Hotel Athenaeum

Hotel Athenaeum

Ort: Palermo

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
3.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Manuel (31-35)

August 2021

Nettes italienisches Hotel

4.0/6

Das Hotel ist ganz nett, das Personal war sehr freundlich und bemüht. Zimmer war für italienische Verhältnisse in Ordnung. Klima funktionierte zum Glück sehr gut.


Umgebung

3.0

Ins Zentrum zu Fuß braucht man in etwa 15-20 Minuten (zB Palazzo Reale & Kathedrale) was im Urlaub nicht schlimm ist. Die Häuser und die Strasse in der Umgebung sind in einem schlechten Zustand, aber dafür kann das Hotel nix.


Zimmer

4.0

Gut geschlafen, Klima funktioniert gut zum abkühlen vor dem schlafen gehen weil die eher zur lauten Sorte gehört.


Service

5.0

Personal war freundlich.


Gastronomie

3.0

Frühstück typisch Italien fast nur süße Sachen, die dafür gut waren. Es gibt ein Restaurant, das ich aber nicht genutzt habe. Eine Bar war auch vorhanden was praktisch ist wenn man es mal versäumt hat Getränke zu kaufen da man das Leitungswasser ja nicht trinken sollte und es in der Nacht ziemlich schwül sein kann.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab welche, aber hab ich nicht genutzt. War glaube ich nur in italienisch ausgehängt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Juni 2017

Schöne Ferien

5.0/6

Das Bett war sehr gut. Frühstück ist sehr einfach, aber man kann auch gerne ausserhalb was essen...ist echt billig...Cappuccino und Teilchen für 3 Euro.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (46-50)

Juli 2015

Für Tourismus ungeeignet, max. ein Tagungshotel

2.4/6

Lage in den Slums. Kein Pool, keine Standnähe, keine Stadtnähe. Blick vom Balkon ins Armenviertel. Hier will man sich nicht wirklich aufhalten, maximal für Tagungen oder zum Arbeiten. Urlaub kann man hier nicht verbringen! Der Fußweg zum Meer dauert mindestens 45 Minuten. Im Juli bei knapp 40 Grad ist das nicht machbar. Ein Transfer oder schlichte Auskunft ist an der Rezeption nicht zu erhalten. Dieses Hotel ist für Tourismus ungeeignet!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (56-60)

Mai 2015

Stadthotel ohne Anspruch

2.8/6

Stadthotel, rund 2 km vom Stadtzentrum entfernt abseits gelegen, ohne Anspruch, den Gästen gefallen zu wollen. Man kann dort im Rahmen eines Transits oder einer Städtereise nächtigen. Nicht mehr und nicht weniger.


Umgebung

2.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Detmar (36-40)

Oktober 2014

Kein Komfort aber für Städtereise geeignet

3.8/6

Wir hatten das Hotel für eine Sizilien Rundreise mit dem PKW gebucht. Das Hotel Athenaeum in Palermo hat eine Tiefgarage, daher eignet sich das Hotel für Reisen mit dem Auto. Das Hotel liegt nicht direkt im Zentrum, in einer Gegend mit vielen Einbahnstraßen und engen Gassen. Also Auto am besten in der Tiefgarage stehen lassen. Das Zentrum ist zu Fuß in ca. 20 Minuten, die Kapuzinergruft in ca. 30 Minuten erreichbar. Das Hotel ist schlicht eingerichtet, Aufzug, kahle Gänge, Einrichtung nichts besonderes. Doch für eine Städtereise, bei der man sowieso viel unterwegs ist, ist das Hotel in Ordnung. Beim Frühstück darf man nicht viel erwarten. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Constanze (19-25)

April 2014

Hotel in guter Lage

3.0/6

Gute Lage: zu Fuß kann man in wenigen Minuten die Altstadt erreichen. Teils große Terrasse, gutes Essen, recht enger Speisesaal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (26-30)

September 2013

Passabel - aber bei der nächsten Reise nicht mehr

3.6/6

Wir mit unserer Sizilienexkursion für drei Nächte in diesem Hotel. Es liegt in einer Seitenstraße mitten in einem Wohngebiet, dadurch ist es recht ruhig, sofern in die Nachbarn nicht gerade Geburtstag feiern. Das Hotel liegt knapp außerhalb der in Reiseführern von Palermo normalerweise vorhandenen Abbildungen des innerstädtischen Stadtplans. Vom Hotel aus kann man aber problemlos in 15 Minuten vorbei am geschichtsträchtigen Normannenpalast ins Stadtzentrum mit der Kathedrale laufen. Das Restaurant und der Frühstücksraum ist fensterlos. Das Essen am Abend ist passabel. Leider wieder das Touristenmenü. Jeden Abend irgendeine Variante von paniertem Schnitzel mit Pommes. Das Frühstück ist landestypisch einseitig. Die vorhandenen Komponenten sind aber ok. Aufgrund des Zimmerkomforts und der wenig gemütlichen Gestaltung (recht kleines Zimmer, kleines Bad, kaputter Fernseher, defekte Klimaanlage) ist das Hotel für längere Aufenthalte eher nicht zu empfehlen. Preislich ist wenig zu meckern, zumal es eine Tiefgarage im Hotel gibt, die zumindest in der Nebensaison kostenlos nutzbar ist.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Juni 2010

Zentral gelegenes Hotel , Zimmer dreckig

4.5/6

Das Hotel liegt unweit des Zentrums von Palermo. Vom Bahnhof sind es ca. 15 Min mit dem Bus bis zum Hotel. Das Zimmer war im Bad( Duschbereich) mit Schimmel versehen, Duschtür war kaputt, Frühstücksbüffett war gut


Umgebung

5.0

zum nächstmöglichen Strand sind es 40 Minuten mit dem Linienbus Bars in der Nebenstraße


Zimmer

3.0

klein, einfache Möbel, Schimmel im Bad, Klimaanlage vorhanden, Telefon


Service

6.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Stadtpläne gibt es an der Rezeption kostelos, Tipps zu Ausflugsmöglichkeiten ebenfalls, Personal spricht Englisch, Zimmerreinigung täglich (Austausch der Handtücher)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

Mai 2009

Auf unserer Seminarfahrt hatten wir hier viel Spaß

4.2/6

Das Athaneum ist ein Stadthotel etwas abseits des Zentrums Palermos. Unsere Studenten-Gruppe hatte Übernachtung mit Frühstück und den kleinen Konferenzraum (max. 30 Pers.) für eine Vortragswoche gebucht. Der Eingangsbereich vermittelte einen stylishen, gepflegten ersten Eindruck (Ledersofas, Bilder, ansprechende Rezeption, schmucke Wandgestaltung, Flatscreen-TV), das Gebäude ist wohl aber schon etwas älter. An der ein oder anderen Stelle gibt es etwas auszusetzen (Putz, undichte Leitungen, unschön verlegte Rohre), aber für italienische Verhältnisse total in Ordnung. Da das Hotel 7 Stockwerke hat und der Aufzug langsam ist und oft beansprucht wird (auch vom Personal), war für ungeduldige Studenten das Sportprogramm inklusive.


Umgebung

3.0

Das Athaneum liegt ca. 30min mit dem Taxi (9,- EUR/Person) vom Flughafen entfernt und etwas abseits des chaotischen Stadtzentrums. Ca. 30min fährt der Bus (Linie 108) zur Opera Politeama, von der aus der unserer Meinung nach schönste Teil der Stadt rund um das Teatro Massimo erkundet werden kann. Butickets gibt es an jedem Kiosk, so auch in der Nähe des Hotels in der Hauptstraße Ernesto Basile (1, 20 EUR für ein 90 Minuten gültiges Ticket). Die Bushaltestelle befindet sich um die Ecke. Auch zu


Zimmer

5.0

Das Zimmer waren grundsätzlich sauber, die Zimmer"herren" sehr nett und flexibel, d. h. kamen gerne später, wenn man doch einmal auf seinem Zimmer war. Der Grundreinigung hat es nur am Boden und in den Schränken gefehlt (staubig). Ansonsten wurden die Zimmer täglich gemacht, es war alles vorhanden (Klimaanlage, TV (nur italienisch), Balkon oder Terrasse (ohne Sichtschutz zu den Nachbarn), Safe (Schlüssel gibt es gratis an der Rezeption), Telefon (hier stellt die Rezeption Telefonate freundlich d


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war stets freundlich und hilfsbereit. Nett war der Rezeptionist, der immer versuchte seine Deutschkenntnisse aufzubessern. Man gab gerne Sightseeing-Tipps, verteilte Stadtpläne, stellte Telefonanrufe durch oder half bei der Restaurant-Reservierung. Entgegenkommen gab es auch bei einem kurzfristigen Storno in unserer Gruppe. Das Frühstückspersonal war ebenfalls freundlich, grüßte immer und versuchte auf Anfrage ausgegangene oder fehlende Kost nachzureichen. Das ein


Gastronomie

3.0

Das hoteleigene Restaurant, in dem man abends speisen kann, hatten wir nicht genutzt, es sah allerdings sehr vielversprechend aus. Die Bar nutzen wir dagegen öfters. Sie befindet sich in der Lobby gleich neben dem Frühstücksraum. Das Barpersonal servierte stets freundlich ausgezeichnete/n Espresso (1, - EUR), Latte Macchiato (1, 50 EUR) und andere Leckereien. Der Service war sehr zuvorkommend, wir erhielten auch nach Feierabend noch den ein oder anderen Drink... Trinkgeld wurde nicht erwartet,


Sport & Unterhaltung

4.0

Unsere 28-köpfige Gruppe hatte den kleinen Tagungsraum für 1 Vortragswoche gebucht. Der Raum war mit zweckmäßigen Stühlen samt Auflage, 3-4 Tischen, Flipchart, Overhead-Projektor, etc. ausgestattet. Die Benutzung des eigenen Equipments war möglich. Auf den ersten Blick war der Raum sehr klein, etwas beengt entfaltete sich während der Woche dann allerdings ein familiäres Flair, so dass der Raum insgesamt positiv in Erinnerung bleibt. Die Möglichkeit, ein paar der nicht genutzen Stühle und Tische


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (66-70)

März 2006

Relativ zentral gelegenes Stadthotel

5.1/6

Der abendliche Lärm in Hotel und Restaurant verursacht von einer italienischen Schulklasse hat den an sich positiven Gesamteindruck des Hotels leider nachhaltig beeinträchtigt. Zeitweise hatte man den Eindruck in einer Jugendherberge zu sein...


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Juni 2005

Sauberes Mittelklasse-Hotel mit freundlichem Personal

4.2/6

Das Hotel ist relativ neu und hat insgesamt 7 Stockwerke (ca. 60 Zimmer) und sieht innen gepflegt aus. Es gibt einen Aufzug.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ca. 1,5 km vom Stadtzentrum entfernt. Vom Hauptbahnhof (an dem auch der Bus vom Flughafen ankommt) sind es 10-15 min zu Fuß oder 5 min mit dem Taxi. Der Flughafen ist ca. 20 km entfernt, es verkehren jedoch regelmäßig Busse zur Centrale Stazione (Hbf.), die einfache Fahrt kostet 4,50 Euro. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in kleinen Läden bzw. an Straßenständen überall in der Nähe. Das Hotel besitzt eigene Parkmöglichkeiten. Eine Bushaltestelle für den Nahverkehr befindet sich eine


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben Balkon, Klimaanlage, Dusche, Minibar mit Kühlschrank. Alles ist sehr sauber. Das Zimmer ist allerdings etwas hellhörig. Der Blick aus dem Zimmer ist nicht so besonders, man schaut auf typisch italienische Wohnhäuser.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. An der Rezeption wurde uns jederzeit mit Ausflugstipps und beim Kampf mit den nicht immer einfach zu verstehenden Busplänen weitergeholfen. Das Personal spricht Englisch und teilweise auch etwas deutsch. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und mit neuen Laken und Handtüchern bestückt.


Gastronomie

4.0

Im Hotel haben wir nur gefrühstückt. Dieses war zweckmäßig, aber gut (Croissants, frische Brötchen, Käse, Wurst, Müsli, Marmelade, Honig). Im Zimmer ist ein Kühlschrank mit Minibar vorhanden. Die Preise hierfür sind durchaus erträglich (z. B. kleine Flasche Wasser: 1 Euro).


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder