsche oder Kritik eingegangen. Nein, wenn sich Deutsche noch von Engländern beschimpfen lassen müssen wird auch nichts gesagt. Das Hotel hat nach einem Führungswechsel neue Prioritäten gesetzt. Schade für dieses schöne Hotel.


Umgebung

2.0

Fahrt von monastir dauert gefühlt ewig. 2,15 std


Zimmer

2.0

Die Sauberkeit hat leider nachgelassen da die Reinigungsdamen total überlastet waren. Es fehlte Bettwäsche, Handtücher. Die wurden dann von einem später selbst organisiert.


Service

5.0

Die angestellten geben wirklich ihr bestes. Leider werden die hier, gefühlt, nicht sehr gut behandelt.


Gastronomie

4.0

War schon besser. Die Qualität hat gelitten. Und nicht jeder steht fast ausschließlich auf englische Küche. Ich erwarte bestimmt keine Deutsche Küche in Nordafrika. Aber wenn ich englische Küche erwarte, fahre ich nach England.


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation spricht kein Wort Deutsch. Kinder werden ignoriert. Es wird auf den kinderclub verwiesen, der leider dieses Jahr zwar existiert, aber praktisch nicht vorhanden ist. Nach zwei tollen Jahren waren die kinder dauergefrustet. Danke dafür.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Juli 2018

Wir gucken im Oktober wieder rein

5.0/6

Es war wieder sehr schön. Leider werden die englischen Gäste bevorzugt. Daran sollte gearbeitet werden. Der Service im Restaurant, Poolbar, Bar und Strand wie gewohnt 1 mit ***.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen zwischen Hammamet Zentrum und Nabeul Zentrum.


Zimmer

6.0

Alles Prima. Betten gut, Zimmer sauber. Nette Rettungskräfte


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Die Servicekräfte versuchen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Note 1 für jeden Einzelnen


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation unter aller Kanone. stecken sich in Unterhaltungen die sie nur falsch deuten und nicht verstehen. Kein deutschsprachiges Team. Englisch gebrochen, eher schlecht. Engländer werden bevorzugt, Deutsche eher übergangen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne Simone (36-40)

Juli 2018

Wunderschöner Familienurlaub

6.0/6

Wir waren das erstmal in diesem Hotel,wir können nur sagen traumhaft.Haben uns sehr wohl gefühlt.Jeder bemüht sich das man sich rundum wohlfühlt.Auch unser beiden Kinder 9 und 13 waren rundum begeistert.Animation genau richtig nicht zuviel,perfekt.


Umgebung

4.0

Man muss wissen vom Flughafen sind es 2h mit dem Bus und die Fahrt ist sehr interessant.


Zimmer

4.0

Haben alle 4 sehr gut geschlafen.Reinigung war Ok.


Service

5.0

Jeder war da wenn man fragen oder Probleme hatte.


Gastronomie

5.0

Einfach Lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Wassergymnastik,bis Dart,Bogia,Tennis,Wasserball ist für jeden etwas dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lars Peter (41-45)

Juli 2018

Ein richtiger toller Familienurlaub mit 5 Personen

6.0/6

Wir waren 3 Wochen dort mit All Inclusive. 2 Erwachsene und 3 Kinder. Zimmer waren sauber, aber schon etwas in die Jahre gekommen. Pool, Strand und Essen waren super! Die Angestellten sind alle super freundlich und sprechen ziemlich gut Deutsch. Ansonsten kommt man mit Englisch oder Französisch immer gut weiter.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

cybertop (31-35)

Juli 2018

Der Untergang des Royal Nozha Hotel...nie wieder

3.0/6

Wir waren jetzt nun schon einige Male in diesem Hotel und die letzten Jahre war es immer top und wir hatten nichts zu beanstanden...dieses Jahr sieht es leider ein wenig anders aus...es war die reinste Katastrophe! Erstens wurden wir deutschen Urlauber behandelt wie der letzte Dreck...dieses Jahr waren viele Engländer da und diese wurden in allem bevorzugt...wir haben uns dieses Mal nicht Willkommen gefühlt in diesem Hotel...wir wurden von den englischen Gästen beleidigt und sogar unsere Handtücher haben sie uns von den Liegen geschmissen und in den Pool geworfen...Zweitens das Thema Sauberkeit...es war dieses Jahr wirklich sehr dreckig und schmierig und wir sind wirklich nicht die Leute die auf Kleinigkeiten achten...aber grade im Poolbereich sah es wirklich assig aus...wir sind sehr enttäuscht worden dieses Jahr, so dass wir auch gesagt haben Royal Nozha leider nie wieder...dieses Jahr war es rausgeworfenes Geld...und man hatte sich so auf den Urlaub gefreut...mein Tipp an euch...investiert ein wenig und macht aus dem Hotel ein Partyhotel ab 16+ , denn die Strandbar ist klasse...mit einem Familienhotel hat das leider nichts mehr zu tun


Umgebung

1.0

Mit dem Bus sind wir 2 Stunden gefahren...es kam einem vor wie eine halbe Ewigkeit...schade das enfidha nicht angeflogen worden ist...Monastir ist eindeutig zu weit


Zimmer

1.0

Waren dieses Mal auch leider nicht sauber...Bettwäsche war erst nicht vorhanden und nachdem wir gefragt hatten in wir Bettwäsche bekommen wurde uns diese ausgehändigt und wir durften unsere Betten selber beziehen...sowas geht gar nicht ! Handtücher total dreckig und fleckig...Staub gewischt wurde nicht einmal...und das Bad wurde auch nicht richtig sauber gemacht


Service

3.0

Am Strand war der Service super...Ben Ali hatte alles unter Kontrolle und man hat sich dort immer wohlgefühlt...im Restaurant war auch alles Klasse...die Mitarbeiter haben sich gut im uns gekümmert...An der Poolbar und an der Bar neben der Lobby sah das leider anders aus...man hat sich zwischenzeitlich gar nicht getraut nach trinken zu fragen weil die Mitarbeiter einfach nur genervt waren und das uns Gästen auch so gezeigt haben...der Service wurde dort leider nicht großgeschrieben...schade...


Gastronomie

2.0

Essen war soweit ganz lecker...nur leider zwischendurch kalt...es war halt immer das gleiche nur ein wenig abgewandelt...für die englischen Gäste hab es sogar Speck und Bohnen...für uns Deutsche gab es Magen Darm Probleme...wir wissen bis heute nicht woran das lag aber nach jedem Essen durften wir schnell zur Toilette...


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation hatte am Anfang seine Schwierigkeiten da keiner von denen Deutsch spricht und alle nur auf die Engländer abgestimmt waren aber mit der Zeit sind sie aus sich rausgekommen und zum Schluss hatten wir noch ordentlich Spaß mit denen... Die Kinderbetreuung war fürn Hintern...sie war zwar da aber sie haben sich nicht bemüht die Kinder kennen zu lernen oder sie zu animieren...wenn kein Kind in den Kinderclub kam wurde einfach zu geschlossen und sie haben sich dann einen schönen Tag gemach


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marianne (51-55)

Juli 2018

Sehr enttäuschend, schade, war mal ein klasse Hotel

2.0/6

Wir waren nun schon zum dritten Mal in diesem Hotel und waren dieses Jahr wieder voller Vorfreude aber diese wurde uns am ersten Tag schon genommen. Leider waren dieses Jahr viele Engländer da die leider vom gesamten Team bevorzugt wurden. Wir deutschen Urlauber haben uns nicht willkommen gefühlt und das haben sie uns auch einige Male spüren lassen. Man wurde beleidigt und sie haben sich über uns lustig gemacht. Das Hotel war ausgebucht nur leider waren sehr wenig deutsche Urlauber da. Wir haben unser bestes draus gemacht aber waren froh das der Urlaub dann endlich vorbei war. Wir werden definitiv nicht wieder kommen.


Umgebung

1.0

2 std vom Flughafen aus. Viel zu lange


Zimmer

1.0

Dreckig Handtücher dreckig und das Zimmer wurde nicht richtig gereinigt. Bettwäsche nicht vorhanden.


Service

3.0

War mal deutlich besser. Hat leider alles sehr nach gelassen


Gastronomie

2.0

Essen war okay Hätte mehr Abwechslung sein können und gerne auch heißes Essen da einiges auch kalt war. Nachspeisenbuffet war super


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war okay nur leider sprach kein einziger Deutsch von Ihnen Die Abendshows waren gut nur in der zweiten Woche wiederholte sich alles


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

Juli 2018

Sehr empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Ich bin mit meiner Familie fast jedes Jahr in Tunesien und genieße meine Ferien im Hotel. Dieses Jahr waren wir zum ersten mal in diesem Hotel und war sehr begeistert. Alle Mitarbeiter hier können sehr gut Deutsch und sind super nett. Hier gibt es auch Animateure, die für Thomas Cook arbeiten und fließend Deutsch sprechen. Wir waren täglich am Meer und im Pool und hatten unseren Spaß. Mittagessen hatten wir immer am Meer. Es gab nicht soviel Auswahl, aber es war genug und anders als in anderen Hotels war das Essen frisch und lecker. Abends nach dem Abendessen gibt es eine Kinderdisko, die meiner 7 Jährigen Tochter sehr gefallen hat. Anschließend gibt es eine Animation, die abwechslungsreich und lustig ist (Bingo, Witze, Männer gegen Frauen...). Unseren Abend haben wir aber auch oft in Yasmine Hammamet verbracht, welches leicht mit Taxis zu erreichen ist.


Umgebung

6.0

Gutes Meer und sehr hübsche Stadt in der Nähe.


Zimmer

6.0

Wird täglich geputzt und unseres hatte eine schöne Aussicht.


Service

6.0

Sehr nette und immer erreichbare Mitarbeiter.


Gastronomie

6.0

War sehr lecker und jede Woche darf man ala carta bestellen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tischtennis, Tennis und ein Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Ausblick
Gastro
Pool
Pool
Gastro
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Strand
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Sonstiges
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Pool
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gastro