Charme Hotel Villa | Principe di Fitalia

Charme Hotel Villa | Principe di Fitalia

Ort: Siracusa / Syrakus

100%
5.2 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.7
Service
6.0
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Matthias (70 >)

März 2020

Für einen Urlaub mit Mietwagen geeignet.

5.0/6

Ruhige Lage, gepflegte Außenanlage Spa und Wellness hervorragendes Angebot. Nach Coronavirusmaßnahmen zurückfahren aller Aktivitäten im Hotel und im Restaurant. Durch Coronakriese in den letzten Tagen äußerst ruhig, Angebote gegen null.


Umgebung

5.0

Wege, Straßen zum Hotel ausbaufähig. Lage in ländlicher, ruhiger Umgebung. Strände und sehenswerte Ausflugziele zeitnah erreichbar


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (61-65)

September 2019

Hotel mit einfachen Zimmer und nettem Personal

4.0/6

Die Zimmer und die dazu gehörige "Terasse" waren ziemlich klein. Das a la Karte Essen war teuer. Das Personal war sehr freundlich, Frühstück super


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

September 2019

Ein tolles Landhotel mit vielen Vorzügen

5.0/6

Der 4 Sterne Altbau ist charmant italienisch, gute Betten und relativ neue Bäder, Mobiliar schwere dunkle Eiche. Alles aber blitzsauber und gepflegt. Die neue 5 Sterne Anlage in 10 m Entfernung ist neu und hat einen phantastischen Aussenbereich mit riesigem Pool, einem extra Kinderpool mit Wasserrutsche und ungewöhnlich vielen und großen Liegen...toll! Frühstück bietet alles was das Herz begehrt, auch Super. Personal ist durchgehend hilfsbereit, extrem freundlich und dem Gast zugewandt. Insgesamt kann man das Hotel zu 100% empfehlen, wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Man kann sagen: es liegt mitten drin. Die Lage ist ländlich und sehr ruhig. Absolut empfehlenswert ein Super Fischlokal (Onda Blue) ganz in der Nähe, direkt am Meer mit Blick auf Syrakus.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pia (46-50)

Juli 2019

Traumvilla auf einer Sonneninsel

6.0/6

Wir haben einen außergewöhnlich tollen Urlaub in der Landhaus Villa verbracht. Es stimmt, dass die hier abgebildeten Fotos der Zimmer nicht die von denen der Villa sind, sondern aus dem neueren Haupthaus. (für uns war das kein Problem) Auf dem Weg zum Hotel kann man nicht im Geringsten erahnen, wo man dann landet. Einfach phantastisch. Der "Müllmeinung" meiner Vorgänger als Bewerter schließe ich mich an...da machen wir uns in Deutschland wegen Wattestäbchen oder Trinkhalmen fast für umsonst einen Kopf. Das hat mich auf Sizilien am meisten betroffen. Große Müllberge an den Straßenrändern, die wirklich keinen Menschen zu stören scheinen. Wir fanden es toll in der Villa untergebracht zu sein auch wenn der Standard im Haupthaus vielleicht besser und moderner ausgestattet ist. Da die Villa wahrscheinlich auch nicht voll ausgebucht war, hatten wir dort unsere Ruhe. Nur die Spätinsbettgeher haben manchmal etwas laut gemacht oder ab und an hat ein Kleinkind geweint.


Umgebung

6.0

Genau so wie wir uns einen Urlaub vorstellen. Schön abseits vom Massentourismus und auch von einer Massenabfertigung. Vom Flughafen fährt man 1 Stunde. Am besten man nimmt von dort gleich ein Mietauto und ist somit flexibel. Vorher sollte man sich bewusst sein dass die italienischen Autofahrer anders ticken als in Deutschland. Manchmal ist dies nichts für schwache Nerven, ein Vollversicherung macht meines Erachtens daher Sinn. Wir haben es selbst erlebt wie ein Drängler einfach auf's vorausfahre


Zimmer

6.0

Klein, fein und super sauber. Für einen Urlaub in dem man eh die meiste Zeit unterwegs ist völlig ausreichend von der Größe. Ein großer Kleiderschrank ist vorhanden. Außerdem ein kleiner Minikühlschrank ,2 Sessel und kleiner Tisch. Der Fernseher hat sicher funktioniert, haben wir aber nicht gebraucht. Kleiner Balkon mit 3 Stühlen. Lediglich ein Ständer für die nassen Badesachen und Handtücher war nicht vorhanden. Hätten die Tauben nicht gegurrt wäre es todenstill gewesen. Wir haben super geschla


Service

6.0

Wir hatten keine Beschwerden oder ähnliches. Wir wurden immer freundlich und sehr nett bedient. Herzliche Grüße an die etwas deutsch sprechende Chiara und Allesandro.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war für uns gut so. Es hat wirklich an nichts gefehlt. Am Morgen an der frischen Luft zu sitzen und alle Leckereien in Ruhe einzunehmen, d.h. alle italienischen Spezialitäten, Honig, Käse, Schinken,Wurst, Oliven, getrocknete Tomaten, Kuchen, Törtchen, Teilchen, frischer O- Saft, ein Entsafter zum selbst zusammenstellen, umfangreiches Obstangebot, Ei in allen erdenklichen Varianten, Joghurt und zum Abschluß noch einen Prosecco. Abends sind wir immer irgend


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt zwei sensationell große Pools, die ausreichend Liegeplätze in allen Varianten zu bieten haben. Den Wellness Indoorbereich haben wir uns nur angesehen. Der sah super schön und hochwertig aus. Anderes haben wir nicht genutzt oder gebraucht.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Juni 2019

Viel Ruhe bei tollem Service bei Siracusa

6.0/6

4*Landhaus und 5* Neubau, nur durch kleine externe Landstrasse - eher Feldweg - getrennt. Sehr ruhig inmitten einer halbinsel südlich von Siracusa.


Umgebung

6.0

drumherum ist nichts, keine bettenburg, aber auch sonst nichts, ohne Mietwagen geht sehr wenig, auch wenn das Hotel einen Stadtshuttle 3x tägl anbietet.


Zimmer

5.0

wir waren im 4* Bereich, der ist alt italienisch mit etwas patina, aber sehr sauber und gepflegt, aber auch etwas beengt und man hört die Nachbarn schon ziemlich.


Service

6.0

super freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

wir hatten nur Frühstück, das war sehr sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

ein riesiger aussenpool von - ich schätze 40m x 15 m, der leicht nach hinten abfällt. gutes sportstudio, gute wellness


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Oktober 2018

Hotel zum relaxen, zum Essen lieber in die Stadt

6.0/6

Wollten die Gegend erkunden, da nicht weit ab von Syrakus. in den 5 Tagen 2x dort gewesen, 3 Tage im Hotel/Strand relaxt. Leider war das Wetter nicht auf unserer Seite.


Umgebung

4.0

etwas abseits, aber mit dem angebotenen Shuttleservice ca. 15 Minuten bis Syrakus


Zimmer

6.0

groß und geräumiges Zimmer im Haupthaus


Service

6.0

keine Beanstandungen


Gastronomie

5.0

Na ja, etwas günstiiger ist es, wenn man mit dem Shuttle in die Stadt fährt und sich um 21.00 Uhr wieder abholen lässt. Ansonsten bezahlt man im Hotel gut das doppelte für Speis und Trank.


Sport & Unterhaltung

6.0

großer außenliegender Swimmingpool, ein etwas kleinerer im UG, Fitnesscenter (kostenlos), Spa (1x kostenlos), Tennis (Aufpreis 25 €/h) zzgl. ggf. Tennislehrer, der Strand ist mit einem ausgeliehenen Fahrrad (vom Hotel kostenlos) in gut 3 km entfernt erreichbar. Ist aber recht schmal und mit Steinen versehen, wenn Wellegang, dann benötigt man schon gute Schwimmkenntnisse. Kein Bademeister. Evt. gibt es noch etwas weiter weg einen öffentl. Strand (?).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna-Maria (66-70)

Oktober 2018

Immer wieder gern!

6.0/6

Sehr ruhige Lage, sehr gepflegte Schwimmbäder und Liegemöglichkeiten, Personal immer freundlich und hilfsbereit. Frühstücksbuffet war sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne und Phillip (31-35)

September 2018

Wunderschöner Urlaub

6.0/6

Tolles, sehr sauberes Hotel mit genialem Service und gutem Essen. Etwas abseits, dafür sehr ruhig. Mietwagen empfohlen. Syrakus ist toll, Geschichte, Flair, Tempel,...


Umgebung

5.0

Liegt abseits, Shuttle Service zum Strand und nach Syrakus/Ortigia wird kostenlos zu festen Zeiten angeboten. Wer flexibler den Tag gestalten möchte, der sollte sich einen Mietwagen nehmen. Dieser wird auch vor Ort sehr unkompliziert und schnell (bei uns waren es 40min) vom Hotel organisiert.


Zimmer

6.0

Waren im neuen Teil des Hotels untergebracht. Alles hervorragend!


Service

6.0

Und nochmals hervorragend!!! Junges dynamisches Personal, ungezwungen und einfach nett und zuvorkommend. Sehr professionell! Wir haben stets willkommen und wohl gefühlt. Einfach prima, weiter so!


Gastronomie

6.0

Frühstück genial, auf der Terrasse mit allem was man möchte und vielem mehr. Abendessen perfekt mit Vorauswahl am Morgen! Auf alle Fälle Halbpension buchen, sonst könnte es teurer werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Pools und Liegen auf einer Plankentribüne über dem Meer, mit einfachem Zugang zum Wasser. Toll! Fische umkreisen einen beim Baden im kristallblauen Wasser. Wer nicht direkt über das Hotel bucht, hat keinen festen Anspruch auf eine Liege. Wir hatten aber nie Probleme einen Platz zu bekommen. Allessandra organisiert alles hervorragend morgens beim Frühstück.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Svetlana (46-50)

September 2018

Jederzeit wieder

6.0/6

Wir haben es zum 2. Mal besucht, da man hier richtig zur Ruhe kommen kann. Es ist keine Massenabfertigung. Das Hotel, welches aus der alten Villa und einem gegenüberliegenden Neubau besteht, ist sehr gepflegt und nicht so groß ist. Das ganze Personal ist sehr aufmerksam. Das Hotel kann ich sehr empfehlen.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt nicht sehr zentral. In der direkten Nachbarschaft gibt es nicht viel zu sehen, außer Landschaft und die Privatbesitze der dort lebenden Bevölkerung. Man ist auf ein Fahrzeug oder auf den angebotenem Shuttleservice des Hotels angewiesen, wenn man nach Siracusa (Altstadt) oder zum Strand möchte. Das einzig Unschöne ist der Weg bzw. die Straßen zum Strand. Diese sind total vermüllt. Es stehen an diversen Stellen Müllcontainer, welche teilweise überfüllt sind und die Leute legen Ih


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen ist ausgezeichnet. Wir hatte HP gebucht. Morgens konnte man sich am ausrechenden und vielfältigen Buffet bedienen. Es wurde vom frisch gepressten Orangensaft über Lachs bis zum Prosecco alles angeboten. Abends gab es ein drei-Gänge Menü + Nachtisch, welche man beim Frühstück ausgewählt hat.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

September 2018

Ruhiges Resort mit sehr nettem Service!

6.0/6

Sehr schönes und gepflegtes Spa & Resort in ruhiger und doch guter Lage für Ausflüge nach Syrakus, Taormina und Co. Das Frühstück war reichhaltig und abwechslungsreich. Das Personal zudem stets freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Gute und ruhige Lage. Ca. eine Stunde Autofahrt vom Flughafen in Catania. Reichlich Parkplätze vor dem Hotel.


Zimmer

5.0

Saubere und ausreichend große Zimmer mit schönem Bad. Leider ist die Villa sehr hellhörig!


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit. Wirklich super!


Gastronomie

5.0

Tolles Frühstück mit großer Auswahl an frischen Zutaten. Das lohnt sich wirklich. Da kann das Abendessen unseres Erachtens nicht ganz mithalten. Die Speisen sind geschmacklich in Ordnung, leider sich etwas klein. Die Getränke sind sehr teuer (z. B. 7 Euro für ein großes Bier).


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner Outdoorpool und beheizter Indoorpool. Das Spa mit Sauna kostet leider auch für Gäste extra. Tennis, Tischtennis und Fahrräder gibt es vor Ort auch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christel Marianne (56-60)

September 2018

Zu viel Schickimicki, zu teuer!

4.0/6

4-Sterne-Hotel - nette alte Villa - zu viele Tauben (die Autos waren regelmäßig vollgekotet) - Poolanlage sehr schön mit tollen Chillsofas - Doppelzimmer zu klein - zu oft Wäschewechsel - nettes Personal - Essen zu langweilig - Empfang fast kein deutschsprachiges Personal (trotz vieler deutscher Urlauber) - zu einsam gelegen - die Bilder vorab per Internet waren ganz anders, als in Wirklichkeit die Zimmer aussahen (jedenfalls unseres). Alles in allem war das Zimmer und Hotel ganz und gar nicht, wie wir es uns vorgestellt hatten.


Umgebung

3.0

Alles konnte nur mit dem Bus oder dem gemieteten Auto erreicht werden, wie z. B. Lidl (Selters kaufen).


Zimmer

4.0

Doppelzimmer sehr klein, nur Minibar vorhanden (kleine Lidl-Selters 3,00 Euro/Stck.). Leider wurde jeden Tag die Wäsche (Bettwäsche und Badtücher) gewechselt, unserer Ansicht nach zu oft und es wurde täglich kontrolliert (man hatte auf dem Zimmer keine Ruhe).


Service

5.0

Bis auf kleine Unstimmigkeiten (manchmal "wuselte" zu viel Personal um einen herum) waren alle sehr nett, aufmerksam und fachlich absolut gut geschult.


Gastronomie

3.0

Leider war das Essen fast nie gewürzt, Salz und Pfeffer halfen da nicht immer. Gerade von einem Mittelmeerland hatten wir uns mehr versprochen. Als Gemüsebeilage gab es fast täglich und zu jedem Hauptgang Spinat, der auch nicht gewürzt war. Die Atmosphäre war o.k., allerdings hatten wir das Gefühl, dass manche Gäste doch eher da waren, um gesehen zu werden (Schickimicki eben).


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlagen waren gut. Wellness, was wir vorhatten zu buchen, wurde uns sehr schwer gemacht, da die Ansprechperson nur selten persönlich zu sprechen war. Das Entertainment bestand im Gejammer der Katzen während des Essens, in der Abwehr der zahlreichen Wespen beim Frühstück und - und der war super - samstags und sonntags Livemusik eines Posaunisten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

August 2018

Empfehlenswerte Anlage

6.0/6

Das Hotel entspricht der Beschreibung. Das Personal ist freundlich und sehr zuvorkommend. Das Essen ist empfehlenswert. Das Hotel ist sehr schön und sauber. Sehr ruhige Lage. Das gesamte Areal ist sehr schön und sauber. Die Freiflächen sind grosszügig angelegt. Es gibt mehr als ausreichend verschiedenste Ĺiegen. Nur das mit dem Meeresstrand funktioniert nicht Dafür kann das Hotel nichts, da es im Landesinneren liegt Bei einer Begehung der Küstenlinie vergeht einem sowieso das Bad im Meer. Plastikmüll wohin das Auge reicht. Auch am Weg vom Hotel zum Strand begegnet man dem Müll. Er liegt überall herum. Von der Kühltruhe bis zum Hausmüll wird alles abseits der Straße entsorgt. Besonders erschreckend wenn man zu Fuss oder mit dem Rad unterwegs ist. Da freut man sich, wenn man in die Hotelanlage zuŕückkommt. Sollte jemand nach Sizilien wollen, kann ich das Hotel nur empfehlen.


Umgebung

3.0

Der Transport vom Flughafen zum Hotel erfolgte durch ein hoteleigenes Fahrzeug.


Zimmer

5.0

Die Zimmer im Neubau sind grosszügig angelegt. In der Villa sind die Zimmer eher klein.


Service

6.0

Fantastisches Service.


Gastronomie

5.0

Grossartig


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmen. SPA. Gym, Tennis, zahlreich Ausflugsziele auf der Insel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

August 2018

Die Hotelanlage ist eine Reise wert.

6.0/6

Das Hotel entspricht genau der Beschreibung der Webseite von principedifitalia.com. Das Personal ist äußerst zuvorkommend und freundlich. Das Essen ist hervorragend. Die ganze Hotelanlage ist sehr sauber und ruhig. Die Bettwäsche und Handtücher werden täglich gewechselt. Das Hotel war die Reise wert.


Umgebung

5.0

Der Shuttle vom und zum Hotel funktionierte einwandfrei (Flughafen - Hotel betrug 1 Stunde). Das Hotel hat eine sehr ruhige Lage. Der Aufenthalt in der Anlage ist sehr erholend. Die gesamte Anlage ist sehr großzügig angelegt. Dadurch verteilen sich die Gäste. An manchen Tagen war ich alleine am Pool. Nur die Umgebung um das Hotel und der nicht badetaugliche Strand haben ein massives Müllproblem.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön. In der Villa sind die Zimmer kleiner. Die Bettwäsche und Handtücher werden täglich gewechselt. Erholsamer Schlaf auf Grund der ruhigen Lage.


Service

6.0

Ausgezeichnet


Gastronomie

6.0

Das Essen war ausgezeichnet. Die Atmosphäre war sehr entspannt. Es wurde auf spezielle Wünsche eingegangen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeitangebote im Hotel sind großartig. SPA-Bereich, Fitnessraum, Tennis, Schwimmen. Die Anlage hat 2 Aussenpools und ein Hallenbad. Die SPA Bereich ist sehenswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Juni 2018

Perfekter Urlaub in einem Super Hotel

6.0/6

Wunderschönes Hotel - zum einen die alte, historische Villa für den 4 Sterne Bereich und das moderne Haupthaus, kubistisch elegant für den 5 Sterne Bereich. Toller Service, tolles Essen, super Ausstattung mit 1A Wellnessbereich und Top Fitness Center! Sehr schön angelegter Poolbereich mit Zitronenbäumen umgeben. Zum chillen und entspannen ein perfekter Ort.


Umgebung

5.0

10-12 Min vom Strand entfernt. Auto ist empfehlenswert, auch wenn das Hotel kostenfrei Shuttle nach Syrakus und Strand anbietet. Knappe Stunde mit dem Auto vom Flughafen in Catania entfernt. Von Fanusa aus ist man schnell in Syrakus (15 Min Auto), nach Taormina und Ätna etwa 1,5 Std.


Zimmer

5.0

Zimmer in der Villa waren ausreichend groß, immer sauber. Kleiner Kühlschrank, nette Terrasse. Vielleicht etwas abgewohnt aber dennoch sehr nett. Im Bett ließ sich gut schlafen.


Service

6.0

Sehr guter und freundlicher Service. Super PR Managerin, die wertvolle Infos und dem Gast das Gefühl gegeben hat, sehr willkommen zu sein. Aller Mitarbeiter waren sehr freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Besser geht es kaum. Hatten HP. Das Frühstück war toll mit selbstgemachten Kuchen und Teilchen, viel frischem Obst, Saftpressen für Gemüse und Orangen, Sekt, Müsli, selbstgemachte Honig und Marmeladen, leckeren Wurst, Käse und sonstigen Spezialitäten, ein Eier-Menü, welches a la Carte ausgesucht werden konnte, Cafe konnte am Automat genommen werden oder auch bestellt werden beim Servicepersonal. Abendessen in 3 Gänge Menü. Tolle, abwechslungsreiche Menüs. Richtig, richtig gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vor allem der Fitnessbereich, der sich im Haupthaus neben dem Wellness-Center befindet, ist sehr sehr gut ausgestattet mit den besten und modernsten Trainingsgeräten. Auch der Kinderbereich läßt keine Wünsche offen, ob aufblasbare Hüpfburg, Tischtennis, Kicker, Bällebad, WII, PS3, etc. war sehr groß und super ausgestattet. Keine Animation - sehr wohltuend. Tennisplatz ebenfalls mit angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Mai 2018

Komfortable Anlage mit super Terrassen- Frühstück

6.0/6

Tolle, weitläufige Anlage mit super Außenpool und Himmel-Bett- Liegen. Das Frühstück war einmalig, es hat praktisch an nichts gefehlt.


Umgebung

6.0

etwas abseits, ohne eigenes Auto ist man auf verlorenem Posten. Dafür total ruhig, man hört nachts einfach gar nichts!


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer über airline holidays mit "below standard" gebucht". Es war recht groß, das Bett und Badezimmer waren gut. Störend waren die lauten Geräusche, wenn im Zimmer über uns geduscht oder die WC- Spühlung wurden. Auch war das Zimmer recht dunkel und kühl (keine Sonneneinstrahlung)..... war ok für "below standard".


Service

6.0

super freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

das Frühstück ist einmalig!! Das Abendessen ist hochpreisig und ganz ok.


Sport & Unterhaltung

6.0

keine Angebote vom Hotel aus gebucht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosemarie (56-60)

Mai 2018

Sehr hoher Preis für Halbpension.

4.0/6

Sehr Abgelegenes Hotel in den Zitronenfeldern, ca. 8 km von Syrakus. Die Zimmer sind gut ausgestattet. Die Halbpension ist für das Preis- Leistungsverhältnis viel zu teuer. Die Küche ist durchschnittlich von der Zubereitung von Nudelgerichten akzeptabel. Die Hauptgänge waren nicht überzeugend. Die Mitarbeiter sind betont freundlich. Die Qualität der Speisen beim Frühstück wäre besser wenn nicht beim Einkauf gespart werden würde. Für ein Hotel im Rahmen einer Besichtigungstour geeignet aber für längere Aufenthalte nicht zu empfehlen.


Umgebung

3.0

20 Minuten nach Syrakus.


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Die gewählten Hauptgerichte waren entweder sehr trocken, oder die Hähnchenbrust war nicht durchgebraten. Wir hatten an anderer Stelle auf Sizilien eine bessere Verpflegung.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Josef Jürgen (66-70)

März 2018

Tolles 5 Sterne Hotel, das keine Wünsche offen lie

6.0/6

Sehr ruhige Lage. Wunderschön gelegen im Zitronenhain. Waren im Spa Hotel. Angenehme gehobene Atmosphäre. Toller Service!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

Februar 2018

Februar 2018

5.0/6

Leihwagen ist unbedingt erforderlich. Im Umkreis von einigen km ist kein Restaurant und keine Einkaufsmöglichkeit. Abendessen ist gut und teuer. Frühstück ist sehr gut und umfangreich. Zimmer sind gut,nur die Lage oberhalb des Restaurant ist bei Gesellschaftsfeiern nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Oktober 2017

Schönes Hotel, ruhig gelegen

5.0/6

Sehr aufmerksames Personal, tolles Frühstück . Shuttleservice klappte hervorragend. Ruhige Lage. Toller Pool, schöner Garten


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (56-60)

Oktober 2017

Gern wieder, sehr erholsam!

5.0/6

Etwas abseits gelegen; Shuttleservice wird kostenlos in die Stadt und zum Strand angeboten. Kostenlose Parkplätze. Tolles Frühstück und sehr aufmerksame Bedienung. Zimmer eher etwas klein, dto Bad. Großer Pool mit vielen kostenlosen Liegen. Bar allerdings überteuert.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2017

sehr gutes Hotel, empfehlenswert, abseits v. Trube

6.0/6

Die Anlage besteht aus mehreren Einheiten. Die alte Landhausvilla, das neue 5 Sterne Haupthaus mit den Appartements, SPA, Hallenbad, Fitness und zwei separate einstöckige Gebäude mit Appartement/Zimmern. Alles eingebettet in eine großzüge und sehr gepflegte parkähnliche Anlage. Wir haben im Príncipe di Fitalia gewohnt, konnten aber alle Einrichtungen des 5-Sterne-Hauses Príncipe die fitalia welleness & spa in unmittelbarer Nachbarschaft ohne Einschränken nutzen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 10-15 Autominuten von der Altstadt von Syrakus entfernt. Rund herum landwirtschaftliche Nutzflälche und einige andere Landhotels. Das Hotel organisiert kostenlosen Transfer in die Stadt sowie an den Strand. Mietwagen aber zu empfehlen.


Zimmer

6.0

Das Hotel verfügt über unterschiedliche Zimmerkategorien. Wir hatten ein Zimmer der Kategorie Superior im Gebäudekomplex der alten Landhausvilla. Sehr geräumig, Schlafmöglichkeit für eine dritte Person. Viel Stauraum. Technisch alles einwanfrei, guter Zustand, alles sehr sauber.


Service

6.0

Das Personal ist durch die Bank weg sehr freundlich, service orientiert, wirklich bemüht dem Gast den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wünsche wurden gerne aufgenommen und umgehend erledigt.


Gastronomie

6.0

Das dem Hotel zugehörige Restaurant liefert sehr guten Service und eine sehr gute Küche. Das Frühstücksbüffet ist für Italien sehr umfangreich, brauch auch international einen Vergleich absolut nicht zu scheuen. Sehr breites Angebot, frische Produkte, Bioprodukte, frisches Obst, Kuchen, Backwaren, typische Spezialitäten, gutes Wurst, Käse und Gemüseangebot. Kaffespezialitäten und Säfte kommen aus der Bar. Frühstück, Lunch und Dinner können sowohl im Restaurant innen wie auf der großen geschützte


Sport & Unterhaltung

6.0

Zwei Aussenpools. Davon ein sehr großer Pool. Ein ausreichend dimensioniertes Innenbecken. Breite SPA-Angebot, Tennis, Fahrradverleih . SPA haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Pools sind tip top in Ordnung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

September 2017

Ein überragendes Hotel mit Problemen im Umland

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, mit sehr freundlichem Personal, sauberen Zimmer, 2 schönen Swimmingpools, einer riesigen Wellnesslandschaft, sehr gutem Frühstücksbufett und einem überragendem Abendessen. Tip top.


Umgebung

1.0

In der Nähe gibt es mehrere schöne Ausflugziele. Man benötigt aber immer einen Mietwagen. Sehr gestört hat uns die agressive Fahrweise der Sizilianer (z.B. im Vergleich zu Sardinien oder Mailand) und der Müll, der überall an den Strassen, an den Stränden, in der Natur herumliegt. Das hat uns erheblich gestört, hat aber überhaupt nichts mit dem Hotel an sich zu tun. Das Land ist sehr schön, aber die Einheimischen verhalten sich leider nicht so.


Zimmer

5.0

Alles sehr sauber und ordentlich. Für mich war die Matraze etwas zu weich, für meine Frau sehr angenehm. Ich werde wohl abnehmen müssen, was aber schwer ist bei dem tollen Essen im Hotel. Im Zimmer war alles vorhanden, was man brauchte. Auch Bademäntel, Badelatschen und Handtücher für den Pool,


Service

6.0

Sehr gut. Perfekter Empfang, immer freundlich, immer hilfsbereit, überragende Kellner am Abend, Bedienung auch auf deutsch oder englisch. Auch die Abreise war problemlos. Das geht nicht besser. Nur manchmal mussten wir etwas lange am Frühstück auf den Kaffee warten. Aber wir hatten ja Zeit :-)


Gastronomie

6.0

Überragend. Unbedingt Halbpension buchen. Einfach nur gut. Ich kann mich nicht erinnern, daß ich eine Woche ohne eine einzige Beschwerde so gut gegessen habe. Sehr gute Küche, alles frisch zubereitet und sehr schnell serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Fitnessraum, riesige Wellnesslandschaft, der Strand ist ca. 3 km weg, hat aber die beschriebenen Müllprobleme. Wenn man nur das Hotel bewertet: 6 Sonnen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

September 2017

Italienische Villa mit Flair

6.0/6

Es gibt zwei Gebäude: das ältere ist die Villa, die hat viel Charme. Das neuere beherbergt die Rezeption, den Wellness- und Gatrononie-Bereich sowie auch Zimmer. Dieser Bereich ist neu, modern, sauber und ordentlich.


Umgebung

Bewertung zwischen 3 und 4 Sternen: das Hotel liegt mitten im Nirgendwo, nur Felder außenrum wenn man spazierengeht, kommt man an viel Müll vorbei, der wohl aus Autos geworfen und nicht weggeräumt wird. 5 km zum Strand: man wird von Hotelpersonal jederzeit hingefahren. Fahrten nach Ortigia/Siracusa gibt es gegen Voranmeldung 4mal täglich vom Hotel aus, das ist sehr gut. Ansonsten kommt man nur fort, wenn man Ausflüge bucht oder einen Mietwagen.


Zimmer

Schönes Zimmer im Stil einer Italienischen Villa. Matratzen bequem. Sauber und ordentlich.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlichen und zuvorkommend.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstücksbuffet mit großer Auswahl, Kaffee und Eier in allen Varianten wurden auf Bestellung an den Tisch gebracht. Das 4-Gang-Abendmenue war immer sehr gut. Der Koch hätte einen Stern verdient.


Sport & Unterhaltung

Pool außen sehr groß und gut, leider war es schon etwas zu kühl dafür (27.9.-4.10.17). Hallenbad auch sehr gut. Fitness-und Wellness-Bereich sowie Tennisanlage und Tischtennis und Tischkicker nicht genutzt. Es gab Freitags einen Sizilianischen Abend, wobei während des Abendessens ein Sänger mit sehr guter Stimme italienische bekannte Lieder sang, mit Gitarrenbegleitung.Das war schön. Ansonsten gabe es kein Entertainment.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Esther (36-40)

September 2017

Schöne Auszeit

6.0/6

Wunderschönes Hotel, wenn auch etwas abgelegen. Eine kleine Oase in der Wüste :-) Super nettes Personal und die Zimmer sind sehr komfortabel. Bad für italienische Verhältnisse sehr groß.


Umgebung

4.0

Man sollte einen Mietwagen haben. Zwar bietet das Hotel einen Shuttle Service an und das auch zu vielen Zeiten, aber man ist in dem Hotel schon etwas ab vom Schuß und mit einem Auto ist man einfach flexibler, da es in einem Umkreis von 10 km auch viele Restaurants gibt, oder man auch mal einen Supermarkt aufsuchen kann und fußläufig ist das nicht möglich.


Zimmer

6.0

Tolle Betten, schönes Bad, alles sehr sauber und viel Platz.


Service

5.0

Freundliches Personal und sehr hilfsbereit


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Wunderschöner Pool, aber leider zu kalt um rein zu gehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

rudi (61-65)

September 2017

Super Service, freundlich, toller SPA-Bereich

5.0/6

Super Service, freundlich, toller SPA-Bereich. Guter Shuttle Service. Fruehstueck bis 11 Uhr. Guenstiges Wasser und Kaffee.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hendrik und Susanne (36-40)

August 2017

Top!!!

6.0/6

Ein super Hotel zum entspannen. Das Frühstück und Abendessen ist absolut zu empfehlen und der Service ist erstklassig.


Umgebung

4.0

Ein Auto ist in meinen Augen notwendig, dann oasst es.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer in der alten Villa. Super sauber und relativ gross. Mit einem grossen Balkon und Terasse.


Service

6.0

GROSSARTIG!!! Besonders herausheben möchten wir den Maitre Emanuel und Maurizio. Trotzdem waren alle Angestellten stets hilfsbereit und freundlich!


Gastronomie

6.0

SEHR LECKER!!!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut ausgestatteter Fitnisraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juli 2017

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Schönes Hotel, sehr nette Angestellte, Pool im Hauptbau schön, leider deutlich Geruchsbelästigung am Pool des "alten" Gebäudes... Die Umgebung ist weniger ansprechend, jedoch mit einem Auto alles gut zu erreichen. Wir würden es nochmals buchen.


Umgebung

4.0

Alles von hier gut zu erreichen ... unmittelbar ist die Umgebung eher nichts sagend.


Zimmer

5.0

Wir waren zu dritt... begrenzt jedoch zu zweit vollständig ausreichen


Service

6.0

Sehr nett - Zimmer Frau super saubere Arbeit


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbüffet ließ keine Wünsche offen


Sport & Unterhaltung

4.0

Die regelm. Ausflüge haben wir nicht wahrgenommen denn wir haben Süd-Ost Sizilien auf eigene Faust besucht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juni 2017

Tolles Wellnesshotel abseits vom Streß der Städte

6.0/6

Das Hotel Principe die Fitalia besteht aus verschiedenen Gebäudekomplexen (~5) und liegt circa 50km von Catania und 5 km von Syrakus entfernt. Das Hotel liegt circa 2 km vom Meer entfernt. Es gibt einen Shuttle zum Strand in Arenella (circa 5km entfernt). Wir haben als junges Paar in der Villa gewohnt, würden aber die Zimmer im größeren Komplex auf der gegenüberliegenden Straßenseite empfehlen, da diese neuer und moderner sind. Weiterhin befindet sich dort im Keller der Wellnessbereich. Wir waren 11 Tage dort und waren mit allen Leistungen sehr zufrieden. Der Service war gut, es gab ein tolles Fitneßstudio und man war immer um uns bemüht. Die Preise für Getränke und Speisen hatten ein 5 Sterneniveau (mittleres Bier 5 €, Rinderfilet 25 €, lokaler Fisch 20 €, Caesar Salat 14 €). Hier hat sich vor allem unsere Halbpension gelohnt, da diese ein tolles 4 Gängemenü jeden Abend inkludierte.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr ruhig außerhalb von allen Städten, es gibt einen Shuttleservice. Für uns war dies sehr erholsam abseits des Trubels von z.B. Catanie oder Taormina Urlaub zu machen. Dementsprechend gibt es aber nicht so viele Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Wir würden das neue Outlet Village in Enna empfehlen circa 120 km entfernt. Mit dem Mietwagen aber gut zu erreichen. Die Landschafts ist typische mediteran. Orangen- und Gemüseplantagen dazwischen einige Straßen.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war in der Villa. Es war eher etwas klein. Das Bad war modern und es gibt eine eigene Kosmetik- und Seifenkollektion vom Hotel. Es gibt eine Klimaanlage und Roomservice, diesen haben wir aber nicht genutzt.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Vor allem möchten wir Maurizio loben. Er hat uns beim Abendessen immer gut in fließendem deutsch beraten. In Italien kommt es auch vor, dass Personen im Tourismus nur italienisch sprechen. Weiterhin hat er immer für eine gute Koordination des Teams im Restaurant gesorgt und war sehr aufmerksam im Hinblick auf Wartezeiten. Wenn es sehr voll war, konnte es mal etwas länger dauern, aber wir waren ja im Urlaub und hatten Zeit.


Gastronomie

6.0

Tolles Restaurant mit Außen- und Innenbereich und ein kleiner Kiosk am Pool. Die Speisen waren primär lokal mit viel Fisch und Meeresfrüchten (Adlerfisch, Lachs, Seebarsch, Scampis, Krabben, etc.). Es gab jeden Abend ein 4-Gänge Al-la-Carte-Menü. Ich würde jedem Gast Halbpension ans Herz legen, da die Bestellungen von 4 Gänge schnell zusammen 50 € und mehr kosten kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 2 Outdoor und einen Indoor Pool, es gibt keine Animation, einen tollen Wellnessbereich und für mich besonders wichtig ein großzügiges Fitneßstudio mit TehnoGym Geräten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann (51-55)

Mai 2017

Sehr schöne Urlaubsreise

5.0/6

Das Personal ist sehr freundlich und hilfbereit. Zimmer und Anlage gepflegt und schön. Das Frühstücksbuffet ist absolute spitze.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gisela (51-55)

April 2017

Schöne ruhige Hotelanlage auf dem Land

6.0/6

Wer es ruhig mag, ist in diesem Hotel sehr gut aufgehoben. Das Hotel liegt auf dem Land. Für mich war es genau das Richtige. Sehr schöne Anlage. Super Service des Service-Teams. Tolles Frühstück. Ohne Auto ist man auf den Hotelshuttle angewiesen, um nach Siracusa zu kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leopoldine (61-65)

März 2017

Ein sehr gelungener Urlaub

6.0/6

Alles sehr sauber, freundliches, hilfsbereites Personal, schöne Ansicht, tolles Frühstück, es hat rundherum alles gepasst, kann man nur weiterempfehlen


Umgebung

6.0

hier wäre es gut wenn man ein Auto hat, und ansonsten sehr ruhig und entspannend


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (66-70)

Dezember 2016

Weihnachten mit Verwöhnservice vom Feinsten

6.0/6

Die ganze Hotelanlage, die aus einem modernen neuen , sehr gut in die mit Orangen-und Zitronenbäumen geprägte landwirtschaftliche Umgebung, eingebettet ist und aus einem etwas älteren Nebengebäude besteht, war super gepflegt und für eine entspannende Wellness-, Besichtigungs- und Wanderwoche perfekt. Von der Möglichkeit einen kleinen Hund mitzubringen machten wir gebrauch und meine anfänglichen Bedenken lösten sich in Freude auf. Sophie war im ganzen Hotel herzlich willkommen und genoss ihre zahlreichen Streicheleinheiten, die großzügig ausgeteilt wurden.


Umgebung

5.0

Wir haben am Flughafen einen Mietwagen gebucht, der sich als großer Vorteil erwies, da die engen Zufahrtstraßen rund um die Hotelanlage nicht zum wandern oder Spazierengehen einladen. Auch war es uns dadurch möglich Ausflüge aufs Land oder in nähere kleine Städte zu unternehmen.


Zimmer

6.0

Einrichtung und Betten waren einwandfrei. Noch sauberer kann nicht gereinigt werden. Nachdem uns ein Leintuch als Zudecke etwas zu kalt vorkam, wurden uns sofort mehrere kuschelige Wolldecken hergerichtet und die relativ kalten Nächte waren nicht zu bemerken.


Service

6.0

Aufmerksamer und freundlicher kann kein Servicepersonal sein. Beschwerden hatten wir keine und jeder kleine Wunsch wurde sofort gerne erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücks Büfett war unschlagbar und jeden Tag genossen wir ein großes Glas Orangensaft von frisch gepflückten Orangen. Wir hatten Halbpension , die für den Fischfreund, ebenso den Fleischliebhaber keine Wünsche offen ließ. Auch an Vegetarier und Veganer wurde mit einer Auswahl gedacht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Fitnessanlage, Sauna und Innenpool sind ein Traum . Nach neuesten Erkenntnissen und super sauber. Der Außen Pool war zur Zeit abgedeckt, aber riesengroß und sonnengeschützte Liegen laden zum relaxen ein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (46-50)

November 2016

Gute Küche - schlechter Service beim Abendessen

4.0/6

SCHÖNE ZIMMER. GELEGTER WELLNESSBEREICH. Bombastische Frühstücksbuffet. Abends sollte man aber lieber auswärts essen. Deutliche Abwertung wegen schlechtem Service beim Dinner.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Obwohl nur wenig Gäste da waren, war der Service schlecht. Ich bestelle Wein und bekomme gar nicht die Frage ob Glas oder Flasche. Ich bestelle Wein nach und werde vergessen. Als wir fertig waren, saßen wir 30 Minuten vor leerem Tisch. Keine Frage, ob wir "Dolce" mögen oder einen Café. Dann sind wir gegangen, ob es uns geschmeckt hat, wollte keiner wissen. Das Essen war gut, der Service aber dem Ambiente nicht angemessen. Schade.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

November 2016

Schönerr Urlaub mit mit ganz besonderen Extra.

6.0/6

Wir waren im neuen Teil der Anlage untergebracht und sind in jeder Beziehung vollauf begeistert. Tolle Hotelanlage, superschöne Unterbringung, erstklassiges Essen und Service wie man ihn selten noch irgendwo findet. Die Mitarbeiter sind aufmerksam, jedes noch so kleine Problem wird umgehend gelöst. Wir waren vom allem sehr begeistert und geben 5 Sterne *****


Umgebung

6.0

Etwa 20 km von Syrakus nahe am Meer gelegen, eingefasst in einer landschaftlichen schönen Gegend, inmitten einer Orangen- und Zitronenplantage. Im Hotel kann man sich kostenfrei Fahrräder ausleihen und kann so die Gegend sehr schön erkunden. Zum Strand und nach Syrakus gibt es regelmäßig einen Shuttleservice. Ein sehr romantischer und schöner Platz, für Kinder eher nicht geeignet, aber für paare ein echter Traum.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgitt (66-70)

Oktober 2016

Tolle Tage zum Entspannen und Verwöhnen

6.0/6

Zwar sehr einsam gelegen, aber sehr schöne neue Anlage mit leckerer Menüwahl und üppigem Frühstücksbüffet. Sehr nettes und behilfliches Personal. Super Wellness-und Fitnessbereich, tolle Poolanlage !!!


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dorit (41-45)

Oktober 2016

sehr empfehlenswertes Hotel nahe Syrakusa

6.0/6

ein sehr gut geführtes Hotel mit großem Pool und gutem Restaurant in der Nähe von Syrakusa, wohin ein kostenfreier Shuttle angeboten wird


Umgebung

5.0

etwas außerhalb von Syrakusa, wohin aber ein regelmäßiger Shuttle angeboten wird. Ebenfalls zum nahen Beach.


Zimmer

6.0

Maisonette-Zimmer mit Blick auf den großen Pool


Service

6.0

sehr guter Service ohne Mängel


Gastronomie

6.0

Das auf einer Terrasse einnehmbare Frühstück war sehr gut und vielfältig, ein abendliches Menü ist ebenfalls wählbar


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena (31-35)

September 2016

Sehr schönes Hotel!

6.0/6

Sehr ruhig angelegtes Hotel mit großen, schönen Zimmern. Das Frühstück ist sehr gut und auswahlreich.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen, 10 Minuten zum Strand, 20 Minuten in die Stadt.


Zimmer

6.0

Groß und schön eingerichtet.


Service

5.0

Leider kann das Service Personal kaum Englisch. Die Rezeption ist super - vor allem Lavinia ist sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Frühstück ist gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathi (31-35)

September 2016

Nettes Hotel in ruhiger Lage mit gutem Essen

5.0/6

Diese Bewertung bezieht sich auf das Hotel Principe di Fitalia (4*, die "Villa") und NICHT auf das neuere Wellness und SPA Hotel (5*). Die Bewertungen der beiden Hotels werden hier offenbar unter einer Bezeichnung vermischt, dabei gibt es bei den Zimmern schon erhebliche Unterschiede, die man auch klarstellen sollte. Die "Villa" liegt auf der einen Straßenseite, der neuere Bau auf der anderen. Die Straße ist wenig befahren und kann problemlos überquert werden. In der Villa sind die Zimmer recht klein, verfügen aber auch über einen kleinen Balkon oder Terrasse. Die Zimmer in dem Neubau haben wir selbst nicht von innen gesehen, auf der Homepage des Hotels gibt es entsprechende Bilder, die Balkone sind eher großzügig. Die Rezeption sowie der Speiseraum/Terrasse befinden sich im neuen Gebäudeteil. In der Villa selbst sind nur die Zimmer sowie ein Aufenthaltsraum. Hinter der Villa gibt es einen kleineren Pool mit Liegen, der zum Erfrischen ausreicht, für Bahnenschwimmen ist jedoch der Pool am Neubau zu empfehlen. Dort befindet sich auch die Poolbar. Das Publikum war allgemein recht angenehm. Es waren viele Deutsche, aber z. B. auch Italiener, Engländer und Schweizer dort. Man merkt, dass sich dort eher ruhigere Leute einquatieren und nicht das übliche All-Inclusive-Publikum das mitten in der Nacht betrunken und schreiend durch die Flure läuft.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb, um nach Syrakus oder zum Strand zu gelangen, ist man auf den Hotel-Shuttle oder einen Mietwagen angewiesen. Der Shuttle-Service zum Strand war sehr gut, Anruf oder kurze Meldung an der Rezeption reichte und man wurde binnen 5-10 Minuten gefahren. Der Shuttle nach Syrakus verkehrt nur zu festen Zeiten und war immer recht pünktlich. Was uns jedoch nicht so gut gefallen hat, war die Besetzung des Busses mit 10 Personen auf 8 Sitzen an zwei Abenden bei der Rückfahrt.


Zimmer

4.0

Wir waren wie bereits oben beschrieben, in den älteren Zimmern in der Villa. Die Größe war uns zuvor bekannt. Aus den bisherigen Bewertungen ergab sich leider nicht, dass die Zimmer dort recht hellhörig sind. Evtl liegt dies auch daran, dass sich einige Bewertungen offenbar auf Zimmer im Neubau beziehen. Die Türen dort schlossen sehr hart, die Zimmer sind gefliest, so dass Stöckelschuhe oder Möbelrücke gut hörbar sind, und auch die Toilettenspülung und Dusche waren aus dem Nachbarzimmer deutlich


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend, das habe ich wirklich selten so erlebt. Man merkt hier doch den Unterschied zu großen Hotels mit Massenabfertigung. An der Rezeption sprechen alle Englisch, teilweise wird sogar deutsch gesprochen. Beim Frühstücksservice hakte es teilweise etwas, einige Damen sprachen kaum Englisch und wirkten auch etwas unerfahren, beim Abendessen war es jedoch sehr viel besser. Die Fahrer der Shuttles sprachen größtenteils auch Englisch.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war wirklich sehr lecker. Kaffee wird auf Wunsch zubereitet und zum Tisch gebracht (auch Latte Macchiato etc.). Es gibt 3 Säfte zzgl. einen Entsafter für Möhrensaft. Verschiedene Brötchenvariationen, Brot, Käse, Salami, Schinken, Marmeladen, Honig, Nutella, Müsli, Milch, Joghurt, Früchte, Bruschetta, herzhaft gefüllte Wraps und Teigtaschen, Pfannkuchen (leider kalt), Croissants, Kuchen. Auch für Vegetarier ist eine ausreichend große Auswahl vorhanden, außerdem gibt es Sojamilch. Ic


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zwei Pools, einen kleineren bei dem alten Gebäude und einen großen bei dem neuen. Beide Pools sind gepflegt und haben eine Dusche. Bei dem größeren Pool gibt es auch Toiletten und eine abschließbare Dusche/Umkleide. Handtücher für den Pool oder auch den Strand gibt es kostenlos am Pool oder der Rezeption. Animation oder Musik am Pool findet nicht statt, sehr angenehm. Desweiteren gibt es wohl noch einen Tennisplatz, den wir jedoch nicht genutzt haben. Wir haben eine Gesichtsbehandlung in


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

September 2016

sehr gut, gerne wieder

6.0/6

Wir hatten unser Zimmer im Altbau mit ****. Der Neubau gegenüber hat *****. Im Neubau befinden sich auch alle Wellnessangebote, der Speisebereich, das riesige Kinderzimmer,das Hallenbad und die Rezeption . Man erhält letztendlich für einen 4 Sterne Preis eine 5 Sterneleistung. Lediglich die Zimmer sind etwas kleiner, aber für Italien schon groß, alle mit Balkon oder im Erdgeschoss mit Terrasse.


Umgebung

5.0

Ruhig auf dem Lande, trotzdem nicht weit zu den Sehenswürdigkeiten. Trotz umfangreichem Shuttle- und Ausflugsangebot, wer die Unabhängigkeit mag, ist mit einem Mietwagen gut bedient


Zimmer

5.0

Service

6.0

sehr aufmerksam, höflich, freundlich aber nicht aufdringlich. Neben allen Service Mitarbeitern wolle wir besonders Maurizio loben. Nicht nur das er perfekt Deutsch neben etlichen anderen Sprachen spricht, auch nach sechs Tagen Dienst immer noch fröhlich ist , er hat sich so um die von uns ersehnten Seeigel bemüht. Auch die Zimmermädchen und die Mitarbeiter/innen an der Rezeption, man kann sie nur loben.


Gastronomie

6.0

Ein super Frühstücksbüfett mit großer Auswahl. Abends eine hervorragende Küche mit immer frischen Produkten, besonders die Meeresfrüchte und Ihre Zubereitung hatten es uns angetan. Obwohl wir uns als normale Esser bezeichnen, haben wir schon morgens angefangen uns auf das Abendessen zu freuen. Gute Weine zu moderaten Preisen


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

September 2016

sehr gut

5.6/6

Empfehlenswert, wenn man damit umgehen kann, dass es sehr abseits gelegen ist. Ohne Navi schwer zu finden. Frühstücksbüfett sehr gut. Das Abendessen etwas zu fett . Man gibt sich aber sehr viel Mühe-


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Riccardo (26-30)

September 2016

Alla prossima volta - bis nächstes Jahr ,-)

6.0/6

Das Hotel war für unsere Sizilienreise das Highlight. Service als Selbstverständlichkeit auf höchstem Niveau, tollem Wellness, Sport und Freizeitangebot sowie einer tollen Anlage durch ein Haupt und Nebenhaus mitten in einer ruhigen Gartenanlage runden dieses Hotel ab. Weiter so !!!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt knapp 7 Kilometer außerhalb der Innenstadt gelegen in einer ruhigen Wohngegend entfernt von Ferkehrschaos und Lärm. Sie liegt in einer großen und schönen Gartenanlage. Zur Besichtigung der Städte empfehlen wir ein Mietauto, es werden aber auch kostenfreie Busshuttle aus dem Hotel mehrmals täglich mit vorherigen Anmeldung angeboten !


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß und geräumig mit Dusche, WC und jeweils mit einem Balkon. Die Schränke waren groß mit einem integrierten Safe. Eine Minibar war ebenfalls vorhanden. Insgesamt hat man gesehen dass es sich hier um moderne und neuwertige Zimmer sowohl im Haupthaus als auch Nebenhaus handelt.


Service

5.0

Wenn ich ein Stichwort für das Hotel abgeben müsste, dann die Servicekönige. Von der Ankunft an Excellent. Es wird sowohl Italienisch als auch deutsch vom Personal gesprochen. Man hat stets ein sehr persönliches und familiäres Empfinden durch das wahre Interesse der Ma den Urlaub nach persönlichen Wünschen unvergessen zu machen. Täglicher Small Talk, Einweisung ins Hotel, Untersützung bei Ausflügen, Persönliche Wunscherfüllungen beim Frühstück oder z.B Hemden bügeln wird selbstverständlicherweis


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant für das Frühstück und Abendessen, einer Pool/ Snackbar sowie einer Bar am Abend. Wir hatten mit Frühstück gebucht. Hier gibt es wirklich alles was das Herz begehrt. Frisch gepresste Säfte, Café frisch zubereitet und serviert, Sekt, Tee, Wurst, käsesorten, brot, bruschetta, pizza, italienische Süßspeisen, Omelett, Spiegelei, Crêpes um einige Auszüge zu nennen. Hierzu eine tolle Qualität und Frische Zubereitung. Am Abend gibt es eine Karte sowie 3 Menüs aus de


Sport & Unterhaltung

6.0

Es handelt sich hier um ein Hotel das im Nebenhaus ein Wellnesshotel umschließt. Dementsprechend alles was das Herz begehrt. Man kann kostenfrei Fahrräder mieten, Tennisplätze sind vorhanden, Innen und Ausenpools, Tischtennisplatte, Kinderindoorspielraum, ein Wellnessvereich mit Privat Spa, Dampfbad, Sauna, Whirpool sowie eine Fielzahl von Massageangeboten. Der Fitnessbereich war hier ein absolutes Highlight mit einer Vielzahl von neuesten Geräten. Ich selbst habe den Fitnessbereich, eine Massag


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

August 2016

Sehr schönes Hotel im Südosten Siziliens

6.0/6

Schöne Lage, gepflegte Anlagen außen, Innen sehr sauber. Sehr vielfältiges und gutes Frühstück. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

Juli 2016

Entspannungshotel

6.0/6

Unser Highlight waren die Pools. Super gepflegte Hotelanlage. Total nettes und sehr freundliches Hotelpersonal. Enttäuscht waren wir zuerst einmal vom Hotelzimmer, da dies etwas alt war und in die Jahre gekommen. Wenn man das Hotel sieht denkt man das nicht da alles sehr neu ist. Wir waren im Nebengebäude untergebracht, mit dem kleineren Pool. Den hatten wir sogar an zwei Nachmittagen für uns alleine. Das war das schöne an diesem Hotel. Es war überhaupt nicht überfüllt. Wir hatten freie Wahl bei den Liegen am Pool. Das Essen war leider etwas überteuert aber sehr lecker. Mit dem Auto erreicht man in knapp 15min den ersten Supermarkt und in die Stadt fährt man knapp 20min. Wenn jemand keine Lust hat jeden Abend mit dem Auto in die Stadt zum essen zu fahren, empfehlen wir auf jeden Fall Halbpension. Zum entspannen ist dies ein perfektes Hotel!


Umgebung

4.0

Mitten auf dem Land, sehr abgelegen von allem also zum entspannen super. Aber deshalb empfehlen wir Halbpension, da es schon nervig ist mit dem Auto jeden Abend rauszufahren. Ein Abendessen im Hotel kann sehr teuer werden.


Zimmer

4.0

Leider alt. Wir haben zwar gut geschlafen, da auch die Temperatur in den Zimmern angenehm war aber es wäre schön wenn die Zimmer neu gemacht werden und somit das moderne annehmen, wie der Rest des Hotels.


Service

6.0

Super freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter. Man hatte jederzeit einen Ansprechpartner.


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen aber leider sehr teuer. Man kann als Paar bei einem Abendessen schon mal bei 100€ landen. Sogar für essen am Pool wurde Coperto verlangt von 4,90€. Wir haben für zwei Paninis, einen Salat, ein Wasser, eine Cola, ein Espresso und ein Eis knapp 40€ bezahlt. Das fanden wir etwas viel. Um auswärts zu Essen, muss man erstmal 15 min Auto fahren und es gibt kaum Restaurants in der Umgebung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben bei unserem Aufenthalt von 4 Nächten kein Angebot angenommen aber uns wurden einige Dinge gezeigt, auch Shuttleangebote zum Strand und Sehenswürdigkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Domenico (51-55)

Juli 2016

Empfehlenswert

5.0/6

Sehr freundliches Personal und teilweise Deutsch sprechend. Alles sauber. Super Frühstücksbuffet. Ruhige Lage. Bisschen außerhalb aber gut zu finden. Beschildert. Serviceentgeld am Pool unangemessen hoch. Nach Siracusa nicht weit und auch sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang S. (66-70)

Juni 2016

Diese Reise war eines unserer "Highlights"

6.0/6

der "Altbau" in hervorragendem, gehobenen Zustand, daher auch volle 4 Sterne, gegenüber liegend der in 2015 errichtete Neubau als 5-Sterne-Hotel mit unvergleichbar schön eingerichteten Zimmer, der vordere Trakt mit Blick auf eine ca 75 m lange Poollandschaft umgeben von Orangen- und Zitronenbäumen, ein Frühstücksbüffet, welches incl. Prosecco keinen Wunsch offen ließ. Neben dem sehr freundlichen und hilfsbereiten Personal ist besonders die Sauberkeit dieses Hauses hervorzuheben.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca. 5 km von dem Zentrum der Stadt entfernt, auch die Altstadt erreicht man in ca. 5 km. Das sind keine Entfernungen, zumal in der Hotelregion in der Oase der Ruhe wohnt. Autofahrer sollten ein Navigationsgerät dabei haben. Angenehm war die Nähe zum Flughafen Catania, nur 1-Auto-Stunde entfernt, den Strand in 3 km Entfernung haben wir sehr genossen und die Sizilianische Küche in den Restaurants in der Altstadt (Via Roma) waren hervorragend. Für einen Aufenthalt in diesem gehoben


Zimmer

6.0

lassen Sie sich überraschen! - Note 1 im 5-Sterne-Hotelneubau


Service

6.0

schon unser Reiseführer MARCO POLO berichtete über "freundliche Menschen" auf Sizilien, aber die Freundlichkeit der Mitarbeiter im Hotel, alle mehrsprachig, ist unübertroffen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

der Pool-Bereich findet schon oben seine Bewertung, die Wellness/Spa- und Sportanlage im Haus mit Tennisplätzen ausserhalb des Hotels (ca. 100 m entfernt) - alles das verdient die Note 1


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Juni 2016

Typisch italienisch

4.0/6

Der Service im Hotel war sehr gut,besonders das Frühstück und das Abendessen .Leider gab es kein abendlichen zusammenkommen an der Bar.Von der Rezeption bin ich nicht ganz überzeugt,was aber das freundliche und gründliche Zimmermädchen wieder gut machte.Außerdem fehlte mir,für ein 4 Sterne Haus bestimmt kein Problem, ein Vergrößerungsspiegel im Bad, da ich Brille trage.Gefehlt hat mir auch der Service am zweiten Pool,der nur nach eigenem Bemühen erfolgte.


Umgebung

4.0

Service mit Fahrdienst Strand und Stadt sehr gut,da sonst keine andere Möglichkeit. Mietwagen von Vorteil ,von uns aber auch so gewünscht.


Zimmer

3.0

Hatten Zimmer im älteren Teil,was nicht ganz unserer Vorstellung entsprach,da etwas klein . Badezimmer mit knapp bemessenen Duschkabine.Doppelbett etwas zu klein bemessen.


Service

4.0

Wie schon oben beschrieben Rezeption ,da sprachlich eingeschränkt,na, ja. Der sonstige Service gut bis sehr gut.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nikola (46-50)

Juni 2016

Sehr schönes Hotel mit kullinarischen Defiziten

5.0/6

Highlight sind die großen Zimmer, der tolle Pool und das freundliche Personal. Enttäuschend ist die Küche.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen, aber das wußte man ja. Dafür gibt es einen Shuttleservice nach Syrakrus oder besser mit dem Mietwagen. Hier im Südosten gibt es viele schöne Ausflugsziele. Badeurlaub ist das hier natürlich keiner. Die Strände sind entweder sehr steinig oder wenn Sand dann um diese Jahreszeit schon irre überfüllt.


Zimmer

6.0

Sehr schöne neue Zimmer mit großer Terasse mit Wirlpool. Das Bad ist auch groß + modern mit schöner ebenerdiger Dusche.


Service

5.0

ALLE Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das größte Manko sind die Sprachkenntnisse der Kellner/Kellnerinnen. Viele können nicht ausreichend englisch, was im Restaurant manchmal echt blöd war.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse o.K. Was wir wirklich vermisst haben ist frisches tolles Obst. Wir haben uns die zuckersüße Wassermelone, süße Pfirsiche und Kirschen dann letztendlich immer selbst gekauft !! Das Abendessen können wir leider NICHT empfehlen. Man versucht alles ein wenig auf "fein" zu machen und stolpert dann darüber. Außerhalb essen (z.B. in Ortiga) würden wir jedem empfehlen der gerne die echte sizilianische Küche genießen möchte. Also KEINE Halbpension buchen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der neue Pool ist richtig toll. Auch die Liegemöglichkeiten sind super. Wer Wellness mag - kommt hier auf seine Kosten, die Massagen sind sehr gut !!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

Mai 2016

Tolles Hotel in ruhiger Lage mit klasse Essen

6.0/6

Super Hotel in sehr ruhiger Lage. Das Essen war sehr lecker und ansprechend angerichtet. Der Wellnessbereich ist sehr gut ausgestattet. Die ganze Anlage macht einen sehr gepflegten und sauberen Eindruck. Eine ideale Basis um den Südosten von Sizilien mit dem Mietwagen zu erkunden oder einfach zu entspannen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr ruhig inmitten einer Zitronenplantage. In fußläufiger Entfernung ist nichts zu erreichen, aber der hoteleigene (kostenlose) Shuttle-Service nach Syrakus funktioniert sehr gut. Idealerweise verfügt man über einen Mietwagen um die nähere und weitere Umgebung zu erkunden.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer Deluxe Gartenseite gebucht und das Zimmer lag im neuen Teil der Anlage in einem kleinem Haus mit nur 3 Zimmern nebeneinander - quasi wie ein Reihenhaus. Das Zimmer bestand aus einem Vorraum mit Kleiderschrank und Schreibtisch/Frisierkommode sowie einem Schlafzimmer und einem Bad. Vom Schlafzimmer aus erreichte man eine kleine Terrasse mit Blick auf den Garten und den Pool. Die Möbel waren modern, das Bett normal groß und die Matratzen erfreulich gut. Das Bad war geräu


Service

6.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Rezeption hat problemlos einen Mietwagen für uns organisiert und auch im Restaurant und Barbereich waren alle sehr aufmerksam und zuvorkommend. Die Zimmerreinigung hat ebenfalls bestens funkioniert. Der vom Hotel angebotene Shuttle-Service nach Syrakus war pünktlich und zuverlässig.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren mehr als zufrieden damit. Das Frühstücksbuffet ist sehr vielfältig. Von herzhaften (u.a. Salami, Mortadella, Schinken, Fisch, verschiedene Käse) und süßen Belägen (verschiedene Marmeladen, Nutella etc.) über herzhafte Kleinigkeiten wie Pizza, Wraps zu süßen Leckereien wie Keksen, Törtchen hin zu frischem Obst, Cerealien und Joghurt. Besonders klasse war der frisch gepresste Orangensaft. Möhrchensaft konnte man sich auch frisch machen. Natürlich gab es auc


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über einen großen Außenpool und einen kleineren Innenpool, der dafür aber sehr schön warm war. Bei beiden Pools waren genügend Liegen vorhanden. Handtücher werden dort ebenfalls bereit gehalten. Der Wellnessbereich ist sehr groß und gepflegt. Es gibt einen gut ausgestatteten Fitnessraum und einen Tennisplatz. Ein Entertainmentprogramm wurde nicht angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Mai 2016

Ein ruhig gelegenes Hotel, mit sehr gutem Essen

5.0/6

Mein persönliches Highlight ist gar nicht so einfach festzulegen. Zum einen ist natürlich das Essen wirklich hervorragend; zum anderen ist die Lage des Hotels an einer abgelegenen Seitenstraße umgeben von einer Plantage wirklich angenehm ruhig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr ruhig, man könnte auch sagen abgelegen. Allerdings ist man in wenigen Minuten mit dem Auto bzw. dem Hotel Shuttle in Siracusa. Ausflugsziele gibt es genug; natürlich Siracusa selbst, Noto, Aetna, Ragusa, Catania, Marina Di Ragusa usw. sind ohne viel Stress mit dem Mietwagen zu erreichen.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Doppelzimmer Deluxe. Das Zimmer war recht geräumig, aber nicht wirklich luxuriös; Ausstattung eher zweckmäßig. Sehr angenehm fand ich, dass unser Zimmer in einem kleinen, aus nur 3 Zimmern bestehenden Anbau lag. Vom Eingang Blick in die Plantage; von der Terrasse Blick auf den Pool und den Garten; einfach angenehm ...


Service

6.0

Einach gut! regelmäßiger Shuttleservice nach Siracusa; man spart sich die Fahrt mit dem Auto in eine Stadt, die man sowieso zu Fuß erkunden will. Der Empfang hat sich um unsere Flüge und einen Mietwagen gekümmert.; immer freundlich und kompetent! Der Service im Restaurant war im Allgemeinen auch sehr gut. Wir hatten keine Probleme oder Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Sehr gut; wir hatten Halbpension gebucht. Abends gab es dann Antipasti, Pasta und Hauptgericht; bei jedem Gang konnte man zwischen Fisch, Fleisch und Vegetarisch auswählen. danach hatte man dann die Auswahl aus mehreren Desserts. Das Essen war IMMER lecker und nett angerichtet; natürlich traf nicht jedes Gericht meinen Geschmack, was aber an mir und meinen Vorlieben lag. Morgens gibt es ein sehr üppiges Frühstücksbuffet; hier konnte wirklich jeder etwas finden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Aussenpool mit Liegen; Indoor-Pool !!, grosser Fitnessraum, Spa. Aber eigentlich egal, da wir zum Sightseeing nach Sizilien gekommen waren. Hervorzuheben ist dabei der Indoor-Pool; es war sehr angenehm nach einem Tag im Auto bzw. mit viel Lauferei in einer Stadt mal kurz abends in den Pool zu hüpfen...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (66-70)

April 2016

Super Hotel mit ausgezeichnetem Service

5.8/6

Tolle Hotelanlage in einer ruhigen Lage, eingebettet in eine Zitronen- Orangenplantage. Das Restaurant überzeugt mit einer tollen Karte und ausgezeichneten Speisen. Das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit. Habe ich in dieser Form noch nicht erlebt. Das Hotel eignet sich durch seine Lage zum Erkunden der näheren aber auch weiteren Umgebung. Obwohl ein Shuttle-Service nach Syrakus besteht, empfiehlt sich die Anmietung eines Mietfahrzeuges.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Blick auf das Hauptgebäude
Blick über den Pool
Haupteingang
Abendstimmung
Ausblick
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Lobby
Lobby
Restaurant und Frühstücksraum
Eingangsseite bei Nacht
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Hotel Principe di Fitalia
Vorderansicht
Blick vom Balkon
Vorderansicht
Suite - Blick Richtung Balkon
Suite - Blick Richtung Balkon
Suite
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Sport & Freizeit
Gastro
Hotelstrand
The swimming pool