Uga Bay by Uga Escapes

Uga Bay by Uga Escapes

Ort: Passikudah

100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.9
Service
6.0
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Maik (51-55)

März 2020

2. Mal im Top Hotel Uga Bay

6.0/6

Wir waren zum 2. Mal in Uga Bay. Immer wieder sehr schön. Top motiviertes, sehr freundliches Personal. Hotel sehr sauber und gutes Essen. Geplegter breiter Strand.


Umgebung

6.0

Fantastischer Strand, gepflegte Anlage.


Zimmer

6.0

Sauber, gepflegt und sehr schöne Aussicht.


Service

6.0

Top, was soll man da kritisieren... Wie immer alle sehr motiviert und freundlich. Der General Manager hat mehrmals das Gespräch mit uns gesucht. Perfektes Team


Gastronomie

6.0

Essen a la carte wegen derzeit zu wenig Gästen. (liegt wohl an der Corona Angst vieler Leute) . AI super, leider konnten wir wegen der wenigen Gäste nicht mehr m Strand essen. (Leider ist die Mini Bar nicht mehr AI... einzige Kritik). Falls man beim Essen Sonderwünsche hat, werden diese umgehend erfüllt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel alles was man braucht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

März 2020

einfach nur ein Traum

6.0/6

Wir waren zum 1. Mal in diesem Hotel und werden ganz sicher wieder kommen, denn es passt wirklich alles, Strand, Service, Herzlichkeit des Personals, Essen usw.


Umgebung

5.0

vom Flughafen ca. 5 Std - aber die Fahrt quer über die Insel ist schon ein Erlebnis.


Zimmer

6.0

sehr sauber und gepflegt,


Service

6.0

besser geht es nicht


Gastronomie

6.0

man fühlt sich wie in einem Sternerestaurant-


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Februar 2020

Ein Traum unter Palmen

6.0/6

Wir waren für 1 Woche in diesem traumhaften Hotel. Es hat uns super gefallen und wir haben uns vom ersten bis zum letzten Moment sehr wohlgefühlt. Statt der gebuchten Zimmer hat man uns in höherwertigen Zimmern untergebracht, zweimal am Tag diese gereinigt, das Personal dezent, präsent, immer zuvorkommend. Ein Personal, das den Gästen die Wünsche vom Mund abliest. Das gereichte Essen, frisch zubereitet, vom Buffet, liebevoll serviert und geschmacklich auf hohem Niveau, selbst Extrawünsche wurden berücksichtigt. Das ganze umrahmt von einer gepflegten Anlage, einem sauberen Strand unter Palmen. Ein Gesamtpaket, das sofort die lange Anreise vergessen läßt. Ein Paradies eben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia und André (41-45)

Februar 2020

Sehr zu empfehlen, aufgrund der Ruhe.

6.0/6

Der Empfang sowie der Umgang des gesamten Personals mit den Gästen war sehr herzlich und zuvorkommend. Die komplette Anlage, inklusive der Zimmer, waren top gepflegt. Das Hotel lädt aufgrund ihrer geringen Anzahl von Zimmern sowie des traumhaften Sandstrandes geradezu zum entspannen ein. Wer viel Ruhe sucht ohne Animation ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Columbo beträgt zwar nur 297 km, allerdings ziehen sich diese bis zu einer Autofahrt von 6 Stunden. Aber das Hotel und die dortige Anlage entschädigt diese Strapazen relativ schnell.


Zimmer

6.0

Super ausgestattete und große, sehr gepflegte Zimmer.


Service

6.0

Immer freundliches und zuvorkommendes Auftreten des Personals. Man bekommt immer ein Lächeln.


Gastronomie

6.0

Ob á la Carte oder Buffet, es ist für Jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitaktivitäten sind genügend vorhanden (Fitnessstudio, Wassersport, Billard u.v.m.).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dan (41-45)

Januar 2020

Wenn man Entspannung sucht

6.0/6

Für Entspannungsurlaub gerne 11 Punkte. Super freundliches Personal, Essen ist einnTraum, der Strand ist sauber und nicht überlaufen (zudem mit Rettungsschwimmern und Security ohne das dies auffällt). Jeder Wunsch wird einen erfüllt. Da die nächsten Restaurants oder Ausflugsziele nur mit Auto erreichbar wäre die Empfehlung Halbpension zu buchen, bei der Küche und dem Angebot garantiert kein Fehler. Reisezeit beachten, wir waren im Januar, etwas windig in 8 Tagen 1x bewölkt, für uns alles super, aber kann zur Monsunzeit auch anders sein.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ohne Beanstandung, Steckdosen auch für europäischen Standard. Walk-In Dusche, Klimaanlage regelbar, Minibar, TV (auch wenn nur 1 deutscher Sender), Wlan


Service

Nicht bewertet

Sehr aufmerksam, immer mit Zurückhaltung und absoluter Höflichkeit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück entweder Buffet, wenn es den Abend vorher ebenfalls Buffet gab, oder Auswahlkarte.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Immer sauber ohne zu hohen Chloreinsatz. Liegen, Handtücher, Auflagen, Schirme, Palmen, alles klasse.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie (31-35)

September 2019

Entspannung pur

6.0/6

Wir waren 5 Tage in diesem Hotel und waren danach entspannt als wenn es 2 Wochen gewesen wären. Es ist kein Riesenhotelkomplex, sondern fast familiär. Jeder einzelne Mitarbeiter ist derart freundlich, man fühlt sich direkt wohl. Ein wunderbares Hotel, wenn man Entspannung sucht, viel unternehmen kann man in der Gegend nämlich nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (61-65)

August 2019

Traumhaft, köstlich

6.0/6

Austattung sehr gut, Personal freundlich, hilfsbereit, sauberer Strand, ausnehmend gute Küche, als Strandhotel ausgezeichnet


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen war traumhaft, köstlich, abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

Juli 2019

Sommerurlaub zum Entspannen absolut traumhaft

6.0/6

Super klasse kleines Resort mit lediglich 48 Zimmern aufgeteilt in 24 Häuser Für Urlaub zum entspannen bestens geeignet alles sauber und gepflegt


Umgebung

5.0

Anfahrt vom Flughafen Colombo recht lang mind. 6 Stunden einplanen Nationalparks mit vielen Elefanten ca 2 Stunden entfernt Städtetouren machbar 1 bis 2 Stunden je nach Ziel


Zimmer

6.0

Sehr schön groß gut ausgestattet sehr schönes Bad Platz für 3 oder auch 4 Personen Eigentlich jedes Zimmer mit Meerblick Uns haben die Zimmer mit Terrasse besser gefallen Gute und große Betten


Service

6.0

Absolut grandios noch nie netteres und freundlicheres Personal gehabt Es werden einem die Wünsche von den Augen abgelesen


Gastronomie

6.0

Spitzenklasse Für jeden was dabei ob international oder einheimisch alles bestens Sehr fein und mit Liebe zum Detail angerichtet Ob drinnen klimatisiert oder draußen warm alles bestens


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool schön war nicht drinn dafür gibt es den Ozean Keine nervige Animation herrlich Spa ist vorhanden hab ich nicht genutzt Am super schönen Strand kann man Jetski fahren recht günstig Im Hotel gibt es einen gut ausgestatten fitnessraum und ein spielzimmer mit Billiard und Tischtennis


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Juni 2019

Ruheoase

6.0/6

Bestens geführtes Hotel am Traumstrand. Für Ruhrsuchende empfehlenswert. Keine Animation. Danke an das Management.


Umgebung

4.0

Anreise von Colombo beschwerlich mit PKW. Ca. 6 Stunden. Alternativ Flug mit Cinnemon Air. Ausflüge können über Reiseleiter z.B. FTI gebucht werden. Herr Nishan de Silva ist Ansprechpartner und ist super im organisieren.


Zimmer

6.0

Groß und alles vorhanden. Super sauber. Gute AC. Kaffee und Wasser wird täglich auf gefüllt . Kleiderstange und Bügel nicht gut.


Service

6.0

Jeder Wunsch wird erfüllt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten wegen geringer Auslastung kein Buffet, Angebot war bei Menüwahl nicht so gut bzw. hat sich bei 11 Tagen oft wiederholt. Aber die Zubereitung auf dem Teller sind ein Hingucker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (31-35)

Juni 2019

Sehr teuer, aber sehr gepflegt und tolles Personal

5.0/6

Sehr freundliches Personal mit sehr gepflegtem und großem Strand. Schöne Zimmer. Verhältnismäßig teuer. Leider war das Resort bedingt durch die Anschläge im April sehr leer. Jedoch grundlos - wir haben uns in keinem Moment unsicher gefühlt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

April 2019

Jederzeit (defenitiv) wieder !!!!!!!

6.0/6

Wir wurden absolut nicht enttäuscht;Hotel,PERSONAL,Lage,Strand...... einfach nur MEEEEGAAA !!!! Am Abreisetag flossen die Tränen,da wir einfach überwältigt von der Herzlichkeit des Personals waren.


Umgebung

6.0

Wir hatten zu der Reise einen Inlandsflug mit Cinnamon Air gebucht und dadurch einen Transfer von Colombo nach Passikudah,der nur ca. 1,5 Std. dauerte. Mussten alllerdings ein Zwischenübernachtung in Colombo machen,da am Ankunftstag keine Maschine mehr flog. Entsprechend kamen wir erholt in Passikudah bzw. in dem traumhafen Hotel an,welches einen annehmen ließ,man sei in der Karibik :)


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren recht groß;komfortabel eingerichtet;ein großes (Kingsize) ,sehr bequemes Bett,in welchem wir entsprechend sehr gut schliefen.


Service

6.0

Ohne Worte......................... Das Personal,angefangen beim Chef der Service-Crew über die Kellner,Gärtner,die Mädels vom Spa-Bereich, die Jungs,die 2 mal tgl. das Zimmer auf Vordermann brachten,SEHR aufmerksam !!!! Es wurden uns jegliche Wünsche von den Augen abgelesen. Fragen/Wünsche direkt beantwortet bzw. umgesetzt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück sowie Abendessen einfach nur TOP !!! Sehr gute Auswahl sowie Qualität. Sowie unser "Mittagssnack" an der Beachbar;selten einen soooo leckeren, frisch gegrilten Fisch gegessen,wie es dort der Fall war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool-sowie Strandanlage sehr schön;vor allem sehr ruhig;was wir auch sehr genosse hatten. Absolut nichts vermisst !!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna Katharina (61-65)

April 2019

Ein Paradies

6.0/6

Das Hotel entsprach absolut unseren Erwartungen. Einziges B-Moll - im all inclusive sollte ein Tischwein inbegriffen sein. Aufgrund unserer Anregung wurde dies auch in der zweiten Woche so gehandhabt. Den Wein für die erste Woche wurde trotzdem belastet. Bei der Abreise haben wir noch eine Flasche Wasser für den Transfer bestellt. Diese mussten wir dann bezahlen, weil wir schon ausgecheckt hatten (all inclusive). Das fanden wir dann ein bisschen kleinlich. Ansonsten hatten wir aber einen sehr schönen Urlaub und können dieses Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

Ideal zum ausspannen. Für Aktivferien oder Urlaub mit Kindern eher zu ruhig. Für uns war es jedoch ideal. Wir haben einen Ausflug über den ltur Reiseleiter gebucht. Der Ausflug war sehr schön und die Betreuung durch den Reiseleiter sehr gut.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

überraschend gut


Sport & Unterhaltung

Es ist ein Hotel zum entspannen und ausruhen


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (26-30)

April 2019

Traumhaftes Hotel für einen entspannten Urlaub

6.0/6

Ein traumhaftes Hotel ! Mit tollem Service und einer sehr guten Küche. Nach keinen 2 Tagen kannte das Personal die Zimmernummer - sehr aufmerksam. Egal was man wünscht, ob Ruhe oder Action, man bekommt es. Zur Info: Selbst während der Anschläge haben wir uns sehr sicher gefühlt!


Umgebung

5.0

Direkt am "hoteleigenen" Strand (es gibt nur öffentliche Strände). Einziger "Nachteil": Von Colombo sind es knapp 7 Std fahrt. Dafür wird mit mit einer sehr abwechslungsreichen Natur belohnt.


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit allem was man benötigt und sehr bequeme Betten


Service

6.0

Jeder Mitarbeiter ist sehr freundlich und hat immer ein Lächeln im Gesicht. Wenn man etwas wünscht, wird einem alles offeriert. Wenn man ruhe haben möchte, wird man alleine gelassen.


Gastronomie

6.0

Ein Traum. Man kann sich quasi durch die gesamte Sri Lankische Küche essen. Das tolle ist, dass die Köche auch für einen kurzen Schnack rauskommen und Empfehlungen "how to eat" geben. Jeden Tag gibt es zig verschiedene Speisen sowie Live Cooking. Einzige könnte die Auswahl der Früchte am Frühstücksbuffett etwas variabler gestaltet werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lucia (41-45)

April 2019

Ruhig, toller Strand und luxuriöses Wohnen

6.0/6

Tolle sehr gepflegte Anlage und freundliches Personal. Super Lage direkt am schönen weißen Sandstrand. Auch die Qualität der Speisen war gut


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

April 2019

Wir kommen wieder -wenn sich die Lage beruhigt hat

6.0/6

Kleines Schmuckstück für nicht einmal 100 Gäste mit äußerst gepflegter Garten- und Poolanlage. Das Restaurant und die beiden Bars bieten - nahezu (siehe unten) - alles, was das Urlauberherz höher schlagen lässt. Das ideale Hotel zum Relaxen, Erholen und Wohlfühlen bei superfreundlichen Gastgebern. Eine Woche nach unserer Rückkehr in Deutschland fanden diese fürchterlichen IS-Anschläge statt. Wir besuchten Sri Lanka zum ersten Mal, werden aber wieder kommen, sobald sich die Lage beruhigt hat.


Umgebung

6.0

Trotz der knapp 300 km Anreise von Colombo zum Hotel, die unser Fahrer in rekordverdächtigen 4.50 Stunden - anstatt der geplanten 6 - 7 h - absolvierte, würden wir nur dieses Hotel auf Sri Lanka wieder auswählen, zumal der Transfer bereits einen Tagestrip ins Landesinnere ersetzt und die Lage des Hotels als außergewöhnlich schön abseits von größeren Touristenansammlungen / Hotelburgen bezeichnet werden kann. Tagesausflüge nach Pidgeon Island, Sigiriya, Dambulla / Lions Rock und zum Nationalpark


Zimmer

5.0

Für ein 5 Sterne Hotel eher nichts außergewöhnliches, aber sehr sauber und - abgesehen von wenig Kleiderablagen - mobiliarmäßig vollständig intakt. Die Matratzen waren top ! Ein dickes Lob an Egypt und sein Team für den tollen Service.


Service

6.0

Den kann man nur als exzellent bezeichnen. Super freundliches Personal, allen voran Chinntaka, Murat, Nishankee und das Team an der Main Bar sowie an der Beach Bar.


Gastronomie

5.0

Sehr geschmackvolle Essenskreationen bei großer Auswahl, die sich aber in der 2.Woche wiederholten. Dasselbe gilt für die Lunch-Verpflegung an der Beach Bar bei eher überschaubarer Auswahl für AI-Gäste. Für die isolierte AI-Auswahl kann man bestenfalls 3 Sterne vergeben, da sich nicht einmal ein Glas Hauswein im Angebot befand und die Cocktail-Auswahl sehr übersichtlich war. Ein Glas Chardonnay oder Grauburgunder schlägt mit ca. 1.000 Rupies + Steuern und Gebühren zu Buche = knapp 7 Euro. Der Gi


Sport & Unterhaltung

4.0

Eher etwas für Ruhe suchende ...., dennoch gibts einen endlos langen Sandstrand, einen Infinity Pool und weitere Freizeitmöglichkeiten (Volleyball am Abend, Fitnessraum, Billard, Spa etc.). Abendliche Unterhaltung - bis auf einen Flötenspieler beim Dinner - Fehlanzeige.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maik (51-55)

März 2019

Sehr schöner Urlaub, wir kommen wieder...

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit Top motivierten Personal. Strand 1A. Eher ruhig gelegen, genau was wir mit all den Stress gesucht haben.


Umgebung

6.0

Sehr schön am breiten weissen Sandstrand gelegen. Eher ruhig. Transfer vom Flughafen 7 Stunden. Viele Tiere, erspart man sich die Safari ;-)


Zimmer

6.0

Sauber, gross und sehr schön gelegen.


Service

6.0

Top motiviertes Personl. Machmal etwas langsam, aber man ist ja im Urlaub und am chillen...


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres hochwertiges Essen. Wer Indisch nicht so mag, findet viele Alternativen.


Sport & Unterhaltung

6.0

naja... nicht viel los. Man hat geug Möglichkeiten, seine Freizeit auch im Hotel zu gestalten. Uns wurde es nie lagweilig. Poo, Top, Strand Top, Massage Top, Bar Top :-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (51-55)

März 2019

Ein Traum für wenig Geld

6.0/6

Ein Traum für wenig Geld. Perfektes Essen, ein Traum von einem Strand, super nettes und hilfsbereites Personal. Ruhe und Erholung.


Umgebung

6.0

6 Stunden Fahrt vom Flughafen. Trotzdem 6 Sonnen, denn wir hatten einen tollen Fahrer und hatten somit unseren 1 Ausflug.


Zimmer

6.0

Empfehle die Ocean Zimmer am besten Zimmer 19. Wir hatten ein Beach Zimmer im Erdgeschoss und haben unsere Nachbarn oben gehört, wenn sie auf dem Parkett gelaufen sind. Alle Zimmer sind gleich ausgestattet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Traumhaftes Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrzej (46-50)

Februar 2019

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Perfektes Hotel für Menschen die Ruhe gehobene Hotellerie und den schönsten Strand von Sri Lanka suchen. Einmal Ostküste immer wieder Ostküste. Jeder der danach sucht sollte den langen Fahrweg in Kauf nehmen und wird belohnt werden. Wir waren in der Nebensaison und hatten in den 10 Tagen nur einmal Regen, obwohl es angeblich die kleine Regenzeit sein sollte. Jeder noch so kleine Wunsch, wurde sofort vom Personal erfüllt. Wir werden wieder kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (41-45)

November 2018

Urlaub in einem Leading Boutique Hotel im Paradies

6.0/6

Traumhafter Urlaub in einem Leading Boutique Hotel im nicht touristischen Osten Sri Lanka’s . Die Anreise aus dem Südwesten war aufgrund der etwas zu früh begonnenen Regenzeit eher beschwerlich, dafür aber auch sehr abenteuerlich. Ein Zwischenstopp im Minneriya Nationalpark ist ein Muss. Das Hotel und die Gartenanlage ist sehr gepflegt, die Mitarbeiter durchwegs sehr zuvorkommend und für das leibliche Wohl wird vorzüglich gesorgt.


Umgebung

5.0

Die Lage am Pasikuda Beach ist traumhaft und lädt zu ausführlichen und sehr romantischen Strandspaziergängen ein. Wichtig zu wissen, in der näheren Umgebung befinden sich keine Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants. Aus dem Grund empfehlen wir die Anreise mit dem Auto (mit oder ohne Fahrer) um die nähere Umgebung zu erkunden


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr großzügig geschnitten, sehr schön und liebevoll gestaltet und wurden 2x täglich gründlich gereinigt.


Service

6.0

Wahnsinnig freundlich und aufmerksam


Gastronomie

6.0

5 Sterne, tolle Qualität, appetitlich angerichtet, große Auswahl an landestypischer Speisen .... usw. so könnte ich Stunden weitermachen. Ein hoch auf den Küchenchef.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen, Jetski, Wellness, tägliche Kochkurse sorgen für ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Ausflüge in die umliegenden Nationalparks mit Elefanten, Krokodilen, Warane und eine Vielzahl an Vogelarten bietet sich an


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (66-70)

November 2018

Ruhiges Verwöhnambiente für Entspannungssuchende

6.0/6

Hoher Standard mit Herz Sehr guter Service, exquisites Essen, bequemes Bett in großen Zimmern sind nur einige der Faktoren, die den Aufenthalt angenehm gestalten.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand, ruhig, keine Belästigungen Langer Anfahrtsweg muss dafür in Kauf genommen werden.


Zimmer

6.0

Die Studios sind mit Blick auf den gepflegten Garten gelegen. Modernes Bad, bequeme Betten, täglich 2 Flaschen Wasser, tägliche Reinigung und zusätzlich abends turn-down-Service, bei dem nochmal alles gefegt und eventueller Abfall entfernt wird. Wir haben auf Wunsch einen Router im Zimmer erhalten.


Service

6.0

Unauffällig, freundlich, umsichtig, ob das Kellner, Empfang, Zimmerreinigung oder andere hilfreiche Mitarbeiter betraf. Einmal bat ich um ein Messer für eine gekaufte Ananas, da bekam ich diese umgehend in korrekte Scheiben geschnitten auf einem Teller gebracht!


Gastronomie

6.0

Manchmal Buffet zum Frühstück incl. Sri lankische Speisen, ansonsten n. Wahl, alles sehr lecker und frisch, abends mehrgängiges Dinner mit Bedienung! Sehr aufmerksamer und freundlicher Service! Negativ :dauernde Musikberieselung, die nicht beruhigend wirkte, sondern besser zum Fitnessstudio gepasst hätte. Habe ich einem Manager auch rückgemeldet, aber ohne Erfolg.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessstudio mit AC, Handtüchern und Wasser. Toller Swimmingpool, Liegeplatzservice (Badetücher) auch am Meer. Kein Entertainment, aber auch nicht unbedingt nötig. Vielleicht wären Gymnastikstunden oder gelegentliche Musikveranstaltungen gut gewesen (Nebensaison?)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

September 2018

Ein sehr tolles Hotel

6.0/6

Ein wirklich wunderschönes Hotel zum relaxen und entspannen nach einer Rundreise. Haben uns sehr wohl gefühlt und würden jeder Zeit wieder kommen


Umgebung

3.0

Man muss sich bewusst sein das es nicht wirklich etwas gibt wo man Abends mal hin gehen könnte. Auch keine Shoppingmeilen oder sonstiges. Mich persönlich hat das jedoch gar nicht gestört, da wir eh am Pool und Meer relaxen wollten. Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel dauert ca. 6-7 Stunden


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr geschmackvoll eingerichtet und wirklich sauber. Der Roomservice kam 2 mal am Tag und war ausgesprochen nett.


Service

5.0

Der Service war super, was mich persönlich etwas gestört hat, dass die Jungs an der Strandbar untereinander nicht so nett zueinander waren, während einer ständig rennen musste standen andere Stunden lang mit dem Handy in der Hand da. Ansonsten war aber alles top.


Gastronomie

6.0

Für jeden wirklich etwas dabei. Es gab Einheimische Küche sowie auch europäische. Die Desserts waren wunderschön angerichtet so wie auch die Häppchen die es als Vorspeise gab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Jetski fahren war relativ günstig, auch Fahrräder kann man für wenig Geld mieten. Im Gamingroom gab es verschiedene Spiele. Verschiedene Ausflüge wurden auch angeboten. Die Poolanlage war ein Traum und sehr sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

September 2018

Der traumhafteste Ort der Welt für uns

6.0/6

Wir sind nun zum zweiten Mal mal im Uga Bay gewesen und werden auch das dritte Mal wiederkommen. Wir waren schon viel in der Welt unterwegs aber das Uga Bay auf Sri Lanka gehört bei weitem zu unserem Favoriten. Hier wird jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Es ist bemerkenswert, wie aufmerksam das Personal ist. Egal ob es der Gärtner oder der Manager ist. Das größte Lob gehört aber Nissanka. Das Uga Bay liegt in der schönsten Bucht. Der Strand ist wunderbar breit. Es herrscht absolute Ruhe und Gelassenheit. Wer Erholung sucht, wird hier mit Sicherheit fündig.


Umgebung

6.0

Der schönste Strand auf Sri Lanka, jedoch sehr abgelegen. Möchte man Ausflüge unternehmen, muss man schon 2-3 Stunden Fahrt einberechnen.


Zimmer

6.0

Sehr groß und traumhaft eingerichtet


Service

6.0

Der beste Service. Hier bleibt kein Wunsch unerfüllt.


Gastronomie

5.0

Die Geschmäcker sind verschiedenen, aber hier findet gewiss jeder Gaumen sein Geschmack


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel biete Jetski und Kajak an und erfüllt auf Wunsch auch andere Aktivitäten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Agnes (31-35)

September 2018

Erstklassiges Hotel mit sehr freundlichen Service

6.0/6

Ein wunderschönes Paradies dass ich bedenkenlos jedem Paar (ohne Kleinkindern) empfehlen kann der eine schöne entspannte Atmosphäre liebt. Das Buffet war sehr gut, abwechslungsreich und man hatte eine breite Auswahl. Das Personal ist höchst professionell, freundlich und immer gut drauf. Lediglich das WLAN könnte ein bisschen besser sein. :-) Das Hotel selbst bietet wenig Freizeitaktivitäten jedoch werden Tagesausflüge angeboten die man unbedingt machen sollte. Dazu gehört der Besuch von Tempelanlagen, Delphin- und Wale per Boot besichtigen, Nationalparks und die Städte der Umgebung besuchen. Für Familien mit Kleinkindern würde ich es nicht unbedingt empfehlen da die Freizeitaktivitäten für Kinder sehr eingeschränkt ist und das Hotel eher eine Wellness-Oase ist. Viele Sehenswürdigkeiten sind vom Hotel aus relativ gut zu erreichen (45 min - 3h mit dem Auto). Einen persönlichen Fahrservice zu buchen ist relativ günstig und man sollte das in Anspruch nehmen wenn man stressfrei die Sehenswürdigkeiten besichtigen möchte.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

September 2018

Wundervolle Tage zu zweit an der Ostküste !

6.0/6

Das Uga Bay ist ein wunderschönes kleineres Resort in ruhiger Lage an der Ostküste - hervorragende Küche und rund um toller Service lassen keine Wünsche offen!


Umgebung

5.0

Ruhige Lage mit direktem Strandzugang. Der nächste Ort Passikudah ist ca. 2km entfernt und kann per Tuk Tuk oder Rad leicht erreicht werden. Dort finden sich Geschäfte und Lokale und öffentliche Einrichtungen, zum Beispiel das Postamt. Der Transfer vom Flughafen/Colombo beträgt ca. 5h - was man aber gerne in Kauf nehmen kann. Allerdings kann auch ein Inlandsflug genutzt werden (gegen Aufpreis).


Zimmer

6.0

Großes Zimmer, immer sauber und voll klimatisiert. Toller Balkon mit Meerblick und zum Verweilen. Großes Bad mit Dusche - TV mit großer Senderauswahl. Sehr bequemes großes Doppelbett.


Service

6.0

Rund um toller Service, egal ob Rezeption oder auf dem Zimmer, welches auf Wunsch mehrfach gereinigt wird. Mitarbeitet immer freundlich und aufmerksam. Laundry Service in Anspruch genommen und absolut in Ordnung und preiswert.


Gastronomie

6.0

Abwechselnde Motto Abende und immer sehr große Auswahl an lokalen Speisen (vor allem Curries) und frisch zubereiteten Gerichten (zum Beispiel auf dem Grill). Zudem tolles Vorspeisen u. Desserbüffet. Auch morgens immer sehr große Auswahl auch an frischem Obst und individuelle Egg Station oder Pankakes. Individuelle Arrangements am Strand werden ebenfalls angeboten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier könnte noch etwas optimiert werden, aber aufgrund der Größe des Hotels und Anzahl der Gäste in Ordnung. Gggfs. könnte man im Pool oder am Strand täglich etwas anbieten und locker auf die Gäste zugehen. Der Fitnessbereich ist klein aber hat alles was benötigt wird. Es gibt kein Abendprogramm, was uns aber nicht gestört hat - man kann an der Bar seine Cocktails genießen oder wunderschön auch am Strand spazieren gehen (auch morgens zum Sonnenaufgsng zu empfehlen). Ausflüge werden vom Hotel ode


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Merlin (14-18)

Juli 2018

Wunderschöne Hotelanlage im Nirgendwo

5.0/6

Die Hotelanlage und der Service sind sehr gut! Essen/Getränke von sehr hoher Qualität. KellnerInnen sind viel zu langsam.


Umgebung

2.0

Der Strand ist wie auf den Malediven! Ein Traum. Leider ist in der Umgebung leider nichts innerhalb von 2 Stunden Autofahrt zu erreichen (Sehenswürdigkeiten, Cafés, Restaurants, ...). Im anliegenden Dorf herrscht absolute Armut.


Zimmer

6.0

Groß/geräumig/sauber - perfekt


Service

4.0

Zimmerservice perfekt (2x täglich) - sehr bemüht! Service im Gastronomie-Bereich: langsam und unkoordiniert - könnte auch am aufwendigen Kassensystem liegen


Gastronomie

6.0

Qualität/Variationen/Menge/Geschmack sehr sehr gut! Nur bei der Beach Bar könnte es mehr Auswahl zu einem günstigeren Preis (nicht europäisch) geben!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist ein Erholungsurlaubshotel ohne Unterhaltung/Entertainment. Das Fitnessstudio ist 1A! Die verfügbaren Mountainbikes habe ich nicht getestet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Juni 2018

Uga Bay in Ru Lanka

5.0/6

Wunderschöner Sandstrand. Sehr freundliches Personal. Sauberkeit perfekt! Lediglich das Frühstücks- und Abendbuffet war nicht so gut. Dafür war der Nachtisch fantastisch!


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Armin (51-55)

Juni 2018

Eine luxoriöse Oase der Ruhe und Entspannung

6.0/6

Ein absolutes Juwel an der Ostküste Sri Lankas. Top gepflegte Anlage mit einem Traumstrand und umwerfend freundlichem Personal. Luxusurlaub zum Wohlfühlen und Entspannen. Perfekt die Reiseabwicklung und Betreuung durch FTI Reisen/H.O.T. Online Tourism, Sie werden den deutschsprachigen Reiseleiter Mr. Nishan De Silva in Ihr Herz schließen. TOP TIP: FTI Reisen (H.O.T. Online Tourism ist die Agentur vor Ort) hat ein absolut attraktives Angebot mit der inländischen Fluggesellschaft Cinnamon Air geschlossen, so dass Sie zu einem sehr attraktiven Preis den Transfer von Colombo zur Passekudah Bay und zurück durchführen können (Flugzeit 45 Minuten).


Umgebung

6.0

Der Transfer mit dem klimatisierten Taxi dauert ca. 7 Stunden von Colombo nach Passikudah. Trotz der langen Fahrzeit bekommt man einen tollen Überblick über die Insel. TOP TIP: FTI Reisen / H.O.T. Online Tourism hat mit der inländischen Fluggesellschaft Cinnamon Air ein sehr attraktives Preisangebot für den Flug von Colombo nach Passekudah vereinbart. Der Flug dauert 45 Minuten und bietet einen wunderbaren Blick über Sri Lanka. Das Hotel ist eine Oase der Ruhe. Wenn Sie Tagesausflüge zu Wasser u


Zimmer

6.0

Alle Zimmer sind sehr großzügig bemessen und verfügen über eine leistungsfähige Klimaanlage und Deckenventilator. Kühlschrank, Mini Bar, Wasserkocher für Kaffee und Tee, sowie kostenloses Trinkwasser stehen zur Verfügung. Ein großer Fernseher mit internationalem Programm und ein DVD Spieler sind im Zimmer, DVD können kostenlos an der Rezeption ausgeliehen werden. Das sehr große Badezimmer hat eine sehr gepflegte Regendusche; Shampoo, Conditioner, Duschgel und Hautlotion werden täglich kostenlos


Service

6.0

Das außerordentlich freundliche und sehr diskret auftretende Personal trägt viel zum Wohlbefinden bei. Wünsche wurden unmittelbar erfüllt, der Lieblingsplatz am Traumstrand stand jeden Tag perfekt vorbereitet zur Verfügung.


Gastronomie

6.0

Da das Uga Bay Resort glücklicherweise eine kleine Anlage ist, gibt es keine "Massenabfertigung". Das Frühstücksbuffet erfüllt alle kulinarischen Wünsche der Gäste; Waffeln und verschiedene Omeletts werden frisch und individuell für jeden Gast zubereitet. Es gibt eine sehr große Auswahl an Brot und Gebäck sowie warmen Speisen vom Rührei, gebratenem Speck, Würstchen, Bohnen, Sri Lankischen Spezialitäten und natürlich frisches Obst und frisch gepresste Säfte. Unter Tags werden an der Strand Bar kl


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Uga Bay Resort ist eine Oase zum Entspannen. Das Meer vor der Hotelanlage ist traumhaft. Wunderbar sauberes und sehr warmes Wasser mit nahezu keinem Wellengang, so dass man hervorragend schwimmen kann. Da das Meer sehr seicht ist, kann man problemlos mit Kindern baden. Alternativ steht noch ein sehr großer und ebenfalls sehr gepflegter Pool mit Baby Becken zur Verfügung. Am Strand sind zwei Volleyball Plätze, man kann Taucherbrillen mit Schnorchel ausleihen. Surfbretter und Paddelboote steh


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (36-40)

März 2018

Der perfekte Urlaub

6.0/6

Alles perfekt! Anlage und Zimmer sehr schön und sauber. Alle Mitarbeiter sehr gut geschult, freundlich und serviceorientiert. Aufgrund der Größe des Hotels ergibt sich eine sehr familiäre Atmosphäre. Essen ausgezeichnet, man muss allerdings beachten dass der Großteil des Buffets beim Abendessen eher regionale Speisen sind. Diese sind excellent, die Köche sind anwesend und erklären die Spezialitäten. Es gibt jeden Abend ein neues Motto, Showcooking rundet das Angebot ab. Die Beachbar sowie die Hotelbar im Bereich der Lobby sind auch sehr nett und haben ein gutes Sortiment. Der Strand ist breit und aufgrund der „nur“ 48 Zimmer hat man immer genügend Privatsphäre und liegt nicht aufgefädelt nebeneinander. Auch der Infinity Pool ist schön angelegt, mit wunderbar schattenspendenden Sträuchern unter denen die Liegen stehen. Zum Entspannen und Erholen ist es der perfekte Ort. Wenn man möchte dann werden Auflüge, sprich Auto mit Fahrer, organisiert. Hier sind die Preise eher gehoben, die Fahrten sind aber top organisiert und man bekommt perfekten Service. In der näheren Umgebung ist nicht wirklich etwas zu erleben. Aber wenn man etwas von der Insel sehen möchte und man keine Rumdreise macht, dann ist dies die optimale Variante. Wir haben mit 4 Fahrten Sigirya, Kaudulla Nationalpark, Pollunaruwa, Dambulla, Trincomalle inklusive Whalewatching und auch Kandy besucht. Sehr zu empfehlen ist such der kleine, aber sehr feine Spa unter dem Pool. Alle gebuchten Anwendungen waren großartig, preislich ganz leicht unter dem Niveau in Österreich. Weiters sei noch erwähnt, dass man sich relativ günstig einen Jetski ausleihen kann.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Fluhafen Colombo bis zum Hotel mit Transfer dauert ca. 6,5 Stunden. Hier sieht man schon etwas vom Land und der Fahrer erzählt etwas über Land und Leute. Wir hatten den Transfer schon mit der Reise mitgebucht.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im ersten Stock. Alle Zimmer haben Meerblick, dieser ist aber aufgrund der Palmen teilweise etwas eingeschränkt. In den einzelnen Häusern sind immer 4 Zimmer, zwei unten und zwei oben. Ausstattung perkekt, es ist alles vorhanden, Reinigung top!


Service

6.0

Jeder Wunsch wird erfüllt und die Mitarbeiter sind top geschult.


Gastronomie

6.0

Essen gibt es immer im Hauptrestaurant. An der Beach Bar gibt es Kleinigkeiten. Zimmerservice vorhanden, haben wir aber nicht genutzt. Das Essen ist ausgezeichnet, aber größtenteils einheimische Küche. Showcooking und jeden Abend wechselndes Themenbuffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Jetski relstiv günstig zu buchen. Spa top. Fitnesscenter eher klein, aber alles da was man braucht. Bücher, Spiele kann man ausleihen. Ausflüge können über die Rezeption gebucht werden, preislich eher gehoben, dafür ist man alleine unterwegs und es ist sehr informativ mit den Fahrern. Entertainment nicht vorhanden, perfekte Erholung und Entspannung für Ruhesuchende.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (56-60)

Februar 2018

Schönes Hotel abseits vom Massentourismus

6.0/6

Sehr schönes überschaubares und sauberes Hotel an traumhaften Strand. Ideal, wenn man Ruhe und Erholung sucht. Freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Colombo bis zum Hotel dauert 6 Stunden! Wird aber belohnt mit einem traumhaften Strand, an dem man kilometerweit laufen kann. Auf der linken Seite gelangt man zu wunderschönen Steinformationen ähnlich wie auf den Seychellen. Außerhalb der Anlage kann man gut essen. Fußläufig links die Straße runter ist das Captain Sea Food. Hier bietet der Inhaber, Rochan, auch günstige Ausflüge ins Land an. Wir haben einen 2-tägigen Ausflug nach Sikiriya - Hochland-Wasserfälle- Kandy- E


Zimmer

5.0

Zimmer wurden morgens und abends geputzt und jeweils immer mit neuen Handtüchern ausgestattet. Shampoo, Hairconditioner, Showergel, Seife, Bodylotion, Zahnbürste , Showercab, Trockenrasierer, Q-Tips wurden stets aufgefüllt. Bademantel, Flip-Flops und Personenwaage sind vorhanden. Die 5 Kleiderbügel waren uns zu wenig, der Zimmerservice besorgte uns aber umgehend mehr. Matratzen waren gut. Zur Klimaanlage gab es auch noch einen Deckenventilator über dem Bett.


Service

6.0

Personal war durchweg immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Vor dem Eingangsbereich zum Restaurant konnte man sich gefüllte Omeletts, Waffeln, Hoppers usw. bestellen. Am Buffet gab es u.a. Müsli, Joghurt, Käse, Wurst, Obst, Gemüse, frische Fruchtsäfte, Brot, süße Stückchen, Marmelade, Rühreier, Bacon und allerlei landestypische Curries. Kurz, alles was das Herz begehrt. Wir aßen abends immer außerhalb des Hotels, was viel günstiger und authentischer war. Ein Abendessen im Hotel hätte ca. 15 Euro/Person gekostet. Wäre sic


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel hat einen kleinen Fitnessraum mit Blick auf das Meer. Der Pool ist eher klein und nicht tief. Dafür ist der Strand aber sensationell breit und sauber. Es gibt genügend Liegen und Sonnenschirme. Wer mag, kann 15 Minuten Jetskifahren buchen. Tagsüber kann man kostenlos Fahrräder leihen und die Umgebung erkunden. Bis 18 Uhr, wenn es dunkel wird, muss man wieder zurück sein. Unterhalb vom Pool gibt es einen Massagebereich, wo man sich zu europäischen Preisen behandeln lassen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nele (26-30)

Februar 2018

Zum Entspannen toll!

6.0/6

Superschönes Hotel, um ein paar Tage an der Küste Sri Lankas zu entspannen. Für Sri Lanka auch ein sehr hoher Standard. Die Preise sind dementsprechend hoch für dortige Verhältnisse, aber für Westeuropäer immer noch gut bezahlbar. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass es in der Umgebung nichts zu machen gibt. Wer etwas von Sri Lanka sehen möchte, der sollte eine anderes Unterkunft buchen. Hier bleibt man nur zum Entspannen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Ostküste Sri Lankas und damit relativ weit weg von allem. Der Flughafen ist nur in vielen Stunden erreichbar und die Ausflüge in die Umgebung sehr beschränkt. Dafür hat man den schönsten Strandabschnitt und es ist herrlich ruhig


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr geräumig und man hat von überall Meerblick, wenn ich mich nicht täusche. Ein sehr bequemes Bett und ein schönes Badezimmer runden das ganze ab. Einziger kleiner Minuspunkt: es war abends sehr dunkel, die Lampen sind alle klein und etwas funzelig


Service

5.0

Man wird hier auf jeden Fall entschleunigt. Das Personal ist sehr freundlich und gibt sich Mühe, aber man merkt schon, dass es zum Teil noch ein bisschen an Erfahrung mangelt. Beim Essen wartet man sehr lange auf Getränke und auch am Strand muss mannZeit mitbringen. Aber da man die ja eigentlich hat im Urlaub, war,es für uns kein Problem


Gastronomie

5.0

Das Essen war insgesamt gut. Beim Frühstück gab es eine große Auswahl an regionalem und internationalem Essen, sodass jeder fündig wurde. Abends konnte man zwischen Buffet und a la carte wählen. Beim Buffet gibt es verschiedene Mottos, wobei es alles immer ähnlich war. Die Auswahl beim a la carte ist nicht riesig, dafür haben die Speisen aber wirklich gute Qualität. Wir haben immer abwechselnd gegessen


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen schönen Infinity-Pool mit Liegen, bei denen man durch Pflanzen sogar ein bisschen Privatsphäre hat. Es gibt ein kleines Fitnessstudio mit Klimaanlage, was aber die gängigsten Geräte hat. Vom Laufband schaut man sogar aufs Meer. Oben gibt es einen Hobbyraum mit Tischtennisplatte, Schachbrettern und einigen Gesellschaftsspielen zum Ausleihen. Es gab auch einen Spabereich, den haben wir aber nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Justus (19-25)

Februar 2018

Tolles Erholungshotel am Strand Sri Lankas

6.0/6

Wir hatten hier 5 wunderschöne entspannte Tage, die wir uns kaum besser hätten vorstellen können. Es war einfach alles stimmig und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wirklich ein tolles Hotel!


Umgebung

5.0

Die Hotelanlage befindet sich direkt am Meer und hat einen hübschen Strandabschnitt der täglich mehrfach von Blätterresten und ähnlichem gereinigt wird. Der große Infinitypool ist aufs Meer ausgerichtet, was ein tolles Bild abgibt. Es gibt über die gesamte Hotelanlage viele gemütliche Sitzgelegenheiten verteilt, besonders schön waren jedoch die am Poolrand und zwischen der Bepflanzung gelegenen Liegen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war riesig und sehr stilvoll eingerichtet. Das Bett war sehr bequem, das Bad schick und der Balkon mit Meerblick hat das ganze nochmals verschönert.


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal an allen Ecken. Auch das hat dazu beigetragen, dass wir uns so wohl gefühlt haben.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, aber nicht perfekt. Es gab jeden Abend die Wahl zwischen Buffet und à la carte, wo sicherlich jeder etwas finden sollte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen Freizeitraum mit einer Tischtennisplatte und anderen Spielen. Außerdem hat das Hotel einen Fitnessraum, diverse Wellnessangebote und man kann sich z.B. Fahrräder leihen. Uns war hier nie langweilig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Januar 2018

Wunderschönes Hotel mit perfekten Service

6.0/6

Es war paradiesisch, die Zimmer sehr groß, direkte Strandlage, Essen super, Strand erstklassig. Das Personal, besonders im Restaurant, war erstklassig. Das Preis/Leistungsverhältnis super.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Oktober 2017

Top Hotel top Service

6.0/6

Super Hotel , zimmerservice 2 mal am tag , wirklich alle mitarbeiter freundlich und zuvorkommend aber trotzdem diskret :) beste lage zum erholen , da man den ganzen tag seine ruhe hat am menschenleeren strand. Sehr empfehlenswert !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

September 2017

Super Hotel in sehr ruhiger Lage

6.0/6

Super Strandhotel. Top Zimmer, sehr guter Service. hervorragende Essenauswahl. Lediglich der Kaffee ist nix. Getränkepreise recht hoch und zzgl. Tax und Bediengeld (europäisches Niveu).


Umgebung

5.0

In der Umgebung gibt es nichts außer Wassersport!! Wirklich nichts. Also keinerlei Abendunterhaltung. Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist 6 km entfernt in einem kleinen tamilischen Städtchen. Keinerlei Möglichkeiten Souvenirs (oder Sonnenschutzmittel und dergleichen) einzukaufen, leider nicht mal im Hotel. Wassersport dafür top und preiswert. Nach Colombo ca. 6-8 Stunden fahrt. Besser und nicht teuer ist der Direktflug vom nahen Airport.


Zimmer

6.0

Besser geht es nicht. Alles vorhanden. Riesen groß mit großer bodentiefer Dusche. In den unteren Zimmern hört man etwas die Nachbarn über einem laufen, dafür die bessere Aussicht. Großer Fernseher mit DVD-Spieler und USB-Anschluß. Selbst ein kleines Pflegeset ist vorhanden. Die beste Zimmernummer ist die 47 :-) . Praktisch von jedem Zimmer Meerblick.


Service

6.0

Der Service ist sehr gut, Top gepflegte Anlage. Zweimal am Tag Zimmerservice. Kein Internetcafe, aber die Möglichkeit an der Rezeption schnell mal Reiseunterlagen auszudrucken. Alle Mitarbeiter, wirklich alle, super freundlich.


Gastronomie

6.0

Super Essen mit sehr guter Auswahl. Wechselnde Themenabende, einmal wöchentlich frischer Fisch mit riesiger Auswahl. Die Hotelbar taugt allerdings nicht viel, nicht mal Unterhaltungsmusik läuft und recht hohe Preise. Schade, da auch außerhalb der Anlage wirklich nix los ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Lokale Anbieter für Wassersport in der Nähe. Durch die Bank zu vernünftigen Preisen. Das Hotel verfügt über eine Tischtennisplatte und über einen Fitnessraum, das war´s auch schon. In der Nähe gibt es praktisch kein Abendangebot, selbst die Hotelbar ist nicht wirklich aufregend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

August 2017

Schönes Hotel an herrlichem Strand.

6.0/6

Sehr schöne, gepflegte Anlage mit eher wenigen Zimmern direkt am breiten, wunderbaren Sandstrand. Beach Studios unbedingt zu empfehlen, nur wenige Schritte zum Palmenstrand


Umgebung


Zimmer

6.0

Beach Studio ebenerdig mit Meerblick und direktem Strandzugang unbedingt zu empfehlen. Das Zimmer ist recht groß, auch das Bad ist sehr groß. Doppelwaschbecken, Bademäntel, Föhn, Duschbad, Shampoo, Conditioner, Bodylotion, Kleenex, Wattepads und -stäbchen, Duschhaube, Zahnbürsten und Rasierzeug, Vergrößerungsspiegel. Auf der Terrasse 2 Lehnstühle mit Beistelltisch. Schreibtisch, Wasserkocher, Minibar, tägl. 0,5l Wasser pro Person. Couch, TV, DVD-Player und WLAN. Großer Kasten mit Safe


Service

6.0

Morgens und abends werden die Zimmer gereinigt.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche Buffets in internationalem Standard. Alles sehr sauber. Frühstück im klimatisierten Restaurant, Abendessen auf der Terrasse. Man muss aber wissen, dass ein Essen außerhalb der Anlage nahezu unmöglich ist, Hotels gibt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (26-30)

Juli 2017

Tolles Hotel zum Relaxen

6.0/6

Super schönes Hotel, super am schönen breiten Strand gelegen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen ist abwechslungsreich und ausgezeichnet. Die Zimmer sind sehr groß und sauber und WLAN hat super funktioniert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mag (51-55)

Juni 2017

Wunderbare Erholung in Abgeschiedenheit.

6.0/6

Wunderbares Ressort. Überdurchschnittlich sauber und sehr gut geführt. Erholung pur. Einziges Mank: Getränke leider zu teuer.


Umgebung

5.0

Der Strand ist lang und breit. Zum nächsten Ort kann man leider nicht laufen. Um günstige Getränke zu kaufen, läuft man ca. 20 min zum öffentl. Strand. Kaum andere Restaurants oder Möglichkeit zur Abendunterhaltung. Shoppen nicht fussläufig erreichbar.


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2017

Sehr schönes Hotel leider mit einigen ABERS

5.0/6

Tolles Hotel in bester Lage am Passekudha Strand. Ausstattung der Zimmer sehr schön. Wir hatten ein Ocean Studio. Sehr zu empfehlen! Die Anlage top gepflegt und das Essen für uns ein Traum. Abwechselnd Buffet das keine Wünsche offen hielt oder Al a Card. Speisen immer frisch und köstlich zubereitet. Frühstücksbuffet ebenfalls super. Der Kaffee ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber das kennen wir ja aus anderen Hotels auf Sri Lanka. Frischen Bohnenkaffee gibt es, muss aber bezahlt werden. Jetzt komme ich aber leider zu den ABERS . Es wird immer wieder im Pool samt Straßenkleidung gebadet. Wir reklamierten so einen Vorfall heftig beim Manager, aber leider ohne Erfolg. Es wurde uns da alles mögliche erklärt und endlos rumdiskutiert, ohne ein Ergebnis. Irgendwie hatte man dann schon das Gefühl, als europäischer Gast schlicht anders behandelt zu werden als Einheimische. Mag sein, dass es toleriert wird wenn Frauen in Straßenkleidung im Pool sitzen, für uns ein absolutes NO GO ! Mit dem Personal, dass teilweise schlecht bis gar nicht englisch spricht waren wir nachsichtig. Zum Schluss bekamen wir immer das was wir wollten, wenn es auch oft etwas dauerte. Getränkeabrechnungen immer kontrollieren ! Bei mir war sie 2x falsch (zu hoch). Teilweise hatten wir auch rumschreiende Kinder am Pool, was sich mit einer Relaxing Zone, wie sie uns vom Hotel erklärt wurde nicht vereinbaren lässt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anit (26-30)

Mai 2017

toller Strand und gutes Essen!

6.0/6

Die Zimmer sind sehr großzügig in einer schönen Gartenanlage angelegt. Der Strand ist wirklich herausragend schön. Essen war immer sehr lecker auch wenn man mehr oder weniger auf das Essen im Hotel angewiesen ist. Drumherum gibt es nicht viel


Umgebung

6.0

der Strand ist wirklich herausragend schön. In der Umgebung gibt es nicht viel, aber genau richtig um die Seele baumeln zu lassen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luci (36-40)

April 2017

Einmal und nie wieder

3.0/6

Der Pool und der Strand ist das einzig tolle an diesem Hotel.Auffaellig ist in diesem Hotel der Geiz! Handtuecher beim Pool total alt und verschlissen, fruehstuecksbuffet jeden tag das selbe hauptsaechlich auf sri lankischen geschmack abgestimmt. Tausende Kokosnuesse werden von den Palmen genommen aber vielleicht mal dem gast beim fruehstueck eine anzubieten waere zu viel verlangt.Kaffee ungeniessbar. Ein halbwegs trinkbarer gegen extra zahlung.Eine einzige Kaesesorte/wurstsorte. Am zimmer winzige nescafekaffee packungen, will man mehr muss man immer drum betteln. Zimmer dunkel da auch am Licht gespart wurde, Boden abgenuetzt, ganze holzbretter stellten sich auf, es war nicht moegl. ein anderes Zimmer zu bekommen oder zu sehen in 9 naechten! Man ignorierte diese Anfrage wiederholt. Ocean studio gebucht, man meinte nur dreisst wir wurden bereits upgegraded, was aber nicht stimmt denn ich habe fuer diese kategorie ocean studio bezahlt...viele sri lankische gaeste, in riesigen gruppen von 30 leuten mit kindern, aus glasbierflaschen (glas beim pool!) die sie am beckenrand stellten getrunken, in unterhosen geschwommen,mega laerm, personal findet das normal und behandelt ihre eigenen leute bevorzugt. Die gruppe war gluecklicherweise nur 2 tage da dann war der Pool und strand wieder ein Idyll.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susen (46-50)

April 2017

Perfekte Möglichkeit zur Erholung

6.0/6

Tolles, modernes Hotel an einem traumhaft schönen Strand. Perfekt für einen Badeurlaub geeignet. wir haben uns rundum wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

sehr schöner Strand


Zimmer

6.0

großzügig und sehr komfortabel eingerichtet. Alles top gepflegt.


Service

6.0

überall bester zuvorkommender, freundlicher Service.


Gastronomie

5.0

hohe Qualität, sehr abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

toller Strand mit etwas Wassersportangebot, Pool, Spa, Tischtennis usw. Vollkommen ausreichend, wenn man keine "Bespaßungsmaschinerie" sucht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

März 2017

Tolles Hotel an einem perfektem Strand

6.0/6

Die Anlage ist top gepflegt, das gesamte Personal ist sehr freundlich, kompetent, zuvorkommend aber nie aufdringlich. Der Strand ist perfekt zum relaxen und für ausgiebige Spaziergänge. Das Meer hatte im März mit ca. 28 Grad die ideale Temperatur. Hier kann man wirklich für mehrere Tage die Seele baumeln lassen.


Umgebung

5.0

Ein Ausflug mit dem Fahrrad in den nächsten Ort (ca. 7km) ist sehr zu empfehlen, da man sehr unkompliziert in Kontakt mit Tuk-Tuk-Fahrern, Schulkindern, Händlern, freilaufenden Rindern usw. kommt.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das beste Essen von allen Hotels in Sri Lanka. Abwechslungsreich, authentisch und gekonnt präsentiert. Ein besonderes Dankeschön geht an den Chef-Koch, der uns auf Nachfrage einen perfekten Hummer zubereitet hat. Also, fragen lohnt sich. Auch wenn es nur um das öffnen eine exotischen Frucht oder ein Rezept handelt. Einziger Kritikpunt sind die unglaublich hohen Preise der Getränke aus der Mini-Bar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominique (56-60)

März 2017

Traumurlaub in dem Paradies Uga Bay

6.0/6

Unser Wunsch war bei dem Aussuchen unseres Urlaubsziel an der Ostküste von Sri Lankas zu entspannen und evtl. bei Bedarf etwas zu unternehmen, dies wurde in Uga Bay zu unserer 100 % Zufriedenheit erfüllt, alles passte perfekt, es blieb kein Wunsch offen. Da lohnt es sich die lange Anreise von 25 Stunden insgesamt einem Transfer von Colombo bis Passikudah 7 Stunden, in Kauf zu nehmen. Wir wurden empfangen in der schönen Empfangshalle mit glänzendem Marmorboden, deren Decke mit winzigen Lichtern, die Abends im dunkeln aufleuchten und gegen den Sternenhimmel funkeln.... bei Dunkelheit ist die Halle ein toller romantischer Anblick, man kann durch das Tunnel-Design direkt auf das traumhafte Meer schauen ...... Wir wurden in dem elegant offenen Bereich der Lobby und Rezeption freundlich mit einem frischen Cocktail begrüßt. Der Service ist im ganzen Hotel aufmerksam. Man wird stets, sei es vom Zimmer- oder Strandboy oder vom Service oder vom Manager wie ein willkommener Gast behandelt und jeder Wunsch wird sofort erfüllt. Das Personal besteht überwiegend aus jüngeren Mitarbeitern, die sehr gut geschult sind. Auf unsere Fragen wurde schnell und kompetent reagiert. Der Hotelmanager Dayanath ist sehr kompetent und immer zuvorkommend und freundlich und hat sich sehr um die Gäste bemüht. Er war immer im Hotel anwesend hat nach dem Rechten geschaut und befragte die Gäste. Er hat meinem Mann geholfen mehrere Überraschungen zu meinem Geburtstag und zum Hochzeitstag zu organisieren, eine davon, war ein sehr schönes romantische Candle Light Dinner mit Kerzen Licht und Blumen geschmückt am menschenleeren Strand, das war ein traumhaftes Erlebnis. Zimmer: Man wohnt in zweigeschossigen Häusern, u nser Zimmer war im Erdgeschoß Nr. 42 mit wunderschönen Blick durch die Palmen zum Strand und zum Meer, groß und modern ausgestattet mit einem modernen großen flachbildschirm Fernseher mit SAT TV (deutsche Welle, keine deutsche Sender) und Ipod Dockingstation, Safe im Kleiderschrank, Deckenventilator und manuell steuerbare Klimaanlage. Das Zimmer ließ keine Wünsche offen, es gab sogar die Möglichkeit sich Kaffee und Tee zu kochen. Die grossen Betten sind bequem, gemütlich. Auf der Terrasse mit Meerblick konnte man schön sitzen, es gab zwei Sitzgelegenheiten mit 2 kleine Tischchen, von der Terrasse aus konnte man direkt durch den schön angelegten Garten zum Strand (ca. 50 m). Der WLAN Empfang in der Anlage ist kostenlos, gut und reichte bis zum Strand. Wir hatten ein gut ausgestattetes großes und helles Bad mit Toilette, barrierefreie Dusche mit Regendusche und Handbrause auch mit wunderschönen Blick aufs Meer und Strand, Doppelwaschbecken, sogar eine Gewichtswaage (wie gemein bei dem super leckeren Essen), Body- Duschlotion und Conditioner standen kostenlos bereit. Die Zimmer wurden am Tag 2 x gereinigt, das Bett wurde mit aus Handtüchern gefaltete Tiere wie z. B. Krokodil, Elefant, Schwan etc... dekoriert. Nach dem Dinner hat der Roomservice das Bett aufgeschlagen und Wasser nachgefüllt.... Restaurant & Küche & Loungebar: Die Küche ist einfach genial, sehr gut und aufgrund des deutschen Chef Koch Holger und dem executive Chief Upananda auf internationalem Niveau, es wird einem jeder Wunsch erfüllt. Das Restaurant bietet beste einheimische und internationale Küche. Nach jeder Mahlzeit erkundigte sich der Küchenchef, ob es geschmeckt hatte und erkundigte sich nach unseren Wünschen, unterstützt wurde er von einen sehr freundlichen und immer lächelnden Team von Kellern, Kumara, Chinthaka, Robinson, Sumith, und wie sie alle heißen.... Das Frühstücksbüffet war vorzüglich! Brötchen, Gebäck, Kuchen - alles aus eigener Produktion. Es gab eine sehr große Auswahl an exotischen Früchten, Büffel Joghurt mit täglich wechselnden Früchten, Bircher Müsli, Cerealien, hausgemachte Marmeladen (- probieren Sie die Uga Jam und Passionsfrucht, schmeckt köstlich), Eierspeisen, Pancake, Waffeln nach Wunsch. Singalesischer Kaffee, der Ceylon Tee schmeckte vorzüglich, frisch gepresste Fruchtsäfte, als Aufschnitt gab es Salami und Käse......... Wer es lieber landestypisch mag, konnte aus den Sri Lanka Töpfen verschiedene Delikatessen ausprobieren. Jeden Mittag beim Lunch im Restaurant konnten wir aus der internationalen Karte mit asiatischen Einfluss mit jeweils aus 2 Starters , 2 Suppen, 3 Hautptgängen (Fisch oder Fleisch oder Vegetarisch) und 2 Desserts und Tee wählen, Ich möchte erwähnen, dass auch bei 17 Tagen Vollpension wiederholte sich insbesondere das Mittagsmenü nie, wir wurden immer wieder mit neuen, hervorragend angerichteten und schmackhaften Kreationen überrascht. Beim Lunch, Dinner und Frühstück war der Hotelmanager Dayanath immer bedacht mit den Gästen zu reden und hatte immer ein Ohr für die Wünsche der Gäste! Die trendige moderne Lounge Bar mit der perfekten Aussicht zum Garten und Meer war sehr modern und ist stylisch mit Marken Spirituosen ausgestattet, die Cocktails sind sehr zu empfehlen, alles wurde immer frisch zubereitet. Strand & Strandbar: Der „Schneeweiße“ Sandstrand ist wie aus dem Bilderbuch, weiß und fein einfach wunderschön und sehr gepflegt, sehr großzügig da relativ breit, er wurde jeden Tag makellos gepflegt. Man kann am menschenleeren Strand wunderbar spazieren gehen, Rechts vom Hotel ca. 500 m gibt es einen abgetrennten Bereich wo die Einheimischen am Wochenende zum Baden gehen. Links vom Hotel kann man bis zur Ende der Bucht spazieren gehen, da stehen einige kleine Fischer Boote, die früh morgens zum Fischen rausfahren. Am durch Securities bewachten Strand stehen ein paar Liegestühle, weit auseinander, und man hat sehr viel Platz, keine Spur von dem Gedränge wie an vielen anderen Beach-Resorts. Der Service am Strand ist sehr professionell, Strandboy Mandu war sehr hilfsbereit und nett. Er gab mir sogar ein Blatt von einer Aloe Vera für mein sonnenverbranntes Bein, es hat gut geholfen... Am Infinity Pool sind die Liegeplätze als einzelne Nische zwischen den Pflanzen angelegt, so das die Liegen jeweils durch Pflanzen von den Nachbarliegen getrennt werden, so dass man auch hier ungestört relaxen kann, den Pool haben wir wegen des herrlichen Meeres nicht genutzt. Das Strandrestaurant bietet Snacks und Cocktails, über die Preise können wir nicht berichten da wir Vollpension hatten. Das Hotel stellt kostenlos Fahrräder zur Verfügung, diese haben wir aus Bequemlichkeit nicht benutzt. Das nächste Dorf mit kleinen Einkaufsmöglichkeiten liegt ca. 6 km entfernt. Wir haben über die Rezeption ein Tuktuk bestellt, die Fahrt zu kleinen Dorf war sehr schön und ein kleines Erlebnis, sollte man gemacht haben. Wir haben uns super erholt und konnten super abschalten und würden dort jederzeit wieder Urlaub machen. Wer Ruhe sucht und keine Animation und musikalische Beschallung und Geschäfte sucht, ist das Uga Bay Escape das richtige Hotel. In besonderer Erinnerung bleibt die unvergleichliche Aufmerksamkeit von dem Manager Dayanath und Freundlichkeit des Personals! Ein herzliches Dankeschön an ALLE Mitarbeiter des UGA Bay Resorts Wir können Uga Bay uneingeschränkt weiterempfehlen und wir werden wiederkommen, wir hatten eine wundervolle Zeit!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (56-60)

März 2017

Perfekt

6.0/6

Erstklassig, der perfekte Ort um komplett zu relaxen und zu entspannen. Eine räumlich sehr großzügige Hotelanlage mit einem perfekten Strand. Die Küche und Personal sind sehr gut


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (36-40)

Januar 2017

Relaxen pur an tollem Strand.

6.0/6

Modernes Strandhotel in wunderschöner Bucht. Sehr ruhig, ideal zum Relaxen. Nicht zu groß und nicht überlaufen. Wenig Abwechslung.


Umgebung

5.0

Toller Strand, sehr sauber und gepflegt. Umgebung allerdings sehr ärmlich und außer den Hotels am Strand gibt es nichts.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer, geräumig mit modernem Standard. Ocean Beach Studio mit Meerblick hat tolle Terrasse. 1. Stock empfehlenswert.


Service

4.0

Sehr bemüht, aber Unterschiede zu den anderen UGA Hotels in Ulagalla und Colombo festzustellen. Das Team ist bemüht, aber nicht so professionell und perfekt ausgebildet wie in anderen UGA Resorts.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen, aber auch hier ein Stern Abzug, da nicht auf gleichem Niveau wie UGA Ulagalla und Colombo. Insbesondere wenn es Buffet gibt, sind die Speisen nicht immer heiß gewesen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kaum bis gar nicht vorhanden. Beachvolleyball möglich, wenn ausreichend Gäste da sind/wären. Bei der Größe aber vermutlich selten der Fall.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yve (31-35)

Januar 2017

Strandurlaub deluxe

5.0/6

Tolles Hotel mit super Strandlage. Wir hatten eine Beach Suite direkt am Strand mit Blick aufs Meer. Traumhaft. Der Service am Strand ist super.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

köstliche Patisserie!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juli 2016

Super Hotel!

6.0/6

Traumstrand, super Essen, sehr großes Zimmer, sehr freundliche Mitarbeiter, alles sehr sauber......was will man mehr? Einzig die Getränkepreise (30Euro pro Flasche Wein) fanden wir unangemessen überteuert. Tipp: Getränke am öffentlichen Strand kaufen, ca. 200m rechts am Strand. Ansonsten wirklich ein super Hotel!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (51-55)

Juni 2016

Ideal zum erholen

6.0/6

Traumhafter Strand, sehr freundliches Personal. Das einzige was störte waren Sandflöhe, aber da kann das Hotel ja nichts dafür.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg und Astrid (56-60)

April 2016

empfehlenswert

6.0/6

Uns hat es sehe gut gefallen, das Personal an der Beachbar könnte kompetenter sein. Sonst war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (31-35)

April 2016

Luxuriöses Resort im Osten der Insel

6.0/6

Abschluss unserer Rundreise in Sri Lanka in diesem Tophotel. Wir hatten Zimmer mit Halbpension, wobei das Service das Beste war, das ich jemals in einem Hotel erleben durfte. Die Strandbar bietet Getränke in ausgezeichneter Qualität, der Pool ist groß und zentral gelegen. Wir nutzen das hoteleigene Shuttleservice um zurück zum Flughafen nach Colombo zu kommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Gastro
Gartenanlage
Strand
Pool
Gastro
Ausblick
Zimmer
Garten
Strand
Gastro
Pool
Pool
Außenansicht
Zimmer
Strand
Zimmer
Gastro
Strand
Strand
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage
Lobby
Strand
Strand
Ausblick
Zimmer
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Pool
Garten
Strand
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Gastro
Ausblick
Strand
Strandbereich
Befüllbare Körperpflegeprodukte des Hotels
Zweibett Zimmer
Schreibtisch mit Fernseher, DVD Spieler und Sitzgarnitur
Eingangsbereich des Hotels
Lobbybar
Garten Lounge
Strandbereich
Gepflegte Rasenanlage