Hotel Thaneller

Hotel Thaneller

Ort: Berwang

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.5
Service
5.4
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Heribert (61-65)

März 2020

Sehr schöner Skiurlaub im Hotel Thaneller

5.0/6

Wir waren vom 01.03. - 05.03.2020 zum Skifahren in der Tiroler Zugspitzarena und haben im Hotel Thaneller in Berwang-Rinnen gewohnt. Wir waren 3 Ehepaare, das Hotel war uns von einem Aufenthalt mit dem Sportverein Neuendorf bereits bekannt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Rinnen, einem Ortsteil von Berwang in sehr ruhiger Lage. Das Hotel ist allerdings durch öffentliche Verkehrsmittel und Skibusse gut angebunden. Ausserdem gibt es einen eigenen Hotelbus, mit dem der Chef persönlich die Gäste zu Veranstaltungen usw. transportiert. Zum Einstieg in das Skigebiet Berwang kann man das Auto stehen lassen bzw. benötigt keine öffentlichen Verkehrsmittel, der erste Schlepplift ist nach 5 Minuten zu Fuß erreicht.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Komfortzimmer im Neubau und waren sehr zufrieden. Hervorragend war die ebenerdige Dusche, großzügig und geräumig. Zimmersafe, TV, Balkon - alles vorhanden, geschlafen haben wir gut. Das Zimmer war auch von der Größe her mehr als ausreichend.


Service

6.0

Vom Einchecken bis zum Auschecken alles prima, wir haben uns sehr wohl gefühlt und wurden ausgezeichnet betreut. Vielen Dank insbesondere an Monika in der Rezeption, an das Frühstücksteam, vor allem an den Juniorchef Pascal und unseren Kellner Udo, mit denen sich innerhalb nur weniger Tage ein freundschaftliches Verhältnis entwickelt hat . Alle hatten immer ein offenes Ohr und gingen auf Fragen und Wünsche ein. Prima! Die Stimmung im Hotel war ausgesprochen entspannt und wie geschaffen für einen


Gastronomie

5.0

Frühstück vom Buffet, große Auswahl von Brot und Brötchen, versch. Marmeladen, Müsli, Wurst, Schinken, Käse, Eier, Speck usw. Abends immer Suppe und Salatbuffet, einmal Tiroler Bauernbuffet ansonsten Menuewahl. Das Essen hat prima geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den Wellnessbereich kräftig genutzt, das kleine Hallenbad ist wunderschön. 2 x wöchentlich Livemusik mit dem Berwanger Lederhosenduo. Dahinter verbirgt sich der Chef Gustl mit einem Partner, insbesondere für Reisegruppen ist der Tanzabend herrlich, sehr gute, lustige Stimmung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Waldemar (51-55)

März 2020

Ursel

4.0/6

Gutes Hotel in einer Abseitslage von Berwang. Das Hotel ist eine Ausgangslage fuer Skifahren als auch für Bergwanderung im Winter und Sommer.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Februar 2020

Entspannt Urlaub machen...

6.0/6

Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis. Gute Lage an der Ski Piste, Ski Bus vorhanden. tolle Saune Landschaft, gutes Bier . Gerne wieder....


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg & Carmen (56-60)

Januar 2020

Schönes Hotel in bester Lage mit vielen Angeboten.

6.0/6

Es hat alles gepasst. Große Zimmer mit Balkon und schönem Blick. Gutes Essen, gute Unterhaltung, sehr freundliches und hilfsbereites Personal und Schnee in einer schönen Umgebung. Uns hat es sehr gut gefallen. Carmen und Jörg


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (66-70)

September 2019

Das Hotel ist Spitze!

6.0/6

Dieses Hotel ist nur zu empfehlen. Alles sehr sauber,Essen Spitze, Personal freundlich,hilfsbereit.Dem Geschmack des Essens nach zu urteilen,werden nur beste,frische Zutaten verwendet und sehr reichlich!


Umgebung

6.0

Man kann vom Hotel ausgehend schöne Wanderungen unternehmen.


Zimmer

6.0

User Doppelzimmer war gross und sehr sauber,Zimmer und auch das Bad,das allerdings nicht zu gross war,waren sauber und ohne Beanstandungen.


Service

6.0

Auf Wünsche wurde sofort eingegangen,soweit möglich.


Gastronomie

6.0

Sehr freundliches Personal.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

September 2019

Schönes Hotel in traumhafter Lage

4.0/6

Sehr schönes und gepflegtes Hotel. Alles sehr sauber. Viele Zimmer, aber nicht hellhörig. Wir hatten ein Doppelzimmer, dieses war sehr groß mit schönem Balkon. Im Badezimmer gab es eine bodengleiche Dusche mit Regendusche. Ausreichend Platz war auch da. Sauber und gepflegt. Das große Doppelbett war sehr bequem, wir haben alle gut drin geschlafen. Es gibt eine Couch die man zu einem Schlafsofa ausziehen kann. Leider ist das Hotel überhaupt nicht auf kleinere Kinder eingestellt, kein Spielplatz oder Spielzimmer vorhanden. Ebenso waren zu unseren Aufenthalt keine anderen Kinder im Hotel, deshalb war es unsere Tochter oft langweilig wenn wir im Hotel waren. Absolut hervorzuheben ist das Serviceteam!!! Mega bemüht, sehr, sehr freundlich - auch wenn es stressig war! Das war für uns der größte Pluspunkt an unserem Aufenthalt! Ein großes Lob an das Team! Das müsste es öfter geben! Das Frühstück... naja, es war okay. Das nötigste war da, aber auch nicht mehr. Saft aus dem Automat. Jeden Tag das gleiche. Kaffee war allerdings sehr gut! Abendessen war gut, aber nicht herausragend. Man hat deutlich gespürt, das es auf Massen (Busreisen) ausgelegt war. Nach einer Woche wiederholt sich das Essen. Wer also länger bleibt, bekommt nach 1 Woche das gleiche. Man kann aus 3 Gerichten wählen, inklusive einem vegetarischen Gericht. Suppe, Salat von Buffet (immer das gleiche) und einem kleinen Dessert. Aber auch hier war der Service sehr bemüht und hat Sonderwünsche erfüllt! Alles in allem war unser Aufenthalt okay, für ein paar Tage optimal. Aber 1 Woche würde ich hier nicht mehr verbringen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

September 2019

Licht und Schatten

4.0/6

Es ist ein großes Hotel mit vorwiegend älteren Busgruppen als Gäste (zumindest außerhalb der Wintersaison). Die Organisation ist eher auf größere Personengruppen ausgelegt. Das Hotel macht einen guten Eindruck und ist sauber. PkW kann man in der Tiefgarage kostenlos parken. In der näheren Umgebung gibt es genügend Freizeitangebote. Für Kleinkinder ist das Hotel absolut ungeeignet. Trotz der Größe ist nicht mal ein kleines Spielzimmer vorhanden. Toll ist der Heustadl, in dem der Chef 2x die Woche Musik macht und für eine gute Stimmung sorgt. Mehrere schöne Sonnenterrassen,


Umgebung

6.0

Rinnen ist ein kleiner Ort im landschaftlich sehr schönen Berwanger Tal. Gut mit dem Auto zu erreichen,


Zimmer

6.0

wir hatten ein Deluxe Zimmer im Neubau. Sehr schön, sehr groß, und eine schöne große begehbare Dusche. Würde bei einer erneuten Buchung ein Komfortzimmer wählen, Die Zimmer haben die gleiche Ausstattung, sind nur etwas kleiner und immer noch ausreichend groß. Modern ausgestattet mit großem TV. Gute Betten mit guten Matratzen, Die Zimmer sind mit einem modernen Aufzug zu erreichen, Ausreichend Handtücher vorhanden,


Service

5.0

Im Restaurant und im Heustadl überwiegend Personal aus Tschechien. Sprechen alle gut Deutsch und sind durchweg aufmerksam und freundlichen. Die Rezeptiondamen sind eher kurz angebunden und etwas unterkühlt. Keine Eigeninitiativen, z,B, Gäste auf Veranstaltungen in der Nähe hinzuweisen. Ab 20 Uhr ist die Rezeption nicht mehr besetzt. Auch der Check-In war sehr dürftig. Nur 2 Sterne verdient


Gastronomie

4.0

Das Essen ist eher durchschnittlich, Für ein 4Sterne Hotel etwas dürftig. Geschmacklich war es nicht schlecht, man hat jedoch gemerkt, dass hier in größeren Mengen gekocht wird. Es gibt immer eine Suppe, Salatbüffet mit ca. 10 verschiedenen Salaten, ein unter 3 wählbaren Hauptmenüs, und eine Nachspeise, Die Menümenge ist eher auf ältere Menschen ausgelegt (Seniorenteller), Beim einfachen Frühstück keinerlei Abwechslung. Auch hier keine 4 Sterne würdig. Die Getränkepreise sind etwas erhöht, 3.90


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner großer Pool, Sauna wurde nicht genutzt Mit dem hoteleigenen Eisenbähnl kann man gegen Gebühr kurze Ausflüge machen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

August 2019

Super Hotel

6.0/6

Das Hotel ist sehr zu empfehlen. Zimmer sind sehr schön eingerichtet. Wir hatten eine super große Dachterrasse. Das Frühstücksbuffet ist ein Traum. Das Abendessen konnte man aus drei Vorschlägen auswählen. Alles in allem nur zu empfehlen! Ideal für Wanderungen,da es sehr zentral liegt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (51-55)

August 2019

Immer wieder gerne in dieses Hotel!

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel, das alles bietet, was einen schönen und erholsamen Urlaub ausmacht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super, Essen passt! Personal super, der Chef kümmert sich hier noch persönlich um die Gäste!


Umgebung

6.0

Sehr ruhig im kleinen Ort Rinnen gelegen, ist das Hotel Thaneller. Von hier aus kann man wunderschöne Ausflüge (Schloss Neuschwanstein, Plansee, Lechtal, Garmisch uvm.), Wanderungen, Mountainbike-Touren o. ä. unternehmen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und absolut hochwertig ausgestattet. Nicht hellhörig und sehr sauber. Ein Flachbildfernseher und Wlan waren vorhanden. Die Betten waren bequem. Das Bad hatte eine bodengleiche Dusche mit Regendusche.


Service

6.0

Vom Personal kann ich nur Gutes berichten. Immer aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

6.0

Beim Frühstück haben wir nichts vermisst, sollte ausnahmsweise etwas gefehlt haben, konnte man sich direkt beim Frühstückspersonal, das permanent präsent war, melden und es wurde umgehend nachgelegt. Beim Abendessen konnte man sich unter 3 Gerichten eines heraussuchen, so war immer etwas passendes dabei. Eine Suppe vorweg und noch das Salatbuffet, alles sehr lecker. Ein kleiner Nachtisch rundete alles ab. Ganz besonders muss man das hervorragende Bier erwähnen, das in der hauseigenen Brauerei h


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Sommer natürlich, wandern. Hier gibt es ausreichend Ziele wie z. B. Ehenbichler- und Raazalm oder die Kögele-Hütte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kyra (51-55)

Juni 2019

Kurztripp zum Mountainbiken

3.0/6

Das Hotel ist rießig, es gibt einen Altbau, der mit einem Neubau verbunden wurde. Die Lage ist Zentral in Rinnen, wobei Rinnen ein Dorf mit ca. 10 Häusern ist.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Wir hatten ein einfaches Doppelzimmer gebucht. Das Bad war aus den 70 er Jahren und eher renovierungsbedürftig. Dafür war der Preis aber ok. Etwas erschrocken sind wir als plötzlich die Gäste des Nachbarzimmers bei uns vor dem Fenster standen und rauchten. Zwei Zimmer und ein Balkon!


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Wir haben Halbpension gebucht. Es gab eine Backerbsensuppe, ein Salatbuffet, und zwei verschiedene Hauptmahlzeiten. Die Qualität war leider eher Kantinenessen, schade. Ein bisschen mehr Pepp in der Küche wäre nicht schlecht, es hat ein bisschen was von den 80 er Jahren gehabt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Saunalandschaft , toller Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen