Hotel Bahia Tropical

Hotel Bahia Tropical

Ort: Almunecar

83%
5.2 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.8
Service
5.2
Umgebung
4.6
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Jürgen (56-60)

Januar 2020

Wie immer gut , wie all die Jahre zuvor .

5.0/6

Siehe vorangegangene Bewertungen der Jahre zuvor . Die Bar wurde komplett renoviert . Neuer Glanz , neuer Chic . Ansonsten alles beim Alten .


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Dezember 2019

Erfahrungsreich

4.0/6

Direkt an der Straße gelegen, vor allem von spanischen Seniorenreisen belegt, daher sehr laut. Essen entspricht nicht 4 Sternen, Einrichtung abgewohnt, Personal sehr nett, Sauberkeit super.


Umgebung

3.0

1 Stunde Fahrt zum nächsten Flughafen in Malaga bzw. Grenada


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erwin (70 >)

November 2019

Sehr gutes Hotel , für ein sehr günstigen Preis.

5.0/6

Das Hotel ist sehr gut ob Essen,Zimmer,Lage,Servis,WLAN im Zimmer,Parkplätze auf der Strasse,Umgebung,sowieStrandlage.Nicht nur alleine Strandurlaub auch dieSehenswürdichkeiten in der Umgebung wie Nerja, Malaga,Siera Nevada usw.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ronny (31-35)

September 2019

Für eine Woche vollkommen in Ordnung

6.0/6

Gut gelegen am Stadtrand. Zum Strand ist es nur über eine ruhige Straße. Das Haus ist in einem guten Zustand. Allgemein sehr ruhig (Am Pool und abends in der Bar gehts geselliger zu, aber man hört wenig). In die Stadtmitte sind es fast 50 Minuten zu Fuss. Der Weg ist sehr hügelig und kann im Sommer anstrengend sein. Hier empfiehlt sich der Bus für 1€ pro einfacher Fahrt. Aber dieser fährt außerhalb der Saison und Sonntag kaum, sonst im 30-minuten Takt. Mittags haben die Busse "Siesta" (fahren nicht zwischen 14:00 und 16:30 Uhr). Mit dem Bus ist man schnell in der Ortsmitte, wo man alle Läden, Restaurants & Bars usw. antrifft.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war in einem guten Zustand. Es gab minimale Abnutzungserscheinungen, die aber nicht der Rede wert sind. Alles war sauber, gepflegt und es Bestand nirgends eine Gefahrenstelle durch defekte Möbel etc.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war überall (Rezeption, Frühstücksbuffet, Poolbar, Bar) stets freundlich und hilfsbereit. Viele konnten Englisch, an der Rezeption eine Kraft sogar deutsch.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Hatten nur Frühstück gebucht. Das Buffet hatte eine Landestypische Auswahl. Wer gern süße Teilchen mag oder herzhafte isst, wird sich wohlfühlen, es gab auch eine Brotauswahl (viel Weißbrot)geschnittenes und Stückobst, Salami, Käse und meist 2 Sorten Aufschnitt. Auch gab es Cerealien, Trockenfrüchte, Marmelade, Honig, Nuss-Nougat-Creme uvm. Besonders gab es viel warmes Essen, aber auch Churros und Schokosoße dazu. Man findet immer etwas zum frühstücken, auch wenn man aus Deutschland etwas ganz a


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool war sauber und gepflegt. Ein "Lifeguard" war anwesend. Liegen und Sonnenschirme waren genug vorhanden (bin Anfang September gereist, da hat es genügt). Reservierte Liegen wurden entfernt. Man muss beachten, dass in der Siestag-Zeit die Pool-Nutzung untersagt ist.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (56-60)

Mai 2019

Traumhafter Meerblick

5.0/6

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit fantastischem Meerblick. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Der Empfang ist rund um die Uhr besetzt und stets sehr freundlich und hilfsbereit. Die Badelandschaft ist grosszügig und wird täglich mehrfach gepflegt. Der abendliche Blick auf den beleuchteten Pool lässt den Abend schön auf dem Balkon ausklingen. Wir waren mit Ausstattung, Sauberkeit und Service vollstens zufrieden. Selbst ein Absacker in der Hotelbar bei Flamencodarbietung mit super Preisen ist ein Erlebnis. Zum Strand sind es nur wenige Meter, dort befindet sich eine gemütliche Strandbar direkt am Meer. Wenn wir wieder in Almunecar sind werden wir das Hotel erneut auswählen.


Umgebung

6.0

Die Lage in Almuecar ist sehr gut. Ausflugsziele gibt es mehr als genug. Wir hatten einen Mietwagen zur Verfügung und haben Ausflüge in die Sierra Nevada, Sierra Tejeda und einige Ortschaften in der Umgebung unternommen.


Zimmer

5.0

Die Anfahrt vom Flughafen Malaga beträgt ca. 1 Stunde mit PKW. Die Zimmer sind recht geräumig, mit leiser Klimaanlage (individuell regelbar), Kühlschrank, TV, Sofa, Tisch, grosses Bett ausgestattet. Das Bad ist ebenfalls geräumig mit Badewanne mit Duschabtrennung, grossem Waschtisch, WC und Bidet ausgestattet.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, selbst kurz vor dem Ende des Zeitfensters war alles was man fürs Frühstück braucht vorhanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht benutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Mai 2019

Ruhe und Erholung in gutem Hotel Am Meer

6.0/6

Gutes ruhiges Hotel direkt am Meer gelegen. Es sind viele Reisegruppen und am Wochenende Spanier mit Familien im Hotel. Uns hat dieses nicht gestört. Wir haben einen sehr schönen und erholsamen Urlaub dort verbracht. Danke dem gesamten Team


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca. 2h. Ausflugsziele mit Mietwagen etwas weiter zu erreichen. Bushaltestelle am Hotel.Für 1Euro pro Person schnell in Almenucar.


Zimmer

6.0

Zimmer mit großem Doppelbett, Bad und Balkon.Gute Matratzen


Service

6.0

Wünsche wurden sofort realisiert.


Gastronomie

5.0

Essen war ausreichend und lecker. Spanische Spezialitäten und sehr leckere Salate zum Abendbrot.


Sport & Unterhaltung

1.0

Da wir dieses nicht genutzt haben, können wir keine Sonnen vergeben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fernando (51-55)

Dezember 2018

Nichts für hohe Ansprüche, aber okay.

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, könnte ein paar Renovierungen vertragen ist aber nicht schlecht. Im Hotel waren vorwiegend Spanier, was mich allerdings nicht gestört hat. Es waren überwiegend Rentner da. Am Wochenende war einmal eine Sportgruppe und eine Kinder-Flamencogruppe unter den Gästen - da war der Lärmpegel im Speisesaal schon grenzwertig. Für einen kurzen Aufenthalt von max. 1 Woche kann ich das Hotel empfehlen. Wer dem Winter in Deutschland entfliehen möchte, kann sich dort bei vorwiegend Sonne und 18°C entspannen.


Umgebung

4.0

Almuñecar liegt ca. 90 km vom Airport in Malaga entfernt. Lage: Man kann vom Hotel aus an der Promenade in die Stadt laufen. Ein Auto ist jedoch empfehlenswert. Ärgerlich auf dem Weg sind die Scheisshaufen der Hunde, welche ihre Besitzer nicht wegräumen. Parken: Teuer! Pro Tag 9,-€!! Es finden sich jedoch in der Nebensaison genügend Parkplätze an der Strasse entlang. Strand: kein Sandstrand - nur Kiesstrand! Es gibt ca. 400m vom Hotel entfernt in einer Bucht ein Restaurant "El Tesorillo"


Zimmer

4.0

Zimmer: Die Betten sind sehr groß und bequem. Der Kleiderschrank ist unpraktisch, es gibt nur ein Fach ganz oben und ganz unten, ansonsten nur die Möglichkeit die Kleidung auf Bügel (zu wenig Bügel) aufzuhängen. Das Bad ist ok, könnte aber wirklich eine Renovierung vertragen. Vor allem sollte das Silikon an den Waschbecken ausgetauscht werden, ist stellenweise schwarz! Die Zimmer und das Bad wurden täglich sauber gereinigt; Zimmer sind übrigens sehr hellhörig! Ich empfehle Oropax mitzunehmen!


Service

5.0

Die Servicekräfte und das Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Frühstück: ist okay - Brot und Brötchen könnten besser sein - schmecken fad - nichts für deutsche Brotliebhaber! Ein NO-GO sind die Marmeladen in kleinen Einweg-Plastikverpackungen, ebenso wie Butter und Margarine. Das ist absolut umweltfeindlich! Außerdem schmecken sie überhaupt nicht! Ansonsten war genügend Auswahl an Wurst, Käse, Eiern, Kuchen und Obst vorhanden. Der Kaffee aus dem Automat schmeckt gar nicht (Instant-Kaffee). Es gab jedoch noch anderen daneben in einer großen Thermoskann


Sport & Unterhaltung

3.0

Die täglich verschiedene Livemusik (nur Alleinunterhalter) ist zum Teil katastrophal, vor allem "Don Perfecto" Eigentlich müsste er noch dafür bezahlen, damit man ihn auf die Bühne lässt! Ich habe noch nie so einen schlechten Musiker gehört/gesehen! Die Flamenco-Show war dagegen sehr professionell, ebenso wie Maria Azabache. Swimming-Pool: War seit Oktober gesperrt und nicht benutzbar! Keine Ahnung warum, weil er wurde regelmäßig geputzt und sah gut aus. WLAN: ist ok - jedoch relativ lang


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Dezember 2017

OK, aber es geht viel besser

3.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel mit deutlichen Baumängel. Heruntergerissene Gardinen, schlechte Betten, Schimmelbefall im Bad, unbeftiedidigte Reinigung der Zimmer


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jenia (46-50)

September 2017

Gute Lage

5.0/6

Das Hotel liegt abseits Almunecar, der Strand ist nur in 2 Minuten zu erreichen. Die Zimmer sind zwar nicht modern aber groß und sauber. Das Essen hat uns geschmekt, auch wenn nicht besonders abwechslungsreich war, man hatte immer eine gute Auswahl. Das Spa Angebot haben wir in Anspruch nicht genommen. die Animation lief auf Spanisch (auch im Kinderclub nur Spanisch)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

SimeonE. (19-25)

September 2017

Ganz gut, geht aber besser

4.0/6

Baulich sehr ansprechendes Hotel, modern eingerichtet, schöne Zimmer. Personal an der Rezeption sehr bemüht und hilfsbereit, freundlich. Spa- und Wellnessangebot vorhanden. Funktionierendes WLAN


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Schöne, große Zimmer. Sauberkeit war tadellos


Service

Nicht bewertet

Personal meist freundlich. Teils lange Wartezeiten auf Getränke. Tische am Büffet häufig nicht ausreichend vorhanden.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Lange Wartezeiten an der Bar und bei den Kellnern. Essen entspricht nicht der Qualität, die ich mir von einem 4-Sterne Hotel erwünscht hätte. Keine landestypische Küche.


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (36-40)

September 2017

Schönes Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel,Strand,gute Kinderanimation,gutes Essen,Service,geeignet für Familien mit Kindern ,große Zimmer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

August 2017

Gutes 4 Sterne Hotel, jedoch nicht sehr gut.

5.0/6

Etwas außerhalb des kleine Ortes Almunecar, sauberes Hotel mit einem sehr guten Service. Bushaltestelle vor dem Hotel, der Strand ist keine 100m weit entfernt, ist aber Kiesstrand. Mietwagen empfohlen, kann man aber im Hotel problemlos buchen. Das Essen wird in Buffet Form angeboten, ist im allgemeinen auch recht abwechselnd, sodaß man immer etwas findet. Allerdings wer ein ruhiges Hotel wünscht sollte dieses Hotel in der Hauptsaison nicht wählen, in diesem Familienhotel ist der Lärmpegel der kleinen und großen Gäste am Pool exorbitant hoch!


Umgebung

4.0

Nicht ganz zentral, aber dafür etwas weniger Rummel, Zu Fuß ins Dorf etwa 30 minuten (3km) oder alle halbe Stunde mit dem Bus. Mietwagen zur weiteren Erkundung der Umgebebung empfohlen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer verfügt über einen Kühlschrank (Mini-Bar) war nicht gefüllt, Flachbild TV und großes komfortables Bett. Bad ist mit Badewanne mit integrierter Dusche an der Wanne ausgestattet, eher zweckmäßig. Tägliche Reinigung und sehr sauber!


Service

6.0

Ich empfand den Service als sehr gut, wann immer ich etwas brauchte, das Personal war stets äußerst hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Abendessen und Frühstück in Büffet Form, Angebot vielseitig, könnte jedoch etwas schmackhafter sein, würde sagen, gegenüber örtlichen Restaurants deutlich schlechter. Wobei das Essen im Allgemeinen gut ist, man findet immer etwas am Buffet.


Sport & Unterhaltung

1.0

keine lohnenswerten Angebote, außer die tägliche Animation am Pool, das könnte wesentlich besser sein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juli 2017

Traumhafter Urlaub in Almunecar !!!

5.0/6

Sehr schönes Hotel am Rande der Stadt Almunecar. Die meisten Zimmer haben Blick zum Pool. Unser Zimmer war sehr groß und auch schön. Die Verpflegung - wir hatten Vollpension - war gut. Abwechslungsreiches und schmackhaftes Essen. Sehr nettes Personal.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Malaga beträgt die Fahrtzeit mit dem Auto über die Autobahn ca. eine Stunde. In der Nähe gibt es viele interessante Ausflugsziele. Das Hotel selbst liegt am Rande von Almunecar. Aber auch dort gibt es sehr nette Ecken.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war relativ groß. Zwar nicht ganz neu; aber insgesamt sehr zufriedenstellend. Neben einem Doppelbett gab es ein Sofa, einen kleinen Tisch und einen Sessel sowie einen großen Schreibtisch. Reichlich Ablagemöglichkeiten für Kleidung u.ä. Mittelgroßes Badezimmer mit Badewanne und integrierter Dusche.


Service

6.0

Das Personal war stets sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Vollpension. Insgesamt sehr schmackhaft, vielfältig und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben dem Pool gab es - für ohne Kinder reisende Erwachsende - einen Sonnenterasse mit Blick auf das Mittelmeer und einem Whirlpool. Traumhafte Entspannung dort.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Juni 2017

Gutes Ausgangshotel für Standort-Rundreise

6.0/6

Sehr nettes Haus am Ende der Strandbebauung am Rande einer Wohnsiedlung. Gerne von Familien besucht, was es etwas unruhig erscheinen läßt. Dennoch auch für Paare geeignet.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist grundsätzlich gut. Wer jedoch unbedingt einen Strand haben muß, der benötigt einen Fußweg, um an die öffentlichen Strände der Stadt zu gelangen. Der unmittelbar vor dem Haus gelegene Strand ist eher kleiner und nicht so interresant.


Zimmer

5.0

Zweckmäßig eingerichtete Zimmer. Neben dem/den Betten auch noch Platz für eine kleine Sitzgruppe. Die Balkone sind etwas schmal. Ausreichend große Badezimmer mit allem Notwendigen. Die Betten aufgrund der Kunststoff beschichteten Untermatratze etwas gewöhnungsbedürftig.


Service

6.0

Sehr freundliche und hilfreiche Mitarbeiter. Immer freundlich und sehr aufmersam.


Gastronomie

6.0

Abgesehen vom ein wenig eintönigen Frühstück ein umfangreiches Abendbuffet mit täglich wechselnden Gerichten ... auch in 10 Tagen ! Mittagstisch verfügbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Außenpool mit Meerwasser. Diverse Tiefen. Indoorpool und kleinen Fitnessbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabor (41-45)

Juni 2017

Ein Hotel für Spanier

4.0/6

Das Hotel liegt am Ortsrand von Almunecar unweit vom Strand. Es hat eine noble Architektur und verfügt über einen weitläufigen Innenhof mit 2 Pools. Man sollte wissen, dass sich hauptsächlich in den Ferien 90% spanische Gäste hier befinden mit enormer Lautstärke, hauptsächlich durch ihre Kinder. Nichts für ruhesuchende. Das Frühstücksbufe ist sehr gut und reichhaltig, mehr Mahlzeiten wurden nicht eingenommen, da ewig lange Schlange am Buffet. Als Zimmer ist ein Suite im 7. Stock mit Meerblick sehr zum empfehlen.


Umgebung

4.0

Zur Altstadt etwas weit zu Fuss. Taxi bringt um 7 Euro bequem in die City.


Zimmer

6.0

Es lohnt sich einen Aufpreis auf eine Suite zu berappen, da toller Komfort.


Service

4.0

Die Rezeption versteht nicht immer alles , was auf englisch gefragt wird, deswegen genauer nachfragen, sonst Missverständnis. Oder Spanischkenntnisse mitbringen.


Gastronomie

4.0

Das Service ist etwas langsam und teilweise unterbesetzt, aber dezent freundlich auch zu Nichtspaniern. Immer viel los am Buffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Spabereich und eigenen Terasse mit Yakuzzi nur für Erwachsene mit Meerblick.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tom (51-55)

Mai 2017

Andalusien und mehr Meer

4.0/6

Teppichboden im Flur wäre wohl überholungsbedürftig und auch die damit überdeckten Löcher. Die großen Scheiben im Durchgang könnten Geputzt werden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

moderner wäre schöner, aber ansonsten sehr ok - prima, dass kein Teppichboden im Zimmer ist.


Service

Nicht bewertet

Mehr Freundlichkeit durch den Service beim Frühstück, ein simples Guten Morgen auch in der Landessprache reicht schon aus. Der ständige Tischdeckenwechsel ist meist unnötig und beschwert die Umwelt hinsichtlich der ständigen Wäsche.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr Langweilig!!!! jedoch ausreichend, wenn man nicht auf ein üppiges Frühstück steht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (26-30)

April 2017

Gutes Hotel an der Costa Tropical

5.0/6

Wir buchen sonst immer nur kleine familiäre Hotel- oder Appartmentanlagen und waren daher eher skeptisch. Wir müssen aber sagen, dass wir im Hotel Bahia Tropical eine schöne Woche verbracht haben. Das Hotel ist gut gelegen, um tagsüber mit dem Mietwagen die Gegend zu erkunden, abends in einer der Strandrestaurants essen zu gehen und dann in Ruhe auf dem Balkon den Tag zu beenden. Man sollte wissen, dass man als Deutscher quasi Exot ist und hier vor alllem die Spanier selbst Urlaub machen. Wir würden das Hotel ohne wenn und aber weiterempfehlen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb des eigentlichen Ortskerns von Almunecar im Stadttteil Taramay. Direkt vorm Hotel ist ein kleiner Strand und in 5min erreicht man fußläufig den Paseo de Velilla mit einem durchgehenden Strand, vielen Restaurants und Bars. Vom Flughafen in Malaga sind es ca. 70 km, man ist also über die Autobahn in ca. 1 h da. Geparkt werden kann direkt an der Straße gegenüber vom Hotel - sogar preisgünstiger als in der hoteleigenen Tiefgarage. Von Almunecar erreicht man in einer S


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und ausreichend ausgestattet - Couch, TV, Fön, Kühlschrank, Balkon und Co. Alles ist sauber und gepflegt. Wer gern deutsches Fernsehen schaut, für den ist das Hotel nix, denn es gibt nur RTL und VOX. Ansonsten kann man den Abend auch herrlich mit Blick aufs Meer vom Balkon genießen.


Service

4.0

Der Service hat soweit okay, wenn nur die Sprachbarriere nicht wäre. Mit Englisch kommt man leider nicht weit. Das Personal spricht so gut wie nur spanisch- selbst an der Rezeption. Aber mit Händen und Füßen ging es dann-


Gastronomie

4.0

Wir können nur etwas zum Frühstück sagen, weil wir die anderen Mahlzeiten unterwegs eingenommen haben. Das Frühstück ist typisch spanisch. Es gab eine große Auswahl an süßem Fettgebäck und ein kleines warmes Büffet. Frisches Obst, verschiedenen Joghurt oder Müsli war nicht zu finden. Wenn man sich aber mit den heimischen Frühstücksgeflogenheiten anfreunden kann, findet man in jedem Falle etwas, denn die Auswahl ist groß. Der Frühstücksraum ist sehr groß und aufgrund den vielen Spaniern, die hi


Sport & Unterhaltung

5.0

Können wir nicht beurteilen, da nicht genutzt. Aber der Pool schien sehr sauber zu sein und abends war in der Bar immer was los und die Hütte voll. Wenn man aber seine Ruhe haben will, dann bekommt man davon nichts mit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

April 2017

Nichts für Deutsche unter 60

3.0/6

Komme bestimmt NICHT wieder, auch nicht wenn ich sehr, sehr alt bin und sehr gut spanisch kann. Als Deutsche(r) unter 60 nicht zu empfehlen Andalusien ist wunderschön, aber ich habe mich eindeutig für das falsche Hotel entscheiden.


Umgebung

4.0

Andalusien ist wunderschön und es lohnt sich auf jeden Fall die Umgebung zu erkunden. Es gibt aber bessere und zentralere Orte wo man starten kann. Ohne Buchung von Ausflüge vorher wäre ich total gestresst gewesen.


Zimmer

4.0

+ große Zimmer + sehr sauber + Fenster schalldicht ABER: wer gerne mit offenem Fenster schläft sollte es bis Mitternacht gerne laut mögen Musik, laute Gäste, Geschirrgeklapper (Küche muss auch aufgeräumt werden) , der Müll wir jede Nacht lautstark abgeholt UND die Zimmer sind so hellhörig, dass das geschlosse Fenster nichts nützt! (und da kann es auch nach Mitternacht noch sehr laut werden, da vom Nachbarzimmer jede Klospülung, jeder Wassertropfen zu hören ist.) und ja, spanische Senioren g


Service

3.0

+ Lobenswert das Reinigungspersonal. Grüßen immer und sehr fleißig und gründlich. - Rezeption - wie sagt man so schön: stets bemüht! Aber leider kann pro Schicht nur eine Englisch. Freundlich, aber als Gast braucht man viel Geduld bis die einfachste Frage beantwortet wird. Null Informationen! Als Gast muss man alles selbst rausfinden und nachfragen. Zumindest als Deutsche unter 60! - Die Kellner, selten so schlecht geschultes Personal gesehen. Da versteht der Opa, der in einer Pension mithil


Gastronomie

2.0

Das Essen ist schlecht! Kantinenatmosphäre und sehr laut (Geschirrgeklapper, arrogantes / unfreundliches Personal, kühles Kantinen Ambiente, morgens stehen im Außenbereich noch die Gläser vom Vortag...) morgens: es geht grad so - man findet was, aber von 4* und dem Land der Früchte habe ich mehr Frische erwartet tipp: wer morgens früh zum Ausflug muss, sollte sich ein Picknick mitgeben lassen. Leider sag das keiner beim Einchecken. abends: Frittierte Tiefkühlkost, verkochtes Gemüse, jeden T


Sport & Unterhaltung

3.0

+ Spa, sehr freundlich, sehr gute Masseurin. Angebot könnte größter sein. Gutes Preis /Leistung Verhältnis + schöner Garten und Pool - Liegt abseits! Sollte man wissen, den in der Nebensaision fährt der erste Bus nach 9:30 Uhr und hat meistens Verspätung. Zum Glück habe ich die Ausflüge vorher gebucht. Hätte nicht gewusst wie ich das hier auf deutsch organisiert hätte. Von vtours war keiner da. - Selbstversorgung schlecht. Wasser und Kleinigkeiten bekommt man in der Nähe, aber sonst ist es


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

März 2017

Empfehlenswertes Hotel

4.0/6

Hier findet man spanisches Ambiente. Sauber und gut geführtes Hotel mit geräumigen Zimmern. Man kann sich freuen auf ein gutes Essen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marco (41-45)

März 2017

Ein schönes Hotel zum entspannen. zum entspannen

4.0/6

Das ist ein sehr schönes heute . Das Hotel hat eine schöne Poollandschaft.Das Personal ist auch sehr freundlich. Das Personal ist auch sehr freundlich Das Essen ist auch gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Dezember 2016

Unverändert keine 4 Sterne, aber trotzdem okay

4.0/6

Das ist Hotel ist trotz Renovierungen seit Jahren unverändert. 4 Sterne hat es auf keinen Fall verdient. Positiv: - Große geräumige Zimmer - Sauberkeit - Lage direkt am Strand - Internetverbindung stabil und Geschwindigkeit ausreichend Negativ: - Frühstücksbuffet gleicht auch außerhalb der Saison eher einer Futterstelle. Gesundes Essen ohne viel Fett oder Zucker so gut wie nicht vorhanden. Ambiente ist unterirdisch. - Bad trotz renoviertem Zimmer in den Ecken schwarz und schimmelig, da es keine Abluftöffnung gibt. Dementsprechend feucht nach dem Duschen. Die Temperatur der Dusche wechselte von Kalt auf Heiß, so dass es fast unmöglich war 3 min am Stück zu duschen. - Deluxe Zimmer mit Zugang zum Sonnendeck (Solarium) ist den Aufpreis auf keinen Fall wert. Das Geld kann man besser investieren. Der Bereich ist klein und nichts besonderes. Ein paar Liegen und ein Whirlpool. - Lage zum Zentrum und die Anbindung an den Bus, vorallem in der Nebensaison, sehr schlecht. Auto erforderlich. Taxi von / ins Zentrum kostet aber nur 7-8 Euro Zimmertipp: Das Deluxe Zimmer lohnt den Aufpreis nicht. Man sollte sich ein Zimmer mit Ausrichtung zum Pool geben lassen. Auch wenn die Geräuschkulisse vielleicht etwas höher ist, hat dieses Zimmer im Vergleich zur Strasse viel länger Sonne und ist einfach schöner. Mit Richtung zur Straße hat man nur früh morgens Sonne und dafür den Verkehr vor der Nase.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Dezember 2016

Weihnachten / Silvester 2016 / 2017 im Bahia Tropi

6.0/6

Zimmerservice , Kellner ,Essen alles Klasse . Wohlfühlhotel , wenn auch hier und da Gebrauchsspuren nicht zu übersehen sind . Zimmer überdurchschnittlich groß , im Vergleich zu anderen Hotels . Silvestergala ( im Preis inclusive ) absolute spitze . Sicherlich etwas ab vom Schuß , aber für Wanderungen und Exkursionen das Hotel der Wahl . Ambiente und Freundlichkeit tragen mit einem sehr gutem Preis - Leistungsverhältnis dazu bei sich hier recht wohl zu fühlen . Jürgen


Umgebung

5.0

Direkt am Meer gelegen . Strand vor der Haustür nicht so erbaulich , aber in der Nähe gelegene Buchten mit Chiringitos sind da für um so besser . Entfernung bis in die Stadt 3,5 Km . Bus fährt im Winter ca. alle Stunde , vormittags etwas öfter wie nachmittags und abends . Freitags Markt in Almunecar . 10.00 - 14.00 Uhr . Anreise vom Flughafen ca . 1 Stunde .


Zimmer

5.0

Einziges Manko : Die Matratzen sollten mal erneuert werden und die spanischen Kopfkissen (Schaumstoffschlauch) an die ich mich wohl nie gewöhnen werde .


Service

4.0

Freundlich und hilfsbereit .


Gastronomie

5.0

Im Vergleich zu Hotel Playa Spa etwas weniger Quantität , dafür aber deutlich bessere Qualität . Einziges Manko , wie überall in Spanien : Der Geräuchpegel ! Da Spanier absolut geräuschunempfindlich sind wird sich das auch nicht ändern .


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Winter wohl eher mau . Im Park neben dem Hotel befindet sich eine Bouleanlage , die rege genutzt wird . Ansonsten spazieren und wandern angesagt . Eldorado für Gleitschirmflieger . Spa Bereich klein und teuer . 15,- Euro .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doro (41-45)

Oktober 2016

Super Hotel - Tool!

6.0/6

Nettes Hotel. Zu empfehlen für Durchreisende und Fahrradfahrer oder für einen Städtetrip. Es sind keine Mängel aufgefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miriam (31-35)

September 2016

Okay für einige Tage

5.2/6

Hotelanlage ist groß und in gutem Zustand sowie sauber, jedoch vor allem auf Massentourismus eingestellt. Großes Manko: die Betten waren extrem unbequem (Kissen und Matratzen sehr hart). Eigentlich gibt es einen Bus von Hotel nach Innenstadt, in der Nebensaison fuhr dieser nur sehr unregelmäßig, so dass wir die 4 Kilometer meistens zu Fuß zurücklegten. In der Innenstadt gibt es Autobusse nach Granada und einige weitere Städte, was sehr praktisch war. Der Strand ist direkt vor der Haustür.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi (46-50)

April 2016

Nettes in den Jahren gekommenes Hotel.

5.0/6

Umfangreiches Frühstück und Abendessen. Saubere Anlage. Tägliche Reinigung des Zimmers. fast nur Spanisch sprechendes Personal. Zimmereinrichtung und Bad leider etwas veraltet .


Umgebung

5.0

nur 100m bis zum Strand. 200m bis zu einem Laden.


Zimmer

4.0

W-Lan kostenlos.Fernseher mit Deutschen Kanälen, großes Zimmer, großes Bad.


Service

6.0

freundlicher und entgegenkommender Service.


Gastronomie

4.0

Essen gut. Durch die Größe des Hotels etwas Laut im Speisesaal. Preise OK.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hartmut (56-60)

April 2016

Klasse Mitarbeiter, Hotel in die Jahre gekommen

4.0/6

Das Hotel ist sehr stark in die Jahre gekommen. Der Zahn der Zeigt nagt auch hier an der Bausubstanz sowie der Einrichtung. Mittlerweile leider nur ein normales 3 Sterne Hotel. Die Geräuschkulisse im Speisesaal ähnelt der einer sechsspurigen Autobahn. Der Zugang zum Hotel ist mühsam.


Umgebung

4.0

An- und Abreise mit Leihwagen ideal, da am Ende des Ortes gelegen. Lage durch die Nähe zur See gut. Der (öffentliche) Strand war im April 2016 in einem sehr schlechten Zustand.


Zimmer

4.0

Ausreichende Schrank- und Ablageflächen ; Bett o.k. ; Möbilierung im Zimmer leider durchgesessen. ; Bei schlechtem Wetter leider nur mangelhafte Versorgung mit Dt. Fernsehsendern. Die Reinigung vor Ort ist erstklassig.


Service

6.0

Leider war nur eine Mitarbeiterin am Empfang, mit der man in Deutsch kommunizieren konnte. Trotzdem, dieses Hotel ist nur Dank seiner total freundlichen, offenen und herzlichen Menschen ein angenehmer Ort zum Verweilen geblieben. Dafür gilt den dort arbeitenden Menschen der höchste Respekt, Dank und Anerkennung !


Gastronomie

4.0

Leider hat das kaufmännische Controlling am Buffet die Überhand gewonnen. Die Auswahl der Speisen war teilweise gegenüber früheren Aufenthalten recht eintönig und einfach, die 4 Sterne des Hotels waren nicht zu finden. Leider waren größere Mengen des Porzellans angeschlagen, die frischen Bestecke nicht immer wirklich sauber. Der Service im Speisesaal immer hilfreich und freundlich, trotz Knochenjob. Grundsätzlich sollte man im Speisesaal an der Raumakustik arbeiten, die glatten Betonwände und de


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Götz (51-55)

März 2016

Zur Semana Santa 2016 in Almunecar

5.9/6

Wie jedes Jahr machen wir Urlaub im Frühjahr in Almunecar. Und jedes Jahr fühlen wir uns hier pudelwohl. Obwohl das Hotel ausgebucht war und ca. 98 % Spanier hier ihren Osterurlaub verbracht haben haben wir das quirlige Leben genossen. Herrausheben möchte ich Gabriela / Rezeption sowie Juan, Oscar, German und Kollegen im Serviceteam.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Dezember 2015

Super Hotel zum Gleitschirmfliegen.

5.7/6

Waren jetzt schon zum fünften mal im Bahia Tropical. Dieses mal in einer Suite. Sind immer sehr zufrieden. Optimal gelegen für Gleitschirmflieger. Startplatz und Landeplatz in unmittelbarer Nähe. Kleines Manko, die Matratzen sind schon etwas durchgelegen, könnte man erneuern.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Götz (51-55)

April 2015

Semana Santa in Almunecar

5.8/6

Nachdem wir bereits im Februar im Hotel waren, gab es auch jetzt nichts aus zu setzen. Obwohl viele Urlauber aus Spanien zur Semana Santa da waren war es nie richtig laut. Das Wetter spielte mit und so konnte man bei C´Mariano einkehren und sich hervorragenden Fisch schmecken lassen. Oder man ging in das neue Restaurant El blanco àrbol Playa, wo man in der Nähe des Schwimmbades direkt am Meer essen kann.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Götz (51-55)

Februar 2015

Wir fühlen uns hier zu Hause

5.6/6

Zum wiederholten Mal waren wir im Bahia Tropical und haben uns sehr wohl gefühlt. Trotz Renovierung gab es keine Störung und die Busreisen die am Wochenende eintreffen stören auch nicht wirklich. Wir freuen uns schon auf Ostern, wenn wir wieder da sind zur Semana Santa.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hedda (66-70)

Dezember 2014

Zum erholen und abschalten gut

4.1/6

Pool kann nicht bewertet werden, da er gerade repariert wurde, was nicht schlimm war, da wir um diese Jahreszeit sowieso nicht schwimmen gegangen wären. Die Bauarbeiten wurden sehr rücksichtsvoll ausgeführt. Im Restaurant muss mehr für den Schallschutz getan werden!! Ein richtig warmes Essen haben wir vergeblich gesucht. Zu den Gala-Essen am Heiligabend und Silvester kann ich nur sagen: man hat sich sehr bemüht. Der Reiseleiter ist erst erschienen nachdem man hinter ihm hinterher telefoniert hat!!! Aber dafür kann das Hotel nichts.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (46-50)

Dezember 2014

Bahia mit Sylvestergala vom Feinsten

5.6/6

Waren zum wiederholten Mal im Bahia. Absolut perfekt dort. Konnten zudem die tolle Sylvestergala genießen, war ein ganz besonderes Bonbon


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

November 2014

Zweckmässig aber keine 4 Sterne

3.9/6

Großes Hotel direkt am Meer, außerhalb vom Zentrum. Große Zimmer und geräumiges Bad. Gäste vorwiegend Spanier. Am Wochenende kann es etwas lauter werden. Kostenloses WLAN. Essensqualität und Auswahl für 4 Sterne unterdurchschnittlich. Getränkepreise OK. Großer, ungemütlicher, lauter Speisesaal. Bar ist gut sortiert aber auch nicht besonders gemütlich. Abends Alleinunterhalter. Rezeption einwandfrei und freundlich. Sonstiges Personal durchschnittlich mit Deutschkenntnissen. Geeignet, wer Bett und Essen braucht, sonst tagsüber (wie wir) mit Mietwagen unterwegs ist. Gerade noch "Weiterempfehlung" Tipps: Kleiner Supermarkt ca. 200m rechts. Dort ist ebenfalls ein grösserer, schönerer Strand als der direkt am Hotel. Die dortige Strandbar UHA ist gut, Essen auch, WLAN kostenlos.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

Oktober 2014

Renovierungsbedürftig, aber nettes Personal

3.5/6

Hotel wirkt sehr renovierungsbedürftig. Angeschlagenes Geschirr, alte Röhrenfernseher mit 2 deutschen Kanälen, herausgebrochenes Fugenmaterial im Bad, Türzagen schwarz vor Nässe, Klimaanlage nicht funktionstüchtig, ... Kein Angebot für Kinder, daher für Familien nur bedingt geeignet. Ohne Leihwagen hat man hier nur schwer die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten und andere Städte zu besuchen.Strände sehr steinig, aber sauber. Personal freundlich. Andalusien gerne wieder, aber eher ein anderes Hotel.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland & Marlies (56-60)

September 2014

Ein Paradies für - s p a n i s c h e - Familien.

4.0/6

Wir haben das Hotel bei Sonnenklar-TV in Verbindung mit einer Standort-Rundreise gebucht. Und gleich vorab: als Ausgangspunkt für eine Standortrundreise ist das Hotel absolut n i c h t geeignet! Alle Ausflüge beginnen ab Malaga oder noch westlicher und wir wurden morgens zwischen 5.55 und 6.20 jeweils abgeholt, um dann ca. 2,5 Std. im Bus zu sitzen, bis alle anderen Hotels angefahren waren und der eigentliche Ausflug starten konnte. Allgemein unterscheidet sich das Hotel wohltuend von den anderen "Hotelklötzen" die wir auf unseren täglichen Hoteltouren gesehen haben. Aber man muss auch ganz klar sagen, dass es sich hier keinesfalls um ein 4-Sterne-Hotel handelt, sondern es hat allenfalls 3 Sterne verdient. Unter diesem Aspekt wird auch die Bewertung durchgeführt, sonst müsste die Kritik teilweise härter ausfallen. Eigentlich hatten wir überlegt, ob wir für die beiden Wochen 2 getrennte Bewertungen abgeben, da wir 2 völlig unterschiedliche Wochen im Hotel erlebt haben - aber das ist wahrscheinlich nicht möglich. Als fassen wir das Ganze mal zusammen: Wir hatten den Termin ab 7.9. extra ausgewählt, weil die spanischen Sommerferien in diesem Jahr maximal bis 7. bzw. 9.9. dauern sollten. Als wir am 7.9. anreisten, empfing uns am Pool eine derartige "Akustikwelle", dass wir eigentlich gleich wieder umkehren wollten. Bei ausgebuchtem Hotel, mindestens 80 % Spaniern, davon mind. 60 % Kindern war das Spektakel bis in die Nacht hinein enorm. Da ich selbst als Kinderbetreuerin arbeite, habe ich eigentlich kein Problem mit Lärm, aber hier schaukelte sich das Ganze so hoch, weil jeder mit jedem, selbst über weite Entfernungen lautstark kommunizieren und dabei natürlich immer den anderen übertönen musste. So etwas haben wir noch nie erlebt und kamen uns als deutsches Paar über 50 total Fehl am Platze vor. Am 14.9. änderte sich das Ganze schlagartig - auf einmal waren fast nur noch Senioren aus den verschiedensten Nationen anwesend. Da konnte man sogar mal am Pool liegen und, wenn man rechtzeitig da war, auch relativ ruhig zu Abend essen. Dass wir am Ende das Hotel nicht empfehlen, ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass wir das Ganze als ruhesuchendes Paar über 50 bewerten und andere Ruhesuchende davor bewahren wollen, ähnliche Erfahrungen wir wir machen zu müssen.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich an der Costa Tropical, ungefähr auf halber Strecke zwischen Malaga und Almeria. Eigentlich könnte man den Flughafen innerhalb 1 Stunde erreichen, aber wegen des Sammeltransfers haben wir hin und zurück jeweils fast 2 Stunden gebraucht. Die Umgebung ist toll - für alle, die Natur lieben und am Strand keine "Aktion" brauchen bzw. nicht auf Shopping und Nightlife stehen ;-) Ein kleinerer Strand befindet sich direkt unterhalb des Hotels, über einen Hügel erreicht man in 5 M


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren von der Größe und Sauberkeit her gut. Lediglich der Seifenspender im Bad war nie gefüllt, dafür gab es kleine Shampoo-Fläschchen. Auf dem Balkon standen ein Plastiktisch und 2 Stühle zur Verfügung. Die auf den Hotelfotos gezeigten Sonnenliegen gibt es nur bei den Familienzimmern, die sich jeweils in der obersten Etage befinden. Die meisten Zimmer der Anlage sind zum Pool gelegen, ab der 4. Etage auch mit Meerblick. Zimmer mit der Nr. ..02 bis ..14 haben jeweils den Balkon zur Se


Service

4.0

Als wir ankamen, war leider niemand an der Rezeption, der deutsch sprechen konnte. Da wir kein Spanisch beherrschen und auch das Englisch des Rezeptinisten nur holprig war, haben wir notwendige Informationen nur erahnen können. Wir haben uns dann anhand der Unterlagen im Zimmer informiert. Leider war unsere zuständige Reiseleitung von "Sidetours" nur mittwochs und samstags im Hotel, so dass wir wegen unserer Ausflüge in der ersten Wche überhaupt keinen Ansprechpartner für unsere Fragen hatten. I


Gastronomie

3.0

Leider müssen wir bei diesem Punkt die meiste Kritik anbringen. Der Speisesaal ist absolut kahl, so dass sich der Lärm ungehindert ausbreiten kann. Wenn wir erst zwischen 21 und 22 Uhr von unseren Ausflügen zurück kamen und so mitten in die Hauptessenzeiten der Spanier gerieten, war die Lautstärke unerträglich! Man konnte sein eigenes Wort nicht verstehen und da es ja sowieso laut war, wurde von den Servicekräften auch keine Rücksicht genommen beim Abputzen der Teller usw. Die Krönung war dann,


Sport & Unterhaltung

3.0

In der ersten Woche war der Pool regelrecht von den spanischen Familien belagert. Bereits morgens wurden die Liegen in drei Reihen um den Pool belegt (nicht von den deutschen Gästen ;-), die gesamte Animation war vor allem auf die Kinder ausgelegt und extrem laut. Es ist ein Paradies für die spanischen Familien und es sei ihnen auch gegönnt, da sich die meisten offensichtlich in dem ganzen Getümmel wohl gefühlt haben. Das muss man als Nichtspanier aber wissen und selbst die Familien anderer Nat


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

September 2014

Standard Hotel mit guten Preis-Leistungsverhältnis

4.9/6

Standard Hotel mit guten Preis-Leistungsverhältnis. Frühstück war gut uns vielfältig. Zimmer sauber - Lage war nicht soo toll!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nina (19-25)

August 2014

Jederzeit wieder, aber nicht mit vtours!

5.8/6

Das Hotel wirkt schon auf den ersten Blick sehr sauber und gepflegt. Die Lobby ist einladend, das Personal an der Rezeption freundlich. Es waren fast aussschließlich Spanier dort zu Gast, in der Regel Familien mit Kindern. Es gibt ein großes Frühstücks- und Abendbuffett.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nah am Strand. Der Flughafen ist ca. 70 km entfernt, es empfiehlt sich, einen Transfer zu buchen. Mit dem Bus (Haltestelle direkt vor dem Hotel) kann man zu günstigem Preis (1 Euro) etwa 10-15 Minuten in das Ortszentrum von Almunecar fahren, wo es Geschäfte gibt (Bekleidung, Schreibwaren, Restaurants,...). Direkt hinter dem Hotel befindet sich ein kleiner Supermarkt, in dem man Getränke usw. einkaufen kann. Dort befindet sich auch ein kleines Restaurant "El Kiosqo", wo man


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit einem ausreichend großen Balkon (1 Tisch, 2 Stühle) mit Meerblick. Das Zimmer war mit einem Doppelbett, einem Schlafsofa, TV, Schreibtisch und Couchtisch ausgestattet. Das Badezimmer ist sauber und groß.


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich. Beim Essen wurde man schnell und zuvorkommend bedient. An der Rezeption spricht das Personal Englisch, einige sprechen Deutsch. Die Zimmer werden gründlich gereinigt. Jeden Tag fand Animation mit Wassergymnastik, Tanz etc. statt. Das Hotel bietet eine umfassende Kinderbetreuung durch meist vier Animateure, die jedoch durchweg Spanisch sprechen. Es gibt einen Aufenthaltsraum für Kinder und Jugendliche mit Spielen etc. Für Gäste mit Kindern ist das durch


Gastronomie

6.0

Es gibt morgens und abends ein Buffett mit großer Auswahl. Zu loben ist vor allem das Angebot an frischem Obst, Salat und Gemüse un das große Nachspeisenbuffett. Es werden Speisen aus verschiedensten Ländern angeboten, davon manche sehr ausgefallen, aber es sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Die Getränke im Restaurant sind günstig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über einen großen Pool sowie ein Kinderbecken. Beides eignet sich wenig zur Entspannung, da dort überwiegend laute Animation gemacht wird, Discomusik plärrt und sehr viele Kinder spielen. Angenehmer ist es auf der oben erwähnten Sonnenterrasse, die jedoch nur für Paare zugägnlich ist. Mit der Terrassenbar hat man auch abends eine Ausgehmöglichkeit direkt vor Ort. Sie bietet eine tolle Atmosphäre, Loungemusik, ebenfalls freundlichen Service und leckere Cocktails zu moderaten Pr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (66-70)

Juli 2014

Hotel super aber nie wieder

3.2/6

Wir waren vom 21.06.14 bis 03.07.14 Gäste in diesem Hotel, der erste Eindruck war super.Zimmer ok, Bad und Balkon ok, nur sollten sie keine Mahlzeiten in diesem Hotel buchen.Der Speisesaal eine Katastrophe, ein Höllenlärm und das ist wirklich nicht übertrieben.Zu unserer Reisezeit sind in Spanien schon Ferien.Ich will es mal so formulieren auf 100 Erwachsene kamen 300 schreiende Kinder jeder wollte etwas anderes.Die Tische sind fast zusammen gebrochen vor lauter Tellern und Gläsern. Das Service Personal bemühte sich wirklich, dennoch schafften sie es nicht Sauberkeit im Speiseraum herzustellen.Nun meint man sicher an der Stelle die hat für Kinder nichts übrig, stimmt so nicht, denn wir haben auch drei Kinder.Bei der Buchung habe ich nichts von einem Familienfreundlichen Hotel gelesen, da weiß man ja ungefähr was einem erwartet. Dieses Hotel ist wohl in den Ferien sehr beliebt bei den Spaniern. Nur gefällt es uns nicht wenn am Nebentisch Babys gestillt bzw.am Tisch die Windeln gewechselt werden.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosi (41-45)

Juli 2014

Urlaub mit kleinen negativen Sachen

3.0/6

Besonders gut waren die netten Rezeptionisten/innen und das das Zimmer so schön groß und sauber war und die Poolanlage wurde jeden Tag gereinigt


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Der Strand war nur weniger als 1 geh Minute vom Hotel entfernt, jedoch schwimmen dort giftige Quallen, die z.T leblos auch am Strand liegen - Bushaltestelle war auch direkt in der nähe und bus fuhr auch regelmäßig - Auqa Park ist mit dem Bus in nur 5 min zu erreichen, aber sonst kann man dort sehr wenig machen.


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Der Weg vom Eingang zum Zimmer dauerte immer 3-4 Gehminuten, was nach einiger Zeit sehr nervt, auf dem Weg muss/kann man mit dem Fahrstuhl fahren (was die meisten machen, die im 3-7 Stock ihr Zimmer haben) - einmal blieb dieser kleine Fahrstuhl wo nur 2/3 Personen reinpassen stehen und es passierte trotz alarm garnichts, erst nach 5 min fuhr er wieder (seit dem Vorfall lief ich lieber immer die Treppen) - Das Zimmer ist sehr schön groß und sauber (es wurde jeden Tag gereinigt) WLAN ging auf dem


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

An der Rezeption muss ich die Deutschsprachigen Rezeptionisten/innen loben, die sich immer sehr um Probleme und Tipps bemüht haben, daher unsere Englisch Kenntnisse nur auf Schulkenntnisse herauslaufen, kamen wir mit den Englisch Sprachigen nicht so klar - Bei Fragen waren sie aber alle immer sehr nett und Freundlich


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Tisch wurde nach dem Essen immer direkt gereinigt - Essen war abwechslungsreich, jedoch war es meistens immer dasselbe, es hat aber gut geschmeckt - Großer Negativer Punkt ist, dass wenn man am ersten Tag anreist und zum Abendessen geht, man nicht weiß, das man die Getränke (trotz Vollpension) extra kaufen muss, diese Getränke kann man aber nicht einfach bei Kellner bestellen sondern man muss ein Trinkpacket-Marken an der Rezeption kaufen, wo man sich nicht jedes Getränk aussuchen kann, weil es


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die Animationen waren ca. 3-4 mal täglich (so wie wir das mitbekommen haben) - Pool wurde jeden Tag gereinigt und war groß genug - Strand war auch sehr gut, jedoch kommen jede 2 Minuten irgendwelche Leute die einem etwas verkaufen wollen - Strandliegen musste man extra bezahlen - Vorne am Strand im Wasser waren (giftige) Quallen, die mir persönlich angst gemacht haben und man sich so im Wasser unwohl fühlt


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rosi (41-45)

Juli 2014

Einmaliger Urlaub in Almunecar

4.0/6

Besonders gut war die Nähe zum Strand und die Freundlichen und Hilfsbereiten Auskünfte der Rezeptionisten/innen jedoch ist das Hotel noch längst nicht perfekt


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Einkaufmöglichkeiten sind zwar in der nähe, jedoch haben die meist immer dasselbe - Bus fährt direkt vorm Hotel und dieser braucht nur 5 minuten bis zum tollen Auqa Park bei dem sich ein Besuch lohnt (Kleiner Tipp: Kauft die Eintrittskarten an der Rezeption im Hotel, weil die dort billiger zu kaufen sind) - Es gibt vereinzelnd ein paar Restaurants in der nähe - der Strand ist weniger als 1 Gehminte vom Hoteleingang entfernt jedoch schwimmen vorne an im Wasser meist tote und eventuelle giftige Qu


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Das Zimmer war echt sehr gut, es war groß genug und mit allen nötigen Sachen Ausgestattet und es wurde jeden Tag gereinigt - Möbel waren Modern und nicht kaputt - Jeder hat den selben Balkon Ausblick (Zum Pool) - Das einzigste was zu Bemängeln war ist das der Weg vom Eingang zum Hotelzimmer sehr lang ist und wenn man im 3-6 Stock wohnt, fährt man meistens mit dem Fahrstuhl, jedoch ist dieser Kleine Fahrstuhl (wo 2-3 Personen reinpassen) einmal stecken geblieben und trotz Alarmknopf passierte Anf


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Der Check-In, Check-Out ging sehr schnell und verlief reibungslos - Die Meisten Rezeptionisten/innen sprechen Englisch (Ca. 2-3 sprechen auch Deutsch) - Die Rezeptionisten/innen waren immer Freundlich und Sehr Hilfsbereit


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Morgens gab es meistens immer dasselbe, jedoch waren die Speisen Abends sehr Abwechslungsreich und die Tische wurden immer direkt abgeräumt von daher war alles dort echt sauber und die Speisen waren nie leer und immer schön warm und frisch - Einziges was zu Bemängeln ist, dass man Abends die Getränke in einem vom Hotel zusammengestelltes Paket kaufen muss, dieses Getränke Set muss man voher an der Rezeption kaufen und man bekommt Marken und diese Marken gibt man dann beim Kellner ab und wir kame


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Abends-Animationen vom Hotel aus waren zum größten Teil auf Spanisch, was wir sehr sehr ärgerlich fanden, weil als Deutscher versteht man meistens kein Spanisch - Die Pool Animiationen waren immer sehr gut und in Englisch und auch ohne Englischkenntnisse konnte man sie verstehen - Der Pool wurde täglich gereinigt und war sehr sauber - Leute die die Poolliegen mit Handtücher für später belegten wurden vom Bademeister weggeräumt, wenn die Liegen ca. 30-60min ohne eine Person besetzt waren zudem w


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Mai 2014

Ein besseres Management tut not...

4.1/6

Das Hotel ist 4 km von Almunecar entfernt. Der steinige, schwarze Strand ist nicht gerade einladend (da kann aber das Hotel nix für). Der großte Kritikpunkt für mich war schlechtes Management an den Wochenenden mit spanischen Familienfeiern. da gab es für die übrigen Hotelgäste keine Aufenthaltsmöglichkeit um dem Trubel zu entgehen. Am Pool wurde mit c.a. 30 Kindern + zugehörigen Eltern, Onkels Tanten etc. Kommunion gefeiert (das finde ich völlig in Ordnung) , aber die Dachterrasse, auf der das WE davor gefeiert wurde, war für die anderen Gäste gesperrt, obwohl das Management von der Feier gewußt hat. Sie haben auf Beschwerden der übrigen Hotelgäste nicht reagiert und das ist n i c h t in Ordnung


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

März 2014

Strandnahes Hotel, etwas in die Jahre gekommen

4.2/6

Ich war vor 7 Jahren das letzte Mal im Bahia Tropical und musste bei meinem erneuten Besuch feststellen, dass sich nur wenig geändert hat. Das Hotel hat zwar 4 Sterne, aber man muss ganz klar sagen, dass es sich hier um 4 Sterne vor 10 Jahren handelt. Seitdem hat sich nicht viel verändert und viele Bereiche des Hotels sind nicht mehr zeitgemäß. Allgemeine Lage: Das Hotel liegt ca. 2km vom Stadtzentrum Almuñecar entfernt. Es verkehrt ein Linienbus zum Zentrum. Außerhalb der Hochsaison aber nur ein paar Mal pro Tag. Ein Mietwagen ist eigentlich in jedem Fall erforderlich um auch andere Sehenswürdigkeiten der Region zu erkunden. Kleinere Supermärkte im Tante Emma-Stil sind in Fußreichweite wo man sich mit dem nötigsten eindecken kann. Diverse Strände von Sand bis Kieselstein sind in nur wenigen Minuten zu erreichen. Hotelzimmer: Mein Zimmer war sehr geräumig und schön hell. Das Bett war groß und man konnte angenehm darin schlafen. Das Bad war einigermaßen okay, benötigte aber mal eine Renovierung und eine zeitgemäße Ausstattung. So hatte die Badewanne ein großes rostiges Loch und einen sehr altgedienten Badevorhang aus den 90zigern Zeiten. Teile des Badezimmers waren schwarz von der Feuchtigkeit. Im Schlafzimmer steht noch ein alter Röhrenbildschirm mit nur wenigen Programmen und wirklich schlechtem Empfang, so dass man manche Programme gar nicht schauen konnte. Verpflegung: Ich hatte nur Frühstück gebucht und kann daher über den Mittagstisch und das abendliche Buffet nichts aussagen. Der Speisesaal für das Frühstück ähnelte aber eher einer Kantine. Alle Fenster waren mit undurchsichtigen Vorhängen zugehängt, so dass man kaum natürliches Sonnenlicht hatte. Das Ambiente war generell sehr kalt. Keine Pflanzen und keine schöne Dekorationen. Das Frühstück erinnerte mich mehr an ein Continental Breakfast aus einem Motel in den Staaten. Nur wenig gesunde Lebensmittel, trockene Brötchen die auch jeden Tag trockener wurden und garantiert nicht an diesem Morgen gebacken wurde. Alles ist sehr auf die Bedürfnisse der englischen Gäste ausgerichtet. Ein "Buenos dias" oder ein Lächeln der Mitarbeiter im Speiseraum sucht man vergebens. Fazit: Das Hotel ist in manchen Bereichen schon in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig. Zur Zeit investiert man aber eher in neue Bereiche wie die Eröffnung eines Spa´s. Trotz eines miserablen Frühstücks und der veralteten Inneneinrichtung würde ich dieses Hotel zu den gleichen Konditionen wieder buchen (max. 60 Euro / Nacht).


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Puetzfu (51-55)

Februar 2014

Geheimtipp an der Cista del Sol

5.6/6

Sehr schönes Hotel, überwiegend von Spaniern besucht. Gute Ausgangsbasis für Städtereisen, lange Spaziergänge oder Strandbesuch. Selbts im Februar/März war das möglich.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Götz (51-55)

Dezember 2013

Wir haben uns zu Hause gefühlt

5.6/6

Wir waren mal wieder im BAHIA TROPICAL in Almunecar und haben uns direkt zu Hause gefühlt. Was wir nicht verstehen, das nur so wenig Gäste dort waren. Man kann hier einen wunderbaren Langzeiturlaub verbringen. Das Hotel ist ca. 2,5 Km vom Centrum entfernt, aber man kann zu Fuß am Strand entlang, mit dem öffentlichen Bus sowie mit dem Shuttlebus des Hotels das Centrum erreichen. Wir können nur allen die Ruhe und Entspannung wünschen dieses Hotel empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Feo (46-50)

Dezember 2013

Top Hotel in sehr guter Lage

4.8/6

Wir waren im Winter vor Ort und haben daher Pool oder ähnliche Anlagen nicht genutzt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Essen war sehr gut Gerne wieder


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

November 2013

Empfehlenswertes Hotel zu gutem Preis.

4.7/6

Das Hotel kann man weiterempfehlen. Service, sowie Einrichtung sind sehr gut, bzw. in gutem Zustand. Auch Preis- Leistungsverhältnis ist hervorragend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (70 >)

November 2013

Ideale Hotelanlage

6.0/6

Eine sehr gut geführte traditionelle Hotelanlage, gelegen an einer schönen kleinen Bucht, mit ausgezeichnetem Service und sehr guter Küche.Großzügige Zimmer mit abgeschirmten, großen Balkonen. Das Zentrum von Almunecar ist in 45 Min. zu Fuß an der schönen Strandpromenade oder mit dem Bus (Haltestelle direkt am Hotel) in 15 min. zu erreichen. Vom dortigen Busbahnhof viele Fahrverbindungen in alle richtungen. Amunecar, gelegen an einer schönen Bucht, konnte sich dem Charme einer kleinen spanischen Stadt ,mit schönem Kastell und einer Plaza erhalten. Von Spanieren sehr beliebt. Im November bis März ideal für Radtouren und kleine Wanderungen. Die Küste und das Hinterland zwischen Aalmunecar und Nerja ist wunderschön gebirgig ohne "Bettenburgen" und liegt geschützt vor der Sierra Nevada


Umgebung

6.0

Flughafen Malaga in 1 1/2 Std,


Zimmer

6.0

großzügige Ausstattung von Zimmer, Bad und Balkon


Service

6.0

Zimmerreinigung sehr gut und freundlicher Service


Gastronomie

6.0

ausgezeichnetes Frühstücks- und Abendbüffet (landestypisch und international)


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Oktober 2013

Gutes Hotel

4.3/6

Insgesamt hat es uns gut gefallen. Das Badezimmer hätte jedoch eine Renovierung der Silikonfugen und der Tür (Wasserschaden) nötig.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Oktober 2013

Ruhig gelegenes Hotel in unmittelbare Strandnähe

4.0/6

Wir haben das Hotel vom 29.09.-09.10.2013 besucht und waren im allgemeinen zufrieden. Da es Nebensaison war, war das Hotel insgesamt nicht mehr sehr voll und es waren hauptsächlich ältere Gäste da (60+), größtenteils Deutsche, Engländer und Franzosen.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ruhig gelegen, direkt gegenüber eines öffentlichen, flachabfallenden Strands mit dunklem und recht feinkörnigem Sand, bietet aber keine kostenfreien Liegen und Schirme am Strand an. Diese kosteten im September 2013 insgesamt 16 Euro pro Tag (2 Liegen + 1 Sonnenschirm). Vom Stadtzentrum von Almunecar ist man ca. 3 km entfernt, es hat eine Bushaltestelle direkt um die Ecke des Hotels. In der Nebensaison (ab 15. September) ist der letzte Bus in die Stadt allerdings schon um 18.30 Uhr


Zimmer

4.0

Zweckmäßig eingerichtetes Zimmer, das Mobiliar war allerdings ein bisschen in die Jahre gekommen. Ansonsten war alles vorhanden und sauber, das Zimmer wurde auch für die gesamte Aufenthaltsdauer gut gereinigt, so dass es in dieser Hinsicht nichts zu bemängeln gibt.


Service

5.0

Check-in und Check-out an der Rezeption hat einwandfrei funktioniert, das Personal hier ist auch bei der Buchung eines Mietwagens behilflich. Die Zimmerreinigungskräfte machten im Allgemeinen keinen sehr freundlichen Eindruck, "guten Morgen" wenn man sie auf dem Flur traf, sagten die wenigsten. Die Kellner im Restaurant waren nett und im Allgemeinen zuvorkommend, hin und wieder war der eine oder andere jedoch nicht gewillt zur Bar zu laufen um eine Cola Light zu holen, wenn sie diese nicht im


Gastronomie

4.0

Das Essen (Frühstück und Abendessen) war insgesamt ganz gut, es gab genügend Auswahl am Buffet, so dass man immer was gefunden hat, was einem geschmeckt hat. Die Atmosphäre im Restaurant glich meiner Meinung nach eher einer Bahnhofshalle, da die Geräuschkulisse, wenn es voll war, ziemlich stark war und das Schieben der Stühle hin und her diesen Eindruck vermittelte. Ansonsten war das Restaurant freundlich und hell eingerichtet, die Tischdecken und das Besteck waren immer sauber, bei den Gläser


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gertraud (61-65)

September 2013

Überraschend gut

4.6/6

Das Hotel ist schon etwas abgewohnt. Die Lage des Hotels ist gut - zum Strand (dunkler Kiesel!) nur über eine kaum befahrene Straße. Das Peronal im Hotel ist sehr freundlich und aufmerksam. Das Frühstücks- und das Abendbuffett war sehr gut (Auswahl und Geschmack). Der Pool ist groß und wurde täglich gereinigt. Auch die Wasserqualität wurde öfters gemessen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Zimmer
Strand
Strand
Lobby
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Pool
Ausblick
Restaurant
Restaurant
Abwechslungsreiche Speisen
Helles und geräumiges Restaurant
Geräumiges Doppelzimmer
Zimmer mit Zugang zum Poolbereich
Zimmer
Vista desde la habitación
Piscina  exterior
Muy buenos churros para desayunar
Poolansicht bei Nacht
Blick auf den Gartenbereich
Kabine im Spabereich
Playa junto al hotel
Chiringuito justo l lado del hotel
Kunto al hotel
Salon
Salon
Pasillo
Hall
Piscina
Piscin
Piscina
Piscina
Bar exterior
Mesa billar
Mesa
Iterior
Sofa
Area de piscina
Kinderdisco am Abend
Angeschlagenes, altes Geschirr
Nüchterner, lauter Speisesaal, Ruhe vor dem Sturm
Blick Richtung Süden
Ausblick vom Zimmer 642
Abendlicher Ausblick in der ruhigen Woche
Blick Richtung Hotelanlage und den Strand davor
Blick auf die Anlage
Seitenstraße mit den ruhigeren Balkonen
Teil des Badezimmers Nr. 642
Abends in der Bar, in der
Unappetitliche Getränkekarte
Außenbereich vor Bar +behindertengerechter Eingang
Endlich mal Ruhe am Pool - für 4 Tage!
Getränkepakete für Nicht-AI-Gäste
Hinweis, dass die Poolanlage geschlossen wird
Eingangsbereich
Reste vom Zimmerservice im Hausflur
Um die Fahrstühle herum sah es überall so aus
Getränkepreise - interessant für Nicht-AI-Gäste
Weitere Getränkepreise- Rückseite
Auzug aus der
Gemütliche Sitzecken neben den Fahrstühlen
Fernsehraum in 3. Etage über Lobby
Hier haben wir auf die Reiseleitung gewartet .
Der andere Strand, ca. 5 Minuten entfernt
Außenbereich des Restaurants
In der 3. Etage stehen Spieltische zur Verfügung
Von weitem sehr idyllisch
Zimmer 642
Zimmer 642
In der 4. Etage gibt es eine Bücherecke
Dachterrasse mit Bar
Restaurant
Restaurant
Lobby
Pool
Lobby
Strand
Strand
Außenansicht
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Restaurant
Sonstiges
Sport & Freizeit
Lobby
Pool
Restaurant
Sport & Freizeit
Restaurant
Zimmer
Außenansicht