H10 White Suites

H10 White Suites

Ort: Playa Blanca

92%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.4
Service
5.5
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Wolfgang (66-70)

April 2022

Super Hotel

5.0/6

Die Zimmer gefallen uns sehr gut, auch das Essen ist sehr gut. Die Ausstattung und Lage der Anlage ist super. Das Personal ist sehr freundlich


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadja (46-50)

April 2022

Sehr gepflegte Adults-Only-Anlage

6.0/6

Sehr gepflegte und übersichtliche Hotelanlage mit geräumigen Wohneinheiten. Schön ist, dass die Appartements immer in 4er-Einheiten versetzt angelegt sind, zwei Wohnungen mit Terrasse unten und zwei Wohnungen mit Balkon oben drüber im ersten Stock. Dadurch hat man immer viel Privatsphäre. Ebenso angenehm ist die Adults-Only-Atmosphäre und das dezente Unterhaltungsprogramm.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der zweiten Hotelreihe, dadurch aber ruhig und dennoch sind alle wichtigen Dinge in nur wenigen Schritten zu erreichen. Ein kleiner Supermarkt liegt direkt gegenüber dem Hotel, 50 m weiter eine Auto-Vermietstation von Cabrera Medina, eine deutsch-britische Arztstation mit 24h-Bereitschaft ist direkt neben dem Hoteleingang. Zum Strand (Sandstrand Playa Dorada) überquert man nur die Straße und geht nur einen kurzen Weg am Hotel Princess Yaiza entlang, schon ist man an der wunder


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig, es gibt ein offenes Schlafzimmer, beim Durchgang zum Wohnbereich zweigt das geräumige Bad ab und dann folgt der Wohnbereich mit Sofa (kann als Doppelschlafcouch genutzt werden), Sessel, Couchtisch, Schreibtisch, Kofferablage und Schrankwand. In der Schrankwand ist eine Nische, wo sich unten Kühlschrank und Zimmersafe befinden und oben die Nespressomaschine steht (zwei Kapseln pro Person und Tag gibt es gratis). Bei Bedarf kann an der Rezeption auch ein Wasserkoche


Service

6.0

Der Service an der Rezeption und im Gastronomiebereich war unaufdringlich, zuvorkommend und sehr aufmerksam. Beschwerden hatten wir keine, auch sprachlich hatten wir keine Probleme (sowohl an der Rezeption als auch das Personal beim Abendeinlass im Restaurant spricht deutsch), die meisten Speisen am Buffet sind mit mehrsprachigen Schildern bezeichnet. Manchmal ist die deutsche Übersetzung etwas lustig (zum Beispiel wunderten wir uns beim Fleisch einmal, was „Bürzel“ sein soll, kamen dann aber ü


Gastronomie

5.0

Die Auswahl am Buffet (wir hatten Halbpension) war immer groß und eigentlich müsste jeder etwas finden, das ihm schmeckt. Zum Frühstück gibt es eine Livecooking-Station für Spiegelei, Speck, Omelette und Pancakes. Abends gibt es an der Livecooking-Station immer zwei Sorten Fleisch und Fisch zur Auswahl und immer ein besonders zubereitetes Gericht (z. B. Paella, Lammkeule, Schweinekrustenbraten, frischer Lachs, Entenbrust, Spareribs…), die man frisch aufgeschnitten und aufgelegt bekommt. Bei den


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Unterhaltung ist angenehm dezent und nicht aufdringlich. Morgens gibt es 45 Minuten Sport (Yoga/Pilates/Stretching), vormittags eine Aktivität wie z. B. Trommelworshop, Tanzkurse, Aloe Vera-Workshop oder Weinverkostung, mittags eine Poolgymnastik, nachmittags Spiele wie Darts oder Boccia und abends für eine Stunde Live-Musik oder eine kleine Show in einer der Bars. Wer möchte, kann mitmachen, wer nicht möchte, wird aber auch in Ruhe gelassen und findet immer irgendwo ein ungestörtes Plätzche


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kiki (56-60)

Februar 2022

Weiter zu empfehlen

5.0/6

Eine schöne, klein geschossige Hotelanlage, fußläufig entfernt zum kleinen Strand und zum Ort. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Zu 98% englische Gäste. Tipp: aktuell großer Mangel an Mietwagen auf der Insel! Rechtzeitig vorher buchen.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel eine gute Stunde. Ausflugsziele von dort gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Große, gepflegte Zimmer. Allerdings könnte ein bisschen mehr Ablagefläche gut tun. Wir haben uns mit mitgebrachten Haken an den Türen geholfen. Einige Zimmer liegen zur Straße hin, die mittelmäßig stark befahren ist.


Service

6.0

Alle Mitarbeitenden waren ausgesprochen nett und haben alle Wünsche sofort und sehr freundlich erfüllt. An der Rezeption wird deutsch gesprochen.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre. Für jeden war etwas dabei. Sehr gute Organisation der Essenzeiten, so dass es, obwohl das Haus komplett belegt war, kaum Gedrängel an den Buffets gab.


Sport & Unterhaltung

3.0

Für die große Anzahl an Gästen ist der Poolbereich und sind die wirklich kleinen Pools flächenmäßig viel zu klein! Die (angenehm weichen) Liegen standen dicht an dicht beieinander. Angenehme, dezente Animation tagsüber und Abends.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Dezember 2021

Lanzarote H10 Withe Suite Hotel

5.0/6

Das Hotel ist ruhig gelegen und hat 2 Etagen. Die Anlage ist sauber und gepflegt. Die Möbel im Zimmer müssten erneuert werden. Bei uns war die Aufhängung der Brause defekt. Das Personal war sehr zuvorkommend und immer sehr freundlich. Das Buffet ist zwar nicht groß, aber immer sehr gut. Hier sind keine fertigen Soßen oder Gemüse verwenden. Alles frisch und gut zubereitet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (46-50)

Dezember 2021

Tolles, modernes Hotel in zentraler Lage.

6.0/6

Modernes, schönes, zentral gelegenes Hotel - nicht zu groß und somit sehr gemütlich. Sehr gutes Essen in Buffetform. Sehr große, helle Zimmer.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der Nähe eines wunderschönen Sandstrandes. Geschäfte und Lokale sind ebenfalls gut erreichbar. Die Ortschaft ist sehr schön und hat eine außergewöhnlich schöne Strandpromenade.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig mit einem eigenen Wohnraum, Terrasse und einem tollen, modernem Badezimmer.


Service

5.0

Für uns ausreichend. Die Zimmer waren immer sehr sauber!


Gastronomie

6.0

Uns hat es sehr gut geschmeckt. Frühstück wie Abend gab es Buffet. Immer ausreichend frischen Fisch und Meeresfrüchte. Das Frühstück hatte eine eigene "gesunde Ecke" was mich sehr erfreut hat!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

November 2021

Ruhiges gepflegtes Hotel in guter Lage

6.0/6

Schöne, gepflegte Anlage. Herrliche Ruhe zum entspannen. Toller Service und leckeres Essen. Hotel ist optimal gelegen, nahe zum Strand und fußläufig zum Ortszentrum nd Jachthafen.


Umgebung

6.0

300 Meter bis zur Promenade und zum Strand. 15 Minuten zu Fuß bis ins Stadtzentrum.


Zimmer

6.0

Großes Zimmer, gut ausgestattet. Terrasse mit Tisch und 2 Stühlen und einer Liege


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal


Gastronomie

5.0

Leckeres abwechslungsreiches Essen. Trotz Buffet keine Kantinenatmosphäre. Gute Organisation der Reservierungen über die H10 App. Zum Frühstück könnte die Versorgung mit Kaffee besser sein.


Sport & Unterhaltung

4.0

Dezente Animation. Gutes Abendprogramm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinrich (70 >)

Oktober 2021

Entspannter Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist gut. Nur Erwachsene, dadurch kann man die Malzeiten entspannt zu sich nehmen. Beim Frühstück muss man jede Tasse Kaffee einzeln an einem Automaten holen. Von diesen gibt es nur 2. Kannen muss man wohl reinigen und das kostet wohl zu viel.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut


Service

Nicht bewertet

Der Service ist sehr gut


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen ist gut. Leider verbringt man 50% der Zeit zum Frühstücken am Kaffeeautomat und wartet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia W (51-55)

Oktober 2021

Urlaub auf Lanzarote

5.0/6

Boutique Hotel in toller Lage und guter Atmosphäre. Die Anlage befindet sich ca. 100 Meter vom Strand bzw. der Promenade entfernt. Ein kleiner Supermarkt ist direkt gegenüber.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir haben die Zimmer sehr schön gefunden. Besonders, dass wir ein separates Wohnzimmer mit schöner Couch und Sitzmöbeln hatten. Auf dem Balkon hätte ich mir eine zweite Liege gewünscht. Warum gibt es im DZ nur eine Liege und der zweite Gast muss mit einem harten Stuhl vorlieb nehmen?!


Service

Nicht bewertet

Nettes und freundliches Personal in allen Bereichen des Hotels.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Hotel bietet als Option auch All inclusive an. Aus unserer Sicht leidet dadurch die Qualität der Speisen erheblich. Das Abendessen hat uns überhaupt nicht gefallen. Geringe Auswahl an Vorspeisen, schlechte Anordnung am Buffet (Öl und Essig stehen nicht beim. Salat, sondern an der Live Cooking Station). Der Koch beim Live Cooking wirkte überfordert. Die Schlange die oft so lang, dass man keine Lust hatte, sich in Pandemiezeiten dort anzustellen. Die übrigen warmen Speisen hatten wenig Geschma


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Obwohl man beim Check in darauf aufmerksam gemacht wird, dass das Reservieren von Liegen nicht gewünscht ist, muss man schon rechtzeitig am Pool sein. Das lag nicht an den deutschen Gästen.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (46-50)

März 2020

Sehr schönes Hotel und ein erholsamer Urlaub

6.0/6

Tolles Hotel in guter Lage. Sehr nettes Personal (leider so gut wie nur englischsprachig). Leckeres Essen. Schöner Poolbereich - wenn auch die beiden Pools etwas klein sind. Insgesamt ein erholsamer und schöner Urlaub - wir kommen wieder.


Umgebung

5.0

Trotz der Nähe zur Straße ruhig gelegen, allerdings stelle ich mir vor, dass es - sollte man sein Zimmer direkt zur Straße hin haben, doch etwas lauter sein könnte. Zum Strand sowie zur Strandpromenade sind es zu Fuß ca. fünf Minuten. Von hier aus ist es nicht weit zu diversen Café´s Restaurants, Shops etc. - ein Supermarkt befindet sich direkt gegenüber des Hotels. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel hat eine knappe Stunde gedauert. Nachdem wir durch diverse andere Orte gefahren sind, waren


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer, sehr geräumig und ansprechend eingerichtet (lediglich das Sofa schien etwas in die Jahre gekommen). Durch den getrennten Wohn- und Schlafbereich hatte man die Möglichkeit, sich auch mal etwas aus dem Weg zu gehen. Großer Balkon mit einem Tisch, drei Stühlen sowie einer Liege und einem Wäscheständer. Die Betten waren super - wir haben wunderbar geschlafen


Service

5.0

Alle Fragen wurden umgehend beantwortet, das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Allerdings konnte so gut wie niemand von dem Personal deutsch und wenn, nur ganz wenig. Das war manchmal etwas hinderlich, aber ok. Wer allerdings gar kein Englisch konnte, wird sicherlich seine Probleme gehabt haben. Da wir leider zu Beginn der Corona Pandemie angereist waren und während unseres Aufenthaltes dann schließlich auch auf Lanzarote die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus getroffen werden musst


Gastronomie

6.0

Das Essen war super. Es gab jeden Tag zusätzlich zu dem "normalen" Essen immer noch jeweils zwei Sorten frisch gegrillten Fisch und frisch gegrilltes Fleisch (wir hatte AI, somit hatten wir hier auch mittags das Vergnügen). Das Personal schien manchmal etwas überfordert mit der Bestellung und Lieferung der Getränke und dem Wegräumen der schmutzigen Teller, aber das war nur an manchen Tagen. Was wir allerdings bemängeln mussten war, dass es zum Frühstück entweder nur Kaffee oder Tee gab, welcher


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sehr schön angelegt. Es gibt zwei Pools (davon einen beheizten), welche allerdings auch beide gern etwas größer hätten sein können. Alle Liegen sind mit bequemen Auflagen ausgestattet und das schönste war, dass es keine Musikbeschallung am Pool gab, so dass man so richtig entspannen konnte. Den Fitnessbereich sowie das abendliche Entertainment-Programm haben wir nicht genutzt. Aber auch dieses war nicht sonderlich laut und auch pünktlich um 0:00 zu Ende.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Januar 2020

Nicht weiter zu empfehlen

3.0/6

In die Jahre gekommen und keine gute Küche beim Frühstück frischen Kaffee am Tisch ( gute Idee) aber schlecht umgesetzt Wartezeiten bis zu 45 Minuten essen von allem ein bisschen aber nicht möglich sich damit ein Gericht zusammenzustellen Möbel zum Teil defekt


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (56-60)

Januar 2020

Erholung pur

5.0/6

Gute Lage, ruhige Zimmer, nette Anlage mit Poollandschaft, Sauna, Dampfbad, Möglichkeit für Massageanwendungen und verschiedenen Bars.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

Dezember 2019

Superhotel, Kategorie ****

6.0/6

ruhiges Apparthotel, gute Küche, keine Kinder, gutes Poolansemble, sehr freundliches Personal. Da ich Mitglied im H10 Klub bin, ist die Betreuung besonders gut-


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidrun (61-65)

Dezember 2019

Weihnachten auf Lanzarote

5.0/6

Lage des Hotels gut.Zimmer auch gut.Sauberkeit könnte besser sein. Besonders im Bad. Leider wird wenig Deutsch gesprochen beim Personal.


Umgebung

Geschlafen haben wir gut. Matratzen sehr gut. Bad eher unsauber. Klimaanlage defekt. Sauberkeit der Zimmer könnte besser sein.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

November 2019

Für mich der perfekt Erholungsurlaub!

6.0/6

ein sehr schönes Hotel, gut gelegen, nur 5 min. zur Strandpromenade und Playa Dorada. Wohn- und Schlafzimmer, sehr geräumig, Bad auch prima mit Regendusche und Handbrause ...und sogar eine Nespressomaschine (jeden 2. Tag 8 neue Kapseln). Poolanlage ok., Buffets morgens und abends sehr vielfältig.


Umgebung

6.0

die Lage ist super!


Zimmer

6.0

ganz tolle bequeme Betten!


Service

6.0

i.O.


Gastronomie

6.0

immer Buffet, sehr reichhaltig und variantenreich. livecooking. abends besonders tolle Dessertvariationen!


Sport & Unterhaltung

6.0

abends immer 1 Stunde Musik, wird aber ganz pünktlich beendet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Oktober 2019

Hotel

5.0/6

Ganz Tolles Hotel! Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Wir hatten eine Suite im ersten Obergeschoss, sehr schön. Sauberkeit Top. Service , mir machte es nichts aus aber meine Freunde waren es beim Essen Zuwenig Personal . Pool gibt es zwei einen kleinen mit 24°C , und ein noch kleineren mit 20°C. Da das Hotel nicht direkt am Meer ist war das das einzige was uns nicht gefiel. Direkt gegenüber des Eingangs in etwa 50m ist ein Riesen Grundstück was manche als Baustelle beschrieben. Sieht fast so aus als würden Steine abgebaut. Das verursacht Lärm und der ist noch am Poolbereich zu hören. Da wir nie lange am Pool waren war für uns der Lärm (Hämmern von Steinen) kein Problem. Wir waren eine Woche im Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

TOP ***** Sauberkeit ***** Die Damen und Herren die sich ums Zimmer kümmerten *****


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Top *****


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage zu klein


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

September 2019

Ansprechendes Hotel mit Atmosphäre

5.0/6

Die Anlage ist wunderschön, kleine weiße Gebäude mit jeweils 4 Suiten. Viele Pflanzen auf schwarzer Vulkanerde, schöne Poollandschaft und freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Wir hatten einen Mietwagen und haben das Hotel schnell gefunden. Playa Blanca ist ein kleinerer Hafenort, mit schönen Stränden und vielen Hotels. Das Hotel liegt nah am Strand, zu Fuß sind es höchstens 5 Minuten. Ausflugsziel, z.b. die Papagayo-Strände sind gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Suiten sind hell, schlicht und modern eingerichtet, es gibt einen Schlafraum mit Flachbild-TV, einen Wohnraum mit gemütlicher Sitzecke, Terrasse oder Balkon, Flachbildschirm und Kapsel-Kaffeemaschine sowie Minibar. Das Bad ist großzügig und sehr gut ausgestattet. Wir haben sehr gut geschlafen, die Betten waren sehr gut.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, als wir Probleme mit dem Safe hatten, kam sofort ein Techniker. Es ist ausreichend Personal für alle Bereiche des Hotels vorhanden.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension mit großem, vielfältigen Frühstücksbuffet, das unserer Meinung keine Wünsche offen ließ. Das Abend buffet war ebenso abwechslungsreich und vielfältig, mit tollem Nachspeisenbuffet. Die Atmosphäre im Restaurant mit Außenterrasse war angenehm.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt im Hotel Bereich verschiedene Angebote, Livemusik, Wassergymnastik, Beauty - und Spa Bereich, etc. Auch in der Umgebung gibt es viele Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Svenja (26-30)

September 2019

Kleines Wohlfühlparadies für Erwachsene!

6.0/6

Kleines, grünes Paradies und absolute Wohlfühloase in bezauberndem Design - schwärmen immer noch von diesem traumhaften Hotel! Blumen, Palmen, gepflegte Anlage, tolles Personal - Ideal für Paare, die Wellness, Kultur, gute Küche und Strandurlaub wünschen!


Umgebung

6.0

Playa Blanca - wunderschöner Urlaubsort mit langer Uferpromenade vom Leuchtturm bis Hafen/Markt - toller Spaziergang! Auch tolles Flair am Abend! - in 5 Gehminuten am Sandstrand - Minimarkt direkt nebenan. - Guter Ausgangspunkt für Ausflüge, auch nach Fuerteventura


Zimmer

6.0

Viel Privatsphäre und Platz, da die kleinen Gebäude (EG und 1 obere Etage via Treppe) je max. 4 Suiten haben (2 unten, 2 oben) = Top, insbesondere in den aktuellen Zeiten - Zimmer schlichte Eleganz, modern, schönes Bad, schöner Balkon, viel Platz


Service

6.0

Top! Von Wegbeschreibung über Ausflugsbuchung hin zu Extrawünschen wird alles erfüllt. Herzliches Personal! Absolutes Highlight: die Geburtstagszelebrierung des Service- & Kächenteams für die Gäste!


Gastronomie

6.0

Tägliche Variation an Speisen - Auswahl an Salaten, Suppen, Gemüse, Fleisch, Fisch, Nudel- & Kartoffelspeisen etc, Desserts - Persönliche Zubereitung nach eigenen Wünschen der täglich variierenden Fleisch- & Fischgerichte abends sowie morgens die Eierspeisen - Kein Markthallen-Restaurant-Feeling wie anderswo, sondern gemütlich-elegantes Restaurant im Stile der Anlage


Sport & Unterhaltung

5.0

Erwachsenenhotel zur absoluten Entspannung = Pools zur Erfrischung, Sauna und Dampfbad, kleines Gym, Sonnenliegen, abends Auswahl zwischen entspanntem Showprogramm, guter Cocktailbar oder gemütlicher Lounge mit Musikvideos in tollem Ambiente!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerdi (51-55)

Juni 2019

Super schöne und ruhige Anlage

5.0/6

Sehr schöne und ruhige Hotelanlage mit zuvorkommenden Personal. Während unserer Reisezeit 26.05. - 04.06. waren hauptsächlich Engländer, Franzosen und Niederländer dort. Das hat uns aber nicht gestört. Auch am Poolbereich war es sehr ruhig.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es mit einem privaten Transfer ca. 30 Min. Bis zur Strandpromenade sind es ca. 5 Minuten Fußweg. Dort gibt es auch mehrere Zugänge zum Strand. Wenn man auf der Promenade nach rechts geht kommen viele Läden, Cafés und Restaurants. Geht man nach links, gelangt man zum Jachthafen Marina Rubicon. Ausflüge werden sehr viele angeboten. Z.B. Timanfaya Nationalpark, Fundacion Cäsar Menrique, verschiedene Höhlen und mehr.


Zimmer

6.0

In dieser Anlage gibt es nur Suiten. Diese bestehen aus einem Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad und Balkon oder Terrasse. Es waren 2 Flatscreens, eine Kaffeemaschine, eine Dokkingstation für iPhones und eine Minibar vorhanden. Das Bett war mit einer Boxspringmatraze und Kissenmenü ausgestattet. Der Balkon war möbliert inclusive einer Liege. Im Bad waren Duschutensilien, Fön, Bademäntel und Slipper vorhanden.


Service

5.0

Der Service war grundsätzlich sehr gut. Leider können sprachliche Schwierigkeiten auftreten, da fast kein Deutsch gesprochen wird. So haben wir für ein älteres deutsches Paar öfters übersetzt. Man sollte auf jeden Fall mindestens "Urlaubsenglisch" sprechen. Das Personal ist aber immer sehr bemüht den Urlaubern jeden Wunsch zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück und Abendessen gab es in Buffetform. Beides war sehr abwechslungsreich. Es war für jeden etwas dabei. Auch für Vegetarier. Das Essen war auch sehr schmackhaft. Es gab auch verschiedene Themenabende. Die gesamte Atmosphäre war sehr schön.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird jeden Tag etwas am Pool angeboten. Wassergymnastik, Bogenschießen u.s.w. Es gibt einen Wellnessbereich und einen Fitnessbereich. Das haben wir aber nicht genutzt. Die Poolanlage besteht aus 2 Pools, die auf den Katalogbildern allerdings größer erscheinen! Die Liegen sind sehr gut, da sie mit dicken Polsterauflagen ausgestattet sind.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (51-55)

Juni 2019

Erholsamer Urlaub

4.0/6

Kleine Appartementanlage, zentral gelegen . Für Badeurlaub gut geeignet. Große Essensauswahl, aber leider nicht landestypische. Fast ausschließlich englische Gäste .


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ca. 45 Minuten entfernt. Schöne Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thorsten (56-60)

Mai 2019

Schönes Hotel mit Einschränkungen

3.0/6

Eigentlich eine schöne, mittelgroße Anlage, nicht weit weg vom Strand, mit gepflegter Innenanlage und schönen Zimmern. Zu 95 Prozent mit Engländern belegt, die mit unglaublich schlechtem Benehmen, Unfreundlichkeit und Überheblichkeit brillieren. Somit ist der Betrieb komplett auf Engländer eingestellt, vor allem, was das Essensangebot und die Sprachfähigkeiten des Personals angeht.


Umgebung

4.0

Die Umgebung ist kanarentypisch, d.h. Lavageröll neben und gegenüber der Anlage. Vorteilhaft ist ein sehr gut sortierter Supermarkt direkt gegenüber. Nach Überqueren der Hauptstraße und knapp 5 Minuten Fußweg ist man direkt am Strand bzw. der Promenade. Für den Weg ins Zentrum beötigt man ca. 10 Minuten zu Fuß. Später abends ist es in der Umgebung absolut ruhig. Also keine Kritik bezüglich der Lage.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind modern, aber durchaus zum Wohlfühlen, mit modernem Bad und 2 (!!) Flatscreens, einer im Wohnzimmer und einer im Schlafbereich. Mehrere deutsche TV Programme sind empfangbar, in absoluter Top Qualität und ohne Aufpreis. Die Miete für den Minisafe beträgt 2,50 € pro Tag, das ist ein bisschen viel, vor allem für die Größe des Safe. Achtung: Große Notebooks gehen da nicht rein, die Breite ist ca. DIN A 4, für Tablet und kleinere Elektronik aber dicke ausreichend. Die Lage des jeweili


Service

5.0

Das Personal ist rundherum sehr freundlich und bemüht, da gibt es aus meiner Sicht keine Kritik, wenn man nicht überkritisch werden will. Einziger Vermoutstropfen: Das Personal spricht durchgängig ziemlich gutes Englisch, kann aber kein Deutsch! Wer also keine Beziehung zur englischen Sprache hat, dürfte sich selbst in alltäglichen Situationen im Hotel eher schwer tun.


Gastronomie

3.0

Das Essen ist eher auf den englischen Appetit ausgerichtet, dazu gefühlte 100 Meter nur Süsses und die ansonsten angebotenen Waren jeweils nur an einer Station, was zu Schlangenbildung und Zeitdruck führt. Ergebnis sind ständig leere Schüsseln, z.B. beim Salat, unansehnlich zerfledderte Warmspeisen und Kuchen und immer eine mega Schlange vor der Grillstation. Hier ist, wie in vielen Hotels leider, der Platzbedarf für die Gastronomie völlig falsch geplant bzw. eingerichtet. Fazit: Man wird satt,


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Mai 2019

schöne Anlage - optimales Essen

6.0/6

Sehr schöne Anlage. Hotelpersonal ist sehr freundlich. kleiner Tipp: fragen Sie am Tag VOR ihrer Abreise nach dem Dusch-Zimmer -> es gibt dort eine Möglichkeit vor der Reise noch zu duschen. Buffet war sehr gut bestückt. was mir sehr gut gefallen hat war die frische Zubereitung von Grillgut (Fleisch, Fisch, Spiegeleier, ...)


Umgebung

5.0

vom Flughafen ca. 30 min mit dem Mietauto um die bekannten Ausflugsziele zu erreichen ist ein Mietauto von Vorteil jedoch ist die Insel so klein, dass man trotzdem innerhalb einer Auto-Stunde am Ziel ist


Zimmer

5.0

Zimmer war sehr gut ausgestattet. Kaffeemaschine etc. war vorhanden


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eckard (66-70)

April 2019

Ein Hotel zum Wiederkommen

5.0/6

Meine Suite befand sich im Innenbereich und trotz Ankündigung von Baulärm konnte ich keinen feststellen. Schöne Abendvorstellungen, schöne Anlage gepflegt und alles sauber.


Umgebung

6.0

Strand und Promenade in ein paar Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Das Essen war gut bis sehr gut, leider manchmal Stau am live cooking.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

April 2019

Schönes Hotel in guter Lage.

5.0/6

Schönes Hotel mit angenehmer Zimmeranzahl. Zimmergröße und Terrasse optimal. Gute Lage, gepflegte Außenanlagen und sehr nettes Personal!


Umgebung

5.0

Hotel liegt in zweiter Reihe zum Meer, daher kein Meerblick möglich, der Strand ist aber nur ca 300m entfernt. Die angrenzende Straße stört nicht. In direkter Nähe sind ein Supermarkt und eine Autovermietung, sowie weitere Hotels. Die benachbarte Baustelle macht sich kaum bemerkbar, das Zimmer ist ruhig gelegen.


Zimmer

5.0

Es gibt ausschließlich Suites. Die Zweiteilung der Zimmer ist ideal. Zuerst Schlafbereich, dann Bad und Wohnzimmer. Die Einrichtung des Schlafzimmers ist toll, auch das Bad ist gut. Lediglich die Couch ist etwas in die Jahre gekommen. Draußen auf der Terrasse/Balkon gibt es einen Tisch mit 2 Stühlen, sowie eine Liege.


Service

4.0

Aufmerksames und zuvorkommendes Personal an der Rezeption, im Restaurant manchmal bei großen Ansturm etwas zu wenig Personal.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbüffet war klasse und für jeden was dabei. Abends auch abwechslungsreich, aber eher international und wenig lokale Gerichte im Angebot.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gitta (51-55)

März 2019

erholsamer Urlaub im Paradies

6.0/6

tolle Anlage, sehr freundliches hilfsbereites Personal, große Speisenauswahl und alles frisch, super sauber, tolle große Suiten mit schönen Bädern mit Regendusche und sehr großen bequemen Betten, ausreichend Liegen und Sonnenschirme am Pool, es war ein sehr erholsamer Urlaub und wir werden wiederkommen


Umgebung


Zimmer

6.0

schöne große Suiten im moderne Stil, großes Bad mit Regendusche, Fernseher im Schlafzimmer und im Wohnbereich, der Balkon ist möbliert


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

das Essen ist sehr schmackhaft und immer frisch, das Personal immer freundlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (31-35)

März 2019

Klasse Hotel für erholsamen Urlaub

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit geräumigen Zimmern (Appartments), sehr freundlichem Personal und zwei großen Pools. Alles in allem ein super Hotel für einen traumhaften Urlaub! Es sollte nur darauf hingewiesen werden, dass aktuell gegenüber einer Zimmerseiten von Mo-Fr den ganzen Tag gebaut wird und daher nicht unerheblicher Baulärm entsteht. Das Rezeptionspersonal war aber so freundlich, uns in ein anderes Zimmer auf der anderen Seite der Anlage zu geben - hier konnte man den Lärm dann gar nicht mehr wahrnehmen.


Umgebung

5.0

Direkt an der Playa Blanca. Ca. 200 Meter zum Strand. Es gibt einen Supermarkt direkt gegenüber und mehrere Einkkaufsmöglichkeiten sowie die Marina und fußläufiger Nahe.


Zimmer

5.0

Die Zimmer an sich sind sehr schön, jeweils mit einem individuellem Schlaf- und Wohnbereich sowie einer Terrasse / einem Balkon. Es gibt für All-Incl. Gäste eine kostenfreie Mini-Bar und eine Nespresso Maschine (alle zwei Tage werden diese aufgefüllt). Einzig die Badezimmertür ist etwas gewöhnungsbedürftig, da diese aus Glas ist und Öffnungen zu allen Seiten hat.


Service

6.0

Hier gibt es nichts zu meckern. Das gesamte Personal war sehr kompetent und sehr freundlich. Absolut top!


Gastronomie

5.0

Es bleiben nahezu keine Wünsche offen. Auch als Vegetarier hat man so allen Mahlzeiten reichlich Auswahl. Auch das Getränke Angebot an allen Bars sowie im Restaurant lässt keine Wünsche offen. Mir persönlich haben nur hin und wieder spezielle landestypische Speisen gefehlt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tolle Poolanlange mit täglichen "Animationsangeboten", ohne jedoch aufdringlich zu sein. Ebenso gab es einen Fitnessraum und ein Spa (gegen Gebühr). Abends gibt es es immer diverse und unterschiedliche Shows / musikalische Acts.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

März 2019

Schönes Hotel und Urlaubsort

6.0/6

Das Hotel liegt 300 meter vom Strand entfernt, sehr gute Ausstattung,kein Kinderlärm da Gäste erst ab 16 Jahre akzerptiert werden.


Umgebung

Sehr zentral gelegen an Einkaufsmöglichkeiten und Strand.


Zimmer

Saubere Unterkunft, groß und geräumig


Service

Nicht bewertet

Freundlich, nett und zuvorkommende Bedienung


Gastronomie

Nicht bewertet

Grosse Auswahl an Getränke und Speisen


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (36-40)

März 2019

Zu teuer für mangelnde Wartung und Sauberkeit

2.0/6

Die Lage des Hotels ist sehr zentral in Playa Blanca. Es gibt viele kostenlose Parkmöglichkeiten. Es befindet sich direkt gegenüber ein Supermarkt und der Strand ist einige Minuten entfernt. Das Personal war leider etwas überfordert und wirkte neu bzw. ungeschult. Die Wartung der Anlage ist mangelhaft. Offensichtliche Defekte im Dampfbad, wie ein Sicherheitsgitter, das am Boden in der Ecke lag, und ein heraushängendes Licht an der Decke waren Indizien dafür. Die Sauberkeit im Zimmer war mangelhaft. Der Schreibtisch wurde sicherlich seit längerem nicht gewischt. Der Bademantel war bereits gerissen und hatte nur noch eine Schlaufe.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Pipoy (51-55)

März 2019

scheiß Liegenreservierung mit Handtüchern !

4.0/6

Empfang könnte freundlicher und reaktiver sein.. Zu einer Anfrage bezüglich eines Umzuges in ein anderes Zimmer wollte das Personal auf mich zurückkommen, hat es aber in der ganzen Woche nicht getan! am Pool werden die Liegen extremst asozial mit Handtüchern reserviert obwohl man bei Ankunft im Hotel darauf angewiesen wird dass es verboten ist! keiner kümmert sich, Personal wäre da aber jeder macht was er will .. sehr peinlich! für die Baustelle am Rand kann keiner was. Zimmer sind sehr ruhig. Essen war gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Februar 2019

Komm als Fremder, und geh als Freund.

5.0/6

Ein Hotel der besonderen Art, hier kommt man als fremder und geht als Freund. Die Mitarbeiter sind aufmerksam , und sehr gut geschult.


Umgebung

4.0

Recht gut, aber zum Strand zu weit. Ca 5 Min Fußweg.


Zimmer

5.0

Juniorsuite, modern eingerichtet. Lässt kaum Wünsche offen.


Service

6.0

Top, lässt wenig Platz zu kritischen Bemerkungen. Urteil: Macht weiter so.


Gastronomie

4.0

Essen super und die Bedienung top Dresscode ist angesagt: wird aber zu wenig durch gesetzt. Urteil: Schade, bis Mist. Abend sollte man nicht mit Muskelshirt und Badelatschen zum Abendessen gehen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness : top, Poolanlage: lässt keine Wuensche offen. Entertainment: für jeden Geschmack etwas dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Februar 2019

Toller Urlaub

6.0/6

"Aus dem Winter in die Sonne" - das war unser Ziel. Das Hotel war für uns genau die richtige Wahl. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ruhig, in zweiter Reihe zur Promenade/Strand. Zur Promenade am Meer sind es nur ein paar wenige Minuten zu Fuß. Dort gibt es auch einen netten Strandabschnitt. An der Promenade kann man in den Ort Playa Blanca schlendern oder in die andere Richtung zur Marina Rubicon. In direkter Nachbarschaft gibt es einen gut sortierten Hiperdino Supermarkt. Von Playa Blanca aus kann man die Insel gut erkunden. Ab Playa Blanca Hafen fahren Fähren nach Fuerteventura.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war ein Highlight. Sehr geräumig und schön, modern eingerichtet. Bett sehr bequem. Gut: Klimaanlage im Schlafraum und Wohnraum getrennt. Je Raum ein Flachbildfernseher. Kühlschrank etwas klein. Nespresso Maschine auf dem Zimmer. Jeden zweiten Tag gibts gratis 8 frische Kapseln :-) Auf der Terrasse sowohl Tisch und Stühle als auch Liegen. Praktisch: klappbarer Handtuchtrockner an der Wand im Freien.


Service

6.0

Durchweg nett, aufmerksam und schnell. Einchecken und Rezeptionsteam sehr freundlich. Zur Begrüßung gabs einen Sekt (oder wahlweise Wasser, Saft). Kellner und Barleute hatten immer ein Lächeln auf den Lippen. Deutsch wird kaum gesprochen. Vielleicht ein paar Brocken von einzelnen Mitarbeitern aber ansonsten nur englisch. Das dafür von allen gut.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension. Zum Frühstück gab es reichlich Auswahl mit guten, frischen Produkten. Alles was das Herz begehrt. Zwei Köche bereiten Eierspeisen und Frühstücksfleisch (für die englischen Gäste :-) ) frisch und nach Wunsch zu. Jeden Morgen gibt es, wenn man möchte, Sekt in Selbstbedienung. Große Nespresso-Kaffeesysteme im Speisesaal in Selbstbedienung oder Kaffee / Tee aus der Thermoskanne am Platz serviert. Am Abend abwechselnde Themenbuffets. Fleisch und Fisch (verschiedene Sor


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Februar 2019

Für unsere Zwecke voll und ganz geeignet.

5.0/6

Schönes Hotel, in wenigen Minuten an der Strandpromenade, kein Bettenbunker, Publikum eher älter bzw. werdende Eltern.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Februar 2019

Schön, aber leider Bauarbeiten in der Nähe

4.0/6

Eigentlich ein schönes Hotel. Nur fanden während meines Aufenthaltes in direkter Nähe Bauarbeiten statt. Der Lärm der Baumaschinen bei den Erdarbeiten war leider unerträglich. Nach dem Zimmerwechsel hat sich dies leicht entspannt.


Umgebung

4.0

Wie alle Hotels in Playa Blanca ganz im Süden von Lanzarote mit dem Nachteil versehen, dass man für Ausflüge halt weitere Wege in Kauf nehmen muss.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind großzügig geschnitten mit getrennten Wohn- und Schlafräumen. Je nachdem in welchem Block das eigene Zimmer gelegen ist, kann es ruhig, aber ggf. durch Pool und Unterhaltungsprogramm auch etwas lauter sein.


Service

5.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr zuvorkommend und konnten meinem Wunsch nach Wechsel des Zimmers entsprechen.


Gastronomie

4.0

Leider wie auch in vielen anderen Hotels auf den spanischen Inseln gibt es nicht viel Abwechslung auf der Speisekarte (Buffet). Leider waren die Gerichte für meinen Geschmack auch häufig schon mal nicht heiß genug.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roger (51-55)

Januar 2019

Im großen und ganzen vernünftig

4.0/6

Das Hotel war gut, ebenso die Gastronomie. Die Zimmer waren sauber, ebenso gepflegte Außenanlagen. Sehr negativ : Trotz anderslautender Bescheibung konnte niemand im Hotel deutsch sprechen, weder an der Rezeption noch im Gastronomiebereich. Mager., wenn dies einer der Buchungsgründe war. Eine Safemiete von 2,50€/d ist hier arg übertrieben. Wir sollten etwas später abgeholt werden und fragten ob wir noch ein wenig länger im Zimmer bleiben dürften. Hierfür wollte man pro angefangene Stunde 10€ berechnen. Peinlich. Fazit : Gutes Hotel, viele ärgerliche Nebensächlichkeiten.


Umgebung

5.0

Wie beschrieben


Zimmer

5.0

Ausreichend groß, sauber, nicht verwohnt


Service

5.0

Service war gut, jedoch einige unschöne Dinge wie oben beschrieben.


Gastronomie

6.0

Reichliche Auswahl in guter Qualität


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht genutzt aber vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Dezember 2018

Der Wohlfühleffekt ist garantiert

6.0/6

Ist ein Hotel für Erwachsene :-) Sehr hilfsbereites und nettes Personal. Sehr saubere, tolle Anlage. Zimmer, sehr sauber, schön und gross.. Für das Essen ein Daumen hoch. Einfach ein Top-Hotel.


Umgebung

6.0

Gute Lage, für Ausflüge auf der ganzen Insel geeignet.


Zimmer

6.0

Schlafzimmer, Badezimmer und ein Wohnzimmer mit Terrasse. Sehr schön und gross. Eine eigene Nespresso-Maschine, Kapseln werden aufgefüllt. Was will man mehr.


Service

6.0

Das ganze Personal ist sehr nett, hilfsbereit und freundlich, einfach Top.


Gastronomie

6.0

Daumen hoch für das vielfältige Essen. Es gibt für jeden Geschmack etwas.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Poolanlage, konnten sogar im Dezember baden, da ein Pool geheizt war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

Dezember 2018

Empfehlung

4.0/6

Günstige Lage in Bezug Promenade und Gastronomie, Zimmer zweckmäßig, es fehlt an nichts. Personal hilfsbereit und stets freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilhelm (70 >)

November 2018

Es ist ein sehr schönes Hotel zum Wohlfühlen

6.0/6

Eine sehr schöne übersichtliche Hotelanlage mit sehr guten Suiten und sehr gutem Essen mit einer sehr großen Auswahl. Auch die Gartenanlage sowie der Poolbereich sind sehr schön und sauber gestaltet. Jedoch ist es leider oft sehr schwierig anhand der Liegenanzahl eine freie Liege im Laufe des Tages zufinden!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hendrik (36-40)

November 2018

Ein tolles Hotel für entspannte Tage ohne Kinder

6.0/6

Es handelt sich um ein kleines Hotel, mit sehr freundlichem Personal. Die Zimmer sind sehr groß und modern eingerichtet. Das Bett war sehr groß (2x2 Meter) uns sehr bequem. Das Badezimmer war auch sehr modern, mit Fenster und allem was man in einem Badezimmer benötigt. Kosmetikspiegel, Fön, Handtuchhalter, etc. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt, der Poolbereich mit ausreichend Sitz- und Liegeflächen ausgestattet. Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Fleisch und Fisch wurde frisch zubereitet. Der Weg zum Strand ist ungefähr 300 Meter entfernt und liegt direkt an einer schönen Promenade.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage. Ca. 300 Meter zum Strand und 1 Kilometer in den Ortskern


Zimmer

6.0

Große und moderne Zimmer


Service

6.0

Der Service im Hotel war ausgezeichnet. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Die Gastronomie war gut. Das Essen war heiß und frisch. Einzig beim Mittagessen war das Essen ab und zu nur noch warm, was aber nicht schlimm war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot war, für ein Erwachsenenhotel, sehr gut. Es wurde täglich verschiedene Aktivitäten angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (51-55)

November 2018

Schöne Tage in Playa Blanca

4.0/6

Wir haben das Hotel gebucht weil es ein Adult Only ist.Zimmer sehr schön. Derzeit Lärm von Baustelle gegenüber Rezeption


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt oberhalb der landläufigen Strandpromenade. Es liegt mittig u d man hat entweder kurzen Fußweg in die wunderbare Marina Rubicón mit schönen Restaurants und Geschäften oder man geht in die andere Richtung in den alten Ortskern mit Hafen wo die Fähren nach Fuerteventura übersetzen. Man kann es sehr gut laufen, auch Abends da gut ausgebaut und beleuchtet. Gegenüber der Rezeption wird derzeit gebaut was unter der Woche am Pool zu Lärmbelästigungen führt.


Zimmer

6.0

Sehr schönes großes Zimmer mit großem Wonbereich und 2TV Geräten im Wohn- und Schlafzimner. Bad im Zimmer im Obergeschoss sehr landestypisch mit Dachfenster a la Manrique. Alles gut eingerichtet, sehr bequemes und großes Bett.


Service

5.0

Das Personal ist überall freundlich und hilfsbereit. Gut manche Kellner tun sich noch etwas schwer bzw sind hilfsbereiter je jünger der Gast und je kürzer der Rock. Aber das sind Gottlob Ausnahmen. Die Nespressomaschine im Zimmer ist super, die Nachlieferung der Kapseln klappte erst auf mehrfache Nachfrage aber jeder ist bemüht.


Gastronomie

3.0

Das Restaurant ist schön gestaltet mit Poolblick. Leider ist das Buffet auf sehr engem Raum aufgebaut und unlogisch sortiert. Man muss schon viel,suchen bis man alles findet. Die Säfte zum Frühstück sind eher eine Zumutung. Der O-Saft ist eine Instantmischung von der man eher Zuckerschock bekommt. Frische Säfte waren nur Wasser- und Honigmelone. Waren ok aber 14 Tage lang langweilig. Die Auswahl beim Abendessen war ok, man fand immer was und wurde satt aber es war nicht berauschend. Das Showcook


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Spa ist sehr schön. Massage hat die Dame dort sehr schön gemacht, schönes Ambiente. Im Spa ist ein kleines Fitnessstudio und eine kleine Sauna und Dampfbad. Haben wir aber nicht genutzt. Die Shows Abends haben wir uns nicht angesehen. Eine fand in der Poolbar statt. Eine andere Abendunterhaltung war an der Bar direkt neben der Rezeption. Wir fanden jeweils die Location nicht so gemütlich um den Abend ausklingen zu lassen. Die Bar direkt in der Hotelhalle hat zu wenig Sitzgelegenheit und tan


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2018

Empfehlenswerte Anlage für anspruchsvolle Gäste.

6.0/6

Tolles Hotel in einer super Lage. Sehr angenehme Atmospähre und angenehme Gäste. Super Service und Freundlichkeit vom Personal.


Umgebung

6.0

Supermarkt, Arzt und Autoverleih direkt am Hotel. Kurzer Fußweg zum Strand und zur Stadt.


Zimmer

6.0

Suiten sind mit Wohnzimmer, Bad und Schlafzimmer sehr geräumig. Moderne Einrichtung, 2 Fernseher, Mietsafe, Klimaanlage, Nespresso-Maschine


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Abwecklungsreiches Buffet, Live-Cooking, sehr lecker. Restaurant mit sehr schöner Außenterrasse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne Poollandschaft, Whirlpool und Wellnesanlage. Hintergrund Musikunterhaltung am Pool mit zum Teil angenehmer Livemusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Oktober 2018

Tolles Essen und Trinken - gerne wieder !

6.0/6

Kleines, sehr sauberes Hotel in einer gemütlichen Anlage. Strand ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Der Lärm der angrenzenden Baustelle hielt sich in Grenzen und ist uns nur an 2 Tagen aufgefallen. Das Personal war sehr freundlich. Es wurden täglich immer 2 Fisch- und 2 Fleischsorten angeboten beim show cooking. Uns hat nichts ausgemacht ein paar Minuten zu warten und dem Koch zuzusehen. Dafür war alles top frisch und auf den Punkt gebraten. Wir wollten mit Freunden immer zu viert im Wintergarten sitzen und bekamen abends einen "Pieper" in die Hand falls alle Plätze gerade besetzt waren. Es ging immer recht schnell und die Tische wurden sofort wieder eingedeckt. Das spart lästiges Suchen und Umherlaufen der Gäste. Etwas mehr Liegen wären schön gewesen, aber wir haben trotzdem immer Platz bekommen. Wir würden jederzeit wieder Urlaub in diesem Hotel machen!


Umgebung

6.0

Wir würden das nächste Mal einen Private-Service zur Abholung buchen. Da noch mehr Hotels angefahren wurden und man immer warten muss bis alle Gäste im Bus sind, dauerte es doch ca. 1 Stunde am Ende. Wir haben mit dem gemieteten Auto an einem Tag die meisten Ausflugsziele gesehen, da die Straßen gut ausgebaut sind und die Insel doch sehr überschaubar ist.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Oktober 2018

„Sentido White Suites“ – Jederzeit gerne wieder!

5.0/6

Die zweistöckige Hotelanlage in landestypischer Architektur ist extrem gepflegt und hat eine sehr schön gestaltete Garten- und Poolanlage im Innenbereich. Auf unseren Wunsch hatten wir eine Unterkunft im ersten Stock im ruhiger gelegenen hinteren Bereich des Hotels (abseits von Straße, Rezeption, Pool, Poolbar, Restaurant) mit Balkon, von dem man einen Blick auf ein weitläufiges unbebautes Grundstück hatte. Die Nespresso-Kapselmaschine und den kleinen Kühlschrank, die in ein separates Regalschranklement zwischen zwei geräumigen Einbaukleiderschränken im Wohnbereich integriert sind, haben wir als sehr angenehm empfunden und regelmäßig genutzt. Des Weiteren verfügt der Wohnbereich über ein helles, modernes Sofa, Couchtisch, Sessel, Stehleuchte, Schreibtisch mit großem Stauelement, Kofferablage, einem wandmontierten Flachbild-TV und Klimaanlage. Der optisch abgetrennte Schlafbereich ist mit sehr bequemen Betten mit guten Matratzen, zwei Nachtschränken, einem wandmontierten Flachbild-TV und Klimaanlage ausgestattet. Das farblich modern in Weiß- und Anthrazittönen gehaltene Badezimmer, das sich zwischen Wohn- und Schlafbereich befindet, betritt man durch eine Milchglastür. Es ist mit einer Dusche mit Hand- und Regenwasserduschkopf ausgestattet und durch eine transparente Glastrennwand vom restlichen Sanitärbereich abgetrennt. Die von uns bewohnte Suite war sehr gepflegt, modern eingerichtet und die Möbel befanden sich in gutem Zustand. Die Lage des Hotels ist perfekt. Man hat nur kurze Wege zu Promenade, Strand und Supermarkt. Das Hotelpersonal ist sehr freundlich, hilfsbereit und immer bemüht alle Wünsche der Gäste zu erfüllen. Die Reinigung der Suite war erstklassig. Das leider fast in jedem Hotel obligatorische morgendliche Reservieren von Liegen im Poolbereich findet zwar auch hier statt, hält sich aber noch in überschaubaren Grenzen. Für uns war es sowieso nicht relevant, da wir für die gesamte Zeit unseres Urlaubs einen Leihwagen gebucht hatten und tagsüber vorwiegend nicht im Hotel waren. Somit konnten wir uns auch von Qualität, Häufigkeit und Lautstärke des Animationsprogramms kein Bild machen. Die abendliche Animation in Form von diversen Shows und Livemusik fand in der Zeit von 21:30 bis 22:30 Uhr im Bereich der Pool-Bar statt. Nach Ende der Veranstaltung war es innerhalb der Anlage angenehm ruhig, so dass man auch bei geöffnetem Fenster problemlos ungestört schlafen konnte. Wir hatten Halbpension gebucht – somit können wir lediglich Frühstück und Abendessen beurteilen. Das morgendliche Speisenangebot ließ kaum Wünsche offen: Brot, Brötchen, Croissants etc., Marmelade, Honig, Käse, Queso Blanco (spanischer Frischkäse), Wurst, Schinken, Müsli, Joghurt, Säfte, frisches Obst, Rührei, Omelette, Crêpes etc. und für die Gäste, die das typisch englische Frühstück bevorzugen, Toast, Würstchen, Baked Beans, Frühstücksspeck, Spiegelei, Champignons, gegrillte Tomaten und Porridge. Kaffee, Tee und Milch werden durch Kellner ausgeschenkt. Wer anderen, stärkeren oder koffeinfreien Kaffee bevorzugt, kann die im Speisesaal bereitstehenden Nespresso-Kaffeemaschinen nutzen. Das abendliche Speiseangebot war ebenfalls sehr vielfältig: Fisch, Fleisch, Geflügel wurden auf Wunsch beim Show Cooking frisch zubereitet/gegrillt. Des Weiteren standen diverse weitere fertige, warme Gerichte, Gemüsevarianten, Reis, Kartoffeln, Nudeln, Pommes frites, diverse Saucen, ein großes Salatbuffet, Suppen, diverse Brotsorten und hin und wieder auch Meeresfrüchte wie Garnelen, Muscheln, Tintenfisch etc. zur Auswahl. Leider dauert – bedingt durch längere Schlangen an den Buffets während der Hauptessenszeit – die Zusammenstellung der Mahlzeit auf dem eigenen Teller häufig so lange, dass die Speisen bereits nicht mehr wirklich heiß sind, wenn man mit dem Essen beginnt. Wir haben das mehrfach als störend empfunden. Das vielfältige Nachspeisenbuffet in Form von Kuchen, Torten etc., eine Auswahl von Speiseeis, verschiedene Obstsorten und ein Käsebuffet, rundete das abendliche Angebot ab. Summa summarum: Wir hatten einen sehr schönen und erholsamen Aufenthalt auf der faszinierenden Insel Lanzarote und werden im nächsten Jahr mit Sicherheit wieder Gäste des Hotels H10 Sentido White Suites sein. Final noch ein kleiner Hinweis: Zur Zeit befindet sich auf der der Rezeption gegenüber liegenden Straßenseite eine Baustelle, durch die (laut Information des Reiseveranstalters) „akustische und optische Beeinträchtigungen nicht völlig ausgeschlossen werden können“… Status quo während unseres Aufenthaltes vom 09. bis 23. Oktober 2018: Von Montag bis Donnerstag jeweils in der Zeit von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Freitag in der Zeit von 09:00 bis 14:00 Uhr hörte man häufig ein langanhaltendes „TAK-TAK-TAK-TAK-TAK-Geräusch“, das lediglich durch eine Mittagspause längere Zeit unterbrochen wurde. Je nach Lage der Suiten hört man dieses Geräusch im gesamten Hotelbereich mehr oder weniger lauter oder leiser. Was für eine Maschine dieses Geräusch auslöst und wie lange die Arbeiten in dieser Form noch andauern werden, das wissen wir nicht. Und es hat uns auch kaum interessiert, da wir das Hotel häufig nach dem Frühstück verlassen haben und per Leihwagen unterwegs waren. Von anderen Gästen haben wir jedoch erfahren, dass sie dieses Geräusch als störend empfunden haben. Geräuschempfindliche Reisende sollten sich evtl. im Vorwege über den aktuellen Status dieser Baustelle informieren.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gaby (51-55)

Oktober 2018

Der Unterschied von der Jahreszeit

3.0/6

Ich war bereits im Januar diesen Jahres in dem Hotel und war so begeistert, dass ich unbedingt noch einmal hin wollte. Leider war ich sehr erschrocken darüber, was für ein Unterschied zwischen Januar und jetzt im Oktober war. Leider! Im Januar war alles, aber wirklich alles perfekt, allerdings auch ein anderes Publikum. Das Personal entspannt, das Essen fantastisch alles mega sauber. Jetzt im Oktober traf nur die Hälfte davon zu - wie gesagt - leider. Es gab sehr viel zu bemängeln, allen voran die Sauberkeit!!! Auch das Essen konnte mit dem im Januar nicht mithalten. Ob ich noch einmal hinfahren würde? Wenn nur in den Wintermonaten, nur um zu sehen ob es wirklich an der Zeit lag, dass es so einen Krasser Unterschied gab!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

September 2018

Nie mehr Bucher Reisen!

1.0/6

Ein nettes Boutique-Hotel mit freundlichem Personal, mit Einschränkungen beim Frühstücks- und Restaurantservice, sowie beim Sport- und Animationsprogramm (die sogenannte Animationsgruppe „Blue Team“ bestand aus zwei Personen, von denen an einigen Tagen nur eine anwesend war). Deutsche Sprachkenntnisse konnte man mit viel Glück bei einzelnen Mitarbeitern der Rezeption finden, ansonsten ist das Hotel ausschließlich auf die überwiegenden englischen Gäste ausgerichtet. Was die Urlaubfreude extrem einschränkte, war der extreme Baulärm vom gegenüberliegenden Grundstück. Dort entsteht eine riesige Urlaubsanlage, für die der felsige Untergrund mit drei großen Stemmbaggern vorbereitet wird. Dies findet werktags von 9:00 bis 18:00 Uhr ohne Pause statt. Wer sich tagsüber in der Poolanlage aufhalten möchte, sollte in den nächsten Jahren dieses Hotel meiden! Wir hatten unsere Reise über Bucher Reisen gebucht. Eine Reiseleitung durch Bucher fand allerdings nicht statt. Die Reisebestätigung kam von Neckermann Reisen und an der Hotelrezeption erfuhren wir, dass wir mit Thomas Cook gereist waren. Der Reiseleiter von Thomas Cook war nur für die englischsprachigen Gäste und der von Neckermann Reisen nur für die Reisenden aus Benelux zuständig. Beide sprachen nicht deutsch. Eine deutschsprachige Reiseleiterin sollte angeblich im Nachbarhotel Sprechstunden abhalten, war aber an den letzten beiden Tagen vor Abreise auch dort nicht anwesend. Der Abholtermin für den Flughafentransfer wurde in der Thomas Cook – Mappe nicht aktualisiert und musste auf unsere mehrmalige Nachfrage hin durch die Hotelrezeption telefonisch erfragt werden


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

September 2018

Schönes kleines Hotel

4.0/6

Tolles Essen, sehr saubere Zimmer. Leider wird was Lärm betrifft keine Rücksicht auf die Gäste genommen. Bauarbeiten um den Pool fast jeden Tag. Auch das reservieren der Liegen wird nicht kontrolliert. Es gibt viel zu wenig Liegeplätze und viele sind morgens schon reserviert obwohl die Gäste erst nach dem Mittagessen kommen. Die Pools sind klein und sehr kalt. Bedienung am Pool gibt es nicht. Das Personal ist sehr freundlich! Beim Abendessen gibt's lange Schlangen beim livecooking. Die Auswahl an Speisen ist großartig und alles sehr frisch.


Umgebung

5.0

nicht weit zum Strand


Zimmer

6.0

kein Abzug im Bad und Glastür


Service

5.0

Kaffee musste man sich selbst holen, die Maschinen waren sehr langsam (Nespresso) und gingen nicht immer einwandfrei


Gastronomie

6.0

alles lecker und frisch


Sport & Unterhaltung

6.0

sehr zurückhaltend


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

September 2018

TUI gekauft aber kein TUI drin

2.0/6

Sehr schön angelegtes Hotel, Zimmer teilweise renovierungsbedürftig. Freundliches und immer bemühtes Personal. Animation ist auf ein Minimum reduziert. Abendshow ganz nett. Sprachkenntnisse fast ausschließlich spanisch und englisch (gefühlt 80 % der Gäste). Hotel wurde über TUI gebucht. War aber kein TUI drin. Es gab weder eine Reiseleitung noch eine persönliche Betreuung vor Ort. Bei auftretenden Problemen musste man alles über die App steuern und dann immer auf eine Reaktion warten. Das 24 Stunden Telefon der TUI gab es wohl, aber nach 40 Minuten Warteschleife will man einfach nicht mehr. Ist eben Urlaub. Das erste Zimmer, dass wir bekamen war eine Zumutung: neben dem schlechten Zustand (es roch nicht nur nach Schimmel, sondern im Badbereich war dieser auch deutlich ausgeprägt) lag es auch direkt neben der VideoDisco (sehr laut bis 24 Uhr), Wir konnten dann aber am 3 Tag in ein deutlich besseres und vom Lärm der Anlage entfernteres Zimmer umziehen. Leider blieb aber der enorme Baulärm, der von einer Baustelle außerhalb der Anlage kam, auch weiter von 8 bis 18 Uhr bestehen. TUI teilte uns mit, dass man bemüht sei, ein anderes Hotel für uns zu suchen. Nachdem wir nach zwei Tagen immer noch nichts gehört hatten, hakten wir über die App nach und bekamen die Antwort man sein sehr bemüht. Am 4 Tag (unser Aufenthalt war nur 7 Tage) teile man uns mit, dass man nichts gefunden hätte und ob wir mit einer Entschädigung in Höhe von 20% des Reisepreises einverstanden wären. ………… Insgesamt waren wir sowohl mit dem Hotel, aber im Besonderen mit dem Reiseveranstalter nicht zufrieden.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

sehr auf das englische Publikum zugeschnitten, kaum spanischen Essen. Das ShowCooking war eine Zumutung. Das Personal dort so unflexibel und langsam, dass man dort sowohl Morgens für Ei als auch abends fürs Fleisch bis zu 20 Minuten anstand


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

September 2018

Ansprechendes Hotel ohne Kinder in Strandnähe

5.0/6

Die Hotelanlage wird immer von viel Personal sauber gehalten und man findet stets einen Ansprechpartner. Suiten geräümig, Betten haben sehr gute Matratzen, nur die Couch hat ihre besten Tage hinter sich. Wir hatten Halbpension. Frühstück von allem, nur die Nesspresso Kaffeemaschine eine Katastrophe, ökologisch und ständig defekt. Das Buffet war vielseitig und lecker angerichtet. Allerdings alles recht ungewürzt, so dass Salz/Pfeffer meist zum Einsatz kamen. Publikum ca.70% Engländer, 10% Franzosen, 10% Holländer und 10% Deutsche. Garten wunderschön, Poolanlage klein,Bistro beim Pool eher dem englischen Publikum angepasst(Fast Food). Momentan durch Bau einer neuen Hotelanlage nebenan etwas laut.Das Meer ist nicht weit!Tagesanimation ist nett und kurzweilig, Abendprogramm sehr gut gewählte Künstler/Bands.Trotzdem ein Hotel zum Entspannen und Erholen.Wir hatten 10 Tage super Wetter Ende September bis 30 Grad und das Meer noch 22 Grad. Strandpromenade und schöne Marina, nette Bistros, Restaurants und Geschäfte sind alle fußläüfig in 10-15 Minuten zu erreichen. Wir würden wiederkommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Juliane (31-35)

September 2018

Außen hui, innen... Hotel für Engländer

2.0/6

Das Hotel wurde in den letzten Jahren renoviert, jedoch in keiner guten Qualität. Die Zimmer, vor allem im Erdgeschoss, riechen stark nach Schimmel. Durch Einsatz von Chlor wird versucht, diesem entgegen zu wirken. Dem Hotel ist dies egal. 09/2018 Baustelle direkt gegenüber vom Hotel, Erholung am Pool nicht möglich. Beim Essen gab es gute und schlechte Tage. Das Angebot ist sehr auf Engländer ausgerichtet. Stühle im Restaurant sind schmutzig, oft auch Besteck und Teller. Im Hotel spricht so gut wie niemand Deutsch, man sollte gute Englischkenntnisse besitzen. Wir kennen die H10-Kette bereits, waren kurz zuvor auf Gran Canaria und haben dieses Hotel eigentlich aufgrund der guten Erfahrung dort und der Bewertungen im Internet gebucht - leider war es ein Reinfall. Der Preis für den Aufenthalt war definitiv zu hoch. Unser Reiseveranstalter kam uns glücklicherweise etwas preislich entgegen. Wir haben in Deutschland versucht, mit H10 Kontakt aufzunehmen, jedoch auch ohne Erfolg, denn an der Hotline spricht niemand Deutsch und Beschwerden möchte man auch nicht hören - schade. Das Hotel hat viel Potential, die Mitarbeiter sind alle sehr nett und bemüht, leider scheint es am Management zu scheitern. Keine Empfehlung wert.


Umgebung

6.0

Gegenüber ist ein Supermarkt. Bis zum Strand und zur Promenade sind es 5 Minuten. An der Promenade finden sich viele Geschäfte, Bars und Restaurants. Eine Autovermietung ist 2 Minuten vom Hotel entfernt.


Zimmer

1.0

Wir mussten das Zimmer am ersten Tag nach einer halben Stunde Aufenthalt bereits tauschen, da es extrem nach Chlor und Schimmel gerochen hat. Das Sofa roch extrem muffig und sah sehr abgewohnt aus. Das Zimmer war sehr feucht. Im zweiten Zimmer wohnten wir 2 Nächte, das Zimmer roch ebenfalls nach Schimmel und sehr muffig. Die Kleidung nahm den Geruch stark an. Weiterhin floss das Wasser in der Dusche nicht richtig ab, sodass immer nach dem Duschen eine Überschwemmung im Bad entstand. Das dritte Z


Service

2.0

Unser Zimmer wurde an keinem einzigen Tag richtig sauber gemacht. Wir haben die Probleme, vor allem mit dem Schimmel im Zimmer und mit der Sauberkeit, bei der PR / Guest Relations Managerin angesprochen, dieser war es jedoch egal. Man wurde auch noch als Lügner dargestellt, angeblich wären sie und zwei weitere Angestellte in unseren Zimmern gewesen und hätten keinen Schimmel gerochen.


Gastronomie

3.0

Das Essen im Hotel hat Höhen und Tiefen. Es waren gute Tage dabei, aber auch sehr schlechte. Zum Dessert gibt es jeden Tag nur Kuchen, da das Essen insgesamt auch sehr auf englisches Publikum ausgerichtet ist. Die Wartezeiten bei der Grillstation sind abends teilweise sehr lang. Morgens gibt es nur eine Sorte Käse. Viele Tische kippeln und einige Stühle sind sehr schmutzig oder kaputt. Beim Frühstück fehlte fast täglich ein Tuch zum Anfassen des Brotes beim Abschneiden, sodass jeder Gast das Bro


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

August 2018

Ein Traum Urlaub auf Lanzerote.

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber . Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und helfen immer weiter . Manche sprechen auch sehr gut Deutsch :-) .


Umgebung

5.0

Der Bus Transfer dauerte ca . 35 Minuten vom Flughafen aus .


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet ( 2 Fernseher , Kühlschrank , Klimaanlage , Safe , Kaffeeautomat :-) ) . Geschlafen habe ich sehr gut , die Betten waren groß und sehr bequem .


Service

6.0

Der Service war sensationell :-) !! Am Morgen kam schon ein nettes Lächeln entgegen . Es wurden alle Fragen und Probleme sofort und bestens gelöst .


Gastronomie

5.0

Zu essen gab s fast alles , was mir gefehlt hat war mal eine Pizza . Am Mittwoch ist der romantische Abend , da bekommt jede Frau eine Rose geschenkt ( finde ich eine tolle Idee ) . Der sehr schöne Speisesaal war noch schöner dekoriert ( Rosenblätter waren auf dem Boden gestreut , daß war einmalig schön ) . Auch im Speisesaal waren alle Mitarbeiter sehr freundlich und sehr flott unterwegs .


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

August 2018

Kann ich nur weiter empfehlen

6.0/6

Super sauber. Reichhaltiges Essen. Sehr nettes Personal. Man kümmert sich um seine Gäste. Poolanlage und Veranstaltungen am Abend sehr gut.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel etwa 1/2 Std. Werden sehr viele Ausflüge ab Hotel angeboten. Ich hatte einen leihwagen.


Zimmer

6.0

Nespresso Maschine. Doppelbett. Minibar. Wohnbereich mit ausziehbarer Couch. Großer Balkon. Großes Bad. 2 Klimaanlagen. 2 Fernseher mit deutschem Programm. Freies WLAN


Service

6.0

Personal sehr nett und immer hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten B Horchelhahn (56-60)

August 2018

Ein Hotel für allein Reisende und Paare ohne Kinde

6.0/6

Von der Ankunft bis zum Auschecken, wurde ich in diesem Haus hervorragend betreut. Das Personal war sehr gut ausgebildet und kompetent.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Lobby
Gastro
Lobby
Gastro
Zimmer
Lobby
Gastro
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Lobby
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Strand
Lobby
Strand
Strand
Pool
Ausblick
Hotelanlage
Gartenanlage
Immer ausreichend Liegen
Palmen
Außenansicht
Alles nur zweistöckig
Poolanlage
Poolanlage
Poolanlage
Badezimmer Tageslichtschacht
Aus unserer Zimmertür
Auf dem Weg zum Frühstück
In der Poolbar
Ein schöner Pool
Sehr schön
Bad
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Bad
Schlafraum
Schlafraum
Flur zum Wohnbereich
Bad
Wohnbereich
Wohnbereich
Schrankwand im Wohnbereich
Kleiner Gruß vom Roomservice
Rezeption
Lobby
In der Poolbar
Weg zum Pool