Polis Grand Hotel

Polis Grand Hotel

Ort: Athen

100%
5.7 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Alexandra (51-55)

Dezember 2019

Top Hotel in zentraler Lage

6.0/6

Das Hotel war sehr zentral gelegen. Alle Mitarbeiter ausgesprochen freundlichen und hilfsbereit. Das Frühstück sehr umfangreich und lecker. Lediglich schade dass man die Dachterasse erst nach 17 Uhr betreten konnte und somit kaum nutzen könnte. Sonst alles bestens und sehr zu empfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (46-50)

Oktober 2019

super Frühstück

5.0/6

Das Polis Grand Hotel liegt im Zentrum von Athen und ist günstig gelegen. Die Zimmer waren sauber und das Frühstück war hervorragend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

J.B. (19-25)

August 2019

Ideale Unterkunft für unsere Städtereise

6.0/6

Kleiner Balkon und Minibar im Zimmer vorhanden, die auch für private Lebensmittel genutzt werden kann. Klimaanlage und Safe kostenfrei. Die Lage des Hotels ist super, die Innenstadt, alle Sehenswürdigkeiten, sowie die Metro zur Anreise können zu Fuß erreicht werden. Das Hotel liegt zwar an einer stets befahrenen Straße, die Fenster sind jedoch sehr gut Schallgedämmt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer ist neu renoviert und sauber.


Service

Nicht bewertet

Stets freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gutes, abwechselungsreiches Frühstück, die Auswahl ist riesig und für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt sogar frisch gepressten Orangensaft und traditionellen griechischen Kaffee.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rene (31-35)

November 2018

Hotel mit Abstrichen in guter Lage.

4.0/6

Das Hotel liegt sehr günstig (Metro-Station 'Omonia'). Jedoch sind die Zimmer extrem klein. Das Frühstück ist wiederum gut.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen. Problemlos alles zu Fuß erreichbar.


Zimmer

3.0

Sehr kleine Zimmer mit einem extrem kleinen Bad.


Service

4.0

Nette Rezeption.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück (frische Säfte fehlen).


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

November 2018

Toller Städtetrip

5.0/6

Hotel ist zentral gelegen und nicht weit von einer UBahn Station entfernt. Die Gegend ist nicht die beste, allerdings kann man auch zur späteren Stunde ohne Bedenken zu Fuß unterwegs sein. Zimmer war relativ klein, aber modern eingerichtet. Frühstück war vielfältig und sehr lecker.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Oktober 2018

Gutes Stadthotel zur Erkundung von Athen.

5.0/6

Zentral gelegenes kleineres Hotel mit sehr gutem Frühstück. Viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß oder über nahegelegene Metrostation Omonia erreichbar.


Umgebung

6.0

Geschäftstraßen, Museen und die Altstadt Plaka, Parlament am Syntagma und der Nationalgarten kann man fußläufig erreichen.


Zimmer

4.0

Das Einzelzimmer ist eher klein aber mit einem Balkon und einem guten Bad ausgestattet.


Service

6.0

Sehr freundliches vielsprachiges (Englisch und Deutsch...) Personal.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes und vielfältiges Frühstücksbuffet. Große Auswahl und frischem Obst und lokalen Backwaren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Rund um das Hotel gibt es viele Möglichkeiten. Im Haus jedoch nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Oktober 2017

Sauberes Hotel im Zentrum von Athen.

5.0/6

Passables 4-Sterne Hotel im Zentrum von Athen mit Blick auf die Akropolis von der Dachbar. Zimmer sind okay, aber etwas klein.


Umgebung

4.0

alles was man braucht ist zu Fuß leicht erreichbar ( Restaurants, Bars, Supermarkt).


Zimmer

4.0

etwas klein aber sauber.WLAN etwas langsam.


Service

5.0

Zimmerservice ist gut. Rezeption freundlich.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung

2.0

keine.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jochen (46-50)

Juni 2017

Ordentliches Stadthotel in guter Lage

4.0/6

Gut gelegenes Stadthotel für die Erkundung von Athen. Keine 5 Gehminuten vom Omonia-Platz gelegen, von dem aus alle wesentlichen ÖVPs und Hop-on-hop-off-Busse abfahren.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sehr ordentliches Frühstück. Von der Dachterrasse des Restaurants aus schöner Blick aus der Ferne (!) auf die Akropolis.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

Dezember 2016

Solides Stadthotel

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral. Nahezu alle Sehenswürdigkeiten sind mit einem gemütlichen Spaziergang zu erreichen. Das Hotel selbst ist in einem guten Zustand, die Gegend um das Hotel ist eher gewöhnungsbedürftig. Wir waren über die Jahreswende in Athen, die Klimaanlage im Zimmer benötigte erst einmal anderthalb Tage, um das Zimmer warm zu bekommen. Eher kontraproduktiv war da wohl, dass der Zimmerservice das Fenster (wahrscheinlich schon ab mittags) offen gelassen hatte. Es empfiehlt sich außerdem, die Tür zum Bad immer offen zu lassen, ansonsten bleibt dieses in der kalten Jahreszeit ein Eisbunker. Wir hatten ein Komfortzimmer, welches aus einem Zimmer, einem kleinen Flur und dem Bad bestand. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und war - abgesehen von der anfänglichen Kälte - in einem guten Zustand. Unser Zimmer war ohne Balkon und das Fenster ging zum Hinterhof raus. Die Aussicht war deshalb natürlich nicht so schön, dafür war dieses Zimmer aber sehr ruhig gewesen. Straßenlärm hatten wir dort logischerweise nicht. Das Frühstück ist in meinen Augen das absolute Highlight des Hotels. Es lies keine Wünsche offen. Die Rooftop-Bar hatte für mich eher den Charme einer Mitropa-Gaststätte, das kann allerdings auch täuschen. Im Sommer, wenn man draußen sitzt, kann das schon wieder ganz anders aussehen. Alles in allem ein sauberes, solides Hotel in U-Bahnnähe, das man ohne Bedenken weiterempfehlen kann.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvio (31-35)

November 2016

Schönes Hotel in zentraler Lage

6.0/6

Sehr schönes Hotel in zentraler Lage in Athen und Ubahn ist auch nur wenige Meter entfernt.Zimner sind großzügig, schön eingerichtet und vom Balkon hatten wir einen tollen Blick auf die Akropolis,nur das Badezimmer ist etwas klein geraten. Das Frühstück ist einfach sensationell,mit tollen einheimischen Leckereien und riesiger Auswahl. Ich komme gerne wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Juni 2016

Nur ohne Frühstück empfehlenswert

4.0/6

Auf Anhieb wirkte das Hotel bei der Ankunft sehr einladend. Offenbar wurde vor einigen Jahren neue renoviert das Konzept gestaltet sich modern und hell. Lediglich der Lift ist noch älteren Datum und nicht für Gäste mit Platzangst zu empfehlen. Zwei Personen mit Koffer oder 4 Personen ohne Gepäck sind das Maximum. Gäste die den Lift nicht nutzen wollen sollten nach einem Zimmer in den unteren Etagen fragen. An der Sauberkeit gab es nichts auszusetzen auch das W-Lan hat immer gut funktioniert. Mit dem Frühstück waren wir aber nicht zufrieden. Die Eiergerichte am Buffet waren täglich kalt, auch wenn man bereits um 07:00 pünktlich zum Frühstücksbeginn kam. Die Gerichte befanden sich zwar in einem Wärmebehälter aber der hat offenbar nicht richtig funktioniert. Der Kaffee war für meinen Geschmack ehr dünn. Man kann sich selber einen türkischen Kaffee zubreiten, der im heißen Sandbad erhitzt wird, dafür braucht man aber viel Geduld, ebenso für die Saftpresse wenn man sich frischen Orangensaft pressen will. Die übrigen Säfte haben, mit Ausnahme des Kirschsaftes, haben eher künstlich geschmeckt. Die Brot-, Wurst-, und Käseauswahl war eher mäßig. Griechischer Joghurt ist der fetthaltig (ich schätze ca. 50%) und so stichfest, dass ihn manche Gäste als Brotaufstrich verwendet haben. Die süßen Sachen am Buffet waren großteils in Zucker- oder Rosenwasser getränkt und für mich ungenießbar (Zuckerschock!).


Umgebung

5.0

Die verlassene Baustelle neben dem Hotel lässt die Umgebung etwas trist wirken, allerdings erreicht man die U-Bahnstation Omonia in nur 5 min zu Fuß. Dort kreuzen zwei Linien, man erricht sowohl die Akropolis als auch den Hafen von Piraeus ohne umsteigen zu müssen. Wer mit der U-Bahn vom Flughafen anreist muss ein Mal umsteigen. Rund um die U-Bahn gibt es mehrere Kiosks wo man günstig Getränke kaufen kann (1,5l Flasche Wasser für EUR 1,00) sowie mehrere Möglichkeiten etwas zu essen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer fiel etwas klein und beengt aus, war am vom Zustand her in Ordnung. Im Bad hatten wir sogar ein kleines Fenster. Klimaanlage, Safe und eine Minibar waren ebenfalls vorhanden. Vom Verkehr vor dem Hotel haben wir nicht viel mitbekommen, leider sind die Zimmer aber (besonders zum Gang) etwas hellhörig. Als einzigen deutschsprachiger TV-Sender war nur RTL verfügbar (was uns aber jetzt nicht gestört hat, wir sind nicht zum Fernsehen nach Athen gereist).


Service

6.0

Ganz besonders möchten wir die Mitarbeiter von der Reception loben, sie waren sehr hilfsbereit und haben gerne Auskunft gegeben. Die Zimmermädchen waren etwas übereifrig, so wurden jeden Tag (ob man wollte oder nicht) alle Handtücher getauscht, sowie die halb vollen Shampooflaschen und die Seifen (die wir vielleicht 5 oder 6 Mal genutzt haben). Netterweise wurde die Klimaanlage beim Verlassen des Zimmer eingeschalten, aber es wäre besster gewesen, auch das offene Fenster zu schließen. Das soll


Gastronomie

6.0

Im Erdgeschoß gibt es ein Bistro wo man tagsüber etwas zu essen bekommt. Das haben wir aber nicht genutzt über Qualität und Service kann ich hier nichts sagen. Auf der der Dachterrasse im 8. Stock gibt es ein herrliches Restaurant das aber erst am Abend geöffnet hat. Von dort hat man einen direkten Ausblick auf die Akropolis. Mit dem Essen und den Service dort waren wir sehr zufrieden, auch wenn wir uns ein bisschen mehr Griechische Gerichte gewünscht hätten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

August (61-65)

September 2015

Sehr günstig gelegen

5.2/6

Das Hotel liegt günstig zur Innenstadt. Diese ist auch ohne öffentliche Verkehrsmittel bequem zu erreichen. Für den öffentlichen Verkehr steht die Metrostation Omonia (in 3 Minuten) zur Verfügung. Die Zimmer sind neu eingerichtet, das Bad mit WC sehr, sehr klein. Das einzige Manko das wir feststellen konnten, ist der enorme Straßenlärm. Auch bei geschlossenen Fenstern äußerst störend. Tolles Frühstück, alles vorhanden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

Dezember 2014

Nicht zu empfehlen

3.8/6

Bin nach Mitternacht angekommen, Check-In ohne Probleme. Hotel ist sehr verwinkelt und es hat seine Zeit gedauert, bis ich mein Zimmer gefunden habe. Zimmer hatte eine Renovation nötig. Das Bad hat mich nicht genug überzeugt um darin zu duschen...!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2014

Gutes Stadthotel

5.1/6

Für einen Städtetrip nach Athen zentral gelegen und vollkommen ausreichend. Kleine aber saubere Zimmer, W-lan incl. Frühstücksbuffet top, alles da, was man zum Frühstücken braucht. Im 8. Stock gibt es eine Dachterasse mit Bar und Blick auf die Akropolis und den Berg Lykabettus (dort gibt es eine Bergbahn), von dem man einen tollen Blick über die Stadt und die Akropolis hat (besonders zum Sonnenuntergang). Die Athener Innenstadt eignet sich sehr zum Shoppen. Klasse Kaffee bekommt man bei "Everest" :-)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

DIRK (46-50)

Juli 2014

Hotel liegt an lauter Strasse, dennoch ruhig,

4.0/6

Der Aufenthalt war okay, wobei die Lage nun nicht 1A ist. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Fruehstueck war ebenfalls okay. Fuer ein paar Tage liess es sich dort gut aushalten.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

DIRK (46-50)

Juni 2014

Zentral gelegenes Hotel

4.1/6

Das Hotel war ein typisches Stadthotel. Das Zimmer war okay, allerdings etwas abgewohnt. Das Bad war sehr klein. Allerdings war es ruhig, obwohl an einer Strasse liegend. Fruehstuecksbuffet war super.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vasileios (31-35)

November 2011

Keine 4 Sterne eher 2 Sterne

3.0/6

Die Zimmer sind sehr trist , Vorhänge wohl seit Jahren nicht mehr gewaschen. Sauberkeit : naja geht. Zimmer im Hotel seehr hellhörig. die Türen sind wohl von 1960 noch. lieblos gestrichene Zimmer ohne Akzente Alles in den Zimmern ist schon mindestens 10-15 Jahre alt . Das Zimmer welches wir hatten war nicht zu beheizen - sehr zugig trotz Inverter+Zentralheizung Frühstück war soweit ok .. nur wenn wirklich warm waren die Speißen nicht. Oben im letzten Stock gibt es eine Bar , in der es ebenso bitter Kalt war . Warm geworden ist uns dann beim Anblick der Preise : SEHR GEPFEFFERT Trotz beschwerde beim Personal wurde munter weitergeraucht. Wurde vollends ignoriert. Das Personal in der Bar war unfreundlich und alles andere als kompetent. (NICHTRAUCHERSCHUTZGESETZE gelten da wohl nicht. einziger Lichtblick das Personal an der Rezeption. Das Hotel würde in Deutschland gerade mal 1 Stern bekommen (wenn überhaupt)


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Zentrum von Athen an einer Hauptstrasse . im Umkreis von 5 Km gibt es einige Sehenswürdigkeiten die man gut erreicht. Dennoch ist die Gegend für Familien wohl eher nicht geeignet. Drogenszene , Strassenstrich und illegale Einwanderer tummeln sich in dieser Gegend. kaum hat man das Hotel verlassen , sieht man auch schon Heroinabhängige fixen.


Zimmer

3.0

Größe ging eigentlich . Ausstattung : kein 2 Sterneniveau -sehr alt , lieblos Minibar ,klima , TV , waren vorhanden .


Service

4.0

Ausgenommen den Restaurant im obersten Stock war der service soweit ok. Zimmerreinigung war ok . Wir haben nach der Beschwerde über die die mangelnde Heizung ein neues Zimmer bekomme das ok war.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war ok . schlechtes Preis Leistungsverhältnis. Ein Latte kostet 5.30 und ist nicht mal richtig heiss .


Sport & Unterhaltung

3.0

Gabs das da überhaupt ??? Das einzige war ein Internezugang in der Eingangshalle . Gut WLAN war überall kostenlos


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hans (41-45)

Mai 2011

Sehr zentral und gepflegt

5.6/6

Modernes Hotel in zentraler Lage. Die Akropolis und diverse Einkaufsmöglichkeiten sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die Zimmer sind der 4 Sterne und dem Preis angemessen. Das Personal war super nett und hilfsbereit. Auf dem Dach gibt es einen super Ausblick zur Akropolis uber den Dächern von Athen. Für einen Kurztrip absolut zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (41-45)

Mai 2008

Zentral gelegenes Komforthotel

3.6/6

Das Polis Grand Hotel ist eines der Hotels, die anlässlich der Olympischen Spiele 2004 eine Totalrenovierung erführen und neu gestylt mit **** offiziellen Sternen dekoriert wurden. Im Preissegment so um die 100.- € pro Nacht für’s Doppel (incl. Frühstück) herrscht harter Konkurrenzkampf. Klein Problem also auch für nur ein oder zwei Nächte kurzfristig eines der rund 100 Zimmer zu bekommen. Auch zahlreiche Reiseveranstalter und Incoming-Agenturen haben das international gebuchte Hotel im Programm. Vorab: es erwartet Sie mit dem Polis Grand Hotel ein sehr ordentliches Komforthotel, erwarten Sie dagegen ein First Class Hotel, so könnte es der Name ja durchaus implizieren, so werden Sie eher enttäuscht sein.


Umgebung

4.0

Unweit (150 Meter) des Omonia Platzes, einem der Verkehrsknotenpunkte Athens. Inmitten einem riesigen Häusermeer das bis zum Horizont reicht. Endlose Autoschlagen, Lärm und Hektik rund um die Uhr. Dennoch für einen ‚stop-over’ mit Sightseeing Tour brauchbar: Der Athener Sightseeing-Bus, Linie 400 (Tagesticket 5,- €) hält, wie auch zahlreiche Buslinien und die Metrolinien (Einzelfahrschein 0, 80 €) ganz in der Nähe des Hauses. Von Piräus aus ist das Hotel mit der Metro Linie 1 (Omonia) schnell


Zimmer

4.0

Gut und komfortabel. Nicht sonderlich groß aber mit bequemen Betten, einem Sessel, einem Schreibtisch mit Flachbildschirm und Minibar sowie Klimaanlage ausgestattet. Kostenfreies WLAN. Unser Zimmer im siebten Stock verfügte über einen kleinen Balkon mit seitlichem Blick über die Straßenschlucht bis hin zur Akropolis. Der Straßenlärm war aber so immens, dass an geöffnete Fenster während der Nacht nicht zu denken war. Das Bad ist in weißem Marmor gehalten. Angenehm großzügig mit viel Ablageflä


Service

3.0

Einen Tag nach der Buchung erhielten wir eine e-Mail mit einer personalisierten Begrüßung und Tipps für die Anreise – vorbildlich ! Das Check-in Prozedere vor Ort ging erfreulich schnell, ein Hotelpage steht einem für Fragen zur Verfügung und versorgt einen mit Stadtplan und Infomaterial. Touristische Dienstleistungen werden angeboten, Ausflüge vermittelt. Ein Internetterminal steht kostenfrei zur Verfügung. Anders das Servicepersonal im Bereich Gastronomie, das ich als extrem lustlos und un


Gastronomie

3.0

Sowohl der Internetauftritt wie auch der Hotelprospekt versprechen viel. Die Realität sieht anders aus. Das Frühstück (mit 17.- € gelistet) entspricht in Quantität und Qualität in keinem Fall dem **** Standart. - Frisches Obst ist nur in der kleinen Hotellobby und nur zur Dekorationszwecken vorhanden. Die Tische sind nicht eingedeckt; zuerst heißt es also Teller, Tassen, Gläser, Besteck und Servietten zum Tisch zu bringen, bevor die Schlacht am doch etwas spärlichen Buffet beginnen kann. Wäh


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

Dezember 2007

Gutes Hotel in der Innenstadt von Athen

4.3/6

Ein sauberes Hotel, welches eher für Geschäftsreisende als Touristen meiner Meinung nach gedacht ist.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt sehr zentral in der City von Athen, bis zu einer zentralen U-Bahn Station sind es nur 5min zu Fuß. Von der U-Bahn Station kann man bequem alles erreichen (Flughafen circa 45min, Piräus 30min). In der Nähe befinden sich viele kleine Einkaufsstraßen und auch wenn man zur Akropolis wandern will ist es ein guter Startpunkt und man kann diese in circa 45min erreichen.


Zimmer

5.0

Das Hotel war sehr sauber. Unser Badezimmer verfügte über WC/Badewanne mit Dusche/Fön.


Service

4.0

Alles ging schnell, keine Komplikationen und alle waren freundlich. Wir mussten um 2 Uhr morgens das Zimmer buchen, weil wir aufgrund des Generalstreiks vom 12. 12. 07 gezwungen waren in Athen zu bleiben. Haben den Abend vorher das Champions-League-Spiel Werder Bremen gegen Olympiacos Piräus gesehen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück und waren sonst nur unterwegs. Aber das Frühstück war reichlich, hat satt gemacht und war gut.


Sport & Unterhaltung

3.5

Davon haben wir nicht mitbekommen, weil wir ja nur 2 Nächte im Hotel verbracht haben und sonst nur unterwegs waren.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Marcus (36-40)

September 2007

Lage Top, Freundlichkeit OK, Essen - grausam!

4.1/6

Das Frühstücks Buffet ist eine Katastrophe! Viel zu wenig Auswahl, schrecklicher Kaffee, der Toaster aus dem Mittelalter, künstlicher Orangensaft, der Aufschnitt ging. Aber wie gesagt, man kann besser irgendwo in die Bäckerei gehen und was essen. Das war das schlechteste Hotelfrühstück was wir bisher hatten. Ansonsten ist das Hotel ok! Die Lage ist in gut Das Personal ganz nett. Die Lage zum Flughafen auch ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Herbert (36-40)

März 2007

Modern und zentral

5.3/6

Das Hotel wurde wohl zur Olympiade 2004 neu renoviert. Die Ausstattung ist recht modern, der Frühstücksraum und Lobby sogar richtig pfiffig. Für eine reine Stadtreise bietet es alles, was man braucht. Das Dachrestaurant mit dem viel gepriesenen Blick auf die Akropolis war allerdings geschlossen. Ein Großteil der Gäste sind Jugendgruppen, die für einen entsprechenden Lärmpegel sorgen. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und gut. Gruppen essen separat.


Umgebung

5.5

Nördlich des Omonia-Platzes, der nicht gerade für sein romantisches Flair berühmt ist. Aber damit verkehrsgünstig und mit der Möglichkeit, im Studentenviertel Essen zu gehen. U-Bahn und unzählige Buslinien in der direkten Umgebung. Alle wesentlichen Sehenswürdigkeiten sind aber zu Fuß zu erreichen. Öffentliche Tiefgarage in der Nähe. Ein allerdings ziemlich schrecklicher Supermarkt ist nebenan.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nicht gerade groß, reichen aber aus. Die Betten sind (selten in Griechenland) richtig gut. Es gibt sogar Leselampen, die ausreichend Licht liefern. Recht großer Schrank, Safe, Fernseher, Balkon, Klimaanlage. Kleines Bad, in dem aber alles funktioniert. Mit Föhn. Fast alle Zimmer haben Blick auf die Akropolis. Bettwäsche wurde alle zwei Tage, Handtücher wurden täglich gewechselt. Sehr sauber. Wände sind recht dick, Türen dafür weniger.


Service

6.0

Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es wird perfekt Englisch gesprochen.


Gastronomie

5.0

Wir haben im Hotel nur gefrühstückt, Dachrestaurant war nicht geöffnet. Qualitativ machte alles einen guten Eindruck.


Sport & Unterhaltung

Ausflüge mit Veranstaltern können gebucht werden, im Hotel gibt es sonst kein Angebot, was in einem reinen Stadthotel auch nicht verwundert. Internetzugänge sind gegen Gebühr vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen