Hotel Hubertus

Hotel Hubertus

Ort: Mallnitz

90%
4.9 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.9
Service
5.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Josef (46-50)

Juni 2019

schöne Lage für Aktivurlaub

5.0/6

Schöne Lage, Essen gut, Zimmer schön - leider hatten wir keine Verbindungstür in der Familienunterkunft. Ideal für Wanderungen direkt vom Hotel aus.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (31-35)

Mai 2019

Ruhige Lage. Eher Rentnerhotel nichts für Familien

4.0/6

Das Hubertus hat eine sehr schöne ruhige Lage, jedoch als Familienhotel eher ungeeignet. Saubere Zimmer. Minderwertiges Essen. Viele Gäste aus der Tschechei, Slovakei oder ähnlich. Essen ist ein NoGo.


Umgebung

5.0

Da Hubertus befindet sich ruhig gelegen am Wald. Bis zum Schwimmbad sind es nur ein paar Meter. Mallnitz ist über die Tauernschläuße aus Richtung Bad Gastein erreichbar (17 Euro pro Fahrt). Fährt man über die Tauernautobah muss man mehr Zeit einplanen. Die Ankogelbahn war leidergeschlossen. Andere Ausflugsziele sind meist sehr weit entfernt und können aber kostenlos mit der Kärntenkard genutzt werden. Das Besucherzentrum ist einen Besuch wert. Zum Wandern TOP.


Zimmer

5.0

Unser gebuchte Familienzimmer (NR 22) war für uns verhältnismäßig gut ausgestattet. Zwei Zimmer mit TV, Balkon, W-Lan und Bad mit Dusche gehörten zur Ausstattung. Die Zimmer waren immer sauber und wurden täglich gereinigt. Somit hatten wir keinerlei Beanstandungen. Das Hotel verfügt über keinen Fahrstuhl. Die leichten Verunreinigungen im Treppenaufgang sowie im Zimmer an den Wänden stammen von den Koffern etc. und haben uns nicht weiter gestört, da sie mit etwas Farbe beseitigt werden können


Service

4.0

Bei unserer Ankunft wurden wir Vom Wirt sehr freundlich empfangen. Wir wurden zum Zimmer begleitet und uns wurde das Zimmer gezeigt. Unsere erste Bekanntschaft mit der Wirtin sah anders aus. Am ersten Morgen zum Frühstück fragten wir nach etwas Sprudelwasser für unser Kind. Die Antwort der Wirtin veplüffte uns. Pampig und überfordert bekamen wir gesagt, dass es zum Früstück kein Sprudelwasser gibt, wir sollten Wasser aus der Leitung trinken, denn das wäre Quellwasser. Das ganze Gegenteil vo


Gastronomie

2.0

Die Speisen zum Frühstück und zum Abendessen waren eher minderwertig und Lieblos. Das Früstücksbuffet beinhaltete Brötchen und Brot. Täglich die gleiche allerbilligste Wurst und Käse welche hauchdünn geschnitten waren. Für uns unterste Schiene. Für Kinder gibt es zum Abendessen meist keine Alternative. Das 3 Gänge Menü bestand aus einer Vorsuppe, welche uns immer geschmeckt hat. Wählen konnte man dann ein normales Gericht oder ein Vegetarisches Gericht. Bei den Gerichten handelte es sich im


Sport & Unterhaltung

4.0

Freiteitangebote wurden durch die incluierte Kärntenkard abgedeckt, das hat uns gefallen. Im Hotel gibt es eine Tischtennisplatte, einen Billardraum und ein Spielzimmer für Kinder. Außer eine Schaukel im Garten sind für Kinder sonst keine Beschäftigungsangebote vorhanden, deshalb können wir das Hotel für Kinder eher nicht weiterempfehlen. Rentner aus allen möglichen Nationen können sich dort wohlfühlen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

September 2018

Auf jeden Fall zum Weiterempgehlen!

5.0/6

Ein wunderbar familiär geführtes Hotel. Nicht zu groß, aber das Preis- Leistungsverhältnis ist absolute Spitze. Wir kommen wieder!


Umgebung

5.0

Hohe Tauern... Ziele ohne Ende.


Zimmer

5.0

Für 2Personen völlig ausreichend. Gepflegt und regelmäßig gereinigt und aufgeräumt.


Service

5.0

Positiv auffällig... das Münchner innerhalb der Halbpension!


Gastronomie

5.0

Halbpension im Haus (inclusive Lunchpaket zum selbst zubereiten) Reichhaltiges Frühstück vom Büffet. Abends. Auswahl aus 2 3- Gänge Menüs!


Sport & Unterhaltung

5.0

Umfangreiche Angebote in unmittelbarer Hotelnähe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

August 2018

Für einen schönen Familienurlaub ist das nicht's

1.0/6

Unhöfliche Gastwirte, in die Jahre gekommene Unterkunft. Das Essen ist für österreichische Verhältnisse nicht besonders. Für einen kurz Aufenthalt mit wenig Ansprüche mag es reichen. Am positivsten ist die Kärnten-Card, mit dieser hat man viele tolle Ausflugsziele umsonst.


Umgebung

3.0

Mallnitz liegt ruhig gelegen auf einem Berg Die Pension befindet sich etwas außerhalb an einem Bach. Für Außflüge muss man immer erst runter vom Berg, die Ziele liegen meißt eine halbe bis eine Stunde Fahrzeit entfernt


Zimmer

1.0

Zimmerausstattung ist in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind abgewohnt und spartanisch eingerichtet. Sehr renovierungsbedürftig. Die Zimmer im Nebenhaus waren verschimmelt. Kühlschrank wäre gut.


Service

1.0

Beschwerden werden nur ungerne entgegen genommen. Extra Wünsche brauch man nicht äußern.


Gastronomie

1.0

Zum Frühstück gab es jeden Tag das gleiche. Für's Lunchpacket stehen jeden Tag Sprudelwasser, Müsliriegel, Äpfel, Orangen und wenn man schnell ist Bananen zur Verfügung. Schrippen und Brot sowie Belag kann man sich vom Buffet nehmen. Abendessen 3 Gang Menü, haben schon besser gegessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Schauckeln und Buddelkasten für die Kinder


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Evgeny (46-50)

August 2018

Preis-leistung Top

6.0/6

Rundum zufrieden, Zimmer sauber, Essen abwechslungsreich und gut, Personal ausgesprochen Freundlich und zuvorkommend. Sehr gute Preis leistung mit Alles inklusive und Kärnten Card


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

August 2018

super schönes Hotel.

5.0/6

Das Hotel hat unseren Ansprüchen gelangt,Es ist schön gelegen,hat eine sehr gute Küche und einen guten Service. Die Außenanlage war sehr gepflegt.Das Kaffeetrinken am Nachmittag war jedesmal toll,betreffs des ausgezeichneten Kuchens.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

Juli 2018

Sehr schöner erholsamer Urlaub

6.0/6

Schönes Hotel, am Ortsrand von Mallnitz gelegen, ca. 5 Gehminuten bis zum Ortszentrum, schöner Freisitz mit Sicht auf die Berge,


Umgebung

6.0

Vom Hotel kann man viele viele Ausflüge, ob zu Fuß oder mit dem Auto unternehmen. Die kostenfrei Kärnten Card ist natürlich von Vorteil.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr nettes Personal. Das ganze Team war hilfsbereit und entgegenkommend. Einfach super! !!


Gastronomie

6.0

Das Essen war reichhaltig und geschmacklich sehr gut. Es gab nichts zu meckern ?


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

Juli 2018

Super Urlaub in Mallnitz

6.0/6

Super Hotel, Super Hotelführung, Super Service, Super Essen, Super Gegend. Unterm Strich: Ein superschöner Urlaub.


Umgebung

6.0

im Tal gelegen, umgeben von schönen Bergen und schöner Natur


Zimmer

6.0

bestens ausgestattet, alles was man braucht war vorhanden


Service

6.0

Ein Thema angesprochen und es wurde sofort und zur Zufriedenheit gelöst


Gastronomie

6.0

wir sind sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen immer positiv überrascht worden. In 14 Tagen keine Wiederholung des Abendmenü. Alle Sonderwünsche von unserer Kinder und mir (der Papa) wurden erfüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anastasia (31-35)

Juli 2018

Wir waren schon 2x da und werden wieder buchen.

6.0/6

Schönes Familienhotel mit sehr ruhiger Lage. Schöne und saubere Zimmer. Freundliches Personal. Ganz viele Wanderwege vom Hotel aus.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

Juni 2018

Achtung Falle!

1.0/6

Ich habe das Hotel Hubertus aufgrund seiner sehr guten Bewertungen auf HolydayCheck und anderen Buchungsplattformen sowie der dort veröffentlichten Fotos gebucht, die Buchung Monate vor Anreise bezahlt (kein Restplatz !), und erhielt auch von Neckermann eine Buchungsbestätigung für das Hotel Hubertus, in den von Neckermann übermittelten Reiseunterlagen wurde das Hotel Hubertus sogar als ****Hotel ausgewiesen. Bei Ankunft wurde ich nicht im Hotel Hubertus sondern ca. 50 m entfernt in Gästehaus Kofler untergebracht. Ein Zimmer im Hotel Hubertus wurde mir verweigert (trotz expliziter Buchungsbestätigung) mit der Erklärung, das Gästehaus Kofler gehöre zum Hotel Hubertus dazu ("Nebenhaus") und dies sei auch mit Neckermann so vereinbart. Das Gästehaus Kofler ist eine total abgewohnte Frühstückspension mit extrem kleinen schmuddeligen Zimmern, ich war in einen sog. "Apartment" untergebracht, wobei das Schlafzimmer so klein war, dass eine Seite des Doppelbettes an der Wand anstand (man musste von der Fuß-Seite hineinsteigen), auf der anderen Seite waren zur Wand max. 35-40 cm. Ebenso beengt waren Bad und das 2. Zimmer, beim WC war die Papierrolle sogar hinter dem Rücken montiert, da seitlich kein Platz dafür war. An schlimmsten war aber der muffige Geruch im ganzen Haus und das abstoßend abgewohnte Mobiliar. Das Zimmer war vergleichbar mit einer abgewohnten Jugendherberge aus den 1970er Jahren, in der seitdem nichts geändert wurde. Die All In Verpflegung erhielt ich im Hotel Hubertus, wobei ich auch den allgemein sehr schönen, großzügigen und gepflegten Standard dieses Hotel sehen konnte. Das Essen (Wahlmenü abends, Frühstückbuffet) war abwechslungsreich und von sehr guter Qualität. Somit sind die Bewertungen auf HolidayCheck RICHTIG, sofern man in diesem Hotel Hubertus auch tatsächlich das Zimmer bekommt. Die Entscheidung des Hotel Managements, daneben unter dem "Deckmantel" des schönen Hotel deutlich schlechtere Zimmer zu verkaufen, kann als unlauter, wenn nicht als Betrug gewertet werden. Daher insgesamt nur eine sehr schlechte Bewertung !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen