Baltic Park Fort

Ort: Swinoujscie/Swinemünde

86%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
5.3
Service
4.4
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Ronald (36-40)

Juli 2019

Super Familienhotel

5.0/6

Appartement war super sauber, Empfang war nett nur leider muss man wissen wo dieser ist (vacation club) hinter dem Radisson blu, super moderne Zimmer, 100 m bis zum Strand, kleine Hunde sind erlaubt, Reinigungspersonal sehr zuvorkommend, Strand sehr sauber, Frühstück im Radisson war ne Bombe, 1 Stunde pro Tag freien Eintritt im Aquapark ohne das Hotel verlassen zu müssen und dank unserem Reisebüro Karina in Waren (Müritz) so gar eine Willkommen zurück Karte wenn man Nachhause kommt.


Umgebung

5.0

Swinemünde ist natürlich Strand und Ostsee. Die Sehenswürdigkeiten hat man einen Tag geschafft.


Zimmer

6.0

2 Fernseher,Küche, Couch,Esstisch 4 Stühle, Schlafzimmer und natürlich Schränke. Wir hatten 3 Balkons


Service

6.0

Alles hat reibungslos geklappt.


Gastronomie

6.0

Hatten nur Frühstück im Radisson Blu.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum im Radisson Blu, Bowling und Aquapark ebenso.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juni 2019

Wie kommen wieder - sehr empfehlenswert

5.0/6

Schöne Anlage, sehr nah an Promenade und Strand. Zimmer sehr komfortabel und gemackvoll eingerichtet. Kaum Geärusche von Nachbarn zu hören, gemütliche Betten


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ferdinand (66-70)

Juni 2019

Sehr gute Ausflugsziele, nahe Strandlage. Schlecht

4.0/6

Das Hotel ist ganz hervorragend. Saubere, moderne Apartament, die kaum Wünsche offen lassen. Der Informationsservice vor Ort ist einfach katastrophal. Rezeption ist in einem anderen Gebäude, als das eigentliche Hotel. Kein Hinweis , wo es ist. Nach langen Suchen und Durchfragen findet man einen superkleines Zimmerchen. Der kostenpflichtige“Parkplatz“ ist eine Zumutung. Ein platt gewalzter Acker ist besser zu befahren als diese Zumutung. Hätte ich das eher gewußt, wäre ich in dem Hotel nicht abgestiegen . Und dann wird dazu noch eine saftige Gebühr genommen. Frühstück und Abendessen waren ganz hervorragend, emphehlenswert.


Umgebung

5.0

8,3 Std.


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rosemarie (61-65)

Juni 2019

Hier fühlt sich der Gast nicht willkommen, schade

1.0/6

Rezeption schlecht zu finden, inkompetente Mitarbeiter, nicht deutsch sprechend. Appartement nicht ausreichend bestückt. Es fehlt eine Kaffeemaschine, Geschirr in einem 6 pers.apartement nicht ausreichend


Umgebung

2.0

Strand zwar recht nah aber für eingeschränkte Personen nicht oder nur sehr beschwerlich zu erreichen. Eine Brettergangway wäre eine simple Maßnahme. Ausflugsziele konnten nicht erfragt werden, in deutscher Sprache konnte uns niemand weiter helfen . Der gesamte Ort nur eine Baustelle. Die Promenade sehr überlaufen, ist aber der einzige Ort fast ohne Baustelle


Zimmer

3.0

In einem 6 Personen Appartement 3 Flachbildschirme , dafür keine Kaffeemaschine ( ein no Go in der heutigen Zeit) . Kein Backofen , nicht ausreichend Geschirr für 5-6 Personen, keine Ablagemöglichkeiten im nötigem Maße. Für nasse Badesachen keine Möglichkeit sie zum Trocknen aufzuhängen. Im Badezimmer keine Möglichkeit Handtücher für mehr als 2 Personen aufzuhängen , Hygieneartikel können nur in der Kulturtasche bleiben.


Service

1.0

Zimmerreinigung muss angefordert werden und ist nicht für mein hygienisches Verständnis erfolgt. Der Baustaub hat sich in jeder Ritze nieder gelassen, trotz geschlossener Fenster


Gastronomie

3.0

Wie hatten nur Frühstück gebucht. Die Qualität war in Ordnung aber nicht überragend. Das Geschirr war nicht einem Radisson- Hotel angemessen ( dort haben wir das Frühstück eingenommen). Das Servicepersonal war nett und freundlich . Die Atmosphäre glich eher einer Mensa


Sport & Unterhaltung

1.0

Haben wir nicht wahr genommen mit Ausnahme der Bade-Landschaft. Diese war gut, eine Stunde täglich frei. Den Rest mit 50% nachzuzahlen. Das ist ok.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Denis (31-35)

Mai 2019

Weil ich finde der schön und würde auch weiterempf

6.0/6

Sehr gute und saubere Anlage würde noch mal dahin fahren .sehr gute umgebungn großer Strände und sauber strand .sehr schnöne Stadt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Konrad (70 >)

Mai 2019

wir werden dort in nächsten Jahr wieder fahren.

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön und modern. Wir bekommen das Apartment von Seite wo leider zu viel schatten war/ 11 stockige Hotel /.Das Apartament war sehr sauber und gemütlich.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ALOIVS (61-65)

März 2019

Schöner Kurzurlaub

4.0/6

Schöne neue Ferienanlage. Tolle Lage und kurzer Weg zur See. Noch viel Baustelle und in der Testphase (Heizung). Parkplatz nur Provisorium.


Umgebung

5.0

4 h


Zimmer

5.0

Zimmer sind sehr gut ausgestattet. Betten sind bequem, nur die Kopfkissen sind ungeeignet und unbequem.


Service

4.0

Heizung war mehrfach ausgefallen und Service Dienst wurde erst nach mehrmaligen nachfragen eingeschaltet.


Gastronomie

4.0

Frühstück wurde im Redissen eingenommen. Sehr viel Andrang und man fühlte sich wie in einer Kantine. Langes Anstehen an den Automaten. Das Essen war sehr geschmackvoll und reichlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cindy (41-45)

März 2019

gelungenes Mädelswochenende

5.0/6

Das Hotel ist Zentral gelegen. Die Zimmer sind sauber. Das Personal ist nett. Im Bad sollte ein Lüfter vorhanden sein, damit keine Feuchtigkeit zurückbleibt. Sonst war alles in Ordnung.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josi (46-50)

Februar 2019

Schöner Urlaub

6.0/6

Wunderschöne nagelneue Apartamentanlage neben Radisson Blue 1.Strandlage mit Zugang zum Aquapark. Rezeption liegt bisschen versteckt, in der kleinen Passage am Radisson Blue zum Meer. Gute, nette kompetente Mitarbeiter. Essen konnte man sehr gut im Radisson Blue mit erstklassigen Late Macchiato und Service. Es hat uns die Lage so gut gefallen, dass wir Himmelfahrt wieder hinfahren werden.


Umgebung

6.0

Top


Zimmer

6.0

Super


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Radisson Blue oder außerhalb


Sport & Unterhaltung

6.0

Aquapark mit Sauna Besuch mit Bademantel möglich, herrlich! Fitness, Billard, Bowling im Radisson Blue


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rettchen (26-30)

Januar 2019

Mehr Flop als TOP !

3.0/6

Wir haben vor kurzem ein verlängertes Wochenende im Baltic Park Fort verbracht. Soweit so gut. Als wir ankamen waren wir etwas deprimiert, da das Hotel sich noch in der Bauphase befindet. (teilweise fehlten am 2. Objekt Balkone, in der Tiefgarage wurden noch Kabel verlegt, der sogenannte Eingangsbereich ist noch gar nicht entstanden, daran wird noch fleißig gebaut. Die Rezeption befindet sich etwa 100-150m entfernt vom Objekt. Die Zimmer sind auf den ersten Blick Top. Auf den zweiten Blick erkennt man so einige Mängel. In den Türklinken fehlten die Schrauben so dass man diese bei leichtem heran ziehen sofort in der Hand hatte. Die Duschkabine ließ sich nicht schließen, da sie nicht richtig angebaut wurde. Und es befindet sich bereits Schimmel an den Silikonnähten im Bad (und das in einem noch nicht mal fertiggestellten Hotel, es dauert nicht lange und der Schimmel blüht dort in voller Pracht). Und vieles vieles mehr was krum und schief ist. Unser Frühstück haben wir im gegenüberliegendem Radisson Blu (5*) zu uns genommen. Na klar, meckern kann man überall gerade beim Essen, aber in einem 5* Hotel sind die Erwartungen doch schon etwas höher. Die Auswahl an frischem Obst und kleineren Spezialitäten war eher gering. An der Saftstation klebte es dementsprechend. Das Rührei war jeden Tag kalt (obwohl es auf einer Platte stand) der Bacon war ebendfalls kalt und hart, da hatte ich in manch 4* Hotel eine bessere Auswahl und es war sauberer. Das Feeling ist klar Aufgrund der größe und Masse an Menschen gleicht der Essensraum einer Mensa. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit sich frisch etwas zubereiten zu lassen, was ich sehr positiv fand, wiederum aber bei nur einem Koch und gefühlten 200 Gästen etwas lange dauern kann. Im großen und ganzen war es OK, da ich im Bereich Tourismus arbeite bin ich anderes gewohnt. Für einen Wochenendtrip mit Kindern zu empfehlen durch den wirklich sehr schönen Wasserpark. Für Ruhesuchende ist Swinemünde ein sehr guter Ort.


Umgebung

5.0

Für Ruhesuchende perfekt. Viele kleinere Restaurants an der Promenade. Wenn man gut zu Fuß ist kann man durchaus auch von hier zum sogenannten "Polenmarkt" gehen oder auch in die Innenstadt.


Zimmer

4.0

Auf den Ersten Blick super. Ansonsten bereits kleinere Mängel was sehr Schade es, da es die Idee dahinter definitiv nicht verkehrt ist und es Schade wäre, wenn das Hotel schon bald wieder "auseinander" fällt.


Service

4.0

An der Rezeption wird gut Deutsch gesprochen. Kreditkarte ist schon erforderlich, da so die Taxe und z.B. die Tiefgarage bezahlt werden muss.


Gastronomie

2.0

Siehe Text oben! :-D Servicekräfte im Restaurant sind sehr freundlich und zuvorkommend!


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Wasserpark bietet ein Vergnügen für Groß und Klein!


Hotel

3.0

Bewertung lesen