Mien Huus an de Nordsee

Mien Huus an de Nordsee

Ort: Dagebüll

0%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
3.0
Umgebung
1.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Daniela (36-40)

Oktober 2020

Würden nicht nochmal wieder kommen

5.0/6

Es ist sauber und neuwertig. Aber es fehlen ein paar Dinge, z.B. haben wir mit Kindern gebucht und eins ist drei, aber einen Hochstuhl gibt es nicht. Im Bad würde ich mir für vier Personen noch ein Regal oder eine Ablagemöglichkeit für Klamotten oder andere Dinge wünschen. Es gibt keins und man muss alles auf den Boden legen. Mehr Haken in der Küche, bzw jetzt sind keine da, um mal Handtücher aufzuhängen. Ja und noch ein zwei Sachen. Die gesamte Umgebung ist als Familie mit Kindern schwierig. Nur ein Spielplatz, sonst tatsächlich nichts. Wenn’s regnet ist man komplett ans Haus gebunden. Aber auch hier gibts keine Spiele oder Anderes . Es ist ehrlich gesagt etwas öde hier. Wir haben nicht viel erwartet und wollten überwiegend entspannen aber so gar keine echten Optionen zu haben ist doof.


Umgebung

1.0

Langweilig. Mit Kindern sehr schwierig. Wenn’s regnet katastrophal da man hier nichts machen kann. Ein Spielplatz, keine schönen draußen Optionen. Fähre ja, kann man auch zwei drei mal machen aber wenn’s regnet fällt das auch weg.


Zimmer

5.0

Sauber und neuwertig. Aber es fehlen ein paar wichtige Dinge.


Service

3.0

Wir kamen pünktlich an aber dann war als wir eingezogen sind schon keiner mehr in der Info. Um Sachen zu erfragen bzw. zu reklamieren.


Gastronomie

1.0

Ein kleiner Einkaufsladen > sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

1.0

Sehr schlecht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (36-40)

September 2018

Ankommen und Abschalten....

6.0/6

Das Ferienhaus ist sehr sauber und groß. Es ist zwar ein wenig abgelegen und man benötigt auch ein Auto aber das ist überhaupt nicht schlimm. Wir fahren schon seit 2013 dahin und können einfach abschalten.


Umgebung

6.0

Flensburg, St. Peter Ording, Husum, Dänemark, Sylt, Föhr, Amrum alles gut mit Fähre, Zug und Auto erreichbar. Selbst in Dagebüll kann man schöne Deichspaziergänge machen. Es gibt schließlich kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung 😉 Restaurants gibt es auch einige die in unmittelbarer Umgebung sind, für jeden was dabei. Es gibt auch eine Eismanufaktur und ein Pub. Und für Kinder gibt es mittlerweile einen Spielplatz. Fast jedes Grundstück ist umzäunt, ideal für kleine Kinder und Hunde


Zimmer

6.0

Groß, geräumig und sauber. Alles hell gestrichen. Sauna , Badewanne und Regendusche im Bad. Im Küchen- Wohnzimmerbereich ist ein Ofen einfach toll mit gedacht. Die Küche ist mit allem ausgestattet was man für den Aufenthalt benötigt.


Service

5.0

Telefonisch ist immer jemand erreichbar. Freundlich und offen für Fragen


Gastronomie

6.0

Die Restaurants in der Nähe sind alle zu empfehlen....Essen kann man auch mitnehmen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rene (46-50)

Juli 2018

Nicht zu empfehlen mit Kindern, sonst gut

5.0/6

Sehr schön und sauber . Das das Haus an einem Bahndamm steht wäre schön wenn man das irgendwo in einem Prospekt nachlesen könnte


Umgebung

1.0

Hinter dem Haus Trottellumme eine Bahnliene 6 uhr erster Zug zum wach werden kinderfreundlich fehlanzeige kein Strand kein Spielplatz absolut garnichts Ein Laden für Lebensmittel 8 uhr 30 keine Brötchen mehr kurtz um jeden Tag mindestens 50 euro für kinderbespassung


Zimmer

6.0

Top


Service

3.0

Schlechte Öffnungszeiten


Gastronomie

4.0

Gut vorhanden schmeckt auch gut Preis ok


Sport & Unterhaltung

1.0

Wandern Radfahren mehr ist nicht für alles andere braucht man ein Auto oder die Fähre und dann ist nicht gesagt das umliegende Schwimbäder Freizeitparks geöffnet haben auch wenn das Im Turi.zentrum behauptet wird (Friedrichstadt absoluter reinfall) ist mit Kindern keinen besuch wert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tristan (31-35)

Juni 2017

Schmucke Ferienhäuser, sauber, geräumig!

5.0/6

Wir haben die Ferienhäuser eine Woche lang als 4-köpfige Familie ohne Hund genutzt. Die Lage ist etwas "ab vom Schuss", die Kosten für Fähren nach Amrum und Föhr sind schon recht hoch. An ein Übersetzen mit Auto ist definitiv zu teuer um das 2-3 zu machen. Dagebüll liegt etwas abgelegen, die Möglichkeit einzukaufen ist erst in Niebüll gegeben. Dagebüll, der Touristenteil, ist aktuell eine große Baustelle. Wenn dies alles fertig ist, sicherlich ganz nett zusammen mit den Unterkünften in der Nähe. Dagebüll bietet keine anlegenden Kutter am Hafen, generell ist frischer Fisch vom Kutter im Bereich Dagebüll eher schlecht bis gar nicht gegeben. Aber all das hat nichts mit den sehr feinen Ferienhäusern zu tun, die wirklich sehr schön und sehr sauber waren. Diese sind auch bestens für Familien mit Hund geeignet, es ist jedes Grundstück eingezäunt. Telefonischer Kontakt zu den Vermietern war immer gegeben, für die Zukunft könnte es ein Vorteil sein, wenn das Büro öfter besetzt ist. Auch die Touristeninformation müsste noch etwas mehr im Zwischendialog für Fragen zu Unternehmungen bei Regen oder speziellen Themen bieten und nicht einfach immer nur die Prospektständer durchschauen und schauen was man machen oder empfehlen könnte. Dagebüll ist neu im Bereich Beherbergung und Touristenbetreuung, das darf man nicht vergessen. Grundsätzlich waren Dinge für Kinder im alter von 3-5 Jahren immer mit einer mittellangen Autofahrt verbunden. Gut erreichbar waren St. Peter Ording, Flensburg und Tonder in Dänemark. Eben immer mit mehr oder weniger langen Autofahrten.


Umgebung

4.0

Die Lage ist etwas "ab vom Schuss", die Kosten für Fähren nach Amrum und Föhr sind schon recht hoch. An ein Übersetzen mit Auto ist definitiv zu teuer um das 2-3 zu machen. Dagebüll liegt etwas abgelegen, die Möglichkeit einzukaufen ist erst in Niebüll gegeben. Dagebüll bietet keine anlegenden Kutter am Hafen, generell ist frischer Fisch vom Kutter im Bereich Dagebüll eher schlecht bis gar nicht gegeben.


Zimmer

6.0

Sehr geräumig, sehr sauber! WLAN funktionierte einwandfrei.


Service

5.0

Telefonischer Kontakt zu den Vermietern war immer gegeben, für die Zukunft könnte es ein Vorteil sein, wenn das Büro öfter besetzt ist.


Gastronomie

5.0

Lauri´s Küstendiner, sehr zu empfehlen. Das gebuchte Frühstück konnten wir im Strandhotel, 5 Gehminuten von den Ferienhäusern entfernt einnehmen. Das Strandhotel in Dagebüll, eher (noch) einen Seniorenunterkunft. Frühstücksangebot war ok.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Touristeninformation müsste noch etwas mehr im Zwischendialog für Fragen zu Unternehmungen bei Regen oder speziellen Themen bieten und nicht einfach immer nur die Prospektständer durchschauen und schauen was man machen oder empfehlen könnte. Grundsätzlich waren Dinge für Kinder im alter von 3-5 Jahren immer mit einer mittellangen Autofahrt verbunden. Gut erreichbar waren St. Peter Ording, Flensburg und Tonder in Dänemark. Eben immer mit mehr oder weniger langen Autofahrten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Januar 2017

entspannte Tage im Januar

6.0/6

3 perfekte Tage im Januar 2017, ob Sauna oder Vollbad, Kaminabend oder schöner Spaziergang. Highlight waren die Sauna und die top ausgestattete Küche


Umgebung

6.0

noch mehr Meer!


Zimmer

6.0

sehr sauber, gute Betten


Service

6.0

telefonischer und E-Mail Service vorab perfekt


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Dezember 2016

Zu Silvester mit Hund eher nicht zu empfehlen

6.0/6

Wiedereinmal in Dagebüll, und auch diesmal wieder toller Urlaub. Haus super, alles sauber und gepflegt. Hier muss man sich wohl fühlen. Leider wurden wir trotzdem sehr enttäuscht. Hatten eigentlich angenommen, da wieder mit Hund unterwegs, dass Silvester auf Grund der Nähe zum Nationalpark Wattenmeer dort eher wenig bis garnicht geknallt wird. Leider war das ganze Gegenteil der Fall. Leider zuviele Volldeppen unterwegs die nicht berücksichtigen, dass neben den vielen Gästen mit Hunden vorallem die Tierwelt des Wattenmeers leidet. Schade.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

August 2015

Sehr zu empfehlen

5.6/6

Die Ferienhaus-Anlage "Mien Huus an de Nordsee" im kleinen Örtchen Dagebüll war ein absoluter Volltreffer! Wir hatten ein freistehendes Ferienhaus (Haus Strandkrabbe 6), dass über einen komplett eingezäunten Garten mit Terrasse verfügte. So konnte sich auch unser Hund im Garten jederzeit frei bewegen. Die Terrasse war vollständig möbliert mit Tisch, Stühlen, 2 Liegen, einem kleinen Weber-Grill und einem schönen Strandkorb. Das Haus war sehr modern und hochwertig ausgestattet. Zudem verfügte das großzügige Bad über eine Sauna und eine begehbare Dusche mit Regenwasser-Duschkopf und das Wohnzimmer über einen modernen Kaminofen. Auch ein sep. WC ist vorhanden. Alles war ausgesprochen sauber! Badehandtücher wurden gestellt und auch nach einer Woche ausgetauscht (wir waren 2 Wochen dort). Einzig und allein Strandtücher muss man selbst mitbringen. Ein großer Minuspunkt ist jedoch das WLAN. Es funktionierte anfangs garnicht und Tage später sehr schlecht und hatte immer wieder Ausfälle. Trotz "Reklamation" tat sich hier nicht viel. Wir bekamen nach einigen Tagen einen "neuen" Router. Das änderte leider kaum etwas. Das war schade. Ansonsten waren wir jedoch sehr zufrieden!!! Der Ort Dagebüll hat keinen Sandstrand. Hier gibt es nur einen großen "grünen" Strand (und auch einen Strandabschnitt, wo Hunde erlaubt sind), der ca. 200 bis 300 m von der Ferienhaus-Anlage entfernt ist. Der Ort selbst ist nur etwas für Ruhesuchende. Hier herrscht "sanfter Tourismus", was uns ausgesprochen entgegen kam. Es gibt fußläufig einen kleinen Kaufladen. Hier bekommt man auch morgens frische Brötchen. Zudem gibt es noch ein paar kleine Geschäfte, einen Fahrrad-Verleih und verschiedene Restaurants. Ebenfalls fußläufig erreichbar ist der Hafen von Dagebüll. Von hier fahren die Fähren auf die Inseln Föhr und Amrum. Mein Fazit: Super schöne Ferienhäuser, die sehr zu empfehlen sind in einer ruhigen und dennoch reizvollen Gegend mit vielen Ausflugsmöglichkeiten.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2015

Super Ferienhaus für Urlaub mit Hund.

6.0/6

Super tolles Ferienhaus. Ausstattung vom Allerfeinsten. Grundstück eingezäunt, ideal für unseren Hund. Zum Fährhafen und zum Strand/Wattenmeer nur 5 Minuten. Super schöner Urlaub . Mit Sicherheit wieder.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lutz (51-55)

August 2014

Edel, Luxus, Wohlfühlen vom 1.Moment

5.9/6

Hier hat auch ALLES gestimmt! Diese Häuser haben Wohlfühlcharakter ! Wir waren eine Woche in Mien Huus 1 und eine Woche in Mien Huus 2. Mien Huus 1 ist die etwas kleinere Variante auf ca. 80qm2. Für vier Personen absolut ausreichend. Sauberkeit und Einrichtung lassen es an nichts fehlen. Die Küche ist von einer TK bis zur Backform mit allem eingerichtet, um ordentlich zu kochen. Teller, Gläser, Besteck, Töpfe und Pfannen in ausreichender Menge vorhanden. Wir haben so ein Toll eingerichtetes und bezahlbares Ferienhaus noch nirgendwo gesehen. Der Aussenbereich auf dem freistehenden Grundstück mit Strandkorb, Grill und tollem Ausblick sorgt auch hier für das richtige Urlaubsfeeling.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (46-50)

Juni 2014

Erholsame Tage

5.7/6

Es ist eine sehr schöne Ferienhausanlage. Sehr sauber, großes Bad mit Sauna, Dusche und Riesen Badewanne. Schweden Ofen im Wohnzimmer, alles neu und gepflegt. Die Küche ist sehrgut ausgestattet. Zur begrüßen steht Prosecco bereit. Der garten ist groß und sehr schön angelegt. Man fühlt sich rundum wohl.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Mai 2013

Erholsamer Urlaub

5.6/6

Alles perfekt. Grösse und Räume ausreichend für eine 4köpfige Familie. Wir hatten unseren kleinen Hund dabei. Neues Haus und auch für längere Aufenthalte geeignet. Super Schönes grosses Bad, mit eingebauter Sauna!! Küche war sehr gut ausgestattet! Schwedenofen im Wohn-Esszimmer. Zwei Parkplätze direkt vor dem Haus. Grosser Garten, leider nur zum Teil eingezäunt, für unseren Hund oder kleinere Kinder nicht von Vorteil. Ansonsten gibts überhaupt nix zu meckern. Freundlicher Empfang und genauso freundliche Verabschiedung!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hannelore (56-60)

September 2012

Modernes Ferienhaus - aber der Ort bietet wenig.

4.5/6

Das Ferienhaus ist wunderbar groß, noch ganz neu und sehr modern und schön eingerichtet. Zu unserer Zeit waren nur 3 Häuser belegt. Das von TUI angebotene Extra WLAN inklusive funktionierte nicht und wurde inzwischen auch aus dem Katalog entfernt.


Umgebung

3.0

Dagebüll selbst bietet kaum Möglichkeiten. Man kann vom Hafen aus aber verschiedene Inseln per Fähre erreichen und auch in der Umgebung manches unternehmen.


Zimmer

6.0

Die Ferienhäuser sind sehr großzügig und neu und modern eingerichtet. Küchenutensilien sind in ausreichender Menge vorhanden. Das Bad ist ebenfalls riesig und schön - verbesserungswürdig ist der Spritzschutz vor der Dusche, d.h. es gibt gar keinen und anschließend ist Wischen angesagt. Die Wanne und die Sauna sind ein Traum!


Service

4.0

Die Ansprechpartnerin vor Ort ist sehr freundlich und hilfsbereit, jedoch zumindest während unserer Zeit auch nur 2x in der Woche vor Ort.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen