Hotel Krimmlerfälle

Hotel Krimmlerfälle

Ort: Krimml

86%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.0
Service
5.4
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Jacqueline (26-30)

Juni 2019

Sehr enttäuscht, habe es mir besser vorgestellt

3.0/6

Das Hotel ist allgemein sehr schön und sauber aber das Hotel liegt in einer total schlechten Lage. Für paar Tage OK, für mehrere Tage absolut nicht zu empfehlen.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt in einer schlechten Lage. Die Wasserfälle kann man in ca. 20 min. zu Fuß vom Hotel erreichen. Um das Hotel gibt es ein Restaurant und eine Pizzeria, ein Supermarkt, ein InterSport und zwei kleine Geschäfte sind in der Straße vorhanden, nichts weltbewegendes.


Zimmer

3.0

Zimmer leider mit Fußboden Teppich. Badewanne mit Dusche, für ältere Menschen nicht geeignet. Das Wasser spritzt jedes mal beim Duschen über die Badewanne trotz vorhandener Duschvorhang. Der Föhn im Badezimmer sehr langsam, föhnt nicht richtig. Kein Safe in den Zimmern.


Service

2.0

Sehr schlechter Service. Der Service hat ihre Arbeit sehr lustlos gemacht. Service war sehr langsam und manche hatten keinen Plan was sie machen müssen. Wir wurden nicht mal am ersten Morgen an unseren reservierten Tisch zugewiesen, wir mussten unseren Tisch selber suchen. Service fragt nicht was die Gäste zum Frühstück trinken wollen. Sehr lange Wartezeit vom Service bis man Kaffee etc. am Morgen an den Tisch bekommt. Frühstück war jedes mal sehr lieblos angerichtet. Nicht viel Wurst und


Gastronomie

4.0

Wir haben einmal zu Abend im Hotel gegessen, war sehr lecker und die Teller waren sehr schön garniert aber preislich war das Essen zu teuer, im Gegensatz zu den anderen Restaurants.


Sport & Unterhaltung

1.0

Innenpool und Außenpool sehr schön, war immer beheizt. Fitnessstudio ist OK. Saune/ Dampfbad nicht benutzt, war meistens von älteren Leuten belegt. Außenpool Anlage etwas lieblos angerichtet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

Juni 2019

Ich habe mich richtig wohlgefühlt.

5.0/6

Wir sind als Familie angereist. Wir (ich und meine Frau) waren vor einem Jahr schon mal da. Es hat uns gut gefallen, da haben wir beschlossen wir schenken unseren 3 Kinder mit Anhang und den 3 Enkelkinder und noch Oma und Opa einen Aufenthalt zu Weihnachten. Nun haben wir es eingelöst und alle waren begeistert, gute Unterbringung, gutes Essen, alles perfekt 👌


Umgebung

5.0

Wasserfall, Wanderwege, Museum, gute Angebote


Zimmer

5.0

Geräumig. sauber, was will man mehr!


Service

5.0

Freundlich, hilfsbereit........


Gastronomie

5.0

Lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mona (46-50)

Mai 2019

Vier Sterne jedoch nicht für alles.

5.0/6

Für Gäste die viel unterwegs sind eine gute Adresse. Wer gehobene vier Sterne Häuser gewöhnt ist, wird hier ein wenig enttäuscht.


Umgebung

5.0

Wer die Krimmler Wasserfälle besuchen möchte ist hier gut untergebracht. In nur 20 Minuten vom Eingang des Hotels zum unteren Wasserfall zu Fuß was möchte man mehr? Der Eintritt ist mit der Gästekarte bereits bezahlt. Und Parkplätze sind ausreichend am Hotel kostenfrei für Hotelgäste vorhanden. Bei Anreise über den Gerlospass ist ein Tagespass für 9,50 Euro zu lösen bei Rückreise bezahlt man nochmal 7 Euro wenn man das Ticket von der Anreise aufbewahrt hat, sonst 9,50. Trotz Buchung mussten wir


Zimmer

5.0

Die Zimmer im Haupthaus sind mit Teppich und sehr viel Ablagefläche nicht für Allergiker geeignet. Die Badewanne ist sehr hoch, so dass sich kleine Menschen und nicht so bewegliche hier sehr schwer duschen können. Eine Alternative ist hier in den Wellnessbereich auszuweichen. Die Matratzen waren sehr gut, das Zimmer sauber, nachdem wir auf Kleinigkeiten hingewiesen haben. Es waren zwei kleine und zwei große Handtücher im Bad, ebenso ein kleines für den Boden. Zwei Miniduschshampoo und zwei S


Service

5.0

Wir würden freundlich empfangen wobei das Personal der Rezeption gleichzeitig auch an der Bar und im Restaurant eingesetzt wird, so dass die Rezeption nicht dauernd besetzt ist. Leider verstehen nicht alle gut deutsch, so dass es schon mal zu Verständnisproblemen kommen konnte, die man jedoch wenn Mann oder Frau geduldig ist ganz lieb aus der Welt schaffen konnte.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist sehr übersichtlich, die Qualität des Kaffees von sehr stark bis wenig stark schwankend. Toll das es angewärmte Milch dazu gibt, jedoch nicht immer. Es gibt verschiedenene Semmeln, auch Vollkorn. Man findet Marmelade, Honig, Nutella, Butter Frischkäse eine kleine Wurst- und Käseauswahl. (Sonntag auch Schinken) Joghurt und Fruchtjoghurt sowie diverses wie Cornflakes und Obstsalat. Für Saft und Wasserliebhaber ist auch etwas vorhanden, genauso für Menschen die laktosefrei essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war warm, jedoch für so ein Hotel sehr klein, es sind immer frische Handtücher da, so dass Mann oder Frau bedenkenlos auch mehrere Saunagänge machen kann. Abends kann man sich nett mit anderen Gästen an der Hotelbar treffen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irene (51-55)

Mai 2019

Schönes Hotel für einen Kurzurlaub

4.0/6

Das Hotel ist schön gelegen und zentral. Die Damen an der Rezeption sind freundlich und kompetent. Der Eingang und Speisesaal ist barrierefrei. Zu den Zimmern kommt man mit einem Lift. Es gibt 3 Stockwerke. Der Lift ist geräumig und schnell.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt von Wien dauert ca. 5 Stunden. In der Vorsaison (Mai) sind einige Ausflugsziele und Gasthöfe noch geschlossen. Wenn man gerne wandert ist Krimml ideal, ansonsten reichen 3 Tage.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war im 3. Stock und sehr geräumig. Auf dem Sofa konnte man bequem sitzen. Die Matratzen waren gut. Im Bad ist die Wanne hoch und rutschig. Der Ein- und Ausstieg ist gefährlich, wenn man Probleme mit den Füßen hat (z.B. Arthrose). Die Toilette geht nach innen auf und ist für starke Personen etwas unbequem. Es gibt genug Platz im Schrank mit Kleiderbügel. Die Zimmer werden täglich gereinigt.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich, nur steht es manchmal beisammen und plaudert, obwohl viel Betrieb ist.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war sehr gut, aber wir waren auch schon um 7:30 Uhr dort. Schinken gab es selten, was komisch ist, da auch eine Fleischhauerei im Besitz der Familie ist. Das Abendessen war leider nicht gut, vom Salatbüffet abgesehen. Die Suppe ist kaum gewürzt. Es wird mit Fertigprodukte gearbeitet. Das Fleisch ist lieblos zubereitet. Die Küche hat höchstens 2 Sterne verdient. Das Dessert ist entweder zu süß oder zu künstlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Innen- und Außenpool und auch eine Sauna - haben wir nicht benutzt, daher keine Bewertung môglich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susan (51-55)

März 2019

Sehr schönes und familiär geführtes Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel in schöner Lage Skibuss und Sportgeschäft direkt vor der Tür Familiäre Bewirtung, gutes Essen, Wellness und Fitnessangebote


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Schöne Zimmer mit Balkon oder Terasse


Service

6.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen, auch Extrawünsche werden gern erfüllt Sehr gute regionale Küche, nette Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauna,Schwimmbad, Dampfbad und Massagen Ruheraum, Fitnessraum


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Richard (61-65)

März 2019

Wir werden das Hotel immer weiterempfehlen ,klasse

6.0/6

Das Hotel ist super ausgestattet,sauber,nette familieratmosfere essen perfekt, in der neher viele ausflugmöglichkeiten


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

Januar 2019

Schöne Lage, schlechtes Essen!

3.0/6

An sich ist das Hotel wirklich schön aber es gibt zu viele Sachen, die nicht gehen. Der Pool ist viel zu kalt, kaum einer hat sich überhaupt rein getraut. Am schlimmsten ist aber das Essen. Hier gibt es wirklich essen ala Kantine. Ständig das gleiche und von minderer Qualität. Beim Frühstück sind ständig Brötchen oder Croissants alle und werden nicht nachgefüllt. Das Hotel beherbergt zum Essen Busreisen!!! Man sitzt dann mit 100 Leuten in einer nicht auszuhaltenden Lautstärke und muss das miese essen verzehren. Schade um das schöne Hotel....


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

DOREEN (41-45)

Oktober 2018

Wohlfühlen und Entspannung pur

6.0/6

Sehr ansprechendes Hotel mit Herz. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen bestimmt mal wieder. Ankommen, entspannen und genießen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Das Wasser war ziemlich kalt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Oktober 2018

ein Stück "heile Welt"

6.0/6

Ein Stück "Heile Welt". Gemütliche und familiäre Atmosphäre. Typisch österreichisch. Freundliche und inhabergeführte Hotelleitung. Immer gerne wieder.


Umgebung

5.0

nahe den Krimmlerfällen


Zimmer

6.0

Hochwertige Materialien, super Betten.


Service

5.0

hat alles gepasst, nichts vermisst.


Gastronomie

6.0

super leckere und abwechslungsreiche Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Guido (46-50)

September 2018

Gutes Hotel mit Verbesserungspotential

4.0/6

Schönes Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, aber mit Verbesserungspotential. Gute Lage, schöne Ausstattung, aber kein Ruhepol.


Umgebung

5.0

Mit dem Taxitransfer (nach Anmeldung am Vortag) vom Ortsrand aus ist das Krimmler-Achental gut zu erreichen.


Zimmer

4.0

Sehr schönes, sauberes, großes Zimmer mit geschmackvoller Einrichtung und guten Betten. Leider etwas hellhörig (Türen schlagen im Gang autom., aber eben sehr laut zu). Auf der Terrasse lautes Kindergeschrei, da der Pool (welcher eigentlich eine Wellness-Oase sein sollte und kein Kinder-Spaßbad) gleich unmittelbar nebenan ist.


Service

4.0

Zimmerservice ist sehr gut. Service im Restaurant ebenfalls. Bei der Ankunft gab es leider kein "herzliches Willkommen", sondern einfach ein Anmeldeformular auf dem Tresen vorgelegt, zum selber Ausfüllen. Kein Willkommensgetränk und kein Gepäckservice. Der Eigentümer selbst hält keinen Gästekontakt, sondern überlässt dies ausschließlich den Angestellten. Ortskenntnis (der wohl nicht einheimischen Angestellten) ist leider nicht ausreichend.


Gastronomie

6.0

Gut, ausreichend und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Möglichkeiten für Outdooraktivitäten (Wandern, etc.) waren sehr gut, aber im Hotel ist leider keine Erholung möglich. Lautes Kindergeschrei im gesamten Wellnessbereich, inkl. Außenpool. Dies ist zwar so nicht gestattet (lt. Aushang am Eingang), eben sowenig, wie das ständige Hineinspringen ins Becken, wird jedoch vom Personal weder überprüft noch sanktioniert. Dadurch wurde eine Großfamilie dazu ermutigt, den gesamten Wellness-Bereich (akustisch) in Beschlag zu nehmen. Wobei die Erwachsenen


Hotel

4.0

Bewertung lesen