Hotel Flamingo Beach Resort

Hotel Flamingo Beach Resort

Ort: Umm Al Quwain

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Till (19-25)

Juli 2017

Geht nicht ins Flamingo!

1.0/6

Einmal und nie wieder!!! Das Hotel fällt vor allem durch das unfreundliche, agressive und unfaire Personal negativ auf. Bereits bei der Anreise fühlten wir uns nicht willkommen und hatten erste Unstimmigkten, welche sich im Verlauf der Woche drastisch verschmimmert haben. Auch im Gespräch mit anderen Hotelgästen stellte sich heraus, dass das nicht an uns liegen kann. FAZIT: Unfreundlich, unfair und auf keinen Fall zu empfehlen. Sucht euch lieber ein anderes Hotel, wo ihr euch wenigstens anständig behandelt fühlt. Das Motto:"Der Kunde ist König", ist definitiv am Flamingo vorbeigezogen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tonia (51-55)

Oktober 2013

Größte Enttäuschung in arabischen Gebieten

1.7/6

Nie wieder dieses Hotel. Zimmer verschimmelt sowie die Fugen im Bad. Von den vorherigen Nutzern klebte noch das Duschgel an den Fliesen oberhalb der Badewanne. Handtücher gab es keine oder mal ein Handtuch für 2 Personen. Zum Ende des Aufenthaltes hatten man bemerkt, dass zwei Personen das Zimmer nutzen. Bei diesen Hotel handelt es sich um eine öffentliche Angel-und Badeanstalt. Sehr viele einheimiche Leute. Es wurde alles harpurniert und aufgespießt was man in Wasser finden konnte. Das auch die Quallen mit den langen Tentakel entfernt wurden,war okay. Wenn man mit den Tentakeln in Berührung kam, verursachten diese große Schmerzen.Dementsprechend sah die Anlage nach dem Verlassen aus. Was zum MIttagessen nicht alle wurde, wurde am Abend wieder aufgebaut. Getränke konnte man nur nach Eröffnung der Strandbar ab 15.00 Uhr erhalten. Für vor Ort zahlende Gäste wurden Geränke serviert. Am Abreisetag ließ man uns an der Rezeption, hätten wir nicht nach dem Bus gefragt,würden wir heute noch dort sitzen. Wir waren als All Inklusivgäste nicht willkommen.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Natalja (31-35)

September 2012

Nettes Hotel in furchtbarer Umgebung

3.5/6

Leider ist es das erste Hotel, dass ich nicht empfehlen würde. Schöne, kleine Anlage mit großzügigen Zimmern; große Schränke mit viel Stauraum. Das ist aber auch das einzige Positive an diesem Hotel. Es liegt sehr abgelegen mitten in einem Fischerdorf. Die Luft stinkt permanent nach vergammelten Algen und Muscheln. Ausserhalb der Hotelanlage gibt es rein gar nichts. Zum Ausgehen, Einkaufen, Essen etc. muss man ein Taxi ins Zentrum nehmen (ca. 10 min.). Das Hotel ist bei Einheimischen(=Gastarbeiter) sehr beliebt. Der Strand ist ein Witz. Es ist mehr ein 100 m langer Zugang zum Meer. Keine Sonnenschirme, was bei der Hitze sehr wichtig ist. Nur wenige Liegen, die Hälfte von ihnen ist kaputt. Das Wasser ist von Algen durchzogen, und beim Schnorcheln siet man nur Müll am Meeresgrund. Unmittelbar neben dem Strand werden Schiffe aufgetankt. Ruhe sucht man hier vergeblich. Der kostenlose Bootsausflug zu den Mangroven ist nicht wirklich lohnenswert. Flamingos kann man nur sehen, wenn man den zoom der Kamera voll ausfährt. Das Essen war zwar lecker, aber die Auswahl ist mager, und jeden Tag gibt es das selbe. An der Rezeption wird nur englisch und russisch gesprochen. Um die Ausflüge muss man sich selbst kümmern. Ich wurde zwar mit dem Reiseleiter telef. verbunden, aber vorbeikommen wollte er nicht. Mit Mühe und Not habe ich meine Wünsche umsetzen können.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (56-60)

November 2011

Plagiathotel für Raucher bestens geeignet

2.2/6

Das Zimmer war angeschimmelt, schmutzig, stank nach Rauch, der Teppich war übersät mit Brandlöchern. Der Reiseleiter war nicht erreichbar und mit viel Überredungskunst erhielt ich ein 'besseres' Zimmer. Das war ebenfalls ein Raucherzimmer und sah abgenutzt und ungepflegt aus. Die Sanitären Anlagen funktionierten schlecht, Wasserdruck im 3. Stock kaum vorhanden. Zum Duschen stand ein Rinnsal kalten Wassers zur Verfügung. Zimmer mit Frühstück ab 6.00 h bis 10.00 h. Um 6.00 war das Buffet im Aufbau, ab 09.30 h war nichts mehr da. Tassen und Gläser waren nicht genügend vorhanden. Bestecke auf dem Tisch fehlten meistens ebenfalls. Der Aufzug funktionierte häufig nicht. Es standen zwei Treppenhäuser zur Verfügung. Sie vorderen Kanten der Stiegen waren zum Teil abgebrochen. Diese Stiegen entsprachen sicher nicht den Sicherheitsvorschriften. Es waren sicher zu über 90 % Russen im Hotel, entsprechend war das Niveau. Die Frauen sonnten sich nackt.


Umgebung

2.0

Kleiner Strand, der nur über eine lange Treppe erreichbar war. Die Sonnenschirme waren allesamt defekt. Der Stuhl des Lifegards war immer leer, gelegentlich sah man ihn beim Fischen auf der künstlich aufgebauten Mauer. Häufige Beachpartys mit Lärm bis um 3 h morgens. Einkaufsmöglichkeiten weit entfernt, mit Taxi innert 25 Min. ist das erste Shoppingcenter erreichbar.


Zimmer

1.0

Klein, ohne Terrasse, abgenutzt, defekte Sanitäre Anlagen


Service

2.0

Empfangspersonal ist nett, wenn sie sich nicht bemühen müssen. Bei Beschwerden blocken sie ab.


Gastronomie

3.0

Drei Restaurants, beide schlechter als die kleinen Imbissstuben, die zu Fuss erreichbar waren. Der Preisunterschied für das wesentlich bessere Essen war enorm. Für 8 AED konnte man dort etwas recht gut gewürztes erhalten, in den Restaurants bezahle man den fünffachen Preis. An der Rezeption werden Gutscheine für ein Glas Wein überreicht, diese werden dann aber doch nicht berücksichtig. Ein Glas Wein kostet dann 20 AED


Sport & Unterhaltung

4.0

Gute Geräte im Fitnesscenter, jedoch alles schmutzig und keine Betreuung. Volleyballnetz defekt, ebenso die Sonnenschirme und viele Liegen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mirco (31-35)

September 2011

Ruhiges Hotel - schön zum Entspannen, super Personal

3.7/6

Hotel ist sauber,bietet von frühstück bis AI alles an zu unserem zeitpunkt nur deutsche aber ab donnerstag bis samstag mittag viele einheimische was nicht negativ ist abends russengruppen da das hotel krabbenausflug anbietet kleiner strand mit ebbe und flut,gepflegte gartenlandschaft,pool ist sauber sowie zimmer. 2 stöckiges gebäude im L Format um den pool..


Umgebung

3.0

flughafen ca 1 std entfernt reiseanbieter jt bietet nur telefonischen kontakt an zwecks ausflüge buchen oder wenn man fragen hat. unterhaltung nichts los...einkaufen mit taxi ( 1€=5 Düram) ca 10 min weg,zu fuss etwas weit.. gibt museum aber war zu..sonst nichts da


Zimmer

4.0

hatten 2 riesige doppelbetten,gosses bad mit wanne bzw dusche,grosser kleiderschrank,schminkkomode fehrnsehtisch mit tv, kühlschrank ..und wichtig klimaanlage. möbilierung etwas älter aber alles ok. alles sauber,jeden tag reinigung und handtuchwechsel.


Service

5.0

rezeption bzw das ganze personal sehr nett..deutsche sprache nein..englisch von vorteil für kinder eher ungeeignet da nur pool und sonst nichts ohne das personal wäre man aufgeschmissen da reiseleitung ( jt ) nicht vor ort sich blicken lässt auch nach mehrmaliger bitte per telefon nicht...DANKE AN DIE REZEPTION !!!!!!!


Gastronomie

4.0

eine kleine bar drinne und eine draussen..ein kleines restaurant und ein grosses...abends oft draussen essen.. speisen sehr lecker und viel und in den 14tagen nichts doppelt,es gab sogar bratkartoffeln mit zwiebeln mal :-) essen ist landestypisch aber auch deutsche speisen


Sport & Unterhaltung

2.0

keine animation internetzugang in der lobby,eigener pc notwendig am pool paar liegen und stühle..am strand mehr davon,als wir da waren völlig ausreichend da wir das hotel oft für uns alleine hatten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kathy (19-25)

August 2011

Entspannung pur :)

4.6/6

Wenn man Ruhe und Entspannung sucht ist man in diesem Hotel sehr gut untergebracht. Die Vögel zwitschern täglich, schöne Aussichten auf das Meer und die Hotelanlage. Man ist wirklich abgeschirmt von der Außenwelt. Das Einzige, was einen stört ist die hohe Luftfeuchtigkeit die einem sehr unangenehm ist bei z.B. eine Spaziergang...


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Otto (56-60)

August 2011

Sehr ruhiges aber einfaches Hotel direkt am Strand

3.7/6

alt und abgewohnt, aber in ganz schöner und ruhiger Lage direkt am Meer


Umgebung

4.0

sehr abgeschieden auf der Halbinsel UMM AL QUWAIN unmittelbar am alten Ortskern (man sollte sich hiervon allerdings nicht zu viel versprechen) mit ein paar einheimischen Geschäften selbst der neue Stadtteil ist ein paar km entfernt, sodaß sich ein KFZ dringend empfiehlt


Zimmer

3.0

ca. 25 qm, einfach eingerichtet und schon etwas abgewohnt Kühlschrank, TV, A/C - kein Zimmersafe (aber an der Rezeption)


Service

4.0

nette, mehrsprachige Bedienungen in allen Bereichen


Gastronomie

4.0

habe nur das Frühstück genossen, war einfach aber zufriedenstellend, nicht viel Abwechslung


Sport & Unterhaltung

3.0

nur ein kleiner Pool vorhanden, aber die Anlage ist ja direkt am Meer, ein internet-cafe ist vorhanden - sonst nichts.....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

März 2011

Extrem ruhig gelegen

3.9/6

Hotel Flamingo Beach,ca. 1Stunde Fahrt vom Flughafen Dubai entfernt gelegen,außer einigen Geschäften und dem "LULU-Einkaufscenter" nicht viel los.Personal sehr wortkarg,jedoch nicht unfreundlich.Check-In war wegen ungünstiger Flugzeiten morgends um 1.30 Uhr.Zimmer groß mit Minibar und Klima.Bad eher heruntergekommen auf 1-2 Sterne Niveau.51cm TV mit nur einem deutschsprachigem Programm,ZDF.1 Dose Bier aus der Minibar mit 3,50 Euro hart an der Grenze.Die goßzügige Gartenanlage war schön angelegt. Wir hatten HP,Frühstück und Abendessen waren akzeptabel.Großer Pool und Ourdoorbar waren soweit O.K.,allerdings gab es am Pool nur ca. 10 Liegen und 6 Sonnenschirme für bis zu 100 Gästen.Der kleine Privatstrand ist auch für auswärtige Gäste benutzbar.Positiv sind die 3 kostenlosen Ausflüge Wöchentlich zu erwähnen,unter anderem 1x Dubai Ausflug. Allabendlich kamen auswärtige Gäste zum Krebsfang,vornehmlich Russen.Donnerstag und Freitag,das Wochenende in den Emiraten, wird die Hotel- und Poolanlage von Einheimischen und Asiaten geradezu "gestürmt".Für 4 Euro Eintritt wird der Hotelbereich zum öffentlichen Naherholungsgebiet,natürlich mit entsprechender Lärmentwicklung. In anbetracht unserer 1250 Euro für 2 Personen incl. Flug Transfer und HP waren wir soweit zufrieden,mit einem Luxus Dubai Aufenthalt hatte es allerdings nichts zu tun. Für Nachtschwärmer absolut ungeeignet.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi (46-50)

November 2010

Wenn man Ruhe haben will und nicht verwöhnt ist

1.5/6

Am äustersten Zipfel, weit weg von allem, was man von den Emiraten erwartet! Die Anlage ist ab Mittwoch gepflegt, am Sonnabend eine Müllhalde, da Do.-Sa,. Einheimische zu Gast sind, die dort ihr "Späßchen" machen. Service ist schlecht, wir hatten All-in und mussten alles selber besorgen. Das Essen allgemein ist nicht doll!! Die Zimmer sind zweckmäßig, wenig komfortabel und haben ihre besten Zeiten schon hinter sich!! Der Strand ist ok, Wasserverunreinigung durch den Hafen hatten wir nicht, aber die Möbel, Liegen und alles drum herum ist alt und abgewohnt. Reiseleitung hat es auch nicht bis zu uns geschafft, aber wenigstens eine Telefonnummer und Angebote hinterlegt.


Umgebung

1.0

Die Umgebung war ein Schock!! Schmutz und Liederlichkeit bestimmen die Umgebung. Es ist nichts wo man abends mit ruhigem Gewissen hingehen könnte! Taxi- Verbindung zur Hauptstadt klappt, auch nach Dubai. Habe selbst bei Afrikaurlauben besser gewohnt!! Mein Guter Rat: ganz schnell wegklicken! Auch wenn ihr denkt, na irgendwelche haben immer was zu meckern! Bin keine, die den "großen Max" markieren will, hab aber straff für den Urlaub gearbeitet, aber DAS Hotel hat euer Geld nicht verdient!!


Zimmer

3.0

Klein, aber fein? Naja, die Möbel alt und muffig. Die Klimaanlage und der Kühlschrank laut, Fernsehprorgamm, nachdem wir gesucht hatten ein Programm. Minibar wurde nicht aufgefüllt. Geputzt wurde gut, das war mal positiv, allerdings auch mit "einem Gesichtsausdruck", das man sich schuldig vorkam, das Bett benutzt zu haben.


Service

1.0

Habe so nach dem dritten Tag festgestellt, das eigentlich immer ICH diejenige war, die zuerst gegrüsst hat und freundlich war... sagt doch alles, oder?? Verwöhnen, umsorgen usw. alles was man sich im Urlaub, den man sich erarbeitet hat, wünscht, FEHLANZEIGE!


Gastronomie

1.0

Ein Restaurant, einen Speisesaal (gruslig), die so angepriesenen Bars, wo man um alles "betteln" mußte, sahen auch nur im Dunkeln wie Bars aus. Das Essen wie im billigsten Touri-Hotel in Afrika, lieblos, kalt, eintönig. Kaffee, instand, aus Portionspäckchen, Saft und Milch aus der Pappe, die auch noch so da stand!!! Kein Service, Tische wurden ewig nicht abgeräumt, auf der Außenterasse(hab mich ganz fein ausgedrückt!) ein einziger, abgewrackter Sonnenschirm, Campingstuhle u. Tische, die ich scho


Sport & Unterhaltung

1.0

"Unterhaltung" war abends, wenn die Russen zum Krabben fischen kamen und am Wochenende, wenn die Einheimischen alles belagerten! Ansonsten: Niente!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bianca (36-40)

Oktober 2010

Ruhe und Erholung

3.7/6

Wer Ruhe und Erholung sucht und einen legeren Urlaub verbringen will ist hier richtig. Bitte keinen Luxus erwarten. Das Hotel ist sauber und alles da was man braucht. Ausserhalb des Hotels ist nichts zu finden. Es werden vom Hotel kostenfrei drei Ausflüge geschenkt, 1x shopping Dubai und einmal Sharjah (das heisst der Bus setzt die Urlauber an einem Einkaufscenter ab) und eine Bootstour.Unbedingt mitmachen, denn ansonsten ist nicht viel los. Absolute Ruhe und wenig Menschen am Strand.Das Wasser ist klar und sauber gewesen. Für uns war es das richtige, und das Abendessen am Strand mit den Füßen im Sand haben wir sehr genossen.Getränke kosten im Hotel umgerechnet: Softdrinks 1-2 EUR, ein Bier ca. 3 EUR.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (51-55)

April 2010

Nicht empfehlenswert, stinkt nach Diesel, Microstrand

2.4/6

Microstrand 3-5 Meter breiter Sandgürtel länge ca. 300 m ; liegt an einer Schiffstankstelle - sehr große Tanker legen an; Schiffe lassen Tag und Nacht den Dieselmotor laufen - wegen Strom für Klima u.s.w., bei schlechten Windverhältnissen immer ein extremer Dieselgeruch. Schiffsfahrinne ca. 50 m vom Strand. Schiffe werden auch mal überholt, Giftige Farbe im Wasser . Umweltschutz wir klein geschrieben. liegt abgelegen inmitten von Hütten defr Einheimischen. Würde sagen Armenviertel.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (26-30)

November 2009

Schöner sonniger Kurzurlaub!

4.2/6

Akzeptables 3-Sterne-Hotel, zum Übernachten und Essen ist es ok, kein Luxus.


Umgebung

3.0

Für einen entspannenden und ruhigen Urlaub genau der richtige Ort, vom Flughafen & Dubai ca. 1Stunde Autofahrt entfernt. Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist das Lulucenter, die Fahrt mit dem Taxi kostet nur 1€. Ansonsten ist nicht viel los, das Aquarium aus meinem Reiseführer gibt es auch nicht mehr, im Ort gibt es absolut nichts zu sehen, sieht alles ziemlich heruntergekommen aus. Das Hotel bietet aber verschiedene Ausflugsmöglicheiten an (kostenlos): Bootstour zu Flamingoinseln (wunderschö


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte zwei große Betten, Tisch+2Stühle, einen Fernseher, Schrank, Minibar, Badezimmer mit Wanne, Toilette und Waschbecken. Klimaanlage mussten wir zwischendurch ausmachen, weil das Personal die immer so hochdrehte, dass es eisig im Zimmer war. Es wurde jeden Tag gereinigt, Betten gemacht und Handtücher gewechselt. Wir haben es eh nur zum Schlafen genutzt und deshalb war es völlig ausreichend. Von unserem Zimmer hatte man einen traumhaften Blick aufs Wasser!


Service

5.0

Das Personal war freundlich, hat fließend Englisch gesprochen. Check-In verlief schnell und problemlos. Leider konnten wir den kostenlosen Dubai-Shuttleservice nicht nutzen, da wir von Montag bis Freitag gebucht hatten. Aber uns wurde ein preiswertes Taxi rausgesucht. Und bei Fragen und Problemen wurde uns immer nett weitergeholfen.


Gastronomie

4.0

Frühstück und Abendessen in Buffetform, keine große Auswahl, wenig Abwechslung, aber trotzdem hat es geschmeckt. Abends konnte man am Strand essen, schöne Atmosphäre! Nervig waren aber die Katzen, die andauernd betteln kamen und schließlich die Reste aufaßen... Die Getränke muss man bei HP extra bezahlen, ist aber alles sehr preiswert! Man wurde schnell bedient, dreckiges Geschirr wurde zügig weggeräumt, Tische waren aber meisens nicht sauber. Das Hotel bietet auch so eine abendliche Krabben-/


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war relativ groß und sauber, erst flach, dann gehts tiefer rein. Morgens vor dem Frühstück und abends nach einem Ausflug eine super Erfrischung! Der hoteleigene Strand ist nicht so schön und auch nicht groß. Das Wasser ist zwar ok, aber der Blick zum Hafen nebenan ist nicht so ansprechenend, andauernd fahren Boote vorbei, der Schwimmbereich ist abgegrenzt. Wir waren nur am Ankunftstag baden und haben sonst andere Strände genutzt (z.B. in Dubai/Sharjah oder im nicht weit entfernten Hot


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Juni 2009

Zum Erholen das Richtige

4.3/6

Zum Erholen ist das Hotel genau das Richtige. Wer Party machen möchte ist in Arabien aber überhaupt nicht richtig. Hier wird normal nicht viel gefeiert. Es war ein klasse Entspannungs- und Badeurlaub und kann dort richtig vom Alltag abschalten. Das Hotel ist genauso wie es auf den Bildern scheint (außer Quallen und Ölfilme auf dem Meer, diese waren nicht auffindbar :))


Umgebung

2.5

Das Hotel liegt ungefähr eine Stunde vom Hotel und Dubai entfernt. Außerdem liegt es in einem kleinen Ort. In diesem gibt es einige Einkaufszentren und Internetcafes. Sehr sehr höfliche Menschen. Jedoch ist sonst nicht viel in dieser Stadt los. Die Disco in den Bewertungen vorher gab es nicht mehr. Also keine Lärmbelästigung.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit kleiner Minibar. Die Getränke in dieser waren sehr sehr billig. Es wurde täglich aufgeräumt und gewischt. Alles sehr sehr ordentlich. Ein Fernseher war in jedem Zimmer zu finden, 3 deutsche Sender konnte man nutzen (RTL2, ZDF und VIVA).


Service

6.0

Die Mitarbeiter des Hotels waren sehr höflich. Sonderwünsche wurden alle erfüllt (wir wollten eine Wüsten-Jeep-Tour mit Kamelreiten, und BBQ machen) Das Personal organisierte dies für 65 Euro, es war ein wunderschönes Erlebnis, am Abend gab es dann noch Bauchtanz, Shisha inklusive. Taxis konnte man an der Empfang rufen lassen welche einen zum Supermarkt Lulu-Center fuhren (für 1 Euro ).


Gastronomie

4.5

Das Frühstück war sehr vielfältig. Es gab Eier, Wurst, Käse, Brot, Semmeln, ... sehr ausreichend. Bei vielen Besuchern wurden bei offenem Grill Omelettes gereicht. Abends konnte man ein wunderbares Buffet genießen. Viele frische Salate, Fisch, Fleisch, Nudeln, Reis... Der Nachtisch war jedoch nicht sehr gut. Außerdem wurde an machen Tagen am Meer das Essen gereicht und man konnte mit Blick aufs Meer das Essen genießen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen großen Volleyballplatz, Pool und Whirlpool (jedoch momentan nicht im Betrieb aber bei den warmen Temperaturen auch nicht notwendig), außerdem ein Kinderbecken. Es werden verschiedene Ausflüge in Städte (Sharjah und Dubai, in diesen Städten wird man mitten in der Stadt ausgesetzt und kann so die Stadt selbst erkunden, ein Reiseführer ist deshalb empfehlenswert) und pro Woche zwei Bootsfahrten angeboten (bei diesen sollte man Flamingos auf den Inseln sehn, jedoch konnte man wegen den


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Dezember 2008

Nie wieder

1.3/6

Ein PC zur Internetnutzung steht nicht zur verfügung. Die ersten Tage waren fast nur einheimische in diesem Hotel.


Umgebung

1.0

Vorsicht bitte, da die Internetseite zu diesem Hotel erst jetzt erneuert wurde. Das sieht zwar im Internet gut aus, aber nicht zu empfehlen. Das Hotel liegt in mitten einer Einöde. Dort ist überhaupt nichts los. Das Hotel ist nur zu empfehlen, wenn man wirklich nichts machen möchte und absolute Ruhe haben will. Das Einkaufzentrum ist einfach nur der lacher.


Zimmer

1.0

Safe gibt es nicht. Fernseher hat auch nur ein deutschsprachigen Sender (ZDF)


Service

1.5

Das Personal in der Gartenbar war super. Das sind aber auch die einzigen. Es wird nur englisch gesprochen. Wer kein englisch kann sollte dort auch nicht hinfahren.


Gastronomie

2.0

Das Essen am Buffet war immer kalt.


Sport & Unterhaltung

1.0

gibt es hier überhaupt nicht. Es läuft auch nicht mal eine bischen Musik. Es ist eine todenstille in diesem Hotel


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Helga (41-45)

Oktober 2007

Hotel am Hafen

3.5/6

Wer nicht auf Bettenburgen steht ist in diesem kleinen Hotel einigermaßen gut aufgehoben. Die Anlage ist sauber gepflegt und überschaubar. Auch der hoteleigene Strand wird regelmäßig gesäubert allerdings schwimmt im Wasser so einiges an Müll und meist auch ein Ölfilm. Die Zimmer sind sauber einfach und zweckmäßig ausgestattet. Handtücher werden täglich die Bettwäsche alle zwei Tage gewechselt. Anders als in der Hotelbeschreibung vom Reiseveranstalter angegeben verhält es sich mit der Lage des Hafens. Der Reiseveranstalter schreibt das Hotel befinde sich in der Nähe des Hafens. Fakt ist daß das Hotel direkt neben dem Hafen liegt. Geruchsbelästitung durch Diesel und Kerosin inklusive. Wie man weiß zieht so ein Hafen auch allerlei Ungeziefer an. So habe ich auch allerdings nicht auf dem Hotelgelände so manch fette Ratte gesichtet. Auch die vom Veranstalter angekündigte Stadtrundfahrt in Dubai fand nicht statt. Wie ich am nächsten Tag erfahren habe hätten die Gäste dem Fahrer mitteilen müssen daß sie eine Stadtrundfahrt wünschen. Allerdings wäre die Stadtrundfahrt bestimmt lustig geworden denn der Fahrer sprach kaum Englisch. Was mich allerdings sehr gestört hat waren die zahlreichen streunenden Katzen die den Hotelgast leider auch beim Essen draussen am Tisch angebettelt haben. Einmal wollte eine Katze sogar auf meiner Strandliege Platz nehmen. Da hört der Spaß ja wohl auf.Ich war zur Zeit des Ramadan dort. Wollte ich ein Bier ordern mußte ich dies über den Zimmerservice tun und mein Bier wie ein anonymer Alkoholiker auf meinem Zimmer zu mir nehmen.Am Abend vor meiner Abreise es war einen Tag vor Ende des Ramadan befanden sich dann alkoholische Getränke in der Minibar. Prima dachte ich so bei mir dann brauche ich den Zimmerservice nicht bemühen und bediente mich aus der Minibar.Umso erstaunter war ich dann als mir beim Auschecken die Rechnung für die Minibar präsentiert wurde.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Lisa (14-18)

September 2007

Flamingo Beach Resort - für 3 Sterne ganz ok!

2.8/6

Das Hotel kann ca. 100 Gäste aufnehmen, wobei ich nicht sehen konnte, dass es behindertengerecht ist (überall Stufen zu den Zimmern etc.). Stockwerke gibt es 2, die Zimmer sind alle eher dürftig ausgestattet und das Badezimmer benötigt eine Renovierung Die Betten waren sehr bequem und groß, leider ist die Klimaanlage nicht wie vorher beschrieben, individuell regulierbar". Ein Fernseher mit wechselnden deutschen Programmen (mal Vox, dann wieder ZDF, ab und zu RTL II) steht zur Verfügung. Der Zustand des Hotels ist in manchen Bereichen gut und in anderen wiederum sehr schlecht. Die Anlage hat eine überschaubare Größe, mit einem Pool und einer kleinen Lagune. Die eigeschlossenen Leistungen waren teils ok und teils wiederum extrem schlecht. Das komplette Personal spricht fließend Englisch.


Umgebung

1.0

Die Lage des Hotels ist einfach nur grausam. Vor dem Hotel ist ein kleines heruntergekommenes Dorf, die Lage herum gleicht einer Müllkippe. Die nächste Einkaufsmöglichket liegt mit dem Taxi etwa 4 min entfernt. Dort gibt es ein Kaufhaus, mit einem Supermarkt und einer ,,Shoppingmeile". Nachbarhotels liegen weiter entfernt. Die Taxipreise bis zum 4 minütig entfernten Lulu-Center liegen bei 5 Dirham, das entspricht 1 Euro. Das vom Hotel angebotene Taxi für einen Tag kostet gewöhnlich 350 Dirham, w


Zimmer

3.0

Größe der Zimmer war okay, Zustand auch, Alter schätze ich auch ca. 7-10 Jahre. Zu Ausstattung gehörten ein Fernseher, ,,Schreibtisch/Frisiertisch" mit Spiegel, Tisch mit 2 Stühlen und Schränke, Minibar (vieeeeel zu teuer (RedBull bspw. 3 Euro), kein Balkon, keine Terasse, aber der Gang vor dem Zimmer war echt klasse (gute Aussicht, Außenlicht, klasse zum Lesen). Ein Föhn, sowie Badewanne + Dusche sind da. Es gibt im Badezimmer 2 ,,deutsche" Steckdosen. Handtücher haben wir (obwohl wir 3 Person


Service

3.5

Auch von einem Laien ist es nicht zu übersehen gewesen, dass das Personal nicht genug qualifiziert ist. Das sah man vor allem im Gartronomiebereich. Freundlich waren sie aber ohne Ausnahme immer. Englisch wird von allen Mitarbeitern fließend gesprochen. Das Check-In war in Ordnung und verlief recht schnell. Die Zeit jedoch, in der dieverse Sachen ausgeführt werden (auch hier vor allem im Gastronomiebereich) ist leider nicht angemessen und sehr sehr langsam. Die Zimmer werden jeden Tag gut gerei


Gastronomie

2.0

Anzahl der ,,Restaurants": 2 - einmal draußen, aber es ist eindeutig zu heiß, um draußen sein Essen genießen zu können und drinnen, ca. 7 m x 15 m. Morgens, Mittags, sowie abends gibt es Buffet, man kann sich natürlich auch extra ala carte bestellen, was aber nicht im Preis inbegriffen ist und extra gezahlt werden muss. Eine Liste liegt auf jedem Zimmer bei. Zu dem Essen kann ich natürlich nur meine eigene Meinung kund geben: Mir hat es nicht geschmeckt, da fast alle Gerichte sehr scharf waren.


Sport & Unterhaltung

3.5

Fitness gab es nicht, Wellness wie Massagen und Ayuverda werden angeboten, Infos dazu finden man an der Rezeption. Der Swimminpool ist groß und hat verschiedenen Tiefen, das Wasser ist serh warm. Das Kinderbecken war dei ganze Zeit gesperrt, Reparaturen gab es in unserer Zeit nicht. Der Strand ist leider alles andere als schön, da gleich nebenan ein Hafen mit Öltankern und ,,Frachtschiffen" ist. Es war nicht ungewöhnlich, dass uns leere Flaschen oder Müll entgegenschwomm. Der Strand ist sehr kl


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Helmut (51-55)

September 2007

Das Hotel war für unseren Urlaub das Richtige

2.8/6

familienfreundliches Hotel mit kleinen Abstrichen für den Preis ganz ordentlich


Umgebung

2.5

nah am Strand mit Taxi für 1euro zum Einkaufszenter Lulu. Dort bekommt man alles preiswert.


Zimmer

4.0

Zimmer war prima 2 französische Betten. Das Zimmer wurde jeden Tag sehr sauber gemacht. Neue Handtücher usw.


Service

3.0

zusätzliche Serviceleistungen (z. B. Shuttle-Bus,) Vorsicht: Mit diesem kleinem Shuttle-Bus versucht ein inoffizieller Reiseleiter mit Namen Heiko Fahrten ins Inland und Dubai gegen Geld zu machen. zb.Fahrt : wie es hieß :zu einem Wasserfall und später baden im Meer für 50 Euro. Der Wasserfall am Ort aber kein Wasser. Fazit Forsicht beim mitfahren.


Gastronomie

2.0

mit kleinen Abstrichen in Ordnung


Sport & Unterhaltung

2.5

Wenn man nur Strandurlaub machen will, reicht es.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rico (31-35)

September 2007

Ein durchwachsener Abend

2.7/6

Wir waren nur für einen Abend zu Gast zum Krebsfang ( wird exklusiv vom Hotel als Abendveranstaltung für Gäste und Nichtgäste angeboten ), der sehr lustig war und die Krebse haben im Anschluss sehr gut geschmeckt. Allerdings waren wir von der Hotelanlage ziemlich enttäuscht und froh darüber, uns für ein anderes Hotel entschieden zu haben. Der "Strand" ist ein 4 Meter breiter Witz, direkt neben dem Hafen, Schwimmbereich ist abgegrenzt, kaum Liegen, kein Sonnenschirm. Das Personal strotzte vor Unfreundlichkeit, das Buffet war nicht besonders vielfältig.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer


Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carina (36-40)

August 2007

Abseits gelegenes Hotel

3.8/6

Hotelanlage mit einer sehr schön angelegten Gartenanlage, 1 grossen Swimmingpool und 2 kleinen Kinderbecken, einer Beachbar und einem Privatstrand.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt ziemlich abgelegen die nächste Einkaufsmöglichkeit ist das LuLu-Center mit dem Taxi für 5 Dirham in 5 Minuten zu erreichen dieses ist ein kleines Einkaufszentrum mit einem Supermarkt und einer Abteilung in der man Schuhe, Geschirr u. v.m erhält ansonsten ist man auf das Ausflugsprogramm des Reiseveranstelters angewiesen oder man organisiert sich selbst.


Zimmer

5.0

sehr helle schöne Zimmer mit grossen Betten das Duschen in der Mittagszeit ist nicht möglich da das Wasser sehr heiss ist ZDF ist zu empfangen durch den nahen Hafen manchmal auch Ölgeruch Zimmer werden täglich gewischt Handtücher und Bettwäsche wird regelmäßig erneuert


Service

5.5

sehr freundliches, hilfsbereites Personal, saubere grosse Zimmer alles tip top


Gastronomie

4.0

landestypisches und sehr gutes Essen sowie auch Frühstück die Platzdecken waren nur manchmal nicht ganz fleckenfrei


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool und Meer sind im August sehr warm (38 Grad) Strand und Wasser waren o. k. Strandqualität hat durch den nahen Hafen sehr gelitten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2007

Nie wieder dort hin

2.3/6

Das war ein totaler reinfall dieses Hotel..... Freundlichkeit und Motivation des Personals war gar nicht vorhanden.. Sonderwünsche bzw frische Säfte gab es nicht trotz all Inklusive.... In den Zimmern gab es keinen Safe.... Die Klimaanlange lief immer auf gleicher Temperatur trotz verschiedener Einstellungen... Wir werden dieses Emirat nicht mehr besuchen.. Schade für das Geld


Umgebung

3.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Coles (26-30)

August 2007

Reflexion

4.3/6

Das Hotelgelände ist schön, die Zimmer groß und in gutem Zustand.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich in etwa 1 Stunde von Dubai entfernt. Der Ort, in welchem das Hotel gebaut wurde ist ein sehr armer. Für wenig Geld lässt sich via Taxi ein mittelgroßes Einkaufscenter erreichen. Die Ausflugsmöglichkeiten sind gut. 2x Dubai, 1x Sharja und eine Bootstour werden wöchentlich angeboten. Wer mehr Unternehmung möchte, kann günstig mit dem Taxi alle Bereiche ansteuern.


Zimmer

4.5

Fazit: das Hotel ist dem Preis meines Erachtens angemessen. Der Service ist lobenswert, nur der Hafen stört. Wer mehr will sollte mehr Geld ausgeben und in Dubai ein Hotel suchen.


Service

5.5

Der Service ist große Klasse! Das Personal stets freundlich und immerzu bemüht dem Urlauber genüge zu tun. Mit allgemeinen Englischkenntnissen dürfte man eigentlich auch keine Kommunikationsprobleme haben. Unsere Zimmer wurden täglich gereinigt, die Minibar bestückt und die Handtücher gewechselt.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut und abwechslungsreich. Wer allerdings heimische Schweinshaxen erwartet wird leider enttäuscht. Uns hat es gemundet aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Getränke und Essen a la carte ist mehr als günstig. 1 Softdrink kostet beispielsweise 3 dirham, ungefähr 60cent. Wem das zu teuer ist trinkt Wasser für 40cent. Das Restaurant ist klein, die Atmosphäre daher eher familiär.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitness steht nicht an erster Stelle, zumindest gibt es keinen Fitnessraum. Wellness wird angeboten wie bspw. Massagen, Ayurveda etc. An der Reception erfährt man an wen man sich wenden muss. Der Pool ist ok, das Wasser allerdings sehr warm. Der Strand wäre gut, wenn der Hafen nicht direkt anliegen würde. Der Geruch nach Öl kam auch in unsere Nasen allerdings nicht so häufig wie das bei anderen Urlaubern vor uns gewesen sein muss. Die Disco war von unserem Zimmer aus nicht zu hören, leicht bekle


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Jonas (26-30)

August 2007

Flamingo Beach Resort , mit Sicherheit nie wieder

2.4/6

Kleine Anlage mit höchstens 40-50 Zimmer, Einrichtung ist ok. Abgesehen von Kleinigkeiten ist die Sauberkeit der Putzkräfte auch ok. Die kleine Gartenanlage wird täglich abends bewässert, weshalb es noch bis nach 12 nachts am strand unerträglich ist durch die stark erhöhte Luftfeuchtigkeit. Hier hilft nur die Flucht in die Eingangshalle oder aufs Zimmer. Sonderlich viel Glämmer ist nicht zu erwarten, aber der allgemeine Eindruck ist noch in Ordnung. Auch wenn es bei guter Zimmerauslastung dazu kommen kann, dass Sie - aufgrund dessen, dass der Essbereich im "Restaurantbereicht" nicht genügend Sitzplätze hat - leider ein bisschen in der Lobby warten müssen bis Sie zum essen kommen.


Umgebung

1.0

Lage des Hotels ist ultra schlecht: Vor dem Hotel gibt es absolut nichts anzuschauen abgesehen von alten Ruinen oder baufälligen Hütten. Des weiteren gibt es nur zu beiden Seiten einen verdreckten baufälligen Anlegeplatz für größere Cargo-Schiffe. Nur Müll, Staub und Hafen....


Zimmer

4.0

Zimmer sind nichts besonderes aber ok. Einen Safe im Zimmer gibt es nicht, man kann Wertgegenstände leider nur an der Rezeption abgeben. Passt schon, nicht luxeriös oder besonders aber ok.


Service

2.5

Es gibt nette und unfreundliches Personal wie überall. Aber auffällig ist schon, dass alle Angestellten, welche für die Bewirtung im Restaurant zuständig sind, keinerlei Ahnung von Service haben: Wenn es manchmal mittags wie abends kein Buffet gibt kann man "a la carte" bestellen. Wenn man pünktlich kommt und nach einer halben Stunde des Wartens nicht mal nachfragt, ob es Buffet oder a la carte-Essen gibt bekommt man wahrscheinlich nicht mal eine Speisekarte ohne Aufforderung. Hat man diese dan


Gastronomie

2.0

Über das Buffet kann man sich - außer dass es täglich in Variationen meist das gleiche gibt - nicht sonderlich beschweren. Nachspeise sehr mangelhaft, besteht höchstens aus einem Früchtesalat (täglich derselbe!)


Sport & Unterhaltung

1.0

Unterhaltung im Flamingo Beach Resort....mit Mitreisenden insofern man diese dabei hat geht das. Ansonsten ist das Hotel sehr schlecht besucht, abends gähnende Leere am Strand, eventuell sitzen drei zweiergruppen da und reden bis die Luftfeuchtigkeit durch die abendliche Bewässerung der Gartenanlage einen die Hitze ins Zimmer treibt zur Klimaanlage. Animation oder ähnliches gibt es nicht, die einzige Unterhaltung sind die Schiffe, welche einen der beidseitigen Häfen ansteuern. Es gibt eine Art


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nico (31-35)

Juni 2007

Badeurlaub und Erholungsurlaub

4.2/6

Ein sauberes ordentliches Hotel ,wo man noch nicht gelernt hat wie All Inclusive Gäste behandelt werden. Direkt neben dem Hotelstrand befindet sich ein Industriehafen, wo die Schiffe mit Diesel betankt werden. Dadurch hat man an manchen Tagen starke Geruchs und Lärmbelästigung. Ansonsten eine mit viel Pflanzen recht nette Anlage.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

April 2007

Nie wieder

2.8/6

Das Hotel liegt gleich neben dem Ölhafen und unweit des Reparaturdocks. Baden ist unmöglich, das das Wasser von Öl verschmutzt ist. Einige Schiffe verklappen dort ihre Tanks. Auch laufen Tag und Nacht die Motoren zur Kühlung, so dass es zu einer permanenten Geräusch- und Geruchsbelästigung kommt. Ab 22. 00 Uhr findet auf dem Gelände eine "Disco" statt, der Zutritt ist aber nicht für Hotelgäste, sonder nur für arabische Gäste. Es werden dort Mädchen zur Schau gestellt und natürlich auch stundenweise Zimmer vermietet. Teilweise wußten wir nicht, ob wir im Hotel oder in einem Puff waren. Ich kann die Anlage niemanden empfehlen


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nicolai (26-30)

März 2007

Günstig, sauber, aber leider im Industriehafen

3.7/6

Die Zimmer waren sehr groß, sauber. Das Zimmer wurde aber in den zwei Tagen wo wir da waren nicht sauber gemacht. Warum auch immer es waren nur circa 20 Leute in der Anlage, fast alle deutsch. Die Anlage ist sehr grün und nett gestaltet. Picknicktische und Liegen sind ausreiched vorhanden, leider darf man kein Essen & Trinken die nicht im Hotel erworben ist auf dem Hotelgelände verzerren. Ein Kinderpool gab es auch. Der Pool ist von 10: 00 - 22: 00 geöffnet.


Umgebung

1.5

Das ist das große Problem des Hotels. Der Strand und die Lage inmitten eines Industriehafens. In unsere Zeit lagen direkt neben dem Strand mehrer "große" Tanker die ganze Zeit Ihren Generator laufen hatten. Dieser war 24Std. auf der ganzen Anlage gut zu hören. Hinzu kam ein deutlicher Schweröl Geruch... Wenn man Glück hat und kein Schiff ist da ist es i. O. Der Strand ist nicht sehr fein, das Meer war recht dreckig. In unsere Zeit haben wir keinen gesehen der ins Meer gegangen ist. Auch sonst i


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren absolut in Ordnung. Wir hatten zwei Doppelbetten im Zimmer. Es war groß. Feste Wände. Leider hörte man jeden abend die im Hotel vorhande Disco ( Eintritt 25Dihram) bis 01: 00. Fernseher war vorhanden mit DF und ZDF.


Service

4.0

Das Personal war Freundlich, Zimmerreinigung gab es nicht. Um an einer Bootstour zu den Flamingos (Mittwoch) teilzunehmen muss man min 6 Tage im Hotel gebucht haben. WIr durften dennoch mit obwohl wir nur 2 Tage da waren...


Gastronomie

3.5

Absoluter durchschnitt. Wer nicht viel erwartet wird auch nicht entäuscht...man wird beim Frühstück satt. ( bis 10: 00 )


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist OK, Quadratisch mit 1er Sprungbrett. Liegen sind genug vorhanden. Wenn das Hotel voll wäre...könnte es aber auch damit knapp werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (41-45)

März 2007

Zur Erholung und Baden ungeeignet

3.0/6

Das Hotel liegt am Ende der Welt, zwischen Dock-Tanklager- Müll - Schiffahrtstrasse -baustelle und ärmlichen Hütten. Das Hotelzimmer ist soweit in Ordnung bis auf das Bad dort ist teilweise Schimmel bei der Badewannenumrandung. Teilweise laute Nebengeräusche in der Nacht durch Wasserpumpe und Lüfter auch anderer Zimmer. In der Nacht grundsätzlich Lärm und teilweise Luftverpestung (Windrichtung) durch den angrenzenden Hafen ( die Schiffe lassen dort ihre Maschinen zur Stromerzeugung laufen) teilweise sehr starke Geruchsbelästigung. Die Gartenanlage ist sehr schön und gepflegt. Der Strand liegt zwischen Schiffsankerplatz -tanklager Schiffahrtsstrasse, Müllplatz vom Hotel und weiterem Hafen. Das Wasser ist mit Quallen und Benzin- Ölfilm und teilweise mit Seeigeln verseucht. Der Strand müsste besser gepflegt werden - auch bei Ebbe. Das Abendessen wir im freien in Bufettform gereicht, das Essen ist sehr gut. Fast jeden Abend kommen zw 100- 150 Osteuropäer zur Krabbenjagd und nehmen ebenso am Buffet teil, teilweise kein Platz für Hotelgäste und eine gewisse ignoranz der Servicekräfte zu den Hotelgästen entsteht, ist ja logisch da hier jeder Krabbenjagdteilnehmer ca. 45 $ löhnt. Zusätzlich kommen am Donnerstagnachmittag über hundert Arbeiter aus der Umgebung mit Bussen angekarrt und feieren dort bis ca. 22. 00 Uhr, am Freitag kommen Einheimische ebenso zur Erholung, alles ist ziemlich laut (zur Ehrenrettung man wird nicht belästigt). Ferner ist jeden Abend in der Hoteldisco "fleischbeschau" (Mädchen werden von irgendwo angekarrt und tanzen auf der Bühne) vor - durch einheimische Scheichs die bis 4 Uhr früh feiern, Lärm durch Musik ist immer zu hören. Bei Abfahrt um ca. 4 Uhr früh wird dann gehupt, gelärmmt durch Reifenquietschen, lautes Reden und Musikmachen. Das Hotel ist zwischen 1 1/2 bis 2 Stunden von Dubai entfernt. Ich würde keinem empfehlen ein Fahrzeug zu mieten und nach Dubai zu fahren. Taxifahren ist sehr günstig. In ca. fünf Kilometer Entfernung liegt ein Supermarkt - LULU - dort kostet die Fahrt einfach 5 Dirham. Die Getränke sind im Hotel relativ teuer. Kurzum wer lieber ins Wasser schaut als zu Schwimmen, Lärm liebt und den Moterenlärm mit Dieselgeruch haben möchte fährt hier hin.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dimitrij (26-30)

Februar 2007

Hier stimmen Preis und Leistung

4.6/6

Drei Sachen habe ich zu bemängeln: 1. Der Strand könnte ein bisschen gepflegter sein. 2. Jeden Tag das gleiche zum Frühstuck. 3. Man lässt fast jeden Tag die Einheimischen in die Anlage rein, dann ist es laut und ziemlich voll.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marleen (26-30)

Februar 2007

Nah bei Dubai und gutes Preis-/Leistungsverhältnis

5.3/6

Es ist nicht weit nach Dubai. Das Hotel bietet ein gutes Preise-Leistungs-Verhältnis. Es ist klein, aber das Personalist ist sehr freundlich und serviceorientiert. Das Hotel bietet täglich etwas kostenlos an. Entweder 2 x die Wochen Fahrt nach Dubai, 1 x die Woche Fahrt nach Shajah und 2 x die Woche Bootstour zu den Flamingos.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.2
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Dezember 2006

Äußerst günstiges Hotel abseits der großen Emirate

3.4/6

Die Anlage ist schon und sehr grün, direkt am Meer. Das Umfeld gleicht den Slums aber diese Anlage ist wie eine Oase. Leider befindet sich direkt am hoteleigenen Strand unweit eine Ölraffinerie. Das stört etwas die Atmosphäre. Die Emirate bauen ohne Ende allerdings ist dieses Emirat noch das ärmste. Ohne Auto ist man hier nicht mobil allerdings bietet das Hotel täglich etwas kostenlos an. Entweder 2 x die Wochen Fahrt nach Dubai, 1 x die Woche Fahrt nach Shajah und 2 x die Woche Bootstour zu den flamingos. Der Speiseraum ist nicht ansprechend und eher klein, allerdings findet meistens das Abendessen am Meer statt. Es handelt sich um ein eher kleines Hotel was es aber persönlich macht. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Deutsch wird allerdings gar nicht gesprochen. Leider haben einige Mitarbeiter sogar Probleme im englischen. Ein gutes Hotel für einen Badeurlaub oder wenn man einen Mietwagen hat für Ausflüge. Die Reiseveranstalter bieten aber auch Ausflüge an und das ist sehr nennenswert sogar für nur eine Person wird eine Fahrt gemacht.


Umgebung

2.5

Liegt sehr abseits und es ist schwer ohne Auto wegzukommen, ausser mit dem Shuttlebus.


Zimmer

2.5

Safe ist leider nicht da, man kann Wertsachen an der Rezeption abgeben, Möbel sind nicht ganz so neu aber man muss es als günstiges Hotel sehen das aber durchaus dafür in passablem Zustand ist. Fernseher mit SAT-Anschluss vorhanden.


Service

5.0

Mitarbeiter versuchen alles den Gast zufrieden zu stellen, leider sind die Sprachkenntnisse nicht so toll, deutsch gar nicht und einige wenige auch nicht gut englisch aber mit englisch kommt man zurecht.


Gastronomie

3.5

Tischdecken könnten öfter gewechselt werden, ansonsten okay. Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Das Speiserestaurant ist ungemütlich und zu klein aber Abendessen findet meistens am Meer statt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Internetzugang leider nicht möglich auch keine Tagungsräume, es ist ein familienfreundliches Hotel.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate (56-60)

September 2006

Nie wieder Flamingo Beach Resort in Umm al Quwaim (VAE)

3.4/6

Lage könnte das Paradies sein, am Strand direkt große Tanker, da läuft Tag und Nacht der Kompressor ist sehr laut und störend, Strand sehr kurz ca 60-65 m lang, Wasser verschmutzt durch Unrat (Pappkartons, Plastikflaschen, Müll)Zimmertüren spalten ca 2 - 3,5 cm, passt Ungeziefer spielend durch, Restaurant Teppichboden total verschmutzt, sollte einmal im Garten das Büffet aufgebaut sein, so gibt es Plastik-suppenteller und Plastikbecher. Pool ist gegen Spätnachmittag öffentlich, und somit sehr laut. Garten wird an Firmenfeiern vermietet, und somit hüpfen dann ca 100 Männer z.T. in Unterhosen in den Pool.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.2
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

September 2006

Nicht empfehlenswert

3.1/6

Hotel hat keine 3 Sterne; kleiner Strand - eine Seite angrenzende Ölraffinerie - andere Seite Müllkippe.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

September 2006

Sehr gutes Preis-/Leitungsverhältnis

5.7/6

Es ist nicht Burj Al Arab, dafür aber sehr günstig und gut ! es gibt 2 mal wöchentlich shuttle service kostenlos nach Dubai, einmal nach Sharjah und ein gratis Bootausflug zu Flamingos !


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

August 2006

Jederzeit gerne wieder

4.9/6

ein kleines, ruhiges hotel, das ideal zum entspannen genutzt werden kann. die freundlichkeit des personal ist in meiner erfahrung bisher unerreicht. die hotelbelegschaft reagiert sofort und dankbar auf anregungen seitens der urlauber. defekte, wie der ausfall der klimaanlage wurden sofort zur vollsten zufriedenheit erledigt. sogar sonderwünsche, die nicht im all-inklusiv-paket beinhaltet waren wurden bereitwillig erfüllt.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Vera (41-45)

Juli 2006

Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt 100%

2.8/6

die anllage war nicht hoch sondern von der bauweiße flach gehalten.sie lag in einem schönen grün angelegten garten, der mit einem pool und getrennten kinderbecken vorhanden war.


Umgebung

1.0

der ort selber ist sehr schmutzig.der transfer zum flughafen abu dhabi sind ca 255km.zum einkaufen nach dubai biete das hotel kostenlos einen hotelbus an der 2mal die woche die hotelgäste dort hinfährt wo man möchte.wenn man sich ein taxi bestellt vom hotel aus,ist das echt billig.das hotel biete auch 1mal die woche eine schiffahrt kostenlos an.


Zimmer

4.0

die zimmer hatten alle 2 echt große betten.ein fernseh,minibar,telefon.im bad gab es eine badewanne mit duschvorhang,einen fön ein großer spiegel über dem waschbecken


Service

4.5

der servis in dem hotel ist gut.die angestellten sind echt hilfsbereit und geben sich sehr viel mühe.die zimmer würden jeden tag geputz,und jeden tag gab es saubere handtücher.in den ganzen V:A:E:wird gut englisch gesprochen,also auch im hotel.wenn man eine beschwerde hatte,wie zunm beispiel das zimmer hat einem nicht zugesagt,hat man ohne probleme ein neues bekommen.


Gastronomie

1.5

es gab 1 restaurante in dem hotel,das nicht groß war.die atmosphäre im hotel würde ich als familieär bezeichnen.das buffet,war für das was der urlaub kostet gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

unterhaltung gab es in dem hotel nicht.es war ein sehr ruhiges hotel.das war meiner meinung auch gut so.wenn man dem alttag und dem streß von der arbeit aus deutschland abschallten möchte war die ruhe in dem hotel richtig.weil man unternimmt auch viel dort,und wenn man dann abends wieder im hotel ist,denke ich ist man froh wenn man seine ruhe hat.wenn man tanzen und party machen will trinke bis zum umfallen ist das,das falsche hotel.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Juli 2006

Die Sterne sind niemals berechtigt

3.0/6

Das Hotel ist in U-Form mit der offenen Seite zum Strand gebaut. Die Gebäude der Gästezimmer sind zweistöckig. Der Innenhof ist als grüner Garten mit dem zentral gelegenem Pool und einem Kleinkinderbecken angelegt. Man kann nicht aus der Anlage rausgucken, zum Glück (siehe unten). Auf Sauberkeit und die Pflege der Anlage wird den ganzen Tag geachtet. Auf den ersten Blick alles gar nicht so schlecht, aber.... Für uns war das Hotel so schlecht, das wir am 3. Tag ausgezogen sind. Anderen Gästen gefiel es offensichtlich viel besser: Schon Morgens um 9:30 Uhr saßen einige Osteuropäer mit ihrer Kühltasche voller Bierdosen am Pool, verzogen sich Mittags mit von außerhalb kommenden Frauen in die Zimmer und waren später mit ihren Getränken wieder gut gelaunt am Pool. Nachmittags füllte sich der Poolbereich mit Gästen, die gegen Eintritt auf das Hotelgelände kamen. Das Hotel wird auch gern als Wochenendhotel von Gästen benutzt, die aus der Umgebung oder dem Hinterland kommen.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt zwischen einem Industriehafen und einem Fischerreihafen. Außerhalb des Hotels gibt es nur Baracken. Zum unansehnlichen und uninteressanten Ort wollten wir erst garnicht gehen. Der Strand ist sehr schmal, nicht sehr sauber und somit von keinem der Gästen benutzt. Das Meer hat eine starke Querströmung und treibt somit den ganzen Dreck und Fäkalien aus den angrenzenden Häfen vorbei. Das Baden erschien uns hier Gesundheitsgefährdent.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war ausreichend groß. Es war offensichtlich renoviert worden, hätte dem Bad aber auch sehr gut getan. Die Ausstattung war mit 2 großen Betten, 2 Stühlen mit Tisch, einem Schreibtisch und Kleiderschrank ausreichend. Die Klimaanlage, TV mit einem deutschen Sender, Minnibar und ein Föhn waren weitere Ausstattungsmerkmale.


Service

4.0

Die Angestellten im Hotel waren überaus bemüht um alle Gäste. Beanstandungen wurden möglichst schnell behoben. Mit Englisch konnte man sich immer gut verständigen. Die Zimmerreinigung ließ deutlich zu wünschen übrig. Das Zimmer und vor allen Dingen das Bad waren nur Oberflächlich gereinigt, unter dem Bett lagen noch Taschentücher und Zigarrettenschachteln von Vorvermietungen.


Gastronomie

3.0

Im Empfangsbereich des Hotels ist ein kombinierter Bar- und Restaurantbereich. Hier wurden Morgens und Abends das Bueffet aufgebaut. Die Speisen waren schmackhaft und reichlich vorhanden. Es war europäisch und arabisch ausgerichtet. Am 2. und 3. Tag fehlte uns jedoch schon die Abwechslung. Am dritten Tag, einem Freitag, war der Restaurantbereich offensichtlich zu klein. Das Bueffet wurde in einem Saal für Abendveranstaltungen aufgebaut. Das Ambiente war nichteinmal mit einer schlechten Betriebs


Sport & Unterhaltung

3.0

Sport und Unterhaltungsangebote gab es keine. Der Pool wäre für die Gäste groß genug, wenn nachmittags hier keine öffentliche Badeanstalt wäre.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (36-40)

Juli 2006

Günstiges Hotel nur für Unterkunft und Abendessen geeignet

3.8/6

Ein kleines ruhiges Hotel mit günstigen Preisen. Softdrinks ca 0,70 € Shutlebus nach Dubai und zurück 2 x Wöchendlich ( kostenfrei) Dieses Hotel ist aber nur zu empfehlen,wenn zahlreiche Tagestouren geplant sind.Nichts für ein Hotelurlaub. Achtung:Das Hotel grenzt an einem Containerhafen. Der Ort gleicht einem Friedhof. Es gibt dort nichts. Mit dem Taxi kommt man dort gut und günstig von A nach B ( ab 2,00 €)


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.2
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Dieter & Christine (61-65)

April 2006

Hotel richtig zum Entspannen

5.2/6

Wunderschöne ruhige Anlage. Wir waren mit Deutschen Gästen (max. 11 Pers) im Hotel


Umgebung

3.5

Das Hotel liegt einsam und verlassen. Abends kein bummeln möglich.


Zimmer

6.0

Zimmer waren OK und auch sauber Größe ca. 30 qm mit Fernsehen und ZDF Programm


Service

6.0

Personal überaus freundlich. Shuttle-Bus Sa. und Mo. nach Dubai und Do. nach Sharjah Fahrzeit nach und von Dubai ca. 1/12 Std wer Pech hatte auch mal von Dubai 2/12 Std. in und um Dubai starker Verkehr mit vielen Staus. So und Di. 1 Std Bootsfahrt aufs Meer.


Gastronomie

6.0

Frühstückbüffet morgens ausreichend. Dinner abends am Strand (auf einem alten Boot wurde jeden Abend das Büffet hergerichtet) Das war richtig wunderbar. Essen Abends gut und abwechslungsreich (viel Fisch und Geflügel)


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war zu warm, kein Wunder bei dem Wetter immer um 43 Grad Celsius (im Meer hatte war es kühler)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (31-35)

Dezember 2005

Nie wieder!

3.4/6

Nie wieder. Hotel ist OK aber der Strand is was schreckliches! Von links ein Hafen, von rechts ein Fischerdorf, schmutziges Meerwasser. man kann nicht baden, max. 10 m vom Strand (so ein Hotelschild).


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (36-40)

November 2005

Relativ schönes Hotel am dreckigsten Ort der ganzen Emirate

3.1/6

Das Hotel hat einige Mängel allerdings ist es zum Baden sehr schön. Der Ort ist grausig, ohne Auto, das man in Dubai buchen sollte ist man verloren im Nirgendwo. Total dreckiger Ort der keinen guten Eindruck macht. Freundliches Personal und tolle Anlage. Wasser ist hin und wieder verschmutzt da das Hotel mitten im Hafengelände liegt. Nach Dubai je nach Verkehr muß man mit ca. 1 . 1,5 Stunden Fahrt rechnen. Frühstück ist etwas mager. Für den Preis hat es sich aber absolut rentiert. 14 Tage HP für 750 €. Shopping, Shopping, Shopping.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Liegen am Strand
Pool
Strand mit Schiff
Reste der Besucher
Gartenanlage
Lobby
Zimmer
Zimmer
Bad
Gartenanlage
Hotelbus
Pool
Weg zum Pool
Bad
Eingang
Eingangshalle
Kinderbecken
Strand
Strand
Zimmer von außen
TV
Abends am Strand
Buffet am Strand
Pool und Garten
Kleiner Strand
Hafen-Ausblick
Blick aufs Wasser
Großer Pool
Hotelanlage
Hotellobby
Hotelstrand ist direkt an der Schiffartsstrasse
Hotelstrand linke Seite
dauernd durch Quallen verseuchter Strand und Wasser
Linke Seite des Strands -Hafendock-Tanklager-Verladung
Ständige Wasserqualität - Öl-Benzinfilm- teilweise durch Unr
Rechte Seite des Strands
Wasser - Ölfilm direkte Strandlage
Direkte Schifffahrtssstrasse vor dem Strand mit dauernder Lu
Strandimpressionen -Schifffahrt
Hotelstrand vom Wasser aus mit Dock und Tanklager
Baustelle neben Hotel -Hotelerweiterung
Umfeld Hotel
Hotelumfeld - in unmittelbarer Nähe
Hotelumfeld - in unmittelbarer Nähe
Hotelerweiterung
Zufahrt zum Hotel
Gegenüber der Hoteleinfahrt -Parkplatz
Strand
Strand am Hafen
Wer möchte hier Essen
Hotelstand
Hotelstrand