Anantara Bophut Koh Samui Resort

Anantara Bophut Koh Samui Resort

Ort: Bo Phut

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.9
Service
5.9
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Nathalie (26-30)

März 2020

Tolles Hotel mit ausgezeichnetem Service

6.0/6

Sehr schönes und sauberes Hotel mit wunderschöne Anlage! Der Service war herausragend, alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, aufmerksam und auf Zack. Wir haben uns super wohl gefühlt! Es gibt definitiv noch schönere Strände auf der Insel, allerdings hat es für uns super gepasst, da wir die Nähe zum Fisherman’s Village sehr genossen haben und daher am Strand gerne “Abstriche” gemacht haben. Das Frühstück war auch super lecker und mit viel Auswahl - abends haben wir nie im Hotel gegessen, deshalb können wir das nicht bewerten.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter Esslinger (56-60)

März 2020

Bestens geführtes ruhiges Strandhotel

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage, die sich unaufdringlich in die Umgebung einfügt. Wunderschöne und üppig bepflanzte Garten- und Poolanlage.


Umgebung

6.0

Ca. 15 Minuten mit dem Auto vom Airport zum Hotel. Die Flugzeuge sieht man in der Ferne, hört sie jedoch nicht. Das Hotel liegt direkt an einer Hauptstraße, die jedoch wegen des reichlich bepflanzten Vorgartens nicht stört. Direkter Zugang zum Strand. Liegt unmittelbar neben Fishermans Village mit seinen Shops und Restaurants.


Zimmer

6.0

Kleiner Vorraum mit 2 Kleiderschränken, Minibar, Kühlschrank, Wasserkocher, Spiegel, Zimmersafe, Bad mit getrenntem WC, offener Dusche, Haarfön, Kingsize-Doppelbett mit reichlich verschiedenen Kissen, kleiner Schreibtisch, SAT-TV, Balkon, individuell regelbare AirCondition, Telefon. Da es keine Disco gibt ist das Hotel wunderbar ruhig !


Service

6.0

Das Personal war ausgesprochen freundlich und ist auf alle unsere Wünsche eingegangen. Kleine Mängel (ein verstopfter Abfluß) wurden sofort behoben. Die deutsche Hotelmanagerin ist immer wieder in der Lobby, im Restaurant, der Bar, oder am Pool anzutreffen und kümmert sich freundlich. diskret und fürsorglich um allfällige Berlange der Gäste.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffett ist international. Weiches Ei, Rührei mit Speck, verschiedne Würste, Schinken, Räucherlachs, div. Müsli, Joghurt, Zerealien, frische Früchte, auch landestypische Speisen. Im Eclipse-Restaurant und BAr wurden abends hauptsächlich landestypische Speiksen angeboten. Im FullMon-Restaurant, direkt über dem Pool gab es auch internationale Küche. Alle Gerichte wren von herausragender Qualität !


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel bietet keinerlei Animation. Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig; am Pool spielende Kinder können natürlich vorkommen. Neben einem Spa, gibt es einen Tennisplatz und ein Fitness-Studio. Div. Wassersport-Aangebote werden am Strand angeboten; eine Tauchschule ist ca. 200 Meter entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ioana-Daniela (41-45)

Februar 2020

Wunderbar. Ich empfehle gern das Hotel .

6.0/6

Die Hotelanlage ist traumhaft. Der üppige tropische Garten mit den Fackeln ist einfach wunderschön. Der Strand ist sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

6.0

Die Entfernung bis zum Flughafen beträgt Maximum 15 Minuten .


Zimmer

5.0

Das Zimmer war stylisch und sehr sauber. Die Produkte für Körperpflege waren echt toll. Das Bett war groß und ausreichend .


Service

6.0

Das Personal war extrem nett und bemüht .


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war vielfältig , alles war frisch und extrem gut .


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Wellness war toll .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas Hildebrandt (36-40)

Januar 2020

Selten so entspannt abgereist, SPA und Service top

6.0/6

Perfektes Hotel mit eigenem Strandzugang, tropisch gestalteter Hotelanlage, sehr aufmerksamem Service und einem hervorragenden SPA. Zu 100 % zu empfehlen! Fisherman’s Village mit tollen Restaurants direkt in Laufweite.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Camfueg (41-45)

Januar 2020

Traumhotel - sehr empfehlenswert

6.0/6

Tolles Traumhotel in perfekter Lage. Obwohl es eine große Anlage ist; haben wir es als ruhig empfunden. Es fab immer ausreichend Platz in den Restaurants, am Strand und Pool. Sehr gute Lage, nur 5 Minuten zum Village mit unzähligen Geschäften und Restaurants. Halbpension war sehr großzügig und konnte in jedem Lokal und bei Themenbuffets angerechnet werde.. Tolle Mitarbeiter. Sehr empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Teilweise etwas abgewohnt, einiges könnte aufgefrischt werden, z.B Balkonmöbel. Es könnte mehr Stauraum in den Standardzimmern geben.


Service

Nicht bewertet

Sehr zuvorkommend und äußerst freundlich.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gute Restaurants mit sehr hochwertiger Auswahl und Qualität. Getränkepreise recht hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles bestens. Sehr schöner Pool mit ausreichend Liegen und Platz.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (36-40)

Januar 2020

Anantara Bophut - klasse Hotel!

6.0/6

Tolles 5-Sterne-Haus, direkt am ruhgen Strand gelegen. Schöne Poollandschaft, ausgezeichneter Service, so aufmerksam und zuvorkommend. Sehr vielfältiges und leckeres Frühstücksbuffet. Das Hotel und die komplette Anlage sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die Lage ist auch super, denn es ist einerseits ruhig, aber wenn man mal Lust auf etwas mehr Menschen und Trubel hat, geht man einfach nur um die Ecke und schon ist man im Fisherman´s Village. Sehr empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hotte (46-50)

Dezember 2019

Tolles Strandhotel in bester Lage.

6.0/6

Tolles Hotel direkt am Strand von Bophut und in direkter Lage neben Fishermann Village, aber sehr ruhig. Sehr schön eingewachsen mit viel Schatten, wenn man ihn möchte.


Umgebung

6.0

Tolles Strandhotel mit super ruhiger Lage, aber nur 2 Minuten zu Fuß nach Fisherman Village und nur 20 Minuten zum Flughafen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walti (51-55)

November 2019

WELTKLASSE!!!

6.0/6

Das Anantara liegt an einem ruhigen Strandabschnitt und doch ist es unweit vom pulsierenden Leben entfernt. Nur schon der Empfangsbereich mit seinem langen mit Fakeln und viel Natur beleuchteten Teich ist der absolute Wahnsinn!Einfach nur Wunderschön!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

siehe Oben


Service

Nicht bewertet

Der Service ist Klasse und das gesamte Personal ist Herzallerliebst!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Weltklasse!


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

siehe Oben


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

September 2019

Hotel der Spitzenklasse mit Top Service

6.0/6

Das Hotel ist eingebettet in einem wunderschönen dschungelartigen Garten. Es hat sehr gute Restaurants und einen unglaublich schönen SPA Bereich. Perfekt zum Entspannen und Erholen


Umgebung

6.0

Das Hotel ist 20 min. vom Flughafen entfernt und befindet sich in fussläufiger Entfernung vom Fishermans Village. Auch an der Hauptstraße befinden sich Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten (zb. Seven Eleven)


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite, alles war genau so wie beschrieben. Es hat uns an nichts gefehlt. Am ersten Tag ging der Safe nicht und es wurde sofort reagiert und das Problem behoben.


Service

6.0

Wie beschrieben, Safe wurde sofort repariert. Das war keine zwei Minuten nach dem Anruf.


Gastronomie

6.0

Wir hatten ursprünglich vor nur „draußen“ zu essen aber waren dann doch drei Mal in den Restaurants. Es war unglaublich gut und, wenn auch hochpreisiger als in den Garküchen, jeden einzelnen Baht wert 👍🏼


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist traumhaft schön angelegt. Es sind genug Liegen und Schirme vorhanden, Handtücher liegen bereit. Auch am Strand ist alles in ausreichender Menge vorhanden. Kajaks und Schwimmwesten liegen zur freien Verfügung am Strand bereit.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

August 2019

Hotel mit tollem Garten

5.0/6

Schönes Hotel mit tollem Frühstück. Wir bekamen ein upgrade kostenlos - sehr nett! Schöne Anlage, für Teenager etwas langweilig. Für Paare ideal!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Juni 2019

Einfach ein absoluter Traum

6.0/6

Wir sind heute morgen erst abgereist und befinden uns noch in Bangkok. Das Hotel Anantara ist ein absoluter Traum. Das Personal ist so unglaublich freundlich, dass man es bereits nach kurzer Zeit ins Herz geschlossen hat. Beim Abreisen ist ausersehen ein Rucksack stehen geblieben. Die freundlichen Herren vom Check out haben uns den Rucksack sogar unaufgefordert zum Flughafen gebracht. Die Freundlichkeit ist so außergewöhnlich 👍 - sie wird uns in Deutschland fehlen. Wir hatten einen so schönen Urlaub und sagen DANKE Noch zu erwähnen ist, dass das Hotel so schön und original eingewachsen ist. Wir tauchten regelrecht in die Natur ein .


Umgebung

6.0

In der Nähe vom Fischermanns 👍


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Juni 2019

Besser geht’s nicht

6.0/6

Ein Paradies und ein traumhaftes Hotel, mit einem Wort eine Wohlfühloase, persönliche Begrüßung von der Direktion, ein jederzeit aufmerksames und hilfsbereites Personal die keinen Wunsch unerfüllt lassen, besonders zu Erwähnen der Spa Bereich in dem man in eine andere Welt abtaucht. Vielen Dank an das gesamte Team 😊 weiter so wir sehen uns ganz sicher wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juni 2019

Schönes Hotel - Preis-Leistung könnte besser sein

4.0/6

Sehr schönes Hotel mit thailändischen Flair, nur vom Preis-Leistungsverhältnis waren wir nicht sehr begeistert. Gerade wegen der 5-Sterne haben wir uns sehr viel erwartet, aber einige Kleinigkeiten haben dann den Gesamteindruck etwas gemindert. Näheres dazu siehe Punkte unten


Umgebung

5.0

Fußläufig zum Fishermans Village. Dort findet sehr viele nette Restaurants, Bars, Geschäfte und Massagesalons. Die Bars- und Restaurants sind zwar für Thailand auch eher hochpreisig, aber wesentlich günstiger als im Hotel. Der nächste 7Eleven ist etwas weiter entfernt (ca 500m) Der Strandbereich war sehr schön.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr schön. Wir haben sogar ein kostenloses Upgrade auf eine Juniorsuite erhalten. Allerdings hat am ersten Tag die Klimanlage nicht funktioniert, was dann doch eher nervig war. Nachdem wir aufgegeben haben an einen Einstellungsfehler unsererseits zu glauben, hat die Behebung etwa 1 Stunde in Anspruch genommen.


Service

5.0

Service war gut, allerdings wäre in bestimmten Situationen etwas mehr Hilfestellung (z.B. im Krankheitsfall) nett gewesen.


Gastronomie

3.0

Wenn wir im Hotel gegessen haben war es durchaus gut, allerdings dann doch sehr teuer. Da wir vorher auf den eher günstigen Nachbarinseln war hat uns der z.b. 3x so hohe Preis für eine Flasche Wasser (500ml) am Pool schon sehr überrascht. z.B. 500ml stilles Wasser 95 Baht + 10% Service + 7% Tax = ca. 3,50 Cocktails ab 330 ++ = ca. 11€ Clubsandwich mit Pommes ca. 400 ++ Falls die Angaben nicht ganz korrekt sind möchte ich mich entschuldigen, da diese aus dem Gedächtnis erfolgen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden vom Hotel Ausflüge organisiert und auch Kochkurse (eher hochpreisig), sowie Boxen usw. angeboten, wir haben aber nichts davon ausprobiert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

Juni 2019

Schönes Hotel im Thai-Stil - aber etwas teuer

4.0/6

Das Hotel liegt fußnah zum Fishermans Village, was uns sehr gut gefallen hat. Unser Zimmer war sehr schön und geräumig. Die Poolanlage und der Strand waren auch sehr schön - da hat man aber auch gemerkt das ziemlich viele Gäste waren, da es zu späterer Uhrzeit nicht immer einfach war eine Liege zu finden. Hat aber trotzdem jeden Tag geklappt. Service war ganz gut - bis auf Kleinigkeiten kann man nichts aussetzen. Einziger Negativpunkt: Preis- Leistungsverhältnis könnte besser sein. Die Getränke- und Essenspreise sind dann schon eher hochpreisig europäisch. Empehlung: Außerhalb etwas Essen und trinken gehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

Juni 2019

Tolles Hotel mit Spitzen-Gastronomie

5.0/6

Wir waren im Sommer zwei Wochen in diesem Hotel. Wir können es uneingeschränkt empfehlen. Herauszustellen ist ganz klar die Gastronomie. Das Essen beim Frühstück und in den Restaurants ist super. Man kann es mit deutscher Spitzen-Gastronomie jederzeit vergleichen. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Besonders sind hier der deutsche Hoteldirektor und seine deutsche Vertreterin zu nennen, die sich offen unf freundlich um jeden gekümmert haben. Die Lage direkt am Strand ist für einen Sommerurlaub natürlich auch hilfreich :-) Gut war auch, dass man am Ende der Restaurant-Meile des Ortes liegt. Man hatte also seine Ruhe, konnte aber zu Fuß in fünf Minuten mitten im Leben sein. Wir würden jederzeit wiederkommen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bianca (46-50)

Mai 2019

Das 4. Mal war immer noch amazing!

6.0/6

Traumhafte Lage, Hotel im thailändischen Stil gehalten, waren das 4. Mal dort und wurden vom Hoteldirektor herzlichst empfangen, kleine Aufmerksamkeiten durch die Mitarbeiter, eine sehr schöne Suite mit Meerblich erhalten. Alles in allem ein wieder rundum gelungener Aufenthalt.


Umgebung

6.0

kurze Anreise vom Flughafen Koh Samui, nahe dem Fishermanns Village gelegen.


Zimmer

6.0

große Suite mit allem, was man braucht


Service

6.0

Welcome back home auf dem Bett mit Blättern geschrieben mit toller Dekoration - so fing der Urlaub an :-) die Angestellten machen einen super Job und sind äußerst höflich und zuvorkommend. Mein Mann hatte Geburtstag und so wurde zum Frühstück der Tisch gedeckt, eine Torte mit Kerze serviert und abends durch das Zimmermädchen das Bett toll dekoriert und einer Flasche Sekt im Sektkühler...


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist abwechslungsreich und die Smoothies sind sehr lecker. Abends haben wir einmal in der Eclipse Bar gegessen. Das Essen war sehr schön dekoriert und dazu noch sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessbereich mit neuen guten Geräten, Wassersport gut möglich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Mai 2019

Der perfekte Urlaub auf Koh Samui

6.0/6

Das Resort ist ein Garten Eden! Ruhig und idyllisch gelegen mit riesigen tropischen Garten und eigenem Strand. Die Lage ist im Norden in Bophut, das Fisherman‘s Village mit vielen Restaurants, Bar, Shops und dem dreimal wöchentlich stattfindenden Night Market mit Original Street Food ist nur 5 Minuten zu Fuß über den Sidewalk am Strand erreichbar. Für uns war das Anantara die perfekte Wahl zum 25. Hochzeitstag! Über den wirklich sehr sympathischen und hilfsbereiten deutschen Hotel-Chef Lutz Müller hatten wir bereits im Vorfeld ein romantisches Candlelight-Dinner als Strand und eine buddhistische Zeremonie mit einem Thai-Mönch vereinbart, was wie im Märchen umgesetzt wurde. Hier kommen wir ganz sicher gerne wie, um all diese freundlichen Menschen aus dem Hotel wiederzusehen, die einem jeden Wunsch von den Lippen ablesen. Die Zimmer (wir hatten eine Mini-Suite direkt im Garten) sind sehr komfortabel mit großen TV und internationalen Programmen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist knapp 20 min vom Airport - Taxi /Shuttle kann man vor Ort ausmachen. Der kleine Inselflughafen ist überschaubar. Das Hotel liegt direkt an der viel befahrenen Hauptstraße, an der direkt gegenüber auch eine Apotheke liegt - aber kaum kommt man über die Brücke des Seerosenteiches verschwindet die Hektik der Main Street und wird gegen ein Paradies eingetauscht.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön - wir haben anlässlich unserer Silberhochzeit ein Upgrade auf eine Mini-Suite im Garten erhalten und uns sehr darüber gefreut.


Service

6.0

Das Land des Lächelns in Perfektion. Jeder einzelne Mitarbeiter ist extrem freundlich


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war international: von Thai-Suppe und Crispy Bacon, Lachs bis zu Danish Pastry und frischem Obst


Sport & Unterhaltung

6.0

Den Gym habe ich nicht genutzt, das Spa war himmlisch. Unten am Strand jede Menge Wassersport buchbar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

Mai 2019

Wunderschöne ruhige Anlage und Urlaubsfeeling pur

6.0/6

Ein klassisches Anantara Hotel im traditionellen Thai-Stiel mit sehr viel tropischer Vegetation und wunderbar angelegten Teichen. Man kann sich fühlen wie in einer grünen Oase. Abends ist das ganze Gelände mit schönen Laternen etwas beleuchtet, das zaubert noch mal eine sehr schöne Atmosphäre. Man kann sich sofort wohlfühlen und mit dem Urlaub beginnen. Das Haus steht unter deutscher Leitung. Das Management ist auch immer vor Ort und hat immer ein offenes Ohr für die Gäste und deren Belange. Besten Dank für alles an Frau Päch, der Resort Managerin.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am ruhigen Bophut-Beach, nur ca. 5 Gehminuten von Fishermans-Village entfernt. Der Strand ist nicht so feinsandig wie z.B. in Chaweng oder am Silver-Beach. Badeschuhe sind zu empfehlen, weil der Sand durch die Sonne auch sehr heiss werden kann. Ebenfalls ist das Wasser an diesem Abschnitt auch lange nicht so klar wie in Chaweng, aber trotzdem sauber. Der Meeresboden unter den Füßen fühlt sich an einigen Stellen so an, als würde man mit nackten Füßen durchs Watt laufen. Auch hier


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standard-Zimmer, Premier Garden View, in der obersten Etage. Es gibt noch größere Zimmer und Suiten, die sich in der Lage natürlich noch unterscheiden. Wir waren absolut zufrieden mit der Zimmer-Ausstattung und Sauberkeit. Wir hatten noch einen kleinen Balkon mit Sitzgelegenheit, wo man Abends noch einen Sundowner genießen konnte. Mückenschutz nicht vergessen!! Abends gab es noch einen Aufdeckservice. Täglich wurden 4 Flaschen stilles Wasser auf das Zimmer gebracht, zum einen zum


Service

6.0

Hier müssen wir sagen: Champions-League. Super freundlicher Empfang. Egal welche Mitarbeiter man in der Anlage trifft, alle immer freundlich und hilfsbereit. Einmal gab es Probleme mit der Klima-Anlage. Hier wurde umgehend ein Techniker informiert, der dieses Problem innerhalb kürzester Zeit beheben konnte. Wichtig: Man muss aber auch Bescheid geben. Wenn etwas defekt ist, kann man es nur reparieren, wenn man auch den Menschen vor Ort redet. Besten Dank an ROONG vom Front Office! Das Hotel biete


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Am Strand verkaufen Thailändische Händler frisches Obst oder andere Kleinigkeiten. Ebenfalls gab es an der Poolbar auch leckere Snacks und ein paar Mal in der Woche wurde gegrilltes angeboten. Keine musste hungern. Alle Getränke und auch das Essen wurden direkt zur Liege gebracht. Empfehlen können wir die Happy Hour am Pool zwischen 16h und 17h. Der Mango-Mohijto war weltklasse. Wir haben zweimal im Hotel zu Abend gegessen. Auch hier war die Qualität wirklic


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel selber haben wir nichts genutzt. Man kann aber auch Ausflüge direkt im Hotel buchen. Es wird alles angeboten, was man auch draußen bei den Agenturen angeboten bekommt. Da wir schon öfters in Thailand waren, war es für uns nicht so wichtig viele Ausflüge zu machen. Der Pool im Hotel selber war sehr schön und bis zu 2,40m tief. Allerdings war zu unserer Reisezeit das Wasser keine wirkliche Abkühlung. Animation wurde auch keine geboten, was wir aber definitiv auch nicht vermisst haben. Jed


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (41-45)

Mai 2019

Schönes Hotel mit herausragendem Service

6.0/6

Wir waren nun schon zum dritten Mal im Anatara Bophut und es ist jedes Mal wieder schön dort anzukommen. Der tolle, aufmerksame Service sowie die schöne Anlage ermöglichen die Entspannung, die man sich im Urlaub wünscht!


Umgebung

6.0

Es gibt sowohl die Möglichkeit am Meer zu essen, als auch traditionell an der Straße. Dreimal die Woche findet ein Nightmarket statt und der Strand ist nicht überlaufen und sehr sauber.


Zimmer

6.0

Schön, geschmackvoll eingerichtete Zimmer und tolle Pflegeprodukte.


Service

6.0

Außerordentlich guter und aufmersamer Service. Es wird alles unternommen, um dem Gast einen schönen, erholsamen Aufenthalt zu ermöglichen!


Gastronomie

5.0

Sehr gutes, umfangreiches Frühstücksbuffet, Speisen im Restaurant im oberen Preissegment, qualitativ aber gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Fitnessbereich mit neuwertigen Geräten und wunderbarer Wellnessbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elina (26-30)

April 2019

Ein Hotel der Luxusklasse mitten im Paradies

6.0/6

Als ich in der Eingangshalle stand, dachte ich nur „Wow“. Sie besticht durch Offenheit und einer eleganten thailändischen Architektur. Sofort fühlte ich mich wie im Paradies. Die kleine luxuriöse Anlage mit 106 Zimmern liegt direkt am Bophut Beach eingebettet in einer traumhaft schönen tropischen Parkanlage mit einer eleganten südthailändischer Architektur. Luxus pur und ein sehr zuvorkommender Service werden hier groß geschrieben. In der Mitte der Anlage befindet sich ein ca. 100 m langer Teich mit vielen Seerosen.


Umgebung

6.0

Das „Fisherman`s Village“ ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Dort findet man viele gute Restaurants, Bars und kleinere Souvenirläden. Ein FamilyMart befindet sich direkt 100m neben dem Hotel, wo du nützliches wie Getränke, Shampoo, Zahncreme einkaufen kannst. Dieser hat 24h geöffnet.


Zimmer

6.0

Die Hotelanlage besteht aus 106 Zimmern von Garden View und Sea View Zimmern und Suiten bis hin zu den fantastischen Beachfront Pool Suiten. Ich hatte eine Suite mit Gartenblick. Sie umfasst eine Größe von 65 qm. Ausgestattet mit einem Kingsize-Himmelbett, einer tiefen Terrazzo-Badewanne für zwei Personen und einem separaten Dusch- und Toilettenbereich. Des Weiteren findet man hier viele kleine Extras wie eine Espressomaschine, eine iPod-Dockingstation, eine Minibar und einen separaten Kühlschr


Service

6.0

Herzlichst wurde ich mit dem typischen Gong Begrüßungsschlages des Anantara Bophut, einem kleinen Willkommensgetränk, einem kalten Tuch zum frisch machen und einem Kokosnuss Candy empfangen. Der Service war ausnahmslos excellent.


Gastronomie

6.0

In der Nähe der Lobby befindet sich das High Tide Restaurant, wo jeder Gast morgens ein riesiges Frühstücksbuffet erwartet. Man bekommt hier alles was das Herz begehrt. Tee und Kaffee wird direkt am Tisch serviert. Frische Früchte, Saft (besonders gut hat mir der „Smoothie des Tages“ gefallen), frisch zubereitete Eierspeisen, eine eigene Nudelsuppenstation, thailändische Spezialitäten, Pancakes & Waffeln, Aufschnitt wie Käse, Schinken, Wurst, Lachs, selbst gebackenes Brot und frische Salate. Au


Sport & Unterhaltung

6.0

POOL & STRAND Das absolute Highlight für mich war der Infinity Pool. Er ist groß genug zum Schwimmen und ist mit seinen lustigen Affenfiguren und Palmen in der Mitte toll angelegt. Im Pool findet man sogar eine Poolbar, an der man seinen Drink direkt im Wasser genießen kann. Am Pool stehen genügend Liegen im Schatten und in der Sonne bereit. Wenn man seine Sonnencreme mal vergessen haben sollte, kein Problem, hier steht am Pool Sonnencreme bereit. Tagsüber wird zur Erfrischung am Pool ein bissch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (61-65)

April 2019

Traumurlaub in perfekter Umgebung

6.0/6

Schon die Begrüßung durch den goldenen Gong ließ Gänsehaut feeling aufkommen! Der wunderschöne Hotelgarten mit Seerosenteich ist beeindruckend. Wir werden wiederkommen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an Fishermans Village. Ein hübscher kleiner Ort mit vielen schönen Restaurants und kleinen Geschäften.


Zimmer

6.0

Das Deluxe Garden View Zimmer war sehr geräumig, das Bad sehr groß und sauber. Erstmalig hatten wir in Thailand zwei große Kleiderschränke mit Beleuchtung und Spiegeln. Jeden Tag lag frisches Obst im Zimmer. Hier wurde wirklich an alles gedacht.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist super freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir haben uns jeden Tag schon auf das ausgezeichnete Frühstück gefreut, das keine Wünsche offen ließ. Es war ausreichend frisches Obst , Fruchtsäfte und Smoothies im Angebot. Auch Eierspeisen gab es in sämtlichen Variationen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

März 2019

Wir kommen gerne wieder!

6.0/6

Sehr schöne und ruhige Anlage direkt am Sandstrand, tolles und sehr vielfältiges Frühstück , haben 2 der diversen Restaurants besucht und waren von Qualität und Service mehr als begeistert. Weiterhin ist auch der SPA Bereich sehr zu empfehlen, ist was besonderes und damit auch seinen Preis wert.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen, kurze Anreise vom Flughafen. Fussläufig zu Fisherman Village.


Zimmer

6.0

Service

6.0

sehr freundlicher Service, immer ein Lächeln auf den Gesichtern.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

März 2019

Elegantes Hotel in wunderschöner Lage

6.0/6

Sehr schönes elegantes Hotel direkt am Sandstrand gelegen. Perfekter und immer sehr freundlicher Service. Erstklassiger Spa Bereich! Nicht zu vergessen die diversen Restaurants im Hotelbereich mit erstklassiger Küche. 5 Minuten zu Fuß in das nahegelegenen Fisherman’s Village. Das Hotel ist sehr zu empfehlen wenn man Ruhe, leckeres Essen und freundliche Menschen sucht. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Direkt am Sandstrand gelegen und wenige Geh Minuten zum Fisherman’s Village.


Zimmer

6.0

Großzügig gestaltetes Zimmer mit direktem Zugang zum tropischen Garten.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Hat immer ein Lächeln dabei.


Gastronomie

6.0

Erstklassige Thai Küche !!


Sport & Unterhaltung

6.0

Verschiedene Wassersport Möglichkeiten + gut ausgestattetes Gym.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (26-30)

März 2019

Ein Juwel am Bophut Beach

6.0/6

Unsere fünfte Reise nach Thailand führte uns in dieses wundervolle Juwel. Das Hotel liegt auf der Insel Koh Samui im Golf von Thailand am "Bophut Beach" welcher durch seine zahlreichen hervorragenden Essensmöglichkeiten in der näheren Umgebung und die wöchentliche Walking Street bekannt ist. Die Buchung erfolgte direkt über Email mit dem Hotel, wobei ich mich hier speziell bei Frau Juliane Päch, stv. Resortleiterin, bedanken möchte. Alle Unklarheiten wurden in kürze beantwortet und die Buchung ging einfach und schnell vonstatten. Die Abholung mit dem Hotel-Fahrzeug hat ebenfalls super funktioniert. Der Fahrer war pünktlich am vereinbarten Abholort. Man wird bereits mit kalten Getränken und einem Erfrischungstuch erwartet - so startet ein wirklich entspannter Urlaub. Angekommen im Hotel staunt man bereits bei der Einfahrt über die wunderschön gestaltete Gartenanlage. Der Empfang war wirklich sehr herzlich und dennoch professionell. Wir haben uns wirklich gefreut, dass Fr. Päch trotz der späten Uhrzeit uns persönlich willkommen geheißen hat. Der Check-In dauerte nur wenige Minuten, sodass wir in kurzer Zeit in unserem wunderschönen Premier Garden View Room waren. Das Zimmer besitzt ein modernes Bad, und besticht durch modernen Comfort, gepaart mit thailändischem Einfluss. Hier ist alles vorhanden was man braucht. Die Reinigungsdamen machen einen hervorrangendn Job, auch ohne tägliches Trinkgeld, da ich prinzipiell erst immer am Ende des Urlaubs Trinkgeld vergebe kann ich das wirklich sagen. Der Balkon mit "freischwebendem" Liegesofa bietet genügend Platz um nach einen Tag am Strand zu entspannen. Der Service im gesamten Hotel ist wirklich hervorragend. Von den Damen und Herren beim Frühstück, bis zu den Jungs an der Poolbar. So einen guten Service habe ich sehr selten erlebt - ein großes Lob an alle Mitarbeiter. Freundlichkeit steht bei diesem Hotel sehr groß geschrieben, denn vom Gärtner bis zum netten Security Mann begrüßt einem jeder wieder einem herzlichen Sawadee Ka(p). Aufgrund dessen, haben wir uns sehr wohl in diesem Hotel gefühlt. Auch die anderen Gäste welche zum Großteil aus England/UK kommen, waren sehr angenehm - in diesem Hotel findet man hauptsächlich Leute die wissen wie man sich benimmt, was wirklich sehr angenehm ist. Der Pool ist sauber und gepflegt, genügend Liegen sind vorhanden. Ebenso am Strandbereich. Reservieren von Liegen absolut überflüssig! So stellt man sich einen Urlaub vor! Das einzige was schade war, dass die swim-up Poolbar in 14 Tagen immer "geschlossen" war, diese hätten wir gerne genutzt. Der Strand von Bophut ist hell, jedoch etwas grobkörniger. Das Wasser nicht so klar wie z.b. am Chaweng bzw. Chaweng Noi. Manchmal wird auch etwas Seegras angeschwemmt, wobei stören tut das in keinem Fall. Wer jedoch den "Bilderbuch Strand" erwartet wird ein bisschen enttäuscht sein, dafür muss man paar Kilometer weiter fahren. Am Bophut Strand steht jedoch sowieso nicht das baden im Vordergrund sondern das Essen :) Wir haben z.b. einige Ausflüge selbst mit dem Taxi zu anderen Stränden organisiert. Einen Bootsausflug zum Nationalpark haben wir im hoteleigenen Buchungscenter bei OCEANA gebucht, wobei ich hier wirklich die VIP Tour empfehlen kann. Es sind maximal 14 Personen an Board und die Zeit ist so gut geplant, dass an keiner der Sehenwürdigkeiten eine Heerschar an anderen Booten zu erwarten ist. Die Preise im Hotel sind für Thailand relativ hoch angesiedelt. Wir waren bereits in einigen 5 Sterne Häusern in Khao Lak und in Phuket, jedoch waren die Preise hier am höchsten. Wir sprechen hier von einem über-europäischen Niveau (216 Baht - ca. € 6,00 inkl. Service und Tax Charge (10%+7%) für ein 0,33l Chang Bier). Dafür gibt es eine Sonne Abzug, da ich dieses extreme Verhältnis leider nicht nachvollziehen kann (auch bei dem absolut perfekten Service). Man hat jedoch in der näheren Umgebung genug Möglichkeiten Essen und Trinken zu gehen, sodass man hier "ausweichen" kann. Da wir einige Tage zu müde waren um auszugehen haben wir den Zimmerservice genutzt, welcher wirklich tadellos funktioniert. Man kann sogar gratis Eiswürfel bestellen - das ist wieder der angesprochene hervorragende Service, der den kleinen Unterscheid zu anderen Hotels ausmacht. Da wir einen späten Heimflug hatten, haben wir um ein Late-Check-Out angefragt, welches uns kostenlos ermöglicht wurde - das macht einiges wieder gut, da wir somit den ganzen Tag noch voll nutzen konnten. Herzlichen Dank nocheinmal dafür, speziell an die Mitarbeiter der Rezeption die das möglich gemacht haben. Die Abreise und er Check-Out war ebenfalls absolut ohne Stress, sodass der Urlaub wirklich sorgenfrei zu Ende gehen konnte. Zusammenfassend kann ich sagen, das wir wirklich einen wunderschönen Urlaub in Anantara verbracht haben. Angefangen vom Frühstück bei dem wirklich nichts fehlt (Eierspeisen Station, Gebäck, zahlreiche Säfte, Smoothie Sation etc...) bis zum Strandbereich. Dieses Hotel kann ich ohne schlechtem Gewissen wirklich weiterempfehlen. Nochmal Danke an das komplette Team für diesen tollen Urlaub den ihr uns bereitet habt. Speziell danke an Fr. Päch für die ganze Organisation. Juliane - du machst hier wirklich einen tollen Job!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (31-35)

März 2019

Entspannung und Erholung

6.0/6

Super schönes und exklusives Hotel mit einem super tollen Service. Direkt bei Fishermans Village gelegen. Das Personal ist sehr zuvorkommend und super nett.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (36-40)

März 2019

Würden wiederkommen!

6.0/6

Das Hotel war sehr gepflegt in einer wunderschönen grünen Oase eingebettet. Wir fühlten uns sehr wohl und die Anlage war sehr sauber und das Personal sehr freundlich. Sehr tolles Frühstück. Die Lage war sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Februar 2019

Wunderschönes Hotel, in perfekter Lage!

6.0/6

Wunderschönes Hotel in perfekter Lage. Nachhaltigkeit ist hier spürbar, sehr nettes Personal, sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

Februar 2019

Wunderschöner erholsamer Urlaub

6.0/6

Das Anantara Bophut ist ein wunderschönes Hotel mit einer sehr schönen gepflegten Gartenanlage und großzügiger Poolanlage. Direkte Strandlage.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten wie das Fishermanns Village mit vielen Restaurants und Bars ca. 5 Fußminuten entfernt. Jeden Freitag großer Nachtmarkt.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Junior Garden View Suite. Zimmer war groß und sehr ordentlich. Zweimal am Tag wurde das Zimmer gereinigt. Leider etwas hellhörig!


Service

6.0

Sehr nettes und freundliches Personal, die versucht haben, jeden Wunsch zu efüllen.


Gastronomie

6.0

Frühstück super, sehr vielfältig, für jeden Geschmack was dabei. Zum Dinner waren wir zweimal im Full Moon Restaurant, einfach Klasse!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandy (51-55)

Februar 2019

Schönes Luxushotel unter Deutscher Leitung

6.0/6

Das Anantara Bophut ist ein eher kleines Luxushotel, dass man uneingeschränkt empfehlen kann. Es punktet durch die fortwährende persönliche Ansprache, die Freundlichkeit des Personals, die schönen Zimmer und den wirklich tollen Pool mit grandiosem Blick auf die Nachbarinsel Koh Panghan. Check-In und Check-Out waren sehr herzlich. Die kleine Hotelanlage ist schön angelegt und sehr gepflegt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand von Bophut. Einzige Enttäuschung war für uns, dass der Strand sehr grob ist und somit entspannte Strandspaziergänge zum workout ausarten. Kein Vergleich zu den schönen Stränden, die wir von Phuket und Kao Lak gewohnt sind. Das Meer war im Februar rund 3 Grad kälter als auf Phuket. Des Weiteren hat uns nicht gefallen, dass man lediglich in abgetrennten Bereichen Baden konnte, da man ansonsten Gefahr läuft, von nervigen Jetskis über den Haufen gefahren zu werden. S


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe Room Garden View gebucht und uns hat das Zimmer sehr gut gefallen. Es ist sehr schön eingerichtet, hat ein schickes neues Bad, man hat die Wahl zwischen verschiedenen Kopfkissen-Typen, die Betten sind sehr bequem, farblich ist alles sehr geschmackvoll abgestimmt, hochwertige Materialien, es gibt 2 Flaschen (Glasflaschen) Wasser à 0,5 l pro Person. Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Im Kleiderschrank findet man Latschen für Zimmer und Strand, Bademäntel, Taschenlampe,


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Das Personal aus allen Abteilungen, bis hin zum Gärtner war ausgesprochen freundlich.


Gastronomie

6.0

Wir können nur das Frühstück beurteilen und das war sehr gut. Eine gute Auswahl an Brot, Brötchen, Backwaren, Salaten, Obst, warmen Speisen, Eierspeisen etc. Besonders lecker war der schwarze Tee. Er wurde frisch aus losem Tee zubereitet .


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist wunderschön angelegt und bietet einen grandiosen Blick in Richtung Koh Panghan. Das Spa sah sehr schön aus. Wir haben die Anwendungen jedoch nicht in Anspruch genommen. Mehrmals wöchentlich gibt es Veranstaltungen abends am Pool (Thai Tanz, Jazz Musik, Thai Buffet etc.). Diese sind natürlich auf dem preislichen Niveau eines 5 Sterne Hotels.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

Februar 2019

Erholsamer Urlaub in einem wunderbaren Hotel

6.0/6

Ein traumhaftes Hotel mit einer sehr gepflegten Anlage, einem tollen Pool und sehr aufmerksamen und hilfsbereitem Personal. Es liegt in der Nähe vom Fisherman's Village (Bars, Restaurants, Geschäfte) . Aber von dem Trubel und von der Straße bekommt man im Hotel nichts mit. Das Hotel ist nicht ganz günstig. Aber wenn ich ein Hotel von dieser Kategorie buche, weiß ich das im voraus. Ein herzliches "Dankeschön" auch an Juliane, die deutsche Gästebetreuerin, für Ihre Tipps.


Umgebung

6.0

Am ruhigen, sauberen Strand gelegen. Ausflugsmöglichkeiten können im Hotel gebucht werden. Da Koh Samui keine große Insel ist, sind sämtliche Sehenswürdigkeiten zeitnah zu erreichen. Am Abend Fisherman's Village.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Gartenblick. Einem großen Balkon mit einer großen Sitzfläche.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Bei unserer Anreise fehlte der Fön in unserem Zimmer. Innerhalb von 10 Minuten wurde dieser sofort gebracht. Das war der einzigste "Kritikpunkt".


Gastronomie

6.0

Frühstück-Buffet: super, wer da nichts findet ist selbst Schuld. Frisches Obst. Frisch zubereitete Eierspeisen u.s.w. Wir waren mehrfach abends im Hotel essen. Am Strand, im High Tide und am letzten Abend im Full Moon. Unser ausdrückliches Lob an die Küche und das Service Team vom Full Moon. Es war für uns der gelungene Abschluss unseres Thailand-Urlaubes.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben nicht viel genutzt. Wollten am Strand und am Pool entspannen. Und das konnten wir!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Dezember 2018

Wunderbar erholsames Luxusresort in bester Lage

6.0/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die deutsche Gästebetreuerin Juliane hat uns gleich in Empfang genommen und uns alles Wichtige mitgeteilt. Das Zimmer hat uns sehr gut gefallen: Bequeme Betten, wunderbare Regendusche, separates WC. Auch der Poolbereich ist toll mit sehr bequemen Liegen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (19-25)

Oktober 2018

Traumhaftes Hotel & super Lage. Wir kommen wieder.

6.0/6

Traumhafte Hotelanlage in der Nähe des Fisherman’s Village (5 Gehminuten). Das Frühstück war das beste am Tag. Extrem freundliches Personal, für die alles selbstverständlich war und keinerlei Trinkgeld erwartet haben.


Umgebung

6.0

Direkte Strandnähe. Zum Fischerman‘s Village sind es nur 5 Gehminuten. Dort findet man zahlreiche Restaurants. Empfehlenswert ist auch der Nightmarket am Freitagabend in dem Dorf. Vom Lomprayah Pier aus sind es ca. 30 Minuten Fahrtzeit zum Hotel.


Zimmer

5.0

Premier Garden View: Im Zimmer war alles zu finden, was man benötigt. Das einzige negative daran war, dass das Bad offen ist und die Tür zur Toilette aus Milchglas besteht und nicht komplett abschließt, wodurch man nicht ganz entspannt für sich sein kann. ;) Der Balkon ist leider nicht komplett überdacht und konnte von uns leider überhaupt nicht genutzt werden aufgrund der regelmäßigen Regenschauer.


Service

6.0

Freundliches Personal, welches uns in jeder Angelegenheit weiterhelfen konnte.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück erfüllt jedermanns Wünsche. In den Restaurants gibt es sehr leckeres Essen, allerdings zu gehobenen Preisen. Wir haben nur einmal das Restaurant gegenüber vom Frühstückssaal getestet. Ansonsten waren wir jeden Abend im Fisherman’s Village.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zahlreiche Angebote, wie unter anderem ein Fitnessstudio, Spa und Yoga. Am Strand kann man sich kostenlos ein Kayak oder ein Brett für Stand-Up Paddling ausleihen. Vom Hotel aus werden selbstverständlich auch Touren auf der Insel angeboten. Sonnenschirme, Liegen und Handtücher werden kostenlos am Pool und Strand gestellt. Der Pool ist sehr schön und hat auch eine eigene Poorbar mit Happy Hour.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Oktober 2018

Grüne Oase auf Koh Samuis Nordufer

6.0/6

Sehr schönes Beach Resort in Ruhelage. Gewohnt guter Service. Eine grüne Oase auf Koh Samuis Nordufer. Eine echte Empfehlung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gitte (41-45)

Oktober 2018

Traumhaft!

6.0/6

Am Anantara haben uns die Gartenanlage, Gestaltung und Ausrichtung der Zimmer, die zentrale Lage und Anbindung an die gute Infrastruktur sehr gut gefallen. Die Zimmer sind toll dekoriert und farblich gestaltet, großzügig, haben eine Badewanne sowie eine ebenerdige Dusche, 2 Waschbecken. Leider sind sie abhängig von anderen ggf. rücksichtslosen Gästen etwas hellhörig. Daneben waren wir erfreut über das toll ausgestattete Fitneßcenter, auch wenn es etwas nervig ist, eine extra Schlüsselkarte jedes Mal zu holen und gegenzuzeichnen. Angetan waren wir von dem kleinen Kräutergarten. Wir fanden alle Mitarbeiter freundlich, interessiert, aufgeschlossen und gesprächig. Beeindruckt waren wir vom Service der Rezeption, die super bei allen Wünschen, Anliegen (Buchen von Tickets, Taxis etc.) unterstützte. Auch das Beschwerde- und Problemlösemanagement war gut. Angetan sind wir von den Projekten in der Umgebung, die vom Management unterstützt werden, und von den Maßnahmen zum Umweltschutz wie z.B. Trinkhalme aus Pappe. Am öffentlichen dem Hotel vorgelagerten Strandabschnitt ist ein Hinweisschild zu Quallen angebracht (das einzige, das wir wahrnahmen am gesamten Strand) und eine Flasche Essig steht für Notfälle bereit. Wie schon anderen Einträgen zu entnehmen ist, ist der Sand eher grob- und scharfkörnig. Auch wenn er öffentlich ist, hätten wir mehr Reinigung und Pflege durch das Hotel erwartet. Ein Detail beim Frühstück finden wir ebenfalls erwähnenswert: Es gibt extra Kindergeschirr – bezaubernd. Grundsätzlich können wir den bereits beschriebenen Eindruck bestätigen: Das Frühstück mit div. Einflüssen (1000jährige Eier) wirkt eher etwas monoton, auch wenn die Speisen alle köstlich sind. Wir sind nicht verhungert – rund um das Hotel ist die Infrastruktur so super, dass man notfalls ausweichen kann. Leider waren an einigen Tagen vermehrt Fruchtfliegen vor allem rund um das offen servierte Obst zu sehen. Auch wir fanden die schwarzen großen Kaffeetassen weder stylisch (einziges schwarzes Geschirr) noch originell. Im Gegenteil: Wenn sie schmutzig sind, dann ist das kaum sichtbar. Und leider besteht hinsichtlich Sauberkeit in einigen Bereichen des Hotels noch Verbesserungsbedarf. So waren die Wokpfannen beim BBQ Buffet schon aus der Ferne sichtbar schmutzig, Essensreste, -ränder innen und außen. Auch der Zimmerservice sollte in dieser Hinsicht besser geschult und kontrolliert werden. Während unseres Aufenthaltes hatten wir mind. 4mal schmutzige und löchrige Bettwäsche, waren die Spiegel- und Glasflächen, die Toilettenbrille, die Ablage in der offenen Garderobe, die Bügel, der Fußboden nachweislich schmutzig. Auch die Sitzkissen werden bei Wind und Wetter teils nicht überdacht auf den Stühlen liegengelassen, sind dann siffig, fleckig und naß. Ich mochte mich nicht darauf setzen. Ungepflegt und unbedacht erschien uns auch der kleine Zweisitzer im Zimmer, dessen Bezug an vielen Stellen schadhaft war. Das 3. Kopfkissen zieht Staub in der offenen Garderobe an. Zu unserem Mißfallen wurde die Minibar während des gesamten Aufenthalts weder kontrolliert noch nachgefüllt. Teilweise roch das Zimmer nach nassem Hund, was wohl der Klimaanlage zuzuschreiben ist. Die Bettwäsche war auch oft klamm. Inwiefern da Abhilfe geschaffen werden kann, vermögen wir nicht einzuschätzen. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und können, von Verbesserungen und Wachsamkeit in o.g. Aspekt ausgehend, das Hotel absolut empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Oktober 2018

Ein rundum perfekter Urlaub

6.0/6

Absolut top geführtes Hotel in schöner Lage, direkt am Strand und in unmittelbarer Nähe zum Fishermans Wharf und -Village. Wir hatten eine Junior Suite und waren begeistert. Die Einrichtung war gepflegt, das Zimmer und das Bad sehr sauber und die Wäsche frisch. Der Garten in der Mitte der Einrichtung war extrem gut gepflegt. Sehr gut gefallen haben mir die Wasseranlagen, die durch das gesamte Areal verliefen. Der Strand war sauber und die Liegen und Sonnenschirme waren in Ordnung. Der Service war hervorragend, egal welches Anliegen man hatte, es wurde unverzüglich und unkompliziert erledigt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (36-40)

September 2018

Willkommen im thailändischen Paradies

6.0/6

Ruhiges Strandhotel in einem botanischem Garten mit einem besonderem asiatischem Flair und herausragendem Service.


Umgebung

6.0

Nur 15 Minuten vom Flughafen entfernt. Viele Restaurants in direkter Umgebung.


Zimmer

6.0

Für asiatische Verhältnisse eher klein, aber gut ausgestattet und stets sauber.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, besondere Wünsche wurden sofort erfüllt.


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges asiatisches und amerikanisches Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Fitness bis Wassersport war alles möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (41-45)

August 2018

Sehr schönes Resort aber nicht mehr einsam

6.0/6

Traumhafter Garten mit sehr schönem Pool Richtung Meer. Sehr persönliches Service und hilfsbereit bei allen Anfragen.


Umgebung

4.0

Am Bo Phut Strand gelegen, der aber leider schon komplett verbaut ist. Vor 12 Jahren noch ein sehr ruhiger Strand


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer. Hatten sowohl Standardzimmer als auch Suiten näher zum Meer. Zeitgemäßer Komfort


Service

6.0

Personal sehr aufmerksam und man ist mit Namen bekannt!


Gastronomie

6.0

Frühstück nicht riesig (für ein 5 Stern Hotel) aber mehr als ausreichend mit asiatischen und westlichen Speisen. Wirklich frischen Säften! Abendbuffet am Strand leider verregnet. Qualität nicht so gut wie beim Frühstück.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nur den Pool genutzt und ein wenig das Meer, da aktuell leider Qualen vorhanden sind


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andi (31-35)

Juni 2018

Sehr schönes Wellnesshotel

6.0/6

Sehr schönes Luxushotel das keine Wünsche offen lässt. Unser Aufenthalt war einfach nur perfekt. Sehr zu empfehlen und wir kommen gerne wieder in dieses Hotel :)


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage zum entspannen


Zimmer

6.0

Super schöne stilvolle Zimmer


Service

6.0

Super Service und sehr aufmerksam


Gastronomie

6.0

Leckeres Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (36-40)

Mai 2018

Eine ruhige stressfreie Erholung

5.0/6

Wir hatten hier einen wunderschönen Aufenthalt.Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das BBQ am Strand ist sehr schön und das Essen ist mehr als genug und eine große Auswahl. Der Spa Bereich ist sehr schön und die Massagen echt super.Das was mir fehlte ist für so ein Hotel die genauere Sauberkeit des Zimmers.Leider wurde nur oberflächlich sauber gemacht.Die Badewanne wurde nach Benutzung nie gereinigt. Auch mit viel Trinkgeld fehlten uns kleine Aufmerksamkeiten oder Gesten.Beim Frühstück flog uns der Anfall immer davon- hier wären kleine Behälter gut die es bei den meisten Hotels schon gibt. Die Getränke sind sehr teuer zu dem zu dem Preis noch die Service und Steuer% dazu kommen.Meist 17% auch bei Dinner und Spa.Was man so im Urlaub nicht gewohnt ist das die Preise die man sieht nicht die sind die man bezahlt. Aber zum weiterempfehlen auf alle Fälle.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Ein genaueres Sauber machen fehlte uns. Die Lampen beim Waschbecken, so wie Oberkanten, Fernseher waren sehr staubig das man drauf schreiben konnte und die Badewanne wurde nie sauber gemacht. Auch hatten wir nach einer Woche keinen Bettwäschwechsel wie es bei 4-5 Stern üblich ist.Leider wurde nur Oberflächlich geputzt und das Hotel war nicht ausgelastet


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (51-55)

Mai 2018

Gefühlt Zuhause zu sein!

5.0/6

Schönes Hotel in zentraler Lage für einen stressfreien Urlaub. Wir haben dort 2 Wochen im Mai 2018 verbracht. Man wird von der ersten Minute sehr freundlich empfangen und erlebt einen erholsamen stressfreien Urlaub. Das Personal ist immer bemüht dem Gast jeden Wunsch sofort zu erfüllen. Es wird auf Sauberkeit sehr viel Wert gelegt. Das Essen ist hervorragend! Das Hotel liegt wenige Gehminuten vom Ort Fisherman‘s Village entfernt. Hier findet man Restaurants und Shopping Möglichkeiten.


Umgebung

6.0

Am Ortsrand von Fisherman‘s Village, die Promenade erreicht man in wenigen Gehminuten. Das Hotel liegt direkt am Strand. Wöchentlich 2 Mal gibt es einen Nachtmarkt im Ort. Sehr zu empfehlen!


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind im thailändischen Stil eingerichtet, es waren Morgenmantel, Hausschuhe, Badeslipper etc. auf dem Zimmer für den Gast vorhanden. Sauberkeit war selbstverständlich, wir konnten in unserem Zimmer keine Mängel feststellen. Die Betten werden turnusmäßig oder auf individuellen Wunsch neu bezogen. Das Zimmerpersonal deckt in den Abendstunden die Betten auf, und fragt nach Wünschen des Gastes. Auf dem Zimmer hatten wir die Möglichkeit Kaffee/Tee zuzubereiten. Verbesserungsvorschlag: me


Service

6.0

Das Personal ist sehr sehr freundlich und immer bemüht dem Gast sofort seinen Wunsch zu erfüllen. Am Pool und am Strand liegen bereits auf den Liegen die Strandtücher bereit und das Pool-Personal hat immer eine helfende Hand. Es sind genügend Liegen vorhanden und wir fanden es sehr entspannend, dass hier niemand Liegen reserviert. Zusätzlich gibt es Strandsäcke.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist sehr abwechslungsreich, neben internationalen werden thailändische Gerichte angeboten, Eierstation mit Pancakes etc. sowie auf Wunsch werden frische Säfte gepresst. Wir haben am Strand ein privates Dinner bestellt, das sehr romantisch war. Das Essen war erstklassig- wir haben das beste ‚Green Curry‘ dort gegessen. Aber auch der Fisch, wie auch Nachtisch war hervorragend. Ferner ist das BBQ am Strand ( Sonntag) zu empfehlen. Natürlich ist das Essen im Hotel teurer als im Fisher


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand kann man kostenfrei Paddelboote und - Bretter ausleihen. Es gibt auch Yogakurse, aber diese sind nur 30 Minuten kostenfrei. Weitere Kurse kostenpflichtig (daher keine 6 Sterne). Es gibt einen Fitnessraum, Tischtennisplatte und Dart.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marco (36-40)

Mai 2018

Eine professionell geführtes Resort! Einfach TOP!

6.0/6

Fabelhaft von Anfang bis zum Ende unserer Reise! Im Anantara Resort wurde bis ins kleinste Detail gedacht.Vielen Dank dafür.


Umgebung

6.0

Bophut in dem das Resort beheimatet liegt ist ein für mich perfekter Ausgangspunkt um auch außerhalb des Resort, zum einen gut essen oder auch mal einen Drink am Strand ( Fisherman’s Village ) nehmen zu können und zum anderen von da aus seine Touren um die Insel, oder zu dem Hafen zu kommen. Von dem man aus, kann man andere Inseln erreichen. Sehr empfehlenswert.


Zimmer

6.0

Klasse Housekeeping. Mehr gibt’s da nicht zu sagen ;)


Service

6.0

Lasst euch überraschen! Wir sind mit einem ständigen Lächeln begegnet wurden. Klasse, weiter so!


Gastronomie

6.0

Auch hier findet man alles was das Herz begehrt. Von frischen Säften bis hin zu typisch Thai, alles PERFEKT!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Gym, stets mit Wasser und Bananen incl., alles sauber und die Geräte sind alle in Ordnung. Im Strandbereich kann man kostenlos Stand Up Paddeling und Kajaks ausleihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (41-45)

Mai 2018

Auch diesmal top!

6.0/6

Sehr sauber, sehr organisiert und freundliche Mitarbeiter. Wir waren zum zweiten Mal dort und waren auch diesmal sehr zufrieden. Es gibt nicht viele Hotels, die die Faktoren Ruhe, Familientauglichkeit, Strandnähe und die Nähe zu einem angenehmen Ort wie Bophut so vereinen, wie das Anantara Bophut Beach Resort. Wir hoffen, schon bald wieder Urlaub an diesem wunderbaren Ort machen zu können.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Mai 2018

Super Strandhotel

5.0/6

Sehr schönes Strandhotel mit super Küche und gutem Service, optimales Buffet am Strand. Meer leider nicht ganz so klar wie gehofft, Wasser sehr warm und feiner Sand.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Mai 2018

Schoenes Hotel

5.0/6

Wir waren zum während unseres 4-wöchigen Asienurlaubs für 4 Nächte im Anatara Bohup Koh Samui Resort.Chatrium Hotel. Wir hatten ein Zimmer mit direktem Blick auf den grossen Pool. Absolut zu empfehlen. Tolles Frühstück, sehr schöner Pool, sehr freundlicher Service. Nur der Badestrand direkt am Meer hat uns nicht so gut gefallen. Wir würden das Hotel wieder buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabienne (26-30)

April 2018

Sehr schöned und edles Hotel an guter Lage

6.0/6

Sehr schöned Hotel mit sehr nettem Personal. Die Zimmer sind riesig und mega schön eingerichtet. Das Frühstück ist auch perfekt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pina (31-35)

März 2018

Wie im Paradies

6.0/6

Tolles Hotel mit zwar kleinen aber wunderschönem Strandabschnitt, toller Service einfach rundum zufrieden. Man fühlt sich wie im Paradies.


Umgebung

6.0

Direkt an fishermans village


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite direkt am Pool es war einfach toll.


Service

6.0

Immer hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

März 2018

All time being welcome!

6.0/6

Wir waren vom 08.03. - 14.03.2018 als Familie (2Erw. u. 2 Kinder) vor Ort und wir haben uns rundum wohl gefühlt. Aufgrund guter Top Down Prozesse durch das exzellente Management wissen alle Mitarbeiter genau was sie zu tun haben und wie guter Service auszusehen hat. Dieser Service wirkt nicht aufgesetzt, wie so oft in Thailand, die Mitarbeiter sind selbst dann freundlich, wenn kein Supervisor etc. zugegen sind. Man legt viel wert auf kleine Details- wie z.B. die mit Musik untermalte allabendliche Inszenierung des Fackelanmachens in der Anlage oder das reichen von täglichen kleinen Sweets- welche nett ästhetisch und arrangiert werden und sich (wie fast alles) in das Gesamthotelkonzept einfügen. Alle Mitarbeiter machen wirklich einen hervorragenden Job. Selbst der Kidsclub ist nicht nur eine runtergeranzte Ecke (wie so oft), sondern liebevoll hergerichtet. Unser Room Type Garden View Suite war für unsere 4 köpfige Familie ausreichend groß und Anantara typisch (Holz und Stein) eingerichtet. Alles andere- wie: Strand, Restaurant, Frühstück, GYM, ... war auch hervorragend. Wir hatten eine rundum tolle Zeit und tolle bleibende Momente.. Macht weiter so Anantara Team Bophut! Weniger anzeigen


Umgebung

6.0

sehr zentral gelegen und Restaurants etc. fußläufig gut zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr gut ausgestattet- alles was das Herz begehrt!


Service

6.0

Außergewöhnliche guter Service. Perfekt geschultes Personal! Chapeau


Gastronomie

6.0

Tip Top!


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut. Hatten nette Volleyball Games am Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

März 2018

Entspannter Badeurlaub

6.0/6

Das Hotel liegt direkt an einem schönen Strandabschnitt. Gartenanlagen sind sehr gepflegt und das ganze Hotel strahlt eine sehr entspannte Atmosphäre aus.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. Zum benachbarten fishermans village mit unzähligen Lokalen sind es nur ein paar Schritte an der Strandpromenade entlang


Zimmer

6.0

Große Zimmer, sehr gepflegt, gemütlicher kleiner Balkon mit Kissen ausgestattet. Einzig die Klimaanlage erschien uns etwas zu laut, um sie in der Nacht laufen zu lassen. War aber kein Problem - blieb sie halt energiesparend aus. Das Badezimmer ist stylish eingerichtet, jeweils der Duschbereich oder der Waschbereich incl. Toilette sind offen zum Schlafbereich hin und können durch eine verschiebbare Holzabtrennung geschlossen werden. Das ist sicher Geschmackssache, wir fanden es aber nicht störend


Service

6.0

In jedem Bereich absolut aufmerksames und immer freundliches Personal. Ganz besonders positiv ist uns das Team am Strand aufgefallen. Nichts ist zuviel, es werden blitzschnell freie Liegen zusammengetragen und mit Sonnenschirm + Badetüchern ausgestattet - wirklich spitzenmäßig


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstücksbüfett und die Poolbar genutzt. Frühstück ist sehr schön präsentiert, alles ist vorhanden in hervorragender Qualität. Basics sind jeden Tag gleich und die frisch zubereiteten Gerichte wechseln jeden Tag - also eine optimale Mischung. Es werden verschiedene Tees frisch gebrüht und an den Tisch gebracht, ebenso verschiedene Kaffeevariationen - alles prima.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super ausgestattetes Fitnesscenter, incl. dazugehörigem Duschbereich, das eigentlich Rund um die Uhr genutzt werden kann. Am Strand sind kostenlos Kajaks auszuleihen. Sehr großer,gepflegter Pool, der von Palmen beschattet wird. Die Spa-Anlage habe wir nicht getestet, kennen aber den Standard vom Anantara in Bangkok. Die Angebote sind erstklassig, haben aber auch ihren Preis.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

März 2018

Andere Anantara Hotels sind schöner.Aber gute Lage

4.0/6

Wir waren vorher im anderen Anantara auf Koh Samui und hatten daher eine entsprechende Anspruchshaltung. Diese ist leider nicht so ganz erfüllt worden. Der Strand ist zwar schöner als im Anantara Lawana, das Zimmer war sehr groß und sehr schön, mit Terrasse, aber vom Frühstücksbereich waren wir ziemlich enttäuscht. Auch fehlte uns der uns bekannte Anantara Flair. Von der Lage her ist das Hotel super. Man ist in ein paar Minuten zu Fuss in Fishermans Village, wo man alles findet, was man braucht. Gute Restaurants, Bars, Supermärkte, Wechselstuben, Massagen usw. Und vor allem ist es eine Art Fussgängerzone, wo lediglich mal ein Mofa durch fährt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Hier möchte ich anmerken, dass es nicht die Auswahl war, die uns gestört hat, sondern das Restaurant ansich. Da träume ich doch von Urlauben mit einem schönen Blick beim Früstück. Das war hier leider nicht der Fall.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonia (41-45)

Februar 2018

Schönes Hotel

6.0/6

Wunderschönes Hotel, Sehr nettes Personal, super Lage, der Strand aber Grobkornig, zum Bauen für Kinder schlecht geeignet , das Wasser ist leider im Meer nicht klar


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

eher gehobene Preise, auffallend die Cocktails würden hauptsächlich dann nur bei Happy Hour genutzt


Gastronomie

6.0

Super Frühstück, gutes Kindermenu für Mittag , Abendessen nicht Genutzt, über den Strand erreicht man in drei Minuten viele Restaurants überall super gegessen


Sport & Unterhaltung

5.0

Kinderclub eher für kleinere Kinder


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Gartenanlage
Pool
Pool
Zimmer
Gastro
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Lobby
Gastro
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Strand
Garten
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Pool
Strand
Gartenanlage
Strand
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Strand
Ausblick
Ausblick
Lobby
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Gartenanlage
Gastro
Pool
Pool
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit