Hotel Milano

Hotel Milano

Ort: Toscolano-Maderno

85%
4.5 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.7
Service
5.1
Umgebung
5.9
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Jürgen (46-50)

Oktober 2019

Schöne Lage mit ansehnlichen Preisen

4.8/6

Die Lage des Hotels ist unschlagbar. Wenn man einen Balkon zum See hat, lädt es zum Träumen ein. Bei Halbpension muss man sich an Wasser halten, wenn man preisbewusst denkt. Die alkoholfreien Getränke sind unverhältnismäßig teuer (0,18l Schweppes Limone für 4,50,- €)


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gaby (66-70)

September 2019

Schönes Hotel in bester Lage.

5.0/6

Schönes Hotel direkt am Gardasee - Traumlage!! Ideal für einen erholsamen Urlaub. Direkt im Ortskern und trotzdem ruhig. Schöner Pool im Garten.


Umgebung

6.0

Hotel war sehr gut zu finden und hatte einen Parkplatz direkt am Haus.


Zimmer

5.0

Zimmer waren neu renoviert und sehr sauber. Leider hatten wir keinen Balkon! Matratzen waren sehr gut und ein erholsamer Schlaf garantiert.


Service

6.0

Der Oberkellner war sehr zuvorkommend und hatte gute Wein-Empfehlungen. Besonders hervorzuheben ist der "Superservice" der Besitzer, die mir meine Uhr, die ich im Safe vergessen hatte, nach Deutschland geschickt haben.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Da war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Das Abendessen war gut und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool mit genügend Liegen inklusive Auflagen und Handtücher in schöner Gartenanlage. Gute Wandermöglichkeiten in der Umgebung. Möglichkeit mit der Fähre auf die andere Seite des Gardasees zu fahren. Malerische kleine Orte in der Nähe laden zum Bummeln ein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

helmut (66-70)

August 2019

hotel kann man weiterempfehlen

5.0/6

zimmer schlicht,abendmenü spitze,lage ganz zentral,sicherres abstellen vom pkw,personal immer freundlich,gute einkaufsmöglichkeiten


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

frühstück gut abendmenü 4 gänge (spitze)


Sport & Unterhaltung

5.0

sauberrer pool,gute liegen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (66-70)

August 2019

Arrogante Besitzer eines höchstens 1-Sterne Hotel

1.0/6

Hotel war i.O. Besitzer unverschämt und arrogant. Zimmer unter aller Sau Zimmer ohne Balkon nur Fenster. Verdreckt. Toilettenschüssel braun und unsauber.Deckel der Klimaanlage hing runter. Decke braun vom Wasserschaden und abgeblättert auf ca. 1qm. Aussicht auf Waschküche


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

August 2019

Sehr schöner Aufenthalt für verlängertes WE

6.0/6

Kleines, schön eingerichtetes Hotel mit sehr freundlichem Personal und sehr schöner Dachterasse mit Pool! Frühstück ganz gut!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (51-55)

Juli 2019

Phantastische Lage - schlechtes Essen

3.0/6

Wir waren 2018 dort. Das Hotel ist phantastisch gelegen, der Service ganz gut. Leider ist auch das Personal bei Sportereignissen im öffentlich zugänglichen Fernsehen extrem abgelenkt. Es ist ausschließlich Barzahlung möglich - man schickte uns am Urlaubsende daher zur Bank, um die Kosten zu begleichen. Das Hauptessen in der Halbpension war eine Katastrophe und erinnerte sehr an Loriots "Französische Woche" in einem italienischen Hotel. Jedenfalls gab es im Hauptgang so gut wie nie die am Gardasee typische Kost. Und damit meine ich sicher keine heute üblich gewordenen typisch deutschen Vorstellungen derselben, dazu bin sich seit den 1970er zu oft im Süden unterwegs. Man versuchte sich offenbar an einer "mediterranen" Nouvelle Cuisine, die jedoch fast gänzlich mißlang.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Mai 2019

Gutes Essen, katastrophale Betten

4.0/6

Ein sehr durchschnittliches Haus mit Licht und Schatten. Es kommt auf die eigenen Erwartungen an. Die Lage ist Spitze, aber..... die Weiterempfehlung erfolgt nur, weil es kein weder/noch gibt und ich das Hotel nicht total abwerten will


Umgebung

6.0

Direkt am Hafen und an der Fähre nach Torri del Benaco. Kurze Wege in den Ort


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind relativ frisch renoviert, aber leider sehr lieblos eingerichtet. Für neue Fenster hat die Renovierung nicht gereicht und auch das Bad kann eher als "zweckmäßig" beschrieben werden. Die Betten sind eine Katatstrophe... Die Matratzen 90x190 und gefühlter Härtegrad 5. Kalte Füße (da sie aus dem Bett ragten) und Nackenschmerzen waren die Folge. Klimaanlage ließ sich weder als Klimaanlage noch als Heizung nutzen. Es ist irgendwie alles da, erweckt aber immer den Eindruck, als wäre


Service

4.0

Der Service im Restaurant alleine würde 6 Sonnen verdienen, gäbe es da nicht den Besitzer an der Rezeption. Wortkarg und brummelig, was sich auch nach Bemühungen, auf italienisch zu radebrechen, nicht änderte Wenn Fragen nach den Kosten (Parkplatz oder WiFi) aufkamen, verstander plötzlich gar kein Deutsch mehr.... Und klipp und klar gesagt: Parkplatz kostet 5 € / Tag, was an sich nicht schlimm ist, wenn man auf den umliegenden. öffentlichen Parkplätzen teilweise 2€/h zahlt. Aber warum kann m


Gastronomie

5.0

Tägliches 4 Gänge-Menü, das wirklich sehr schmackhaft war und typische Gerichte der Gegend beinhaltete. Auch waren die Gerichte nett angerichtet Getränkepreise ok (Flasche Wasser 4€, Flasche Wein ab 18€)


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Saar-Paar (61-65)

Mai 2019

Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis!

6.0/6

Das Hotel Milano ist ein kleines, gepflegtes, schnuckeliges und familiengeführtes Hotel mit einem bezaubernden italienischen Charme im Jugendstil und einem außergewöhnlich freundlichen und hilfsbereiten Personal. Die Zimmer und Sanitäreinrichtungen sind sehr sauber und freundlich-modern eingerichtet. Eine gepflegte Außenanlage mit Pool und Gartenterrasse, Bar und Empfang begrüßen den Gast in einem wunderbarem klassisch-italienischen und epochalen Stil. Ein abwechslungsreiches 4-Gänge-Menue mit kleinem Salatbuffet am Anfang begeistert den Gast allabendlich mit kulinarischen Leckereien. Mit einem ausgewogenen Sektfrühstück startet der Gast in den Tag und wird im und rund ums Hotel von vielen Annehmlichkeiten und Serviceleistungen begleitet. Der Ausblick auf den See, die Uferpromenade und die angrenzenden Berge bleiben unvergessen. Ein abgeschlossener, eingefriedeter Parkplatz direkt auf dem Hotelgelände sorgt für Sicherheit. Echt überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis! Wir werden auf jeden Fall im nächsten Jahr dorthin wieder zurückkehren. Vielen Dank an das gesamte Team!


Umgebung

6.0

Top-Lage direkt am See mit kleinem Jachthafen und Anlegestelle für Gardasee-Schiffstouren. Superschöner Blick auf die Bucht mit Geschäften und Restaurants. Sehr sauberer, schöner Sandstrand in unmittelbarer Nachbarschaft. "Orient-Express-Bimmelbahn" fährt stündlich am Hotel ab - auch zum Wochenmarkt. Bushaltestelle ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Zentrale Ausgangslage für herrliche Ausflüge nach Limone, Torbole, Malcesine und Salo, Desenzano, Sirmione sowie Trekking- und Mountainbike-


Zimmer

6.0

Die vollklimatisierten Zimmer mit Safe, Minikühlschrank und Sat-TV sind stilvoll modern eingerichtet und außerordentlich sauber. Die Balkonzimmer mit verspielten venezianischen, schmiedeeisernen Gittern oder Balustraden erlauben einen traumhaften Blick auf die Berge und die schöne Bucht mit kleinem Yachthafen und Uferpromenade. Wir haben in den etwas härter gefederten Betten hervorragend geschlafen. Der sehr saubere Sanitärbereich ist mit Dusch-WC, Bidet und festinstalliertem Föhn ausgestattet.


Service

6.0

Überaus freundliches, zuvorkommendes, kompetentes und hilfsbereites Service-Personal im Bereich Restaurant, Bar, Empfang und Room-Service. Handtuchwechsel täglich und Bettwäschewechsel alle 3 Tage. Es gibt keine Sprachbarrieren für die Hotelgäste, denn die Hauptansprechpartner im Hotel sprechen deutsch, englisch, französisch und selbstverständlich italienisch. Kostenloses W-LAN, SAT-TV mit den gängigen deutschen TV-Sendern, Zimmersafe, Minikühlschrank und eine Flasche Vino Rosso pro Zimmer sind


Gastronomie

6.0

Bei Buchung von Halbpension wird am Abend ein 4-Gänge-Menue serviert, das in der Regel die Herzen von Feinschmeckern sicher höher schlagen lässt. Die Creazioni, die der Feder eines der Inhaberbrüder entstammen und vom Küchenchef exzellent in die Tat umgesetzt werden, haben uns absolut überzeugt. An einem kleinen Salatbuffet kann man sich darüber hinaus auch selbst bedienen. Auf Basis eines ansehnlichen Sortiments an Weinen und Spirituosen wie auch nichtalkoholischen Getränken können auch anspruc


Sport & Unterhaltung

6.0

Komfortable kleine, elegante Poollandschaft mit Sonnenliegen, eingebettet zwischen einer gepflegtem Gartenanlage und überdachter Terrasse mit hochwertigen schmiedeeisernen Bistro-Garnituren. Große Sonnenterrasse auf der Rückseite des Hotels. Die Bar beherbergt ein großes Flachbild-TV, über das wir mit etlichen Hotelgästen das DFB-Finale in angenehmer Runde verfolgen durften. Gepflegter Sand-Badestrand in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind zu


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edgar (66-70)

April 2019

Super Hotel für ältere Gäste

5.0/6

Ruhiges, gediegenes Hotel. Zimmer - Superiore - für 1 Woche absolut okay. Betten hervorragend. Lage des Hotels absolute Spitze.


Umgebung

6.0

Einmalige Lage mit tollem Ausblick auf den See. Parkplaetze im Park.


Zimmer

4.0

Service

6.0

Sehr guter Service. Sowohl der Zimmerservice als auch der Service im Restaurant.


Gastronomie

6.0

Einfache ital. Küche grossartig verfeinert! In diesem Jahr noch einmal einen Tick raffinierter!👍


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Basil (56-60)

April 2019

Hotel direkt am See

5.0/6

Hotel direkt am See mit Aussicht, eigenem Pool und Parkplatz. Fähre und Boote direkt vor dem Hotel. Hotelzimmer neu renoviert. Zimmer mit Balkon (recht gross) ist zu empfehlen. Rechnung musste in bar bezahlt werden.


Umgebung

6.0

Mitten im Zentrum, direkt an der Schiffsanlegestelle


Zimmer

5.0

genügend Platz, genügend Abstellfläche/Schränke


Service

6.0

freundlich, aufmerksam


Gastronomie

5.0

spezielle Gerichte (Viergänger), manchmal zu kleine Portionen, jedoch ist man mit dem Salatbuffet zusammen am Schluss satt. Wein leider nur in Flaschen erhältlich. Beim mehrtätigen Aufenthalt kein Problem, weil dieser am nächsten Tag wieder an den Tisch gestellt wird.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schiff fahren, Baden, Wandern etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen