Veranda Resort Hua Hin – Cha Am, Mgallery by Sofitel

Veranda Resort Hua Hin – Cha Am, Mgallery by Sofitel

Ort: Cha Am

100%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.4
Service
5.8
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Eric (70 >)

Februar 2020

Wir moechten dieses Hotel g​erne weiter empfehlen.

5.0/6

Wir fuehlen uns hier sehr wohl Es ist eine sehr schoene Anlage. LEIDER hat Zi 113 eine Betonwand vor dem Balkon. Das Zi konnten wir aber wechseln. Die Mitarbeitenden sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

3 Std.


Zimmer

5.0

Wenn das Zimmer noch einen Schrank, anstelle der ueberfluessigen Badewanne haette, waere auch das perfekt.


Service

6.0

Aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

4.0

Keine Beschwerden.


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela & Philipp (41-45)

Februar 2020

Rundum ein gelungener Aufenthalt

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit wunderschönem Pool. Super Service, das Personal ist sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Reichhaltiges Morgen buffet, da bleibt kein Wunsch offen. Wir waren nach einer Rundreise durch Thailand für 5 Tage hier.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

James (31-35)

Februar 2020

Guter Urlaub

6.0/6

Gutes Hotel mit Privatstrand und gutem Pool. Sie können den ganzen Tag am Pool sitzen. Das Hotel hat die Poolbar für Sie.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Esther (70 >)

Februar 2020

Hierhin wuerde ich gerne wieder hinkommen!!!

6.0/6

Es ist eine schoene Anlage direct am Meer. Wir wollten hier die Ferienverlaengerung geniessen, doch es kam anders. Wir waren mit Voegele Reisen unterwegs.


Umgebung

6.0

Am Schluss unserer Rundreise wurden wir von Voegele Reise hierhin gebracht.


Zimmer

6.0

Es sind sehr schoene Zimmer. Auf die Badewanne koennte man zugunsten eines Kleiderschrankes verzichten


Service

6.0

Ich musste 4 Tage ins Spital. Dort wurde ich sogar einmal von einer hoeheren Angestellten besucht. Sie organisierte auch den Ruecktransfer ins Hotel. Wir haben jede erdenkliche Hilfe erhalten und wurden auch mit einem Fruechteteller ueberrascht, da ich nicht richtig esssen durfte.


Gastronomie

5.0

Eine gepflegte Gstronomie liess ich mir gerne gefallen. Dies geschah in einer liebenswuerdige und angenehmen Atmosphaere.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-U. (70 >)

Februar 2020

Idyllisches Hotel mit plätschernden Wasserteichen

5.0/6

Ein schönes, ruhig gelegenes Hotel, dessen Anlage mit terassierten Wasserteichen animiert für Entspannung und Erholung. Genau das Richtige für den krönenden Abschluss der Thailand-Rundreise.


Umgebung

5.0

Gute Verbindungsmöglichkeit mit Taxistation gegenüber dem Hotel für Fahrten nach Hua Hin oder Cha Am.


Zimmer

4.0

Grosse Betten mit guten Matratzen, Klimaanlage funktioniert einwandfrei, Zimmer mit Terrasse gegen Wasserteichen gerichtet.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal und hilfsbereites Hotel Management.


Gastronomie

4.0

Ausgiebiges Früstücksbuffet, Essen auswahl gut, jedoch manchmal eingeschränkt. Abendessen im Strandrestaurat bei Kerzenlicht verleiht besondere Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum, Badepool, Strand direkt beim Hotel und Wellnesmöglichkeiten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa und Dirk (31-35)

Februar 2020

Ein wunderschöner Urlaub

6.0/6

Das Hotel lässt keine Wünsche offen. Die Mitarbeiter sind alle freundlich und engagiert, den Gästen einen schönen Aufenthalt zu bereiten. Die gesamte Anlage ist sehr sauber und gepflegt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Es sind großzügige und dennoch sehr gemütliche Zimmer. Das einzige was einem vielleicht fehlen könnte, wäre ein vernünftiger Schrank. Die Klimaanlage ist sehr laut, da konnte ich mich nicht dran gewöhnen, aber da ist ja jeder anders. Auf dem Balkon gibt es eine gemütliche Sitzgelegenheit zum Entspannen. Jeden Abend gibt es vom RoomService eine kleine Aufmerksamkeit. Die Betten sind riesig.


Service

6.0

Kaum hatte man einen Wunsch im Kopf, schwupps war er erfüllt.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant im Hotel war unverhältnismäßig teuer, das kenne ich aus Thailand anders. Einen Abend gab es eine Einladung vom Manager an einen ausgewählten Kreis, hier konnten wir verschiedene Speisen und Getränke probieren. Diese waren alle gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Tag gibt es verschiedene Free Activities. Allerdings kommt man hierauf nur, wenn man im Hotelzimmer die Mappe durchschaut. So bekamen wir zum Beispiel eine Learning Lesson im Spa. Das hat Spaß gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Dezember 2019

Ein Klassiker in Hua Hin / Cha Am

6.0/6

Komme immer wieder gern für einen Kurzurlaub ins Veranda. Es hat den schönsten Strandabschnitt in Cha Am / Hua Hin ohne große Menschenmassen und eine wunderschöne Pool-Anlage


Umgebung

6.0

Ab vom Schuss - herrliche Ruhe!


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer mit Meerblick


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Auswahl im Strandrestaurant könnte vielfältiger sein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Geri (41-45)

November 2019

Super Strandresort

5.0/6

Tolles Hotel, schöner Strand. Zimmer top. Tolles Frühstücksbuffet. Leider Meerbaden fällt aus wegen Quallen. 20min entfernt von Hua Hin. Für ein paar Tage relaxen toll!


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne & Matthias (26-30)

Januar 2019

Wunderschöner Urlaub in einem super Hotel

4.0/6

Wir waren im Januar für 3 Wochen in diesem hotel. Es war super schön dort. Die Ankunft war zwar nicht so toll, musste noch ca. 2 stunden in der lobby warten bis wir unser zimmer beziehen konnten aber das haben wir auch rum gebracht. Der Service bei Anliegen und auch sonst war super. Freundliches und hilfsbereites personal..TOP top top...


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Grubi (46-50)

Oktober 2018

Sehr schönes Hotel für Cha Am/Hua Hin

5.0/6

Sehr schönes Strandhotel vom M-gallerie by Sofitel. Besonders schon war der Infinity Pool sowie das Pool Deck. Essen im Restaurant war ok, aber besser außen essen gehen


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margrith (56-60)

März 2018

Badeferien nach Rundreise

4.0/6

Ein ruhig gelegenes Hotel nach einer Rundreise 4 gemütliche Tage zum relaxen 4 Stunden Carfahrt zum Flughafen Bangkok


Umgebung

3.0

ca. 30 min. Fahrt nach Hua Hin einsam gelegen


Zimmer

3.0

für ein Badehotel einfach zu gewöhnlich, einfach ein Zimmer Wir wünschten ein grosses Bett. Es wurden 2 grosse Betten zusammen zusammen gehalten. Es gab keinen Schrank im Zimmer alles offen. Die ersten Tage hat es aus der Dusche richtig gehend gestunken. (abhilfe: nasses Badetuch auf den Ablauf gelegt)


Service

5.0

freundliches Personal


Gastronomie

5.0

grosszügiges Frühstücksbuffet kann man nicht meckern Speisekarte, noch recht happige Preise. Schön angerichtet und Geschmack gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Massagen wurden angeboten. Jedoch auch hier wieder viel zu teuer. Draussen am Strand für 50-60 Minuten 200 Baht (ca. Fr. 7.--)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

MRV (66-70)

Januar 2018

Kein Mgallery standard

2.0/6

Der offizielle Name ist Mgallery Veranda Hua hin ,also ein Markenversprechen der Accor Gruppe. Dieses Hotel entspricht in keiner Weise dem Markenversprechen ,es ist allenfalls ein an einem langen Strand gelegenes 3 Sterne+. Die Schallisolierung der Zimmer im Haupthoteltrakt ist mehr als mangelhaft ( Einfachscheiben) was bei lautem Barbetrieb und diversen Strandfesten ( zB Hochzeiten,Gruppendinners) zur Schlaflosigkeit fuehrt. Das mag in den Villen oder den beiden zum Hotel gehoerenden Hauesern über die Strasse besser sein. Das Personal ist - thailandtypisch- sehr freundlich und bemüht ,aber- auch mangels Englischkenntnissen-nicht immer sehr effektiv. Die Küche ist guter Durchschnitt und wie so oft in Thailand in Hotels etwas überteuert. Alles in allem : sicher nichts Aussergewöhnliches, was man aber in einem Mgallery eigentlich erwarten würde


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Gutes Bett, aber die mangelhafte Schallisolation ist unerträglich


Service

3.0

Bemüht,aber nichtimmer effizient,wohl auch mangels Sprachkenntnissen


Gastronomie

3.0

Durchschnitt waere gerechter als „eher schlecht“. Man hat den Eindruck alles ist ein bisschen lieblos


Sport & Unterhaltung

3.0

Schöner Pool ,aber an Wochenenden von Kurzurlaubern aus Bangkok überrannt. Der Strand lang, aber nicht überall sehr gepflegt.Die immer wieder auftauchenden Quallen machen das Wasser nicht einladend


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

Dezember 2017

Wegen der Lage nicht mehr buchen

5.0/6

Das Hotel und der Service sind wirklich sehr gut. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der Strand ist menschenleer und kaum jemand badet im Meer, da das Wasser sehr trüb ist und die Feuerquallen leider nicht gesehen werden können. Der Pool ist sehr schön, leider ist das Wasser überraschend kalt. Wenn man Unterhaltung sucht, muss man mit dem Hotelshuttel oder dem Taxi nach Hua-Hin fahren. Leider fährt der letzte Shuttel um 22.00 Uhr zurück, In zwei Nächten fiel der Strom aus und der Lärm eines Stromaggregates ließ keinen Schlaf zu.


Umgebung

3.0

3,5 Stunden bzw. 5,5 Stunden vom Flughafen zum Hotel sind schon heftig.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr gut ausgestattet. Die Betten waren hervorragend. Die Geräuschisolierung war sehr gut


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Frühstück sehr reichlich und vielseitig


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessangebot gut und SPA sehr gut sonst praktisch nichts


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

November 2017

Zu Gast bei Freunden

6.0/6

Das Hotel ist modern eingerichtet. Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit und jederzeit zur Stelle falls einmal was fehlt oder man einen Wunsch äußert! Wir waren jederzeit Willkommen und fühlten uns sehr wohl!


Umgebung

4.0

Leider muss man um zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten immer mit dem Taxi fahren. Absolut zu empfehlen ist das Café/Eisdiele Natdy die nach ca 10-15 min Fußweg gegenüber des Hotels auf der anderen Seite der Hauptstraße befindet. Leckere Eisbecher und sehr günstig! Unbedingt sollte man auch in dem kleinen Restaurant „Baan Ton Makha“ gleich neben dem Hotel essen gehen. Manchmal braucht man zwar etwas Geduld, aber das Essen entschädigt alles! Wir haben uns quer durch die Karte gegessen und können


Zimmer

6.0

Hatten das Wirlpool Zimmer gebucht. Einfach genial - Abends im Wirlpool auf dem Balkon zu sitzen mit Blick auf‘s Meer!


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und nicht aufdringlich. Hat mal was gefehlt (z.B. Ein Sonnenschirm o.ä.) hat sich das Team sofort gekümmert. Ein kurzer Hinweis genügt!


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstücksbüffet! Ich empfehle allen Gästen auch unbedingt das thailändische Frühstück (Nudelsuppe etc) zu probieren!


Sport & Unterhaltung

3.0

Kleines Fitnessstudio, für die Basics reicht es aber!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Oktober 2017

Veranda Hotel-Nie wieder

1.0/6

Dieses Hotel ist für Menschen,die sich im Urlaub erholen wollen komplett ungeeignet.Obwohl es auf den ersten Blick nett ausschaut,zeigt sich schnell,dass hier eine schlechte Planung vorliegt. Es gibt einen großen Pool mit Sandkasten und zwei Rutschen,an denen sich ständig kreischende und Spaß habende Kinder verlustieren.Damit ist allen Urlaubern,die rund um den Pool liegen,jegliche Chance auf Ruhe den Genuss des Sonnens oder Lesens genommen,Auch die Sonnenbetten und Liegesäcke,die am Strand direkt hinter dem Pool stehen bzw.liegen retten einen nicht. Das Personal wirkt beim Frühstück fast immer überfordert.Man holt sich seinen Kaffee lieber allein.Das geht deutlich schneller.Oft kommen größere Gruppen an,dann wird es noch unerträglicher. Aus den Abflüssen stinkt es . Dieses Hotel ist nicht zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Siggi (51-55)

August 2017

Rückkehr nach einigen Jahren

5.0/6

Wir sind nach ein paar Jahren wieder zurückgekehrt, aber das Hotel hinterlässt bei uns einen sehr gemischten Eindruck. Check-In war etwas überlastet (morgens 10:30, Eigenanreise mit eigenem Fahrzeug) aber wir fühlten uns willkommen und unser Wagen wurde in der hauseigenen TG perfekt parkiert. Checkout war angenehm und perfekt. Das gesamte Personal, wie auch das stets präsente Management, waren absolut perfekt Kunden orientiert und hatten stets ein nettes Wort oder ein offenes Ohr für alle grosse und kleine Anliegen, waren aber am Wochenende leider auch sehr überfordert, was sicher auch an der "Gast-Struktur" begründet ist. Denn das Hotel füllt in der "Nebensaison" seine Zimmer mit viel zu billigen Sonderangeboten für "Bangkok People" über das Wochenende. Während Feiertagen und an Wochenenden ist es somit im Hotel sehr voll, auch mit Leuten die sich sonst diese Kategorie nicht leisten würden. Das Personal hat dann Mühe dem Ansturm Herr zu werden, insbesondere auch am Frühstück, da wird dann auch schon mal der Kaffee vergessen. Das Personal verdient hier ein grosses Lob, denn die Gäste sind nicht einfach zu handhaben. Am Wochenende ist das Frühstück gut (wenn es auch nicht einem 5* Hotel gerecht), aber das Angebot wird dann danach unter der Woche, dramatisch, reduziert! Die Zimmer (wir waren im Neubau auf der anderen Strassenseite untergebracht, was am Wochenende sicherlich kein Nachteil war) sind gross und sauber und der Zimmerservice ist sehr aufmerksam und speditiv. Die Poollandschaft, wie auch der Strand, laden zu einem entspannten Nachmittag ein. Die letztjährige Renovation können wir als gelungen bezeichnen


Umgebung

5.0

perfekte Lage.......jedoch ohne Shuttle des Hotels (kostenpflichtig) oder wie in unserem Fall mit eigenem PKW nicht einfach zu erreichen. Am Strand entlang (Richtung Cha Am) sehr nette kleine Restaurants


Zimmer

6.0

Die Zimmer (wir waren im Neubau auf der anderen Strassenseite untergebracht, was am Wochenende sicherlich kein Nachteil war) sind gross und sauber und der Zimmerservice ist sehr aufmerksam und speditiv. Badezimmer Beleuchtung ist leider zum rasieren nicht geeignet.


Service

6.0

Personal, wie auch das Management, sind absolut TOP


Gastronomie

3.0

Das Personal hat dann Mühe dem Ansturm Herr zu werden, insbesondere auch am Frühstück, da wird dann auch schon mal der Kaffee vergessen. Das Personal verdient hier ein grosses Lob, denn die Gäste sind nicht einfach zu handhaben. Am Wochenende ist das Frühstück gut (wenn es auch nicht einem 5* Hotel gerecht), aber das Angebot wird dann danach unter der Woche, dramatisch, reduziert!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pool-Landschaft, wie auch der Strand, laden zu einem entspannten Nachmittag ein. Die letztjährige Renovation können wir als gelungen bezeichnen. SPA hat ein sehr gutes Angebot. Gym ist leider zu klein (zuwenig Geräte, sodass es zu einem "Stau" kommen kann)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Juli 2017

Top Hotel in ruhiger Lage

6.0/6

Auch nach dem 5 oder 6 Aufenthalt hier immer noch zu empfehlen. Wer sich hier beklagt, beklagt sich auf hohem Niveau oder sucht in den Krümeln


Umgebung

4.0

Hotel direkt am Strand. Vom Pool aus direkter Blick aufs Meer. Cha-am Beach ist eher ruhig. Aber das sollte man auch vorher wissen, wen man sich ein wenig informiert hat. Wer Party sucht ist hier definitiv falsch


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Pool Villa. Hier gibt es nichts zu beanstanden. Riesig, top ausgestattet mit mehreren Fernsehen Bar Whirlpool. Lässt keine Wünsche offen


Service

6.0

Der Service war äußerst zuvorkommend. Gab keine Wünsche, die nicht erfüllt wurden


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstück genutzt. Hier ist für jeden etwas dabei. Ob Toast, Brötchen, Kuchen , frisches Obst, Eierspeisen jeglicher Art, warme Speisen(Curry, Würstchen, Bacon, Reis,Kartoffeln, Ente, Schweine oder Rindfleisch) - es ist für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sportmöglichkeiten gibt es am Strand bei externen Anbietern. Pool mit zwei Rutschen und Massagedüsen ist groß genug. Und Liegen gibt es auch genügend am Pool und auch am Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hendrik (46-50)

Mai 2017

Das Veranda bietet gehobenes, angenehmes Ambiente

6.0/6

Das Veranda bietet gehobenes, angenehmes Ambiente und einen Zugang zum sehr ruhigem und großem Strand. Besonders positiv ist das Frühstück, die Strandbar fällt qualitativ ein wenig ab.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (70 >)

April 2017

Ein wunderschöner Familienurlaub

5.0/6

Ein modernes Boutique-Hotel direkt am Strand mit einer wunderschönen Poolanlage mit Meerblick, zwei Restaurants, einer Bar und einem Coffee-Shop bietet fast alles, was das Herz begehrt. Die Appartements mit Meerblick - sehr modern gestaltet - war eine besonders positive Überraschung. Der hervorragende Service beginnt beim kompetenten Check-In, setzt sich fort beim Zimmer-Service, den Hausdamen, bis zu den kompetenten Bedienungen in den Restaurants und der Bar. Die Qualität der Speisen war wechselhaft - von hervorragend bis einfach, ebenso die vielen, themenorientierten unterschiedlichen Buffets. Unsere Erfahrung war nahezu 70% sehr gut bis hervorragend und etwa 30% befriedigend. Ein Problem war, dass das Resort fast die ganze Zeit voll ausgebucht war und wir somit häufiger länger auf die Bedienung warten mussten. Alle im Service Beschäftigten waren dafür überaus freundlich und versuchten uns trotzdem immer zufrieden zu stellen. Das Frühstücksbuffet war hervorragend. Die Sauberkeit ließ innen wie außen in der Anlage nichts zu wünschen übrig. Es gab mehrmals täglich frische Badetücher am Pool und auch sonst einen sehr guten Service. Hoteleigene Veranstaltungen für Kinder im Poolbereich waren ein voller Erfolg. Am Strand konnte man alle üblichen Wassersportgeräte mieten. Auch Pferdereiten am Strand war beliebt und hat unserer Tochter viel Freude gemacht. Bei Spaziergängen am Strand entdeckte man kleine, aber feine Restaurants und mehrere Anbieter von Thai-Massagen für kleines Geld.


Umgebung

5.0

Das Verandaresort liegt etwas abgelegen, dafür ruhig. Die Entfernung zum quirligen Norden von Cha-am ist etwa 6 km. Die Entfernung nach Hua Hin ist ca. 23 km. Ein ausreichender Shuttle-Service ist im Angebot des Resorts. Die Taxis sind am Resort verfügbar und für Hotelgäste preiswerter. Die Anreise vom Flughafen in Bangkok (ca. 210 km) dauerte 3 Stunden - die Rückreise ca. 3,5 Stunden. Bei beiden Touren war eine ausreichende Pause integriert.


Zimmer

6.0

Die modernen Appartements haben ca. 50 qm, bestehend aus Wohnbereich, Bad, Toilette und einen Balkon oder Terrasse. Der Zustand der Einrichtung (Einbauschränke, Kommoden, usw.) war optimal. Ein Obstkorb zur Begrüßung war eine unerwartete Überraschung. Die Minibar ließ keine Wünsche offen. Täglich gab es kostenfrei Mineralwasser aufs Zimmer. Die Betten bzw. der Schlafkomfort war ausreichend groß und sehr bequem. Ein Safe im Kleiderschrank stand kostenfrei zur Verfügung.


Service

6.0

Der Service war optimal, Fragen oder Wünsche wurden sofort ausreichend beantwortet bzw. erfüllt Beschwerden über wechselnde Qualität der Speisen nahm der Hotelmanager persönlich entgegen. Danach gab es keinerlei Grund zur Beschwerde mehr.


Gastronomie

5.0

Das a-la-Card-Angebot im Hauptrestaurant war überraschend groß. Das Angebot im Restaurant am Strand/Pool war kleiner, aber ausreichend und abwechslungsreich. Frische Früchte und exzellente Drinks gab es von morgens bis nachts. Die Atmosphäre im Restaurant am Strand/Pool ist gemütlich und entspannter, die Atmosphäre im Hauptrestaurant etwas steifer, aber nicht weniger freundlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Fitnessbereich ist klein. Den Wellnessbereich haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Poolanlage ist top. Entertainment gab es für die kleinen Gäste.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

April 2017

Perfektes Hideaway

6.0/6

Eine Oase der Ruhe selbst bei vielen Gästen. Viele Thais/Asiaten machen hier Urlaub, bleiben aber meistens nur 1/2 Nächte. Das einfache Doppelzimmer ist schon sehr geräumig. Wenn es was Besonderes sein soll, gibt es traumhafte Beach-Villas oder ganz diskrete Villas mit eigenem Pool.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (31-35)

März 2017

Tolles Hotel

6.0/6

Eine tolle, eher klein gehaltene Anlage, sehr freundliche Angestellte, prima Ausstattung der Zimmer, schöner Pool, super Frühstück. Waren sehr zufrieden!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabrice (51-55)

Januar 2017

Leider nicht zu empfehlen

3.0/6

Schöne Hotelanlage, welche auch sehr gepflegt wird. Jedoch haben die Zimmer nicht die angegeben 44 Quadratmeter, das Bad ist absolut verbaut, man muss sich also in die Badewanne stellen, um die Schiebetür zu öffnen, welche sich nicht abschließen lässt. Alle Spiegel im Zimmer sind mindestens einen halben Meter von einem entfernt, welche es somit sehr schwer machen, sich zu rasieren oder die Augenbrauen zu zupfen. Noch dazu, haben Sie versucht uns zu betrügen. Auf den Zimmern sind kleine Holzhocker mit Lederüberzug, auf welchen ich mich gesetzt habe und dieser hat nach wenigen Minuten nachgegeben und ist zusammen gebrochen. Als am Tag danach die Putzfrau ins Zimmer kam, lag kurz danach ein Brief unter der Tür, wir sollten uns bitte umgehend an die Rezeption melden. Dort teilte mir der arrogante Manager mit, dass ich doch 9000 Baht für den Stuhl zu zahlen habe. Eigentlich koste er 13500 Baht und er mache mir ein Angebot. Da ich dies so nicht eingesehen habe, sagte ich ihm, dass er es meiner Versicherung melden soll und ich nicht wie er wollte im Voraus bezahlen werde. Als er sagte, dass das so nicht geht und ich ihn direkt bezahlen soll, musste ich leider mit der Touristen Polizei drohen. Umgehend darauf sagte er, ich brauch doch kein Geld zu bezahlen, dass sei nur ein Missverständnis und ich solle mich doch beruhigen, es gäbe keinen Grund für die Touristen Polizei. Ich meine, versuchen kann man es ja. Seine Aussage zu dem maßlos überzogenen Preis war, dass das sehr exklusives Holz sei. Anhand eines abgebrochenen Stückes des Stuhls, ließen wir feststellen, dass das billigstes Holz, gewonnen von der Palme war.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Am Strand links, ist ein Restaurant mit einem Deutschen Besitzer, das Restaurant ist perfekt sauber und der Besitzer unheimlich freundlich, wir waren dort jeden Tag essen und haben bis zu 6 Speisen bestellt, diese haben aber trotzdem nur 800 Baht mit Getränke gekostet.


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Wie in der Beschreibung erwähnt, hatten wir das Problem, dass das Hotel uns abzocken wollte.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Rada (41-45)

Januar 2017

Mafia Hotel- außen hui innen Pfui

1.0/6

Mafia Hotel - außen hui innen pfui Das Hotel hat uns aufgrund eines Hockers , der beim sitzen kaputt ging erpresst und wollte 350 Euro bar Cash haben, trotz dass der Reiseleiter mit der Haftpflicht in DE telefonierte und diese den Hocker auch bezahlen wollten. Das blöde war nur der Hocker war 10 Euro wert. Trotzdem hat der Resort Manager uns täglich zur Rezeption antanzen lassen und das Geld verlangt. Er machte uns auch ein Rabatt und ging von 350€ auf 250 € runter. Wir schalteten die Touristenpolizei ein die den Manager angerufen hat und ihm mitteilte das wir dafür nicht aufkommen müssen weil ja das Hotel versichert ist . Er hat uns trotzdem weiterhin das Leben zur Hölle gemacht , täglich waren Briefe im Zimmer das wir kommen sollen... Er hat es bis zum Schluss versucht , uns abzuzocken. keinen Cent hat er von uns bekommen . Ich kann jetzt nur jedem abraten dieses Hotel mit den Mafia Strukturen zu buchen . Die Dreistigkeit hat das Hotel zum Schluss sogar getoppt indem wir ein schreiben bezg. Rück - Transfer hatten, das wir um 3.50 nachts abgeholt werden . Wir gingen aber schon um drei Uhr runter , der Shuttle stand , wie vermutet , auch schon da , ich konnte die Zimmerkarten nur noch auf den Tisch legen und sind dann sofort eingestiegen und losgefahren .Es war die Absicht vom Hotel das wir den Transfer versäumen und auf unsere Kosten umbuchen müssen . Ich habe alles schriftlich ( Transfer , Touristenpolizei-Bericht, Briefe vom Manager etc.) und habe hier in Deutschland sofort nach der Rückkehr einen Anwalt eingeschaltet Bezg des Hotels kann ich nur sagen das in den Zimmern keine Kleiderschränke vorhanden sind, außer eine Ablage und zwei Schubladen. Man muss in die Badewanne steigen um die Badtür zu zu machen können. Der Tisch auf der Terrasse wurde nicht einmal abgewischt , ( Fotos sind vorhanden ) Das Frühstück ist sehr eintönig und es gibt nur ein begrenztes Angebot. Der Strand ist schön ( ist aber öffentlich und gehört nicht zum Hotel) . Die Preise im Hotel sind sehr hoch . Das Personal ist sehr freundlich und bemüht . Der Urlaub hat durch den Vorfall einen ganz bitteren Beigeschmack bekommen . Man wurde vor den Tuk Tuk Fahreren, Jet-Ski und Roller Verleih gewarnt, aber das das Hotel selbst uns so abhocken wollte, hätten wir nie und nimmer damit gerechnet .


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

Dezember 2016

Wer Ruhe sucht, ist hier gut aufgehoben.

6.0/6

Schickes Hotel, in dem man sich wohlfühlt. Sehr aufmerksamer Service wie z. B. ein tägliches Betthupferl oder auch die Einladung zum Managerscocktail. Schöne Zimmer, gutes Essen. Ein besonderer Gruß geht an Udo!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (66-70)

November 2016

Relaxen und sich Wohlfühlen im Veranda Resort

6.0/6

Sehr gut und aufmerksam geführtes Hotel. Personal sehr freundlich und zuvorkommend, sehr guter Service. Geschmackvoll hergerichtete, wunderschöne Anlage, großzügige und modern renovierte Zimmer. Großer und sauberer Pool, direkt zum Meer gelegen. Für ein paar Tage zum Wohlfühlen!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt zwischen Cha Am und Hua Hin, von Bangkok ca. 3 Std. Autofahrt. Shuttleservice des Hotels nach Hua Hin, geringe Gebühr. Am Strand einige nette Strandbars mit Speisen und Getränken.


Zimmer

5.0

DeLuxe-Zimmer: Modern, großzügig renoviert. Schöne Aussicht zum Garten mit Wasseranlage. Balkon, Wanne, Dusche, WC. Sauber und gepflegt. Temperatur der Klimaanlage war leider nicht individuell regelbar, mal zu warm, mal zu kalt.


Service

6.0

Wünsche wurden umgehend, höflich und kompetent aufgenommen und erfüllt, Fragen jederzeit freundlich beantwortet. Netter Kontakt zu den Angestellten.


Gastronomie

5.0

Nette Bar mit freundlichem Personal, Speisen und Getränke auch im Restaurant gut und schmackhaft. Sehr gutes Frühstück.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausflüge können gebucht werden. Fitnessraum, super Poolanlage, großzügiges Spa-Angebot. Massagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niko (36-40)

November 2016

jederzeit gerne wieder

6.0/6

sehr schöne, moderne Anlage direkt m Strand, schöner Pool. gut ausgestatte Zimmer, gute Restaurants mit leckerer lokaler und internationaler Küche; ruhige Lage


Umgebung

5.0

ruhige Lage weit ab vom Zentrum, dafür direkt am Strand und ruhig


Zimmer

6.0

groß, schöne Ausstattung, alles ziemlich neu


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

sehr leckeres Essen zu allen Mahlzeiten


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karina (26-30)

Oktober 2016

Ausgezeichnete und saubere Luxusoase

6.0/6

Ruhig gelegenes, sehr sauberes Resort. Es ist nicht überlaufen. Weder fliegende Händler oder Animateure die stören. Das Personal ist sehr zuvorkommend, stets aufmerksam und viele sprechen Englisch. Die Ausstattung ist hochwertig und sehr modern. Am Pool sind immer Sonnen- sowie Schattenliegen frei.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen mit eigenem Strandabschnitt. Dieser wird sehr sauber gehalten. Links und rechts gibt es natürlich andere Hotels. Diese nutzen den Strand allerdings nicht. Wie überall auf der Welt üblich gibt es diverse Anbieter. Diese haben den Strandabschnitt allerdings lau.betreten. Drumherum gibt es nicht viel schönes. Dafür bietet das Hotel aber täglich einen Shuttelservice nach Hua Hin an (Hin und Rückfahrt 200 Thaibaht p.P). Von Bangkok beträgt der Transfer ca. 2 12 Std. Über Ausflüge ka


Zimmer

6.0

Das Deluxzimmer mit Meerblick ist groß und hell. Das Ambiente und die Möbel sind im gesamten Hotel sehr modern. Dies spiegelt sich auch in den Zimmern wieder. Das Badezimmer ist groß. Ausgestattet mit zwei Waschbecken, Dusche, WC und Badewanne. Ein Kingsizebett, Minibar (mit zwei kleinen Flaschen Wasser täglich frei), Klimaanlage und ein TV runden das ganze ab. Steckdosen sind ausreichend vorhanden und deutsche Geräte benötigen nicht zwingend ein Adapter. Dieser würde ansonsten auch bereit lieg


Service

6.0

Das Personal ist immer aufmerksam und versuchen jede Bitte umzusetzen. Da es genügend Personal gibt, werden Wünsche schnell umgesetzt. Stets wird der Poolbereich gesäubert o.ä. Nie sieht man das Personal in einer Ecke lümmeln. Vor den Gästen bewahren sie immer Haltung und sind sehr freundlich. Zudem gab es Obstteller oder jeden Abend eine Kleinigkeit wie Pralinen. Am Pool gab es des öfteren Obst.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bianca (46-50)

September 2016

Veranda Resort Hua Hin - Bestens!

5.9/6

Das Veranda Resort Hua Hin ist ein erstklassiges Hotel. Sehr sauber, excellente Ausstattung, tolles Personal, sehr gutes Essen, sehr gepflegte Anlage. Pool und Strand werden sorgfältig gewartet. WiFi-Verbindung gratis und sehr schnell und einfach.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sophie (46-50)

August 2016

Sehr erholsam ...

5.0/6

Gut geführtes Hotel, welches gerade neu renoviert wird. Das Personal ist sehr aufmerksam. Die Einschränkungen durch den Umbau wurden uns mit Extraleistungen versüsst.


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Holger (56-60)

März 2016

Super Hotel, sehr empfehlenswert

6.0/6

schönes ruhiges Strandhotel zum Ausspannen, Personal kompetent und immer sehr freundlich, Chuttle nach Hua Hin fährt 4 mal Täglich


Umgebung

6.0

für mich Ideal sehr ruhig trotzdem viele Bars und Geschäfte zu Fuß erreichbar


Zimmer

6.0

unser Zimmer war in der 3. Etage und sehr ruhig, Modern eingerichtet alles was man braucht( Fernseher,Safe,Föhn,Kühlschrank,Liege auf dem Balkon) und sehr sauber


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

November 2015

Traumhafter Badeurlaub zum Entspannen

6.0/6

Ein wunderbares Hotel zum entspannen in sehr ruhiger Lage. Die Auswahl beim Frühstück war reichhaltig, uns fehlte hier nur Nutella. In unmittelbarer Nähe zum Hotel haben wir in diversen Restaurants immer sehr lecker gegessen, die Atmosphäre am Strand ist unbeschreiblich. Wir würden uns dieses Hotel jederzeit wieder aussuchen! Wir hatten zwar Probleme mit der Klimaanlage, aber der Elektriker war immer innerhalb von 5 Minuten da und hat den Fehler behoben. Das Personal war stets freundlich und jederzeit hilfsbereit.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

absolut ruhige Lage, man konnte aber trotzdem überall hin wo man wollte!


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Nutella fehlte


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (19-25)

September 2015

Wunderschönes Hotel

5.0/6

Sehr freundlicher Service / geschmacklich gutes Frühstück und viel Auswahl aber da es jeden Tag die selbe Auswahl gibt wird es irgendwann fad / Strand direkt vor der Tür aber Badeschuhe vom Vorteil da wir uns an Glasscherben geschnitten haben / am Strand oder außerhalb sind viele Hunde unterwegs


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zum shoppen oder bummeln muss man in den nächsten Orte fahren / 1ne Einkaufsmöglichkeit die 10min zu Fuß vom Hotel entfernt ist / Ausflügsmöglichkeiten werden geboten z.B. Rundreise durch Bangkok, Besichtigung von Elefanten in freier Natur, ... / Restaurants 4 - 5 Stück aber nach 19 Uhr muss man Glück haben das noch etwas geöffnet hat / Strand direkt vor der Tür, Badeschlappen lieber mitnehmen da viele Hunde dort herumlaufen und daher auch ihr Geschäft machen, Glasscherben lagen bei uns herum...


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Das Zimmer ist ein Traum da kann man nichts dagegen sagen...


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Das Personal spricht ausschließlich nur englisch & thailändisch!


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Geschmacklich hervorragend & auch eine große Auswahl ABER es gibt jeden Tag die selben Säfte und Auswahl am Essen das einem irgendwann auch heraushängt... Ich würde keine Vollverpflegung empfehlen und lieber Abends außerhalb essen gehen!


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Freizeitgestaltung wird hauptsächlich außerhalb angeboten im Hotel so gut wie überhaupt nicht / Strand direkt vor der Tür aber nicht sauber Badeschlappen zum Vorteil / Pool sollte öfter gereinigt werden / für Familien oder eher gesagt für Kinder wird nichts geboten


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dini (19-25)

Juni 2015

Ruhiger, entspannter Urlaub im sehr schönen Hotel

5.0/6

Das Personal war sehr freundlich, allerdings könnte das Frühstück etwas abwechslungsreicher sein. Das Meer ist leider ziemlich trüb, dafür ist der Pool umso schöner und entschädigt dafür! In der Zeit, in der wir im Hotel waren, war es dort sehr ruhig. Aufgrund dessen wurde viel renoviert (etliche Zimmer, Gehwege, Pool Liegen, etc.). Unser Jacuzzi-Zimmer war sehr geräumig, mit riesigen Betten und sehr moderner Einrichtung. Leider war die Klimaanlage etwas zu laut. Das Spa Angebot im Hotel war sehr vielseitig, allerdings sind die normalen Preise ziemlich hoch. Da aber regelmäßig spezielle Angebote zur Verfügung stehen, kann man dies trotzdem sehr gut nutzen. Die Massagen sind sehr effektiv und erholsam. Ansonsten ein sehr schönes und ruhig gelegenes Hotel, das auf jeden Fall weiter zu empfehlen ist!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Teilweise zu ruhig gelegenes Hotel für Abendaktivitäten. Leider keine Einkaufsmöglichkeiten in näherer Umgebung, außer einem kleinen Supermarkt, ca. 10 min vom Hotel entfernt.


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Jacuzzi-Zimmer: Sehr großzügig geschnitten, sehr große Betten, modern gestaltet, schöner Jacuzzi. Nachteil, teilweise etwas hellhörig. Klimaanlage relativ laut, dafür als Alternative ruhiger Deckenventilator vorhanden.


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Im Hotel wird ausschließlich Englisch und Thai gesprochen, Deutsch (außer Reiseleiter TUI) Fehlanzeige. Aber Personal sehr freundlich!


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Die warmen asiatischen Speisen (wie Reis, etc.) wechseln täglich, das "normale" Angebot an Brötchen und Beilagen bleibt jedoch unverändert.


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Da sehr ruhiges Hotel (hauptsächlich für Pärchen) keine Animation oder ähnliches im Angebot. Ab und zu werden am Strand zur freien Verfügung Volleyball- und Fußballfelder aufgebaut.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (56-60)

Mai 2015

Absolute Weiterempfehlung!! Ruhe Pur!

5.5/6

Wir waren hier im Mai dieses Jhres und hatten zum ersten Mal einen Mai fast ohne einen Regentropfen!!! Diese Gegend ist wirklich anders und sehr regenarm. Das Hotel liegt ein wenig abseits, sodass es kaum möglich ist, "zu Fuß" irgendwelche Einkäufe zu tätigen - der nächste 7Eleven befindet sich auf der sehr stark befahrenden Straße ca. 1 km weg. Bei annähernd 40 Grad wird so ein Weg zur Tortur. Nach HuaHin ist ein Shuttlebus verfügbar, der nur zu bestimmten Zeiten fährt und ca. 100 Baht pro Person kostet. Der dortige Nachtmarkt ist nicht mit denen zu vergleichen, die wir bereits kennengelernt haben. Alternativ ist noch der Nachtmarkt in ChaAm (Montags) zu empfehlen: 1. wesentlich größer 2. lecker Essen! Das Hotel hat ein sagenhaftes Frühstücksbuffet - wo gibt es schon Schwarzwälder Schinken zum Frühstück! - also dieses gehört zu den besten Buffets, die wir je in Thailand gesehen haben. Die Zimmer sind ausreichend groß und zweckmäßig eingerichtet - WLAN funktionierte perfekt und war rasant schnell! Wie üblich in Thailand sind die Restaurants im Hotel überteuert aber dafür auch sehr gut! Für die weitere Bewirtung waren diverse Strandlokale zuständig - hier möchten wir ganz besonders das Ceasars - geführt von einem Engländer - herausheben - ca. 300 meter links vom Hotel - einfach nur g.... Der Pool zum ersten Mal in Thailand nicht warm, sondern sehr erfrischend kalt! Wie auch schon in manch anderen Gegenden in Thailand ist der Strand tabu für Liegen, aber der Weg vom Pool zum Meer beträgt be Ebbe nur wenige Meter.... Alles in Allem: Wer einen erholsamen und ruhigen Urlaub sucht, ist hier vollkommen richtig. Uns war es ein bissi zu ruhig :-)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Linda (31-35)

Februar 2015

Super Urlaub! Perfekt zum entspannen!

5.4/6

Dieses Hotel verdient wirklich seine 4 Sterne. Wir hatten Deluxe Zimmer (das ist die unterste Kategorie, aber es heißt nicht gleich die schlechteste). Das Design im Hotel ist wirklich schön, aber das Badezimmer ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, besonders der Teil mit WC und Dusche (die Dusche ist direkt gegenüber der WC-Schüssel und wenn man gerade duscht, dann spritz es auf die Schüssel). Nach zwei Tagen haben wir uns darangewöhnt und fanden es nicht mehr störend, da es zu dem ganzen Design gepasst hat. Frühstücksplatz/Restaurant hat sehr schöne Aussicht, die Auswahl an Essen ist auch gut (natürlich wiederholt sich das Essen fast jeden Tag, aber die Qualität der Produkte ist wirklich gut), am Wochenende ist die Auswahl größer und es werden Smoothies und Livecooking angeboten. Das Personal ist sehr freundlich. Abends wird im iSee (das Restaurant am Strand) Essen als Tagesangebot vorgeschlagen. Es ist für Thailand gar nicht so günstig (zw. 15 und 30 € pro Person), aber es lohnt sich.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bettina (46-50)

Januar 2015

Wundervoller Aufenthalt

5.4/6

Für Paare ohne Kinder ist diese Anlage einfach wunderbar. Die Lage ist relative zentral um Ausflüge zu unternehmen. Die Einrichtungen sind toll und das Personal äußerst freundlich.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (41-45)

Januar 2015

Erhohlsamer Abschlußaufenthalt nach Rundreise

5.3/6

Etwas in die Jahre gekommen, aber gut gepflegt. Freundliches Personal. Schön ruhig gelegen , daher für einen ruhigen entspannten Urlaub geeignet. Was uns fehlte war Vollkornbrot am Morgen, ansonsten gab es nichts zu bemangeln. Wellnessangebote im Hotel etwas teuer, aber dafür auch sehr gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Oktober 2014

Honeymoon in Thailand

5.0/6

Wir waren zu unseren Flitterwoche dort, hatten von Flughafen selbst den Transfer organisiert (ein Erlebnis :-)) direkt bei der Ankunft kam der Concierge und nahm uns die Koffer ab, dazu gleich ein willkommensdrink.... Super empfang nach so einer langen Anreise ( aus Deutschland). Strand von Quallen befallen :-( leider aber der Pool hat alles wieder weg gemacht. " Complimentary" waren immer ideal und sehr nett gestalten ( dem hotel war bekannt dass es unser honeymoon war) Tipp: 1Std. Massagen am Strand täglich für 200 Baht, perfekt und günstig. Hotelrestaurant am Abend mit Blick zum Strand perfekte Atmosphäre für Verliebte, am besten erst ab 19 Uhr (fast keine Familien mit Kindern da) ...


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

September 2014

Sehr zu empfehlen für Ruhesuchende

5.3/6

Veranda Resort ist ein Hotel zum entspannen und erholen wenn man das richtige Zimmer hat . Wir hatten ein Veranda Deluxe gebucht und auch bekommen . Da dieses Zimmer im Erdgeschoß war und wir jeden Gast schon am Laufstil durch unser geschlossenes Zimmer erkannten , baten wir um ein Upgrad auf Yacuzzi Zimmer . Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich , zeigte uns ein Yacuzzi Zimmer und bot uns dieses für den Rest unseres Urlaubes an . Das war der eigentliche Anfang vom Urlaub . Großes ruhiges Zimmer , Yacuzzi auf der Terrasse , ruhe pur , schlafen ohne durch vorbei laufende Gäste gestört zu werden. Das Frühstück im Hotel ist gut und verträglich , könnte etwas abwechslungsreicher sein aber es ist ok . Personal im gesamten Hotel immer freundlich und sehr nett , egal ob Reinigungspersonal oder Rezeption . Poolbereich ist absolut ok . Liegen muß hier niemand reservieren , es stehen immer genug zur Verfügung . Im großen und ganzen kann man dieses Hotel ohne bedenken weiter empfehlen . Einige Kleinigkeiten könnte oder müßte man noch abstellen dann wären 100 % gerecht . Der Strand erinnert eher an Nordafrikanische Verhältnisse . Baden im Meer war durch Quallen nicht möglich .


Umgebung

4.0

Ruhig abseits gelegenes Hotel . Einige kleine Möglichkeiten zum Essen gehen um die Ecke


Zimmer

6.0

Yacuzzi Zimmer ein Traum . Austattung war gut . W - Lan nicht immer perfekt aber es ging.


Service

6.0

Immer freundlich . Personal gibt sich große Mühe englisch zu sprechen und auch zu lernen


Gastronomie

5.0

Abendessen im Hotel ist schmackhaft und ausreichend , wenn auch etwas teuer


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Liegen am Pool könnten einige Reparaturen vertragen . Schrauben an den Rädern müssen unbedingt ersetzt oder nachgezogen werden . Am Strand kann und sollte man ( bedingt durch die starke Sonne ) nicht liegen .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2014

Empfehlenswertes Hotel

4.7/6

Uns hat es im Veranda Hotel sehr gut gefallen. Der Pool war super, Liegen immer zu haben, Reservierungen mit Handtüchern nicht möglich. Die Zimmer waren okay, ein Anstrich würde ihnen gut tun. Das Hotel war sehr sauber, der Pool würde eine Reinigung auch am Tag vertragen. Frühstück war gut und ausreichend, auch das Essen im Restaurant war gut. Das Personal ist sehr freundlich. Die Architektur ist sehr ansprechend. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer im Erdgeschoss, das für 4 Personen gerade noch so ausreichend war. Massagen, Wäscheservice, Getränke gibt es am Strand. 3 - 4 Restaurant gibt es fußläufig vom Hotel entfernt. Zu den Einkaufsmöglichkeiten (sehr begrenzt) muss man ein paar Schritte mehr gehen (ca. 10 Minuten). Vor dem Hotel stehen Taxis immer zur Verfügung, auch für Ganztagesausflüge. Beim Hotelshuttle nach Hua Hin an der Rezeption nachfragen, evtl. ist es bei Pauschalreisen kostenlos. Bücher in mehreren Sprachen stehen kostenlos zur Ausleihe zur Verfügung.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(19-25)

August 2014

Tolles Hotel für angemessenen Preis

5.0/6

Die Anlage des Hotels ist wunderschön und gepflegt. Da das Meer im August sehr heiss war und doch viele Quallen geschwommen sind musste das Baden auf den grossen Pool verlegt werden, dieser hat alles wieder wett gemacht. Das Restaurant hat ziemlich teure Preise so ist es besser direkt nebenan zu essen. Das Zimmer mit Meerblick war genau richtig, ein grosses Bett in der Mitte, gepflegt (durch die Feuchte und die Meeresluft sind immer ganz kleine Mängel) und mit grossem Bad. Praktisch war der kostenfreie Hotelbus nach Hua Hin. Abgesehen vom manchmal doch unfreundlichem Personal an der Rezeption waren alle sehr zuvorkommend und wir können es nur weiterempfehlen!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

August 2014

Tolles Hotel, ruhig gelegen am sehr schönen Strand

5.7/6

Tolles Hotel, ruhig gelegen am sehr schönen Sandstrand. Für ein paar Tage Badevergnügen super geeignet. Da es in der direkten Umgebung eher ruhig ist, wäre es mir dort nach drei Tagen zu langweilig.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst u. Gisela (61-65)

Juni 2014

Ruhiges u. abgelegenes Hotel

4.3/6

Für Ruhesuchende ein gutes Hotel, was jedoch sehr abseits und einsam liegt. Im Umfeld keine Gastronomie vorhanden, nur kleine Einheimische Lokalitäten.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

April 2014

Stressfreies Erholungshotel

4.7/6

Nach unserem Bangkok-Aufenthalt hatten wir für 16 Tage das Veranda gebucht. Nach gut 2-stündiger, kurzweiliger Taxifahrt vom Tawanahotel (Selbstorganisation) checkten wir im Veranda ein. Bewusst hatten wir ein ruhiges Hotel gewählt, um uns in angenehmer Atmosphäre zu erholen. Das Hotel ist in allerbesten Zustand der Sauberkeit und Baustruktur. Wir hatten nur Frühstück gebucht, da, aus Erfahrung unserer Reisen nach Thailand, ein vielfältiges Gastronomieangebot rundum gewährleistet ist (näheres s.u.). Das Frühstück ist in gehobenen Standard. Ein vielfältiges kaltes, als auch warmes Speisenangebot, Wurst, Käse, Fisch, Eierspeisen (in noch nicht gehabter Auswahl), Backwaren, Süßes, Obst etc., wir waren überrascht und höchst zufrieden. Internetcode erhält man direkt beim Check-in automatisch für 2 Geräte, funktioniert zwar nicht überall 100 %, man kann sich aber immer einwählen. Die Gäste waren zu unserer Reisezeit Skandinavisch und Deutsch, als auch Thai. Da in der zeit bereits ferien in Thailand sind, war das Hotel am Wochenende ausgebucht. Eine gehobene thailändische Gästeschar machte am Wochenende seinen Kurzurlaub im Veranda. Trotz ausgebuchterm Hotel am WE war es ruhig. Auch das Frühstück war sehr gut für die vielen Gäste organisiert.


Umgebung

3.0

Die Lage, es war uns vorher bekannt, ist abgelegen. Trotzdem hatten wir aber die Erwartung, ein klein wenig Leben in der Umgebung zu haben Die Lage am Strand ist sehr gut. Außer 2 Familiengeführten Restaurant in 3 Minuten Laufnähe und einem etwas weiter entfernten MiniMarket gibt es keine weiteren "Bummel-Möglichkeiten". Ein, von den Thais besuchtes Strandrestaurant ist ein Besuch wert. Es gibt überwiegend frische Meeresfrüchte, es geht etwas rustikal zu (bei schönem Wetter sind ca 300 Gäste


Zimmer

5.0

Unser großzügiges Zimmer mit Jakuzzi war im Gebäude gegenüber der Hotelanlage. Eine dazwischen liegende Strasse (in anderen Bewertungen bemängelt) ist absolut nicht hindernt. Zum Frühstücksrestaurant 2 Minuten, zum Strand/Pool 4 Minuten. Das Zimmer befand sich im 6 Stück, Richtung Osten ausgerichtet. Wir wurden von der aufgehenden Sonne geweckt herrlich. Auch konnten wir Nachts die Klimaanlage aus lassen und bei weit geöffneten Fenster schlafen. Das Jakuzzi ist ein "Luxus", der zwar schön ist ,t


Service

5.0

Das Hotelpersonal in Service, Bar, Cleaningservice ist stets freundlich, Englischkentnisse haben zwar manchmal, aber, man kommt immer weiter. Wer ein perfektes Englisch vom Personal erwartet, sollte auch erwarten, dass wir Deutschen immer Englisch sprechen. Das Zimmer, wir hatten ein Zimmer mit Jackuzzi war immer schnell und clean gepflegt Es gab keinen Grund zur Beanstandung. Unsere einzige Reklamation, die Pflege der Anlage solle nicht am Beachwalk enden, wurde schnell und sponatn Folge gele


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksrestaurant (oben die Qualität beschrieben) ist groß, offen und in guter Ausstattung. Eine kleine Bar befindet sich hinter der Reception, welche allerdings weniger frequentiert war. Die Beachfront- & Poolbar, als auch das angeschlossene Restaurant erfreute sich bei vielen Gästen großer Beliebtheit. Das Getränke-, als auch Speisenangebot ist gut, natürlich, wie überall in Hotels teurer als außerhalb. Happyhour für Getränke, Speisenangebote für "Zwischendurch", netter Service, auch in


Sport & Unterhaltung

5.0

Trotz der großen Gästeschar am Wochenende gab es genügend Strand- und Poolliegen. Endlich auch mal wieder "Ohne" des Deutschen Mentalität der Liegenreservierung. Entsprechende Hinweißschilder waren auch angebracht. Die Liegen sind gepflegt, die Sonnenschirme leiden halt in der Witterung, sind aber immer funktionsfähig, auch wenn das Aussehen verblasst ist. Wen störts, sie sollen ihren Zweck dienen! Der Pool ist groß, nachts wird gesäubert und die Wasserqualität ist einwandfrei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf Carlos (19-25)

März 2014

Great Place to Spend relaxing Days

5.7/6

Ein kleines Stück Himmel auf Erden für guten Preis... Die Zimmer sind sehr geräumig und super eingerichtet. wir hatten eigene Pool. Jedoch waren wir fast immer am grossen Pool weil der viel schöner ist. Die ganze Anlage ist einfach wie in einem SPA Resort und sehr idyllisch und doch modern. Die Mitarbeiter sehr gut geschult und können besser Englisch als sonst in Thailand gewohnt. Die Preise sind sehr günstig finde ich, also die Leistung übertrifft es bei weitem.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Februar 2014

Sehr schönes, aber abgelegenes Resort

4.6/6

Top, aber sehr abgelegen, jeden Abend Langeweile, Shuttlebus nach Hua Hin fast tāglich ausgebucht, Taxi geht ins Geld,Essen etc. Im Hotel TOP aber teuer. Ausserhalb des Hotels nur Műll,entlang des Strandes ein paar Restaurants, sonst gibts gar nichts, Bummeln am Abend in Hotelnāhe unmőglich. Das Personal im Hotel, die Ausstattung, der Strand....exzellent. Krass ist der Unterschied im Hotel im Gegensatz dazu vorm und rund ums Hotel. Drinnen Luxus pur, draussen Muell und einfachste Restaurants, nix fűr gehobene Ansprűche, Versagehandtasche kann zu Hause bleiben, unser nāchstes Ziel wird garantiert wieder Koh Samui, hier stirbt man auf Dauer vor Langeweile......Schade, da Hotel echt TOP!!!!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ingeborg (61-65)

Februar 2014

Ruhiges und schönes Hotel

5.5/6

Wer ein eher ruhiges Plätzchen für seinen Urlaub bevorzugt, ist im Veranda Resort gerade richtig. Kein Gerangel am Frühstücksbuffet, kein Kampf um die Liegen am Strand und Pool, nur wenige Menschen am Strand. Allerdings ist es am Abend eher ruhig, aber wer Trubel will fährt eine kurze Strecke mit dem Hotel Shuttle oder privaten Taxis nach Cha Am oder Hua Hin. Sonst gibt es aber auch ein paar nette und gute Lokale zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (61-65)

Februar 2014

Ein rundum zufridener Urlaub

5.7/6

Das Hotel kann man mit ruhigen Gewissen weiterempfehlen.Die Küche ist top.Das Frühstück bietet eine große Vielfältigkeit.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Februar 2014

Toller Erholungsfaktor

5.2/6

Ein stylisches Hotel mit hohem Erholungsfaktor. Sehr freundliches und fleißiges Personal. Leider hat es einige leichte Macken: Die tropische Gartenlandschaft im Hotel wird ergänzt von extremen Wildwuchs mit wilden Müllhalden außerhalb. Die Wasserlandschaft rund um die Bungalows war zwei Tage nach unserer Ankunft zur Mückenaufzuchtstation geworden, weil aus fließendem stehendes Wasser wurde. Im Pool waren Blätter und abgebrochene Zweige, leider wurde dieser nicht regelmäßig gesäubert. Das Preisniveau für Speisen und Getränke liegt etwa bei 300% im Vergleich zu den umliegenden Restaurants und Bars - leider lässt sich das nicht für die Qualität und den Geschmack sagen. Aber die umligenden Restaurants und Kiosks machen dieses Manko mehr als wett. Sehr zu empfehlen ist Manfreds Strandbar.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

Februar 2014

Bedingt empfehlenswert - gut für Strandurlaub

4.7/6

Gutes Hotel, jedoch etwas dezentral. Umgebung hochhausbedingt gewöhnungsbedürftig, der Strand ist sauber, das Wasser jedoch vergleichbar, bis auf die Temperatur, mit der Nordsee ...


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Pool
Sonstiges
Strand
Pool
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Strand
Sonstiges
Ausblick
Strand
Ausblick
Lobby
Ausblick
Ausblick
Strand
Sonstiges
Zimmer
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Fast zu groß...
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Einfahrt
Der angebliche 365 Euro Stuhl.
Strand
Ausblick vom Zimmer zum Frühstücksraum
Ausblick vom Zimmer bei Nacht
Ausblick vom Zimmer Richtung Meer
Strand
Neuer Mitbewohner
Pool
Pool
Balkon
Ausblick vom Frückstück
Muscheln & tote Krabben usw. Badeschlappe!
Frühstücksbuffet
Poolanlage
Lounge im Nebengebäude
Eingangshalle
Aussicht auf den Pool
Ansicht auf den Strand
Strand
Blick vom Balkon
Pool
Im Pool
Blick zur Rezeption
Strand
Strand
Blick von Liege
Blick von Liege
Einfach nur schön
Strand
Lobby
Sehr gepflegt
Auswahl
...und noch mehr Auswahl
Blick vom empfang in die Anlage
Ausblick vom Balkon
Vor dem Hotel
Blick auf den Pool
Wasserspiele
Wasserspiele
Blick auf den Pool
Wasserspiele
Eine gute Lage
Blick auf den Pool
Blick auf den Pool
Blick auf den Pool
Blick auf den Pool
Blick auf den Pool
Blick auf den Pool
Überall Wasser
Blick von der Terrasse
Sonnenaufgang
Sonnenaufgang
Hier gibt es Massagen
Hier kann man essen
Hier gibt es auch Massagen
Unendliche Weiten
Hier kann man essen
Hochzeit am Strand
Hochzeit am Strand